Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Datenschutz
Gültig ab 25.05.2018
Was geschieht mit unseren Daten
Hier Aufklärung dazu:
Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Wer ist online?
Insgesamt sind 11 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 10 Gäste :: 2 Suchmaschinen

Elischua

Der Rekord liegt bei 185 Benutzern am Fr 20 Jan 2017, 19:01
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Austausch


Forum-Bewertung!

Neu ab 23.01.2017

Dämon, Geist, oder was?

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach unten

Re: Dämon, Geist, oder was?

Beitrag von Elischua am Di 21 Jan 2014, 14:02

Schalom dir lieber refined777,

es ist eine heikle Angelegenheit dies mit den Dämonen und was so noch dazu gehört um zu erkennen, zu verstehen und nicht missverstehen.

Es gibt Menschen die glauben nicht daran, daß es diese gibt! Es gibt Menschen die glauben an ihre Existenz! Es gibt Menschen die leben mit ihnen, bewusst und unbewusst!

Sie gibt es! Man kann sie hören, sehen! Sie können einem Schaden zufügen, sie können einem zu was bewegen, versuchen, was einreden! Sie können liebevoll sein, sie können fies sein, sie können sehr gefährlich sein! Und viele meinen G´tt spricht zu ihnen!

Nicht immer wenn wir krank sind oder werden ist G´tt JaHWeH dafür verantwortlich! Nein, wir der Mensch sind es! Wir sind verantwortlich was wir tun, unser Willen, Wollen das gute oder das schlechte zu tun! Aber was ist gut und was ist schlecht? Wenn wir uns stoßen, hinfallen etc. und verletzen - ist da unser G´tt schuld, nur weil wir nicht aufgepasst haben, aus Stressituationen etc.
Ist G´tt schuld wenn der Mensch raucht, trinkt, Drogen nimmt, sich falsch ernährt, gifige und Umweltverschmutzte Luft einatmet was auch krank macht?
G´tt sieht es und tut ihm im Herzen weh, wie der Mensch mit seiner, G´ttes Schöpfung, umgeht. G´tt sagt: wenn du mich liebst, dann wirst du nicht mehr.....!

G´tt läßt auch Krankheiten zu, man versteht es nicht, warum nur? Es hat immer Gründe: Um zu erkennen, zu lernen etc. Es gibt Krankheiten, die durch einen Fluch entstanden sind - wir haben die Wahl - Segen oder Fluch! Dann kommt die Frage auf, wurde der Fluch, eine Krankheit von unserem EINZIG wahren Schöpfer EL gegeben, oder war dies jemand anders? Dann kommt die Frage auf, was war der Grund und von wem wurde ein Fluch aufgelegt?

Nun kommen wir wieder zu den "Geistern, Dämonen", die es wirklich gibt und Menschen manipulieren, sich ihnen sehr nahen können, man kann sie sehen, man kann sie hören, und warum sage ich dies?

Weil ich sie "kenne", persönlich seit meiner Kindheit erleben musste. Sie wollten mich mehrmals umbringen z.B. zum Selbstmord, an einem Baum zu fahren: Ich saß im Auto, war beruflich unterwegs, so ca. 30 Jahre alt und noch nicht "Bekehrt" wie man so sagt und auch noch nicht "Gläubig"! Auf der Straße wo ich fuhr, eine wunderschönen Baumallee, die Straße war gerade und die Sonne scheinte. Ich hörte ganz deutlich eine Stimme zu mir reden die sagte: Sieh, sind das nicht schöne Bäume, siehe die Baumstämme, fahr drauf. Diese Stimme war sehr freundlich, liebevoll und sagte dies mir immer wieder. Siehmal, sagte diese Stimme weiter, ist doch kein Leben was du lebst, wurdest wieder enttäuscht, wirst nicht geliebt, man nimmt dich nicht ernst, also was überlegst du noch - fahr endlich: Ja, sagte ich - ich konnte nicht - jemand verhinderte es, das Steuer Richtung Baum zu drehen, es ging nicht, als wenn das Steuer festgedreht war nur in die richtige Richtung, geradeaus. Plötzlich war diese Stimme weg und ich fühlte mich frei und spürte diesen Druck nicht mehr und freute mich, dies nicht getan zu haben!

Ich erwähnte oben betr. Krankheit durch einen Fluch, ja auch dies habe ich erlebt und mich Vater davon befreite. Ich zog mit 25 in meine erste Wohnung und kurz danach bekam ich bis vor 10 Jahren, 2 mal im Jahr eine massive Bronchitis die kurz vor einer Lungenentzündung stand und ich ca. 3 Wochen ausser Gefecht war. Ich hatte kein Fieber, laut Untersuchungen der Ärzte war nichts sehen, daß ich eine Bronchitis hätte, geschweige kurz vor einer Lungenentzündung stände - die Symthome waren da. Als mir unser Vater vor 10 Jahren auf schnelle und wunderbare Art die Rente ermöglichte, musste ich für 6 Wochen zur Kur. Und dort offenbarte mir der Vater, als es wieder anfing und ich zu Vater schrie, mir folgendes zeigte: Ich sah mich mit der Vermieterin meiner ersten Wohnung und sie mir den Rücken mit einem fiesen Grinsen streichelte - und Vater mir sagte: "Sie hat dich verflucht" Und seitdem diese Bronichtis hatte - Vater nahm mir diesen Fluch weg - das schmerzhaft war - und seitdem war Ruhe! Diese Frau war mit einer Hellseherin befreundet!

Ich habe sie gesehen, die Geister, Dämonen, mit scheußlichen Fratzen! Wie diese als Geist aus einem Menschen gehen, wieder reingehen und sich in dem Mensch wohlfühlen und diese beherrschen! Ich habe es erlerbt, bevor ich in Rente ging, meine damalige Chefin im Büro, an mir vorbei lief, mich nicht ansah, aber der in ihr war mit Feuer aus ihren Augen auf mich zu kam und deren Geistestimme hörte und sagte: "Wie kann ich sie vernichten?" Diese Frau ist eine Wicca (Hexe). Dies ist nur ein kleiner Ausschnitt meiner bisherigen Erfahrungen und die real und kein Fake sind!
Ich habe Vaters Schutz und mir dies auch offenbarte und zeigte und diese mir nichts tun können!

Angeblich soll G´tt zu Abraham gesagt haben, daß er seinen Sohn Isaak für ihn opfern soll! Warum fordert G´tt jemand dazu auf, sowas Grässliches zu tun - und ein Widerspruch ist betr. das unser JaHWeH Menschenopfer hasste und dies nie gefordert hätte? Soll dies wirklich unser EL gewesen sein? Ich glaube nein, dies war jemand anders und diejenige verhindern wollte, durch Isaak - G´ttes Volk Haus Israel die 12 Stämme zu gründen! G´tt griff ein!

Es gibt auch Vorkommnisse, z.B. König Saul, den G´tt einen bösen Geist zur Vernichtung sandte, weil König Saul Geister rief!

Ich habe ein Video, da sprich ein Ex-Santanist über die Macht des gefallenen "Satan" ( Satan ist kein Name, sondern eine Berufsbezeichnung und der Chef mit den die Satanisten arbeiten entweder Azael,oder Samael heißt) und dieser einiges ausspricht was mir Vater bereits offenbarte. Der von den Menschen geannte "Satan" führt und lehrt und bewusst und absichtlich das Christentum in die Irre führt z.B. die Lehre der Hölle, die es nicht gibt! Das diese in Menschen sind und selbst als Mensch erscheinen!

Dieser Themenbereich ist sehr gewaltig und muss mit Bedacht und Weisheit durchgegangen werden. Wir, das Team, sind schon länger beim Ausarbeiten und wir dies nur mit Vaters Hilfe tun. In den Schriften ist sehr viel von Geist, Geistern, Dämonen zu lesen und hier mit G´ttes Weisheit tief tauchen muss, um zu erkennen, wer ist hier mit Geist gemeint! Keine einfache Aufgabe!

Wir kämpfen nicht mit Blut und Fleisch - sondern mit Geistesmächten!


Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Deine Beiträge : 3088
Dein Einzug : 12.10.09

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

schon in der Antike

Beitrag von Eaglesword am Di 21 Jan 2014, 15:26

waren die Menschen gegenteiliger Ansicht über die Existenz oder Einbildung von Geistwesen. So geriet man sich im Sanhedrin öfters in die Haare, als es um Engel, Auferweckung und böse Geister ging. Da befinden wir uns in bester Gesellschaft, wenn wir gemeinsam an das Thema herangehn. Manchen ist ein Kontakt "der dritten Art" erspart geblieben, und sie können froh darüber sein. Aber ihnen fällt schwer, sich solche eine Dimension überhaupt vorzustellen. Andere kenne Geister ebenfalls nicht, halten sie aber theologisch und physiologisch für denkbar. Und Manche haben sie "in Echtzeit" erlebt.
Was uns im westlichen Kultur- und Bildungskreis nicht vermittelt wird, muss nicht automatisch erfunden worden sein, weil wir es nicht mit Geräten messen können. Es ist noch nicht so lange her, als ein Mediziner erstmals von Mikroben sprach, doch wie war die allgemeine Reaktion? Man erzählte Witze über seine "Spinnerei", so lange, bis das Mikroskop zum Einsatz kam. Atome waren lange Zeit nur Theorie. Heute können wir sie tatsächlich sehn und grafisch darstellen, sogar die viel kleineren und fremdartig erscheinenden Neutrinos! Das ist mit unserer aktuellen Technologie realisiert worden.
Nur zu glauben, was man sieht, greift zu kurz angesichts der Ergebnisse Anderer.


Zuletzt von Eaglesword am Mo 16 Apr 2018, 04:04 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4253
Deine Aktivität : 4754
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 55

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Dämon, Geist, oder was?

Beitrag von bodywatch am So 15 Apr 2018, 20:17

Wikipedia schrieb:Ein Dibbuk (auch Dybuk oder Dybbuk genannt; Pl. Dibbukim; hebräisch דיבוק = „Anhaftung“) ist nach jüdischem Volksglauben ein oft böser Totengeist, der in den Körper eines Lebenden eintritt und bei diesem irrationales Verhalten bewirkt.

wie wird man frei von einem solchen Wesen?
avatar
bodywatch
Suchender
Suchender

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 14
Deine Aktivität : 2
Dein Einzug : 31.12.16
Wie alt bist du : 41

Nach oben Nach unten

Re: Dämon, Geist, oder was?

Beitrag von Lopileppe am So 15 Apr 2018, 21:13

Mit einem Dibbuk  legt man sich nicht an , bodywatch.
 Totenbeschwörung ist nix womit man rumspielen tut. 

Warum fragst du? Bist du etwa der Meinung , dass du solch einen Totengeist schon mal da hättest oder wie soll ich deine Frage verstehen?
König Saul hatte auch nur Ärger als er sich mit sowas befasste. 
 Also lieber Finger weg.


Lobt den HERRN, alle Nationen! Rühmt ihn alle
Völker!
Denn mächtig über uns ist seine Gnade! Die Treue des HERRN währt
ewig! Hallelujah! Ps.117
avatar
Lopileppe
Studium noch nicht erreicht
Studium noch nicht erreicht

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 241
Deine Aktivität : 113
Dein Einzug : 11.11.10
Wie alt bist du : 42

Nach oben Nach unten

Re: Dämon, Geist, oder was?

Beitrag von bodywatch am So 15 Apr 2018, 21:40

@Lopileppe schrieb:Mit einem Dibbuk  legt man sich nicht an , bodywatch.
 Totenbeschwörung ist nix womit man rumspielen tut. 

Warum fragst du? Bist du etwa der Meinung , dass du solch einen Totengeist schon mal da hättest oder wie soll ich deine Frage verstehen?
König Saul hatte auch nur Ärger als er sich mit sowas befasste. 
 Also lieber Finger weg.
ich hsabe jmd "geholfenm " ujd wurde dabei infiziert die sprangen auf mich rüber und nun habe ich ein problem
ich habe keine toten beschwört oder den "persönlich" eingeladen zu kommen
avatar
bodywatch
Suchender
Suchender

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 14
Deine Aktivität : 2
Dein Einzug : 31.12.16
Wie alt bist du : 41

Nach oben Nach unten

Re: Dämon, Geist, oder was?

Beitrag von Lopileppe am So 15 Apr 2018, 21:53

Die lassen sich nicht wie eine Grippe übertragen . Also ist infiziert der falsche Ausdruck.
Solltest du jemandem nur geholfen haben wobei eigentlich?
 Hoffentlich nicht beim rufen .

Außerdem woran ersiehst du es , dass du ein Problem damit hast? Und was es für welche sind?
Irgendwelche Anzeichen wie schlagartig aufziehende Kälte oder ähnliche andere Phänomene?
Kannst auch als PN  , wenn du nicht offen schreiben willst.


Lobt den HERRN, alle Nationen! Rühmt ihn alle
Völker!
Denn mächtig über uns ist seine Gnade! Die Treue des HERRN währt
ewig! Hallelujah! Ps.117
avatar
Lopileppe
Studium noch nicht erreicht
Studium noch nicht erreicht

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 241
Deine Aktivität : 113
Dein Einzug : 11.11.10
Wie alt bist du : 42

Nach oben Nach unten

Re: Dämon, Geist, oder was?

Beitrag von bodywatch am So 15 Apr 2018, 22:06

Ich habe für jmd gebetet (in dfedn riss egangen und fürbitte getan)länger der stark satanismus o.ä.? tt der war belastet seinen fluch habe ich voll abbekommen mit seinen "Dämonen"? keine ahung was genau - nun bin im hexenkesseöl gefangen
avatar
bodywatch
Suchender
Suchender

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 14
Deine Aktivität : 2
Dein Einzug : 31.12.16
Wie alt bist du : 41

Nach oben Nach unten

Re: Dämon, Geist, oder was?

Beitrag von Lopileppe am So 15 Apr 2018, 22:53

Hallo bodywatch,
Hast du dich gefühlt wie eine Marionette? So sieht nämlich deine Zeichnung aus , wie fremdgesteuert .
Kann es sein dass du vergessen hattest dich davor selbst zu schützen, bevor du halfst?
Da ein kath. Exorzismus ausscheidet, wirst du dich wohl an den Chef wenden dürfen .
Da im AT nicht viel zu dem Thema steht , denn Mose und all die anderen haben auch nix ausgetrieben, außer dass man einen Wahrsager oder Zauberer nicht in der Gemeinschaft wollte. 
Wie schon angedeutet kommt da nur JHWH persönlich als Hilfe in frage . ( um Hilfe bitten , ohne Hintergedanken, ist ja schließlich kein wunschautomat )
Über die Dauer kann ich nix sagen , ist individuell.


Lobt den HERRN, alle Nationen! Rühmt ihn alle
Völker!
Denn mächtig über uns ist seine Gnade! Die Treue des HERRN währt
ewig! Hallelujah! Ps.117
avatar
Lopileppe
Studium noch nicht erreicht
Studium noch nicht erreicht

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 241
Deine Aktivität : 113
Dein Einzug : 11.11.10
Wie alt bist du : 42

Nach oben Nach unten

Re: Dämon, Geist, oder was?

Beitrag von bodywatch am So 15 Apr 2018, 23:01

Marionette bin ich nun nicht gerade aber massiv beeinflusst und attackiert gefesselt u.ä.

ja es war ein "Ramboakt" und wurde attackiert vrwundet unddurch den Riss nun selbst befallen
avatar
bodywatch
Suchender
Suchender

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 14
Deine Aktivität : 2
Dein Einzug : 31.12.16
Wie alt bist du : 41

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten