Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Datenschutz
Gültig ab 25.05.2018
Was geschieht mit unseren Daten
Hier Aufklärung dazu:
Die Liebe fragt...


Wo ist die Liebe geblieben?
Was hat man mit der Liebe gemacht?
Wird Liebe leben überhaupt noch verstanden?
Die Liebe ist traurig, wurde weggeworfen - braucht man nicht mehr.
Die Liebe fragt, schreit nach:

Anstand, wo bist du?
Ehrlichkeit, wo bist du?
Achtsamkeit, wo bist du?
Höflichkeit, wo bist du?
Freundlichkeit, wo bist du?
Rücksichtnahme, wo bist du?
Gehorsam, wo bist du?
Vertrauen, wo bist du?

Helft der Liebe wieder ihren Urstand zu finden und lernen wieder Liebe zu leben!

Darf gerne geteilt werden...

Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Wer ist online?
Insgesamt sind 20 Benutzer online: 2 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 18 Gäste :: 2 Suchmaschinen

Eaglesword, Elischua

Der Rekord liegt bei 185 Benutzern am Fr 20 Jan 2017, 19:01
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Austausch


Forum-Bewertung!

Neu ab 23.01.2017

Amerikanische Christen wandern nach Israel aus

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Amerikanische Christen wandern nach Israel aus

Beitrag von BOAS09 am So 17 Apr 2011, 18:58

avatar
BOAS09
Suchender
Suchender

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 26
Deine Aktivität : 63
Dein Einzug : 14.12.09
Wie alt bist du : 63

Nach oben Nach unten

NAI hin NAI her

Beitrag von ABA am So 17 Apr 2011, 23:49

Schalom lieber BOAS,

dazu möcht ich wie sooft bemerken:
dass NAI bei uns Juden nicht unbedingt mit einen positiven Eindruck verzeichnen ist!

Es gibt nämlich einige, so wie ich z.B., die den ganzen Schmonses von Anfang an her kennen, und daher nicht unbedingt etwas mit dem "tapferen Scneiderlein" und Co. etwas zu tun haben wollen.

Schalom ABA
avatar
ABA
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 1455
Deine Aktivität : 2201
Dein Einzug : 16.10.09
Wie alt bist du : 68

https://vimeo.com/99224200

Nach oben Nach unten

Re: Amerikanische Christen wandern nach Israel aus

Beitrag von Eaglesword am Mo 18 Apr 2011, 00:38

hoffen wir, dass NAI sich geirrt hat...


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4355
Deine Aktivität : 4770
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 56

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Amerikanische Christen wandern nach Israel aus

Beitrag von Elischua am Sa 23 Apr 2011, 09:42

Schalom ihr Lieben,

ist auch hier zu lesen haOlam.de!

Ich würde es nicht verstehen, daß Christen die einfach zum Judentum konventieren staatliche Unterstützung bekommen und wir die Jüdisches Blut und Jüdische Wurzeln haben, und dies leider schriftlich nicht belegen können, daß ihre Vorfahren jüdisch waren nur weil diese wie auch immer christlich aufgewachsen sind, dann keine staatliche Unterstützung bekommen würden? Da läuft doch was schief! Crying or Very sad Mad Oder sehe ich da was falsch!


  Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua)
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

avatar
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 3131
Deine Aktivität : 5606
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 66

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Amerikanische Christen wandern nach Israel aus

Beitrag von Eaglesword am Sa 23 Apr 2011, 12:44

Elishua, du und ich können unsere Abstammung sehr wohl nachweisen. Der Streitpunkt indes lautet:
"Entweder Christ oder Jude. Messianische Juden existieren einfach nicht!"

Seltsam, dass das Leugnen der Schoa als Verbrechen eingestuft wird, aber das Leugnen einer jüdischen Strömung als "wahr" akzeptiert...


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4355
Deine Aktivität : 4770
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 56

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Amerikanische Christen wandern nach Israel aus

Beitrag von Zadok am Di 26 Apr 2011, 00:47

Schalom lieber Eaglesword,

"
Eaglesword"
"Entweder Christ oder Jude. Messianische Juden existieren einfach nicht!"

Ich glaube eher dass die so genante "messianische Bewegung" von einer
Christlichen Bewegung um 1960 in Amerika gezeugt wurde. Man wollte die
Juden = Israel zu "Jesus" Bekehren da dies ja in der christlichen
Theologie von GROßER Bedeutung ist.

Daher kann ich es verstehen das in Israel die messianische Bewegung als ein Organ des Christlichen Körpers gesehen wird = der Glaube AN Jesus ( Opfertod)

Neben dem Rabinischen und dem Liberalen Judentum sollte es ein "Biblisches Judentum" geben. Hört sich doch gut an Question


Pred 12,13 Laßt uns die Summe aller Lehre hören: Fürchte Elohim und halte seine Gebote; denn das macht den ganzen Menschen aus.
avatar
Zadok
Studium noch nicht erreicht
Studium noch nicht erreicht

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 255
Deine Aktivität : 418
Dein Einzug : 21.01.10
Wie alt bist du : 43

http://biblischesjudentum.wordpress.com//

Nach oben Nach unten

Re: Amerikanische Christen wandern nach Israel aus

Beitrag von Eaglesword am Di 26 Apr 2011, 01:17

ist es realisierbar?


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4355
Deine Aktivität : 4770
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 56

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Und wer ist schuld?

Beitrag von Elischua am Di 26 Apr 2011, 08:44

Schalom ihr Lieben,

und wer ist schuld an der ganzen Tragödie? Das Christentum!
Ich persönlich kann die jüdischen Geschwister verstehen, daß die "Messianische Bewegung" massiv abgelehnt wird - und warum?

Es gibt nur einen wahren GOtt und Retter, das ist JaHWeH der EWIGE und ALLMÄCHTIGE, außer IHM ist keiner!
Jeschua kann nichts dafür, daß man IHN zu einem JeSuS Christus machte, ihn anbetet, ihn zu einem Gott machte. Dies waren und sind die Menschen. ER selbst hat nie davon gesprochen, daß er ein Gott ist. ER selbst betete den Vater JaHWeH an und nicht sich selbst!
Als er damals sagte: gehet hinaus in alle Welt, meinte er kein Christentum, denn dieses gab es damals nicht, und wurde auch nicht von Jeschua gegründet, sondern er meinte das Haus Israel (das jüdische Volk)!
Was daraus gemacht wurde ist ja nicht zu übersehen!

Es wird in Jeschuas Fall das Wort Messias so hoch gewertet, daß es für die meisten nur einen Messias gibt, Jeschua oder was man aus ihm machte. Ein Messias, was ein Gesalbter heißt, waren bzw. gab es viele. Mosche, Avraham, Jacob, Josef, Isaak, David, Josua,Elisa um nur einige zu nennen. Auch diese haben Werke (Wunder) getan und Rettung! Dann müßten auch sie angebetet werden. Diese Werke / Wunder und Rettung z.B. konnten sie und auch Jeschua nur durch eine Salbung von JaHWeH tätigen. Ohne JaHWeH hätten sie dies nie alleine geschafft. Jeschua wollte nie angebetet werden und ein Gott sein!

Darüber gebe es noch mehr zu sagen! Das Christentum sollte mal anfangen, umzudenken, und das Haus Israel fragen, wie und was ist zu verstehen, und nicht vom Haus Israel zu verlangen, sie müssten nun Christen werden, da nur das Christentum alles weis!
Deswegen auch die agressive Ablehnung gegen die "Messianische Bewegung"!

In den meisten "Messianischen Bewegungen" ist Vermischung, Sauerteig. Es nützt nichts von einen JeschuaHaMaschiach zu reden, Schabbat und einige andere jüdische Feste zu feiern, aber großen Wert zu legen und Abendmahle zu feiern sowie weiterhin christliche Ersatztheologie zu lehren! In vielen Messianischen Bewegungen wird Jeschua oder oder auch ein JeSuS Christus vor JaHWeH gestellt! Sowie das NT vor dem AT gestellt wird!


Zuletzt von Elishua am Mi 27 Apr 2011, 00:24 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet


  Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua)
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

avatar
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 3131
Deine Aktivität : 5606
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 66

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Amerikanische Christen wandern nach Israel aus

Beitrag von Eaglesword am Di 26 Apr 2011, 12:45

In fast allen Punkten übereinstimme ich, nur:
Wo haben die Aufgezählten etwa Wunder vollbracht?


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4355
Deine Aktivität : 4770
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 56

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Amerikanische Christen wandern nach Israel aus

Beitrag von Elischua am Di 26 Apr 2011, 13:04

Schalom Eagle,

ich habe es nun auf Werke umbenannt - vielleicht fällt dir was besseres ein!

Als "Wunder" (Werke) kann man z.B. die Teilung des Meeres sehen, was zur Rettung führte, habe aber momentan nicht die Zeit, einzelne "Wunder" oder Werke aufzuzählen. Vieleicht hat jemand anderes Lust und Zeit sich damit auseinander zu setzen!


  Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua)
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

avatar
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 3131
Deine Aktivität : 5606
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 66

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten