Zurück zu den Wurzeln - Haus IsraEL
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Datenschutz
Gültig ab 25.05.2018
Was geschieht mit unseren Daten
Hier Aufklärung dazu:
Die Liebe fragt...


Wo ist die Liebe geblieben?
Was hat man mit der Liebe gemacht?
Wird Liebe leben überhaupt noch verstanden?
Die Liebe ist traurig, wurde weggeworfen - braucht man nicht mehr.
Die Liebe fragt, schreit nach:

Anstand, wo bist du?
Ehrlichkeit, wo bist du?
Achtsamkeit, wo bist du?
Höflichkeit, wo bist du?
Freundlichkeit, wo bist du?
Rücksichtnahme, wo bist du?
Gehorsam, wo bist du?
Vertrauen, wo bist du?

Helft der Liebe wieder ihren Urstand zu finden und lernen wieder Liebe zu leben!

Darf gerne geteilt werden...

Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Neueste Themen
» ISRAEL-KRIEG in Zahlen
von ابو رجب AbuRadjab Do 11 Apr 2024, 14:00

» Stunde der VEGETARIER
von Asarja Mi 10 Apr 2024, 14:00

» UNRWA »Ein Hilfswerk für Terroristen«
von JOELA Mo 08 Apr 2024, 13:31

» ABLEHNUNG der Zwei-Staaten-Lösung
von Eaglesword Mi 03 Apr 2024, 16:04

» FREIHEITSKÄMPFER «vs» TERRORISTEN mit UNRWAunterstützung
von ابو رجب AbuRadjab Mo 01 Apr 2024, 12:00

» 1933–2023 und die WELTENUHR ! »Eine Minute vor 12«
von JOELA Sa 16 März 2024, 21:00

» חדשות HADASCHOT »ISRAEL NEWS«
von ABA Mo 26 Feb 2024, 14:41

» LÖSUNG des NAH-OST-Konfliktes
von Asarja Di 20 Feb 2024, 12:00

» Seit vier Wochen ist 7. Oktober
von ABA Do 01 Feb 2024, 14:00

» » VÖLKERMORD «
von JORAM יורם So 28 Jan 2024, 14:14

Wer ist online?
Insgesamt sind 24 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 24 Gäste :: 1 Suchmaschine

Keine

Der Rekord liegt bei 575 Benutzern am Di 05 Dez 2023, 20:43
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wer besucht uns!
Gesamtbesucher
Ab 14.12.2019

Besucherzaehler

Der IRRTUM >an< JESCHUA HaMESCHIACH zu glauben !

+7
Shomer
Elischua
Roni
Eaglesword
Israel
Luluthia
ABA
11 verfasser

Seite 1 von 7 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Der IRRTUM >an< JESCHUA HaMESCHIACH zu glauben ! Empty Der IRRTUM >an< JESCHUA HaMESCHIACH zu glauben !

Beitrag von ABA Di 03 Nov 2009, 00:00

Der IRRTUM >an< JESCHUA HaMESCHIACH zu glauben ! Codex_Sinaiticus_675שלום כולםDer IRRTUM >an< JESCHUA HaMESCHIACH zu glauben ! Vaticanus-640w
______________________________________Schalom zusammen,

Wie die meisten Themen hier im Forum ist auch der IRRTUM >an< JESCHUA HaMESCHIACH zu glauben, zumindest so WIE! es uns die christlichen Fehlinterpreten beibringen bzw. falsch übersetzen wollen sehr wichtig Richtiges zu erkennen! Ich möchte deshalb diesen Beitrag eröffnen, Nägel mit Köpfe machen, sowie FAKTEN und BEWEISE aufführen!

Dafür muß ich leider einmal wieder an den GRUNDPFEILEN des Christentums rütteln, um zu beweisen, dass Übersetzungsfehler geheiligt wurden, ja sogar durch Übersetzungs-Fälschungen (denn so ungeschult kann kein Linguistiker sein) DOGMEN im Christentum geschaffen wurden, die eigentlich schon als verantwortungslos gelten müssen!
Einwurf: Warum kommen eigentlich vorwiegend nur wir JUDEN diesen Dingen auf die SCHLICHE ? ? ? Der IRRTUM >an< JESCHUA HaMESCHIACH zu glauben ! 701723

Die Aussage im Philipperbrief 3,9 des sog. "NTs" ist für die Christen u.a. das eigentliche FUNDAMENT
>>> AN Jesus zu glauben <<<
weil daraus gelesen wird: ... dass die Gerechtigkeit aus GOtt aufgrund des Glaubens AN CHRISTUS kommt !

Diese Übersetzung, Auslegung und Aussage die im sog. "NT" stehen soll, ist FALSCH. (weil sie nämlich nicht dort steht) Der Urtext von Phil 3,9 stellt nichts anderes dar, als den beispielhaften > GLAUBEN Rabbi JESCHUAs < an GOttes Gerechtigkeit !!!
es heißt hier:
>... αλλα την πιστεως Χριστου ... <
... sondern durch den Glauben Christi ...
also nicht AN Christi glauben, sondern WIE Christi glauben!
(Rabbi JESCHUA ist ja wirklich ein Beispiel WIE der Glaube in die Tat umgesetzt werden kann)

und dies bestätigt sogar das sog. "NT" im Jakobusbrief 2,1 :
> ... εχετε την πιστιν του κυριου ημων Ιησου Χριστου ... <
Meine Geschwister ... habt den Glauben unseres Herren Jesu Christi ...
Wäre dieses fundamentale DOGMA des beispielhaften > GLAUBENS von Rabbi JESCHUA Ben JOSEF <
den CHRISTEN von Anfang an richtig gelehrt worden,
hätte es uns allen in den vergangenen 1800 Jahren viel LEID und NOT erspart !!! Der IRRTUM >an< JESCHUA HaMESCHIACH zu glauben ! 557945

שלום אבא
Schalom ABA


Zuletzt von ABA am Fr 25 Nov 2011, 00:34 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Neue Formatierung!)
ABA
ABA
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 1595
Dein Einzug : 16.10.09
Wie alt bist du : 75

https://www.youtube.com/embed/7yhpfLojxUA

Nach oben Nach unten

Der IRRTUM >an< JESCHUA HaMESCHIACH zu glauben ! Empty Re: Der IRRTUM >an< JESCHUA HaMESCHIACH zu glauben !

Beitrag von Luluthia Di 03 Nov 2009, 20:40

Shalom Aba!

Ich freue mich feststellen zu können, dass ich in diesem Punkt instinktiv immer richtig lag.

Dank Deiner Richtigstellung bezgl. der Übersetzung, fühle ich mich bestätigt.

Ich kann im NT immer wieder Jeshuas tiefe Liebe und sein absolutes Vertrauen in HaShem sehen. Jeshua war für mich deshalb immer ein Vorbild.

Genau das ist es auch, was uns das NT nahebringen will und es ist wirklich ein Drama, dass da die Übersetzungen gefälscht wurden (ich stimme mit Dir überein, dass so ungeschult nun wirklich kein Linguistiker sein kann).

LG, Luluthia Der IRRTUM >an< JESCHUA HaMESCHIACH zu glauben ! 190863
Luluthia
Luluthia
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 510
Dein Einzug : 21.10.09
Wie alt bist du : 57

Nach oben Nach unten

Der IRRTUM >an< JESCHUA HaMESCHIACH zu glauben ! Empty Es muss nicht alles so richtig sein !?

Beitrag von ABA Mi 04 Nov 2009, 15:57

שלום דוידה
Schalom Davide,
Davide schrieb:Im Nt steht noch .......
Und wieviele Jahrzehnte/Jahrhunderte nach den Ereignissen wurde dies alles im sog. "NT" festgehalten ? ? ?
Die messianischen HEIDEN hatten nach der TRENNUNG von unseren Vorfahren doch >freie Hand< alles so hinzubiegen,
dass sie jetzt als die "RECHTGLÄUBIGEN" dastanden und wir waren die "GOttesmöder" und "BUHHHmänner" die dazu auch noch von GOtt > verworfen < wurden!

שלום אבא
Schalom ABA
ABA
ABA
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 1595
Dein Einzug : 16.10.09
Wie alt bist du : 75

https://www.youtube.com/embed/7yhpfLojxUA

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Der IRRTUM >an< JESCHUA HaMESCHIACH zu glauben ! Empty Re: Der IRRTUM >an< JESCHUA HaMESCHIACH zu glauben !

Beitrag von Eaglesword Fr 20 Nov 2009, 19:18

Schabath Schalom, werte Leserschaft.
In den Episteln werden wir gemahnt, keine Parteien zu bilden. Das bedeutet:
Keine Denomination. Politische Parteien in der Kneseth sind gefächert von Arabern bis hin zu Schas. Zwischen diesen beiden diametralen Polen befinden sich alle übrigen Parteien. Auch mindestens eine Christliche weilt unter ihnen.
Ob nu wir Messianischen zugelassen würden, ist sehr die Frage, und unser Forum hat seinen Sitz in Deutschland, aber nicht in der Heimat. Nu wäre die Gründung einer politischen Partei kein zu großer Aufwand. Nur fragt sich, ob das auch effektiv genug sein würde.
Eventuell denkbar als Rat messianischer Juden baYisraEl. Aber noch sind Oppositionelle zu militant, und wir durchleiden halboffizielle Verfolgung.
Eaglesword
Eaglesword
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 5203
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 61

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Der IRRTUM >an< JESCHUA HaMESCHIACH zu glauben ! Empty Re: Der IRRTUM >an< JESCHUA HaMESCHIACH zu glauben !

Beitrag von Eaglesword So 22 Nov 2009, 18:47

Du "mahnst" mich also? Bezeichnest mich als Christen, ohne mich zu kennen. Deine Argumente in dem Post spiegeln die übliche Verschwörungstheorie von Yad leAchim wider. Da wir uns nicht verunglimpfen lassen in und außerhalb unseres Forums, übe ich hiermit das Hausrecht aus und erteile dir die

erste offizielle Verwarnung

Solltest du es weiterhin vorziehn, unsachlich zu sein, wars das für dich!
Eaglesword
Eaglesword
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 5203
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 61

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Seite 1 von 7 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten