Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Datenschutz
Gültig ab 25.05.2018
Was geschieht mit unseren Daten
Hier Aufklärung dazu:
Die Liebe fragt...


Wo ist die Liebe geblieben?
Was hat man mit der Liebe gemacht?
Wird Liebe leben überhaupt noch verstanden?
Die Liebe ist traurig, wurde weggeworfen - braucht man nicht mehr.
Die Liebe fragt, schreit nach:

Anstand, wo bist du?
Ehrlichkeit, wo bist du?
Achtsamkeit, wo bist du?
Höflichkeit, wo bist du?
Freundlichkeit, wo bist du?
Rücksichtnahme, wo bist du?
Gehorsam, wo bist du?
Vertrauen, wo bist du?

Helft der Liebe wieder ihren Urstand zu finden und lernen wieder Liebe zu leben!

Darf gerne geteilt werden...

Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Wer ist online?
Insgesamt sind 17 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 16 Gäste :: 1 Suchmaschine

Elischua

Der Rekord liegt bei 185 Benutzern am Fr 20 Jan 2017, 19:01
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Austausch


Forum-Bewertung!

Neu ab 23.01.2017

Hast du einen Jüdischen Nachnamen?

Seite 10 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10

Nach unten

Hast du einen Jüdischen Nachnamen? - Seite 10 Empty Re: Hast du einen Jüdischen Nachnamen?

Beitrag von Elischua am Fr 12 Jul 2019, 16:26

Schalom liebe Jacqueline81 sei I love you lich willkommen hier im Haus Israel und fühle dich wohl. Ja, der Name Wohlgemuth ist definidiv ein Israelitischer Name. Frage: ist dies der Mädchenname deiner Mutter, oder war deine Mutter verheiratet und den Namen Wohlgemuth durch eine Ehe übernommen hat. da nicht genau aus deine Beitrag nicht zu lesen ist, das deine leibliche Mutter verheiratet war. Auch wenn sie es war ist dein Vater Israelitischer Herkunft und du somit Israeliten egal aus welchen Stamm. Es gibt nicht nur die Juden, sondern 12 Stämme, auch wenn viele davon ausgehen das alle Stämme nicht mehr exestieren. Die wahre Antwort kann dir Gottvater geben, ER weiß um alles. Ich hatte auch damals als mir gesagt wurde daß mein Name "Jüdischer" Herkunft sei geglaubt ich wäre Jüdin, bis mir G´tt offenbarte das ich aus dem Stamm Levi mütterlicher -und väterlicherseits bin.
Man spürt das "Blut" in einem, das kennen wir auch. Ich habe auch keine Familie mehr, bin alleine, fühle mich aber nicht alleine und kann dich sehr gut verstehen und nachvollziehen. Seit umarmt gut


 Hast du einen Jüdischen Nachnamen? - Seite 10 1425655682 Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua) Hast du einen Jüdischen Nachnamen? - Seite 10 1425655682
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

Elischua
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 3188
Deine Aktivität : 5699
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 67

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Seite 10 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten