Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Datenschutz
Gültig ab 25.05.2018
Was geschieht mit unseren Daten
Hier Aufklärung dazu:
Die Liebe fragt...


Wo ist die Liebe geblieben?
Was hat man mit der Liebe gemacht?
Wird Liebe leben überhaupt noch verstanden?
Die Liebe ist traurig, wurde weggeworfen - braucht man nicht mehr.
Die Liebe fragt, schreit nach:

Anstand, wo bist du?
Ehrlichkeit, wo bist du?
Achtsamkeit, wo bist du?
Höflichkeit, wo bist du?
Freundlichkeit, wo bist du?
Rücksichtnahme, wo bist du?
Gehorsam, wo bist du?
Vertrauen, wo bist du?

Helft der Liebe wieder ihren Urstand zu finden und lernen wieder Liebe zu leben!

Darf gerne geteilt werden...

Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Neueste Themen
» wissenschaftliche Hintergründe zum Ursprung des Lebens
von Eaglesword Sa 25 Jan 2020, 11:41

» Ihn kennen...
von CorinNa Fr 24 Jan 2020, 14:28

» Klassik mit Moderne = Klasse!
von Eaglesword Sa 18 Jan 2020, 13:37

» Wer und was ist ein Messias?
von Elischua Fr 17 Jan 2020, 12:31

» Wofür bist Du JAHWE dankbar?
von Eaglesword Di 07 Jan 2020, 13:16

» zukunftsträchtige Technik und Elektronik
von Eaglesword Mo 06 Jan 2020, 02:40

» Schabat-Lesung פרשה ו הפטרה
von Elischua Sa 04 Jan 2020, 09:32

» Weitere schöne Lieder!
von Eaglesword Fr 03 Jan 2020, 20:30

» Renommierter Psychiater bestätigt: Deutsche Spitzenpolitiker psychisch gestört
von Elischua Fr 03 Jan 2020, 08:18

» tierische Kommunikation
von Eaglesword Do 02 Jan 2020, 20:24

Wer ist online?
Insgesamt sind 30 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 30 Gäste :: 1 Suchmaschine

Keine

Der Rekord liegt bei 295 Benutzern am Di 19 Nov 2019, 23:33
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Austausch


Forum-Bewertung!


Gesamtbesucher
Besucherzaehler
Ab 14.12.2019

Amerikanische Christen wandern nach Israel aus

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Nach unten

Amerikanische Christen wandern nach Israel aus - Seite 5 Empty Abraham - Israel!

Beitrag von Elischua am Mo 09 Mai 2011, 15:07

Schalom ihr Lieben,

Iddo1 schrieb:
Willkommen in Abrahams Familie!
Eigentlich ist richtig: Aus der Fam. Isaak-Jacov-Israel!

Weiteres unterscheiden wir, was leider meist übersehen wird:
Es wird im Christentum und allen monotheistischen Religionen gesagt:
"Wir glauben an den G´tt Abrahams!"

Dies ist richtig, jedoch mit einen großen Unterschied:

Abraham ist der Vater einer Nation und vieler Nationen, siehe 1.Mose 35,11: Und Gott JaHweH sprach zu ihm (Abraham): Ich bin Gott, JaHWEH [El], der Allmächtige, sei fruchtbar und mehre dich; eine Nation (Haus ISRAEL) und ein Haufe von Nationen soll aus dir werden, und Könige sollen aus deinen Lenden hervorkommen!
Wie wir lesen, steht hier "eine Nation", dies betrifft Israel, und "ein Haufe" heißt viele weitere Nationen, die nicht Israel sind, sondern viele anderen Völker aus den Nationen!
Denn Abraham zeugte nicht nur Nachkommen mit SARA, sondern auch mit HAGAR und KETURA (wobei bei der פילגש pilegesch] Kebsweib/Nebenfrau KETURA von Forschern/Rabbinern angenommen wird, dass es sich hierbei wieder um HAGAR handelt, bzw. um eine andere Nebenfrau ISMAELS (was m.E.a. nur Spekulation ist) mehr von Abraham hier zu lesen!

Folgender Unterschied besteht darin:
Alle monotheistischen Religionen, zu dem auch das Christentum gehört, sagen, sie glauben an den G´tt Abrahams. Dies ist korrekt, da ja Abraham Vater vieler Nationen ist! Manche sagen auch, daß sie an den G´tt Abrahams, Isaaks und Ja'akows glauben. Dies ist nicht richtig, denn dies betriftt nur das Haus ISRAEL! Denn wenn sie alle daran glauben würden, müßten sie sich anstandshalber an die Gesetze des Allmächtigen halten, was sie aber nicht tun und weiterhin Götzendienst betreiben, siehe z.B. zuvor genannte Feiertage!

Wir unterscheiden, indem wir sagen: "Wir glauben an den G´tt ISRAELS!"

Wer ist ISRAEL? Er ist der Sohn von Isaak - und wessen Sohn ist er?
Antwort: Von Abraham!
Wer ist Israel? Es ist Ja'akow, der den Namen Israel von JaHWeH, dem Allmächtigen, bekam! Somit ist Ja'akow-Israel das Haus ISRAEL, aus dem
die 12 Stämme sind, die 12 Söhne von Ja'akow-Israel! Ganz klar und eindeutig zu erkennen, daß es sich nicht um ein "Christentum" handelt!


 Amerikanische Christen wandern nach Israel aus - Seite 5 1425655682 Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua) Amerikanische Christen wandern nach Israel aus - Seite 5 1425655682
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

Elischua
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 3276
Deine Aktivität : 5813
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 67

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten