Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Datenschutz
Gültig ab 25.05.2018
Was geschieht mit unseren Daten
Hier Aufklärung dazu:
Die Liebe fragt...


Wo ist die Liebe geblieben?
Was hat man mit der Liebe gemacht?
Wird Liebe leben überhaupt noch verstanden?
Die Liebe ist traurig, wurde weggeworfen - braucht man nicht mehr.
Die Liebe fragt, schreit nach:

Anstand, wo bist du?
Ehrlichkeit, wo bist du?
Achtsamkeit, wo bist du?
Höflichkeit, wo bist du?
Freundlichkeit, wo bist du?
Rücksichtnahme, wo bist du?
Gehorsam, wo bist du?
Vertrauen, wo bist du?

Helft der Liebe wieder ihren Urstand zu finden und lernen wieder Liebe zu leben!

Darf gerne geteilt werden...

Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Wer ist online?
Insgesamt sind 16 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 15 Gäste :: 1 Suchmaschine

Elischua

Der Rekord liegt bei 185 Benutzern am Fr 20 Jan 2017, 19:01
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Austausch


Forum-Bewertung!

Neu ab 23.01.2017

Der IRRTUM >an< JESCHUA HaMESCHIACH zu glauben !

Seite 7 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Nach unten

Re: Der IRRTUM >an< JESCHUA HaMESCHIACH zu glauben !

Beitrag von LukiSchnukkii am Fr 26 Okt 2012, 15:32

so wie das wunder von JONA

so werden auch bei der auferweckung des menschensohn
3 tage und 3 nächte vergehen.

die jüdische lehre besagt und harrt und hofft auf die auferweckung
beim kommen des messias !

was sagt den die jüdische lehre über jeschuas auferweckung zum vater ??????????????? leugnet ihr etwa , die auferweckung , leugnet ihr jeschuas auferweckung ? wer ist den für euch noch beim vater auser die engeln ? könnt ihr mir das nach der jüdischen lehre erklären ?

danke cheers

bald ist sabbath dan sollten wir das diskutieren vertagen, und Yhwh die ehre erweisen und nicht streiten

LukiSchnukkii
Talmid-Schüler 2.Klasse
Talmid-Schüler 2.Klasse

Deine Beiträge : 62
Dein Einzug : 06.10.12

http://www.firstfruits.de

Nach oben Nach unten

Re: Der IRRTUM >an< JESCHUA HaMESCHIACH zu glauben !

Beitrag von Eaglesword am Fr 26 Okt 2012, 15:41

streiten wir denn? Jedenfalls war Jeschua nicht Erster


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4357
Deine Aktivität : 4770
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 56

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Der IRRTUM >an< JESCHUA HaMESCHIACH zu glauben !

Beitrag von LukiSchnukkii am Fr 26 Okt 2012, 15:49

jeschua soll nicht der erste sein ?

wieso is dan nicht Moshe beim Herrn ? der Verfasser der Torah ?
Moshe schläft und wird inerhalb seines nächsten schnipp auferweckt und verwandelt !

aber andere die auch gesündigt hatten sind jetzt beim Herrn ?
wen wir uns da nicht täuschen ^^

LukiSchnukkii
Talmid-Schüler 2.Klasse
Talmid-Schüler 2.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 62
Deine Aktivität : 76
Dein Einzug : 06.10.12

http://www.firstfruits.de

Nach oben Nach unten

christliche Borniertheit

Beitrag von ABA am Fr 26 Okt 2012, 16:08

Schabat Schalom zusammen,

In letzter Zeit muss wieder öfters in Forums-Beiträgen daran erinnert werden, beim eigentlichen Posting-Thema zu bleiben, bzw. dahin zurückzukehren. Und jetzt an dieser Stelle , möchte ich nur kurz daran erinnern, in welchem Forum ihr lieben Gäste überhaupt seid. Es heißt nämlich:

ZURÜCK zu den WURZELN !!!

Und damit meinen wir unsere jüdischen Wurzeln! Da wir hier unterschiedlicher jüdischer bzw. israelitischer Abstammung sind, ist dies wohl auch klar dargelegt. Auch für nichtjüdisch abstämmige Gläubige, die sich gerne an einen jüdischen Rockzipfel anhängen wollen, ist die Aussage ...

>> zurück zu den Wurzeln ...

... mittlerweile ein klarer jüdischer Begriff geworden.
Deshalb, liebe dogmatisierende Missions-Christen, haben wir hier im FORUM keinerlei Interesse an eine Hinkehr zu den ...

... heidnischen WURZELN des Christentums !!!

Das Forum ist voll mit Beiträge die unsere, oft auch unterschiedliche jüdische religiösen Ansichten klar darlegen. Deshalb ist es eigentlich unverständlich, warum sich hier Vertreter der christlichen Dogmatik wie ein >Chanukka Dreidel< immer wieder von ihren heidnischen Grundsätzen im Kreise drehen lassen.

Wie eine MS-BASIC Endlos-Schleife ...
100: for I = 1 to 1000
110: Print >Dogma<
120: next I
130: goto 100
...ist hier eine gewisse Engstirnigkeit mangels Grundkenntnis einiger Heiden-Christen zu erkennen, die über den charismatischen "Alpha-Kurs für Leienprediger" nicht hinausgekommen sind. Deshalb schließe ich hier den Beitrag, und eröffne gleich einen NEUEN, mit folgender Voraussetzung:

ANTWORT auf unsere Beiträge, in denen bereits schon alles unsrerseits gesagt ist, ohne immer wieder die alte Phrasensuppe von neuem aufzukochen.
Deshalb erst eure Fragen und Antworten zum 1 x 1 der Religions-Grundkenntnis!

Hier unter folgenden LINKs zu lesen:

An einer solchen Stelle empfehle ich, sich immer wieder mit den Themen der Entstehung des Christentums und seinen Schriften zu befassen und dies sich in Erinnerung zu rufen, die ich hier im Forum postete:

Damit denke ich, dass von vornhineien einige Fragen an uns jüdische Schriftgelehrte der HASKALA bereits im Vorfeld geklärt sind. Danach gehen wir ans Eingemachte.

Nicht vergessen wollen wir noch unsere jüdische Ansicht über den PROZESS Jeschuas:

Jedoch zuerst würde ich die Einführung über die Religionslügen vorziehen!

HIER 4 kurze Clips, zu denen ebenfalls einmal ein hand- und fussfestes Antwort-Posting geben könnt.

HIER also: Lüge der Religionen Teil -1-

und dann: Lüge der Religionen Teil -2-

weiterhin: Lüge der Religionen Teil -3-

und zu guterletzt: Lüge der Religionen Teil -4-


SO - ich denke das reicht mal für heute!


שלום אבא
Schalom ABA
זאב ברנובסקי


Video/Bild-quellen:
Arliuhtaner (youtube)


avatar
ABA
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 1455
Deine Aktivität : 2201
Dein Einzug : 16.10.09
Wie alt bist du : 68

https://vimeo.com/99224200

Nach oben Nach unten

Re: Der IRRTUM >an< JESCHUA HaMESCHIACH zu glauben !

Beitrag von Eaglesword am Fr 26 Okt 2012, 17:07

ich denke, diese Bremse musste betätigt werden, sonst ginge die Schleife endlos weiter


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4357
Deine Aktivität : 4770
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 56

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Seite 7 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten