Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Datenschutz
Gültig ab 25.05.2018
Was geschieht mit unseren Daten
Hier Aufklärung dazu:
Die Liebe fragt...


Wo ist die Liebe geblieben?
Was hat man mit der Liebe gemacht?
Wird Liebe leben überhaupt noch verstanden?
Die Liebe ist traurig, wurde weggeworfen - braucht man nicht mehr.
Die Liebe fragt, schreit nach:

Anstand, wo bist du?
Ehrlichkeit, wo bist du?
Achtsamkeit, wo bist du?
Höflichkeit, wo bist du?
Freundlichkeit, wo bist du?
Rücksichtnahme, wo bist du?
Gehorsam, wo bist du?
Vertrauen, wo bist du?

Helft der Liebe wieder ihren Urstand zu finden und lernen wieder Liebe zu leben!

Darf gerne geteilt werden...

Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Neueste Themen
» wissenschaftliche Hintergründe zum Ursprung des Lebens
von Eaglesword Sa 25 Jan 2020, 11:41

» Ihn kennen...
von CorinNa Fr 24 Jan 2020, 14:28

» Klassik mit Moderne = Klasse!
von Eaglesword Sa 18 Jan 2020, 13:37

» Wer und was ist ein Messias?
von Elischua Fr 17 Jan 2020, 12:31

» Wofür bist Du JAHWE dankbar?
von Eaglesword Di 07 Jan 2020, 13:16

» zukunftsträchtige Technik und Elektronik
von Eaglesword Mo 06 Jan 2020, 02:40

» Schabat-Lesung פרשה ו הפטרה
von Elischua Sa 04 Jan 2020, 09:32

» Weitere schöne Lieder!
von Eaglesword Fr 03 Jan 2020, 20:30

» Renommierter Psychiater bestätigt: Deutsche Spitzenpolitiker psychisch gestört
von Elischua Fr 03 Jan 2020, 08:18

» tierische Kommunikation
von Eaglesword Do 02 Jan 2020, 20:24

Wer ist online?
Insgesamt sind 29 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 28 Gäste

Elischua

Der Rekord liegt bei 295 Benutzern am Di 19 Nov 2019, 23:33
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Austausch


Forum-Bewertung!


Gesamtbesucher
Besucherzaehler
Ab 14.12.2019

Keiner ist ohne Sünde!

Seite 2 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten

Keiner ist ohne Sünde! - Seite 2 Empty Re: Keiner ist ohne Sünde!

Beitrag von nowanei am Do 16 Feb 2012, 13:43

jeder darf in das Haus IsraEL einziehen, jeder der sich an die Satzungen seiner Gebote hält
Doch wer hat je die Satzungen seiner Gebote gehalten ? Und es darf eneben nicht jeder in das Haus IsraEL einziehen, sondern nur jemand, der wirklich aus einem der 12 Stämme IsraEL stammt ...... das hast Du selber gesagt !

Somit wie du es hier schreibst, wäre somit das Christentum ein Staubkorn auf der Waagschale und verloren.
Nicht, wie ich es schreibe, sondern wie Du es deutest ! Denn wer ist tatsächlich das Haus Israel, dem die Gebote der Torah gegeben sind ? ,,So viele (Jeschua) aufnahmen, denen gab Er das Recht, Kinder Gottes zu werden, denen, die an Seinen Namen glauben; die nicht aus Geblüt, auch nicht aus dem Willen des Fleisches, auch nicht aus dem Willen des Mannes, sondern aus GOTT geboren sind. (Johannes 1,12.-13)'' Und gerade Christen (wenn auch nicht alle) haben Ihn aufgenommen und sie glauben an Seinen Namen. Darum sind auch gerade ihnen die VORHER geschehenen Sünden vergeben. Ihnen ist durch ihren Glauben an Jeschua als Erlöser; im Gegensatz zu denen, die Ihn nicht aufgenommen haben und nicht an Ihn glauben; ihre sündige Vergangenheit vergeben und abgeschnitten. Ihre sündige Vergangenheit kann sie also nicht mehr einholen, während sie aber bei denen, die mit Jeschua nichts zutun haben wollen, weiter besteht.

Da nützt das Halten der Satzungen SEINER Gebote überhaupt nichts !

Ein Mörder kann seine Tat, auch wenn sie nur ein einziges mal geschehen ist, durch das Halten des sechsten Gebots nicht ungeschehen machen. Er ist ein Mörder und er bleibt ein Mörder; selbst wenn er von nun an nie mehr mordet. Seine mörderische Vergangenheit holt ihn immer wieder ein, bis hin zum kommenen Gericht. Nur wenn seine erste Tat gesühnt und ausgelöscht ist, dann gehört er nämlich zum Volk Israel, und nur erst dann sind ihm auch die Gebote der Torah gegeben, die er von nun an zu halten hat. Denn nur erst dann nützt zB einem Mörder das Halten des sechsten Gebots.

,,Denn so hat GOTT die Welt geliebt, daß ER seinen eingeborenen Sohn gab, DAMIT JEDER, DER AN Ihn GLAUBT, nicht verloren geht, sondern ewiges Leben hat. (Johannes 3,16)''
Denn ,,Ihn hat GOTT hingestellt als einen Sühneort durch den Glauben an Sein Blut zum Erweis SEINER Gerechtigkeit wegen des Hingehenlassens der VORHER geschehenen Sünden (Römer 3,25)''
avatar
nowanei
Talmid-Schüler 2.Klasse
Talmid-Schüler 2.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 72
Deine Aktivität : 10
Dein Einzug : 04.02.12
Wie alt bist du : 62

Nach oben Nach unten

Keiner ist ohne Sünde! - Seite 2 Empty Re: Keiner ist ohne Sünde!

Beitrag von nowanei am Do 16 Feb 2012, 14:00


Zudem hat Elischua gesagt, in diesem Thread nur die Definintion des Begriffes "Sünde" zu erörtern und nicht wieder den Sinn von Blut.
Wenn Ihr je wirklich auch nur annähernd verstanden hättet, was Sünde ist und was sie bedeutet, dann hättet Ihr ganz sicher auch verstanden, dass gerade der "Sinn vom Blut" genau damit im engen Zusammenhang steht. Aber genau das wollt ihr ja nicht verstehen. Damit wollt ihr nichts zutun haben. Aber von Euch kommt das Heil ???
Nein, das Heil kommt von GOTT durch SEINEN Sohn Jeschua und durch Ihn schließlich durch diejenigen, die Jeschua aufgenommen haben und die an Seinen Namen glauben.
avatar
nowanei
Talmid-Schüler 2.Klasse
Talmid-Schüler 2.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 72
Deine Aktivität : 10
Dein Einzug : 04.02.12
Wie alt bist du : 62

Nach oben Nach unten

Keiner ist ohne Sünde! - Seite 2 Empty Re: Keiner ist ohne Sünde!

Beitrag von Saniana am Do 16 Feb 2012, 15:19

Wenn Ihr je wirklich auch nur annähernd verstanden hättet, was Sünde ist und was sie bedeutet,

Sünde ist die Übertretung des Gesetzes Gottes.

Das Grundprinzip des Gesetzes Gottes kann man in einem Wort zusammen fassen--Liebe

Meister, welches ist das höchste Gebot im Gesetz?
Jesus aber antwortete ihm: »Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und von ganzem Gemüt«.
Dies ist das höchste und größte Gebot.
Das Andere aber ist dem gleich: »Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst« (3.Mose 19,18).
In diesen beiden Geboten hängt das ganze Gesetz und die Propheten.
Matthäus 22,36-40

Wenn ich aber Jesus zum Gott mache, der er nie war, dann verstoße ich schon gegen das höchste Gesetz und lebe in Sünde.

Ich brauche kein Blut um mich von der Sünde rein zu waschen, denn nur G"tt allein kann mir meine Sünden vergeben.
avatar
Saniana
Talmid-Schüler 1.Klasse
Talmid-Schüler 1.Klasse

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 46
Deine Aktivität : 76
Dein Einzug : 16.01.11
Wie alt bist du : 58

Nach oben Nach unten

Keiner ist ohne Sünde! - Seite 2 Empty Stop!

Beitrag von Elischua am Do 16 Feb 2012, 15:26

Wenn Ihr je wirklich auch nur annähernd verstanden hättet, was Sünde ist und was sie bedeutet, dann hättet Ihr ganz sicher auch verstanden, dass gerade der "Sinn vom Blut" genau damit im engen Zusammenhang steht. Aber genau das wollt ihr ja nicht verstehen. Damit wollt ihr nichts
zutun haben. Aber von Euch kommt das Heil ???
Nein, das Heil kommt von GOTT durch SEINEN Sohn Jeschua und durch Ihn schließlich durch diejenigen, die Jeschua aufgenommen haben und die an Seinen Namen glauben.

Norbert, du verstehst hier nichts, absolut nicht um was es wirklich geht! Deine Postings wiederholen sich, es geht immer wieder um das gleiche!
Du Missionierst uns laufend, auch wenn du es nicht wahrhaben willst! Weist du was Floodings sind? Genau das tust du hier!

Wenn du folgendes wirklich gelesen hättest bei uns " Wer sind wir" dann hättest du erkennen können, aber lesen und erkennen? Ein kluger Mensch tut dies!
Einzige Bedingung ist allerdings:
Wir dulden keine Hetze, keine Beleidigung, Diffamierung und sonstige Feindlichkeit und Missionierung!
Niemand hat das alleinige Wissen - in der Form nur ich weis alles und und hast meine Ansicht zu sehen,
oder wenn jemand meint mit
"Hammermethode" zu hausen! So jemand ist hier nicht erwünscht!

Alles in Allem dient unser Forum der Messianischen (keine Vermischung) Bewegung und bietet Hilfe zum Finden der "jüdischen" Identität. Und für
diese Menschen soll unser Forum dienen, um ihnen zu helfen, in das Haus ISRAEL "einzuziehen" und um dazu gehören zu dürfen – dies ist aber mit Verzicht und Loslassen verbunden: Das Alte Leben (auch Glaubensleben) aufzugeben!

Auch wir, das Team, sind weiter am Lernen. Wir wollen nicht "geistig" stehen bleiben, sondern mit Vaters Hilfe immer mehr zu unseren Wurzeln und der
Wahrheit finden! Auch wir. das Team, sind nicht ohne Fehler und haben nicht in allen Erkenntnis und daher kann es sein, daß ältere Themen noch
weniger an Wissen zeigen, als wir momentan haben, auch das, was wir heute haben, durchaus tiefere Erkenntnis erkennen läßt. Wir bleiben
nicht stehen, sondern sind tagtäglich mit unseren Lehrer und Schöpfer JaHWeH in tiefer Verbundenheit und bekommen Stück für Stück an neuer
und tieferer Erkenntnis! Wir sind immer im wachsen und lernen!


Ferner steht in unseren Regeln, die jeder bevor man sich registriert liest folgendes:

Da dies uns bereits mehrmals geschehen ist und sich User als Trolle, Spamer, Streithähne etc. geoutet hatten, sowie wir Abstand von jedweder
Art von Missonierung nehmen und davon uns distanzieren, müssen wir diesen Weg gehen!

Ihnen ist bewusst, wenn Sie den Konditionen zustimmen, dass diese auch einzuhalten sind!

Du hast hier den Satzungen zugestimmt, also bitte keine Missionierung!

Bitte halte dich ab sofort an die Regeln!


 Keiner ist ohne Sünde! - Seite 2 1425655682 Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua) Keiner ist ohne Sünde! - Seite 2 1425655682
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

Elischua
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 3276
Deine Aktivität : 5813
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 67

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Keiner ist ohne Sünde! - Seite 2 Empty Re: Keiner ist ohne Sünde!

Beitrag von Eaglesword am Do 16 Feb 2012, 16:13

geliebte, wertvolle Mitglieder und Gäste,
da die Frage nach Sünde und Erlösung uns offenbar wichtig ist, haben wir vor geraumer Zeit schon Themen dazu eröffnet. So ist auch Teschuwah/Teschuvah von zentraler Bedeutung für jeden Menschen, der sich bei G'tt bergen will.
Achtung:
Ein Zerpflücken meines dortigen Anfangspostes wird nicht geduldet!


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
Eaglesword
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4740
Deine Aktivität : 4842
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 57

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Keiner ist ohne Sünde! - Seite 2 Empty Re: Keiner ist ohne Sünde!

Beitrag von Saniana am Do 16 Feb 2012, 17:22

Danke Eaglesword, das nenne ich ausführlich.
avatar
Saniana
Talmid-Schüler 1.Klasse
Talmid-Schüler 1.Klasse

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 46
Deine Aktivität : 76
Dein Einzug : 16.01.11
Wie alt bist du : 58

Nach oben Nach unten

Keiner ist ohne Sünde! - Seite 2 Empty Re: Keiner ist ohne Sünde!

Beitrag von nowanei am Sa 18 Feb 2012, 12:14

Norbert, du verstehst hier nichts, absolut nicht um was es wirklich geht! Deine Postings wiederholen sich, es geht immer wieder um das gleiche!
Nein, ich verstehe nichts !!!

Wenn du folgendes wirklich gelesen hättest bei uns " Wer sind wir" dann hättest du erkennen können
Ich habe erkannt ! Und weißt Du, warum ich erkannt habe ? Weil ich durch Gottes persönliche Lehre die Wahrheit; und zwar SEINE Wahrheit, und nicht die von Menschen; erkannt habe.

Denn nicht ich, auch nicht irgend ein anderer Mensch, sondern ER hat mich zu dem gemacht, was ich bin. ER hat mich erwählt, obwohl ich bis dahin nichts mit IHM zutun hatte und obwohl ich IHN nicht mal kannte und obwohl ich nur gegen IHN gesündigt habe. Doch weil ER barmherzig und gnädig, langsam zum Zorn und reich an Gnade und Treue ist, und weil ER Vergehen und Sünde vergibt, weil ER nämlich nicht drauf schaut, ob jemand aus einem der 12 Stämme stammt, damit auch ja als Jude geboren ist, darum hat ER auch meine Schuld und meine Sünden vergeben. Indem ER mir nämlich SEINEN Sohn als meinen Erlöser geoffenbart hat, der an meiner Stelle für meine Sünden meinen für meine Sünden verdienten Tod gestorben ist. Und dann hat ER mir alle meine Sünden, die ich trotzdem immer noch getan habe, aufgedeckt, damit ich sie erkenne und damit ich sie nicht mehr tun soll. Das heißt, ER hat mich in SEINEN Geboten unterwiesen und ER hat mich SEIN Gesetz gelehrt, damit ich mich nämlich von nun an dran halten soll, bei dem ua. auch der Glaube an den nur einen wahren GOTT mit einbezogen war. Und so hat ER mein gesamtes Leben von Grund auf verändert.

ER hat mich unterwiesen und ER hat mich gelehrt ! ER hat mir den Weg gezeigt, den ich gehen sollte. Und so ist ER heute auch tagtäglich bei mir und mit mir.

Als ich ein Unmündiger war, redete ich wie ein Unmündiger, dachte wie ein Unmündiger und urteilte wie ein Unmündiger; als ich aber ein Mann wurde, tat ich weg, was zum Unmündigsein gehörte. Denn wir sehen jetzt durch einen Spiegel wie im Rätsel, dann aber von Angesicht zu Angesicht. Jetzt erkenne ich stückweise, dann aber werde ich erkennen, gleich wie ich erkannt bin.

IHM allein, dem allein weisen GOTT, gehört die Ehre durch Jesus Christus/Jeschua in Ewigkeit !

Daher stammt alles das, was ich hier lehre, nicht von mir und auch nicht von irgendeinem anderen Menschen, und schon garnicht von irgendwelchen Christen, sondern allein von IHM. Denn nur von IHM kommt Weisheit. Nur aus SEINEM Mund kommen Erkenntnis und Verständnis. (Spr.2,6) Und so, ,,wie SEINE Salbung euch über alles belehrt, so ist es auch wahr und keine Lüge (1.Johannes 2,27)'' Denn ,,der Mund des Gerechten spricht Weisheit aus, und seine Zunge redet Recht, die Weisung seines Gottes ist in seinem Herzen und seine Schritte werden nicht wanken. (Psalm 37,30)''

Nun darfst Du gerne sagen: >> Niemand hat das alleinige Wissen - in der Form nur ich weis alles.. < Und das mag durchaus auch zutreffen, solange nämlich die Vergehen der Menschen eine Scheidung machen zwischen ihnen und GOTT; weil ER nämlich wegen ihren Sünden SEIN Angesicht vor ihnen verhüllt, so daß ER nicht hört. Wenn aber allein nur von IHM die wahre Weisheit kommt, woher sollen und werden sie dann wohl ihr alleiniges Wissen haben ? Aber der Mund des Gerechten spricht Weisheit aus, und seine Zunge redet Recht, weil SEINE Salbung, die Ihn gelehrt hat, wahr, und keine Lüge ist. Denn die Weisung seines Gottes sind in seinem Herzen und aus Liebe zu GOTT, wie sollte er dann wieder von IHM wanken ?

Nun kannst Du meinetwegen SEINE Lehre und SEINE Weisungen genre als Hetze, als Beleidigung, als Diffamierung oder auch als Feindlichkeit und Missionierung betrachten. Was soll sie auch anderes sein, wenn sie doch der Lehre von Menschen voll entgegen steht ? Jeschua sagte nicht umsonst zu seinen Nachfolgern: ,,Ihr werdet von allen gehaßt werden um meines Namens willen. (Matth.10,22)'' ,,Dann werden sie euch in Bedrängnis überliefern und euch töten; und ihr werdet von allen Nationen gehaßt werden um meines Namens willen (Matth. 24,9)''

,,Glückselig seid ihr, wenn die Menschen euch hassen werden und wenn sie euch absondern und schmähen und euren Namen als böse verwerfen werden um des Sohnes des Menschen willen. (Lukas 6,22)''

,,Aber dies alles werden sie euch tun um meines Namens willen, weil sie DEN nicht kennen, der Mich gesandt hat. (Johannes 15,21)''

Nun sagst Du:
Auch wir, das Team, sind weiter am Lernen. Wir wollen nicht "geistig" stehen bleiben, sondern mit Vaters Hilfe immer mehr zu unseren Wurzeln und der Wahrheit finden!
Doch warum ist dann alles, was ich sage, Hetze, Beleidigung, Diffamierung und Feindlichkeit ?Aber ist es nicht vielmehr so, dass gerade Ihr für Euch das alleinige Wissen - in der Form nur ich weis alles, beansprucht ? Denn sind es nicht die Anderen, die nicht wissen, was sie anbeten, wogegen Ihr es aber sehr genau wißt ! Und seit Ihr es nicht auch, von denen das Heil ausgeht ?

Nun darfst Du gerne weiter von mir behaupten: >>du verstehst hier nichts << ! GOTT ist mein Heil ! ER hat mein volles Vertrauen, darum fürchte ich mich nicht. Denn JaHWeH ist meine Stärke. ER ist mein Fels und meine Burg und mein Erretter, JaHWeH ist mein Hort, bei dem ich mich berge; ER ist mein Schild und das Horn meines Heils, meine hohe Feste.

Weil ich aber die Wahrheit sage, darum glaubt ihr mir nicht.


avatar
nowanei
Talmid-Schüler 2.Klasse
Talmid-Schüler 2.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 72
Deine Aktivität : 10
Dein Einzug : 04.02.12
Wie alt bist du : 62

Nach oben Nach unten

Keiner ist ohne Sünde! - Seite 2 Empty Re: Keiner ist ohne Sünde!

Beitrag von Elischua am Sa 18 Feb 2012, 12:19

Schalom lieber Norbert,

eine PN an dich ist unterwegs, lese sie und denke bitte darüber nach!!!


 Keiner ist ohne Sünde! - Seite 2 1425655682 Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua) Keiner ist ohne Sünde! - Seite 2 1425655682
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

Elischua
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 3276
Deine Aktivität : 5813
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 67

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Keiner ist ohne Sünde! - Seite 2 Empty Re: Keiner ist ohne Sünde!

Beitrag von Saniana am Sa 18 Feb 2012, 12:21

Ich habe erkannt ! Und weißt Du, warum ich erkannt habe ? Weil ich durch
Gottes persönliche Lehre die Wahrheit; und zwar SEINE Wahrheit, und
nicht die von Menschen; erkannt habe.

Sorry, aber das wage ich zu bezweifeln.
avatar
Saniana
Talmid-Schüler 1.Klasse
Talmid-Schüler 1.Klasse

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 46
Deine Aktivität : 76
Dein Einzug : 16.01.11
Wie alt bist du : 58

Nach oben Nach unten

Keiner ist ohne Sünde! - Seite 2 Empty Re: Keiner ist ohne Sünde!

Beitrag von nowanei am Sa 18 Feb 2012, 12:38


So spricht JaHWeH, euer GOTT:

Höre, MEIN Volk, MEINE Lehre; neigt eure Ohren zu den Reden MEINES Mundes! ICH will MEINEN Mund zu einer Gleichnisrede öffnen, will Rätsel vortragen aus alter Zeit. Was wir gehört und gelernt haben und was unsere Väter uns erzählt haben, das wollen wir ihren Kindern nicht vorenthalten, sondern den Ruhm des HERRN erzählen dem späteren Geschlecht, SEINE Macht und SEINE Wunder, die ER getan hat. Denn ER hat ein Zeugnis aufgerichtet in Jakob und ein Gesetz gegeben in Israel; und ER gebot unseren Vätern, es ihren Kindern zu verkünden, damit das spätere Geschlecht es wisse, die Kinder, die noch geboren werden sollten, damit auch sie aufständen und es ihren Kindern erzählten; damit diese auf GOTT ihr Vertrauen setzten und die Taten GOTTES nicht vergäßen und SEINE Gebote befolgten und nicht würden wie ihre Väter, ein trotziges und widerspenstiges Geschlecht, ein Geschlecht, das kein festes Herz hatte, und dessen Geist nicht treu war gegen GOTT.

Siehe, die Hand es HERRN ist nicht zu kurz zum Retten und SEIN Ohr nicht zu hart zum Hören, sondern eure Schulden sind zu Scheidewänden geworden zwischen euch und eurem GOTT, und eure Sünden verbergen SEIN Angesicht vor euch, daß ER euch nicht erhört. Denn eure Hände sind mit Blut befeckt und eure Finger mit Unrecht, eure Lippen reden Lügen, und eure Zunge dichtet Verdrehungen. Keiner erhebt Klage mit Recht und keiner führt eine Rechtssache gemäß der Wahrheit; man vertraut auf Eitles und redet unnütze Worte; man geht mit Unheil schwanger und gebiert Frevel.

Von Norden her wird das Unglück einbrechen über alle Bewohner des Landes, denn siehe, ich rufe alle Geschlechter der nördlichen Königreiche, sprichjt der HERR, daß sie kommen und ein jeder seinen Thron stelle vor die Tore Jerusalems und wider alle ihre Ringmauern und wider alle Städte Judas; und ICH will MEIN Urteil über sie fällen über all ihrer Bosheit, daß sie MICH verlassen und anderen Göttern geräuchert und die Werke ihrer Hände angebetet haben.

So spricht euer GOTT:

ICH denke noch an deine jugendliche Zuneigung, an die Liebe deiner Brautzeit, da du MIR nachzogest bist in der Wüste, in einem unbebautem Land. Israel war damals dem HERRN geheiligt, der Erstling SEINES Ertrages, alle, die es fressen wollten, mußten es büßen, es kam Unheil über sie ....

Höret das Wort des HERRN ... so spricht der HERR:
Was haben eure Väter Unrechtes an MIR gefunden, daß sie sich von mir entfernt haben und dem Eitlem nachgegangen und nichtig geworden sind ? Und sie haben nicht gefragt: Wo ist der HERR, der uns aus dem Land Ägypten heraufgeführt und uns durch die Wüste geleitet hat .... Die Priester fragten nicht: Wo ist der HERR ? Und die mit dem Gesetz umgingen, kannten mich nicht; die Hirten fielen von mir ab, und die Propheten weissagten durch Baal und liefen denen nach, die nicht helfen können. Darum will ICH weiter mit euch rechten, spricht der HERR, und will mit euren Kindeskindern rechten ! .... Hat je ein Heidenvolk seine Götter vertauscht, die nicht einmal Götter sind ? Aber MEIN Volk hat seine Herrlichkeit vertauscht gegen das, was nicht hilft !

Wenn ihr MIR nicht gehorcht, daß ihr nach dem Gesetz wandelt, welches ICH euch vorgelegt habe, und nicht hört auf die Worte MEINER Knechte, der Propheten, die ICH zu euch sende, frühe und fleißig, auf die ihr aber nicht gehört habt, so will ICH's mit diesem Hause wie mit Silo, und diese Stadt zum Fluche machen allen Völkern der Erde !

Und nun bessert eure Wege und eure Taten und gehorcht der Stimme des HERRN, eures Gottes, so wird ER sich des Übels gereuen lassen, daß ER euch angedroht hat !

Denn gleichwie der neue Himmel und die neue Erde, die ICH mache, vor MEINEM Angesicht bleiben werden, so soll auch euer Same und eurer Name bestehen bleiben. Und es wird dahinkommen, dasß an jedem Neumond und an jedem Sabbat alles Fleisch sich einfinden wird, um vor MIR anzubeten, spricht der HERR. Und man wird hinausgehen und die Leichen der Leute anschauen, die von MIR abgefallen sind; denn ihr Wurm wird nicht sterben und ihr Feuer nicht erlöschen; und sie werden ein Abscheu sein für alles Fleisch.

Glückselig sind, die SEINE Gebote tun, damit sie ihr Anrecht erlangen am Baum des Lebens und durch die Tore in die Stadt eingehen können. Draußen aber sind die Hunde und die Zauberer und die Unzüchtigen und die Mörder und die Götzendiener und jeder, der die Lüge liebt und tut.

Nun erkenne deine Schuld, daß du dem HERRN, deinem GOTT, die Treue gebrochen hast und hierhin und dorthin zu den Fremden gelaufen bist unter jeden grünen Baum; aber auf MEINE Stimme habt ihr nicht gehört ! spricht der HERR.
Kehrt um, ihr abtrünnigen Kinder, spricht der HERR, denn ICH bin euer Eheherr ! Und ICH will euch nehmen, einen aus jeder Stadt und zwei aus jeder Familie, und euch nach Zion bringen. Und ICH will euch Hirten nach MEINEM Herzen geben, die sollen euch weiden mit Erkenntnis und Einsicht. .....


s
o spricht JaHWeH, euer GOTT
avatar
nowanei
Talmid-Schüler 2.Klasse
Talmid-Schüler 2.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 72
Deine Aktivität : 10
Dein Einzug : 04.02.12
Wie alt bist du : 62

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten