Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Datenschutz
Gültig ab 25.05.2018
Was geschieht mit unseren Daten
Hier Aufklärung dazu:
Die Liebe fragt...


Wo ist die Liebe geblieben?
Was hat man mit der Liebe gemacht?
Wird Liebe leben überhaupt noch verstanden?
Die Liebe ist traurig, wurde weggeworfen - braucht man nicht mehr.
Die Liebe fragt, schreit nach:

Anstand, wo bist du?
Ehrlichkeit, wo bist du?
Achtsamkeit, wo bist du?
Höflichkeit, wo bist du?
Freundlichkeit, wo bist du?
Rücksichtnahme, wo bist du?
Gehorsam, wo bist du?
Vertrauen, wo bist du?

Helft der Liebe wieder ihren Urstand zu finden und lernen wieder Liebe zu leben!

Darf gerne geteilt werden...

Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Wer ist online?
Insgesamt sind 31 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 30 Gäste :: 1 Suchmaschine

Elischua

Der Rekord liegt bei 295 Benutzern am Di 19 Nov 2019, 23:33
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Austausch


Forum-Bewertung!

Neu ab 23.01.2017


Besucherzaehler

Entrückung Ekstase Himmelsreise

Seite 3 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten

Entrückung Ekstase Himmelsreise - Seite 3 Empty Re: Entrückung Ekstase Himmelsreise

Beitrag von Elischua am Sa 21 Mai 2011, 10:10

Schalom lieber Jeshua2010,
du schreibst:
Bin mir 100 prozentig sicher,das die Entrückung in sehr kurzer Zeit
passiert...bekomme alles mitgeteilt Bruder Iddo1...sons würde ich es
nicht weiter geben.
Frage doch bitte mal "diese Engel" was sie meinen mit kurzer Zeit, ob sie wissen wann dies genau sein wird und wer diese sind die bei der "Entrückung" dabei sind! Würde mich interessieren was "diese Engel" dir darüber mitteilen!
weiter schreibst du:
Der christliche Glaube sagt,so das ist richtig und die jüdische Glaube
sagt nein das ist nicht so...was ist denn jetzt richtig oder
falsch??will nichts falsches sagen...aber da sind verschiedene
unterschiede.
Wenn dir bekannt ist, was das "Christentum" alles "verpockt" hat, sollte eigentlich klar sein, daß der Christliche Glaube, das Christentum eine Menschliche Erfindung der RKK, Papst und Co ist und somit nicht wahr ist!
Hat JaHWeH oder Jeschua jemals ein Christentum gegründet? Frag doch mal "deine Engel" was sie dazu sagen?


 Entrückung Ekstase Himmelsreise - Seite 3 1425655682 Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua) Entrückung Ekstase Himmelsreise - Seite 3 1425655682
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

Elischua
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 3262
Deine Aktivität : 5798
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 67

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Entrückung Ekstase Himmelsreise - Seite 3 Empty Re: Entrückung Ekstase Himmelsreise

Beitrag von Iddo1 am Sa 21 Mai 2011, 10:57

Schabbat Schalom.

Hey Leute bitte haltet mal ein und denkt einen kleinen Momment nach.
Wir sollen nur auf Gott JHWH vertauen und ihn anbeten.
Also was sollen da noch Engel oder anderes befragt werden?
Es muß mal eine klare Linie gezogen werden.

Gruß Iddo1
avatar
Iddo1
Talmid-Schüler 2.Klasse
Talmid-Schüler 2.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 85
Deine Aktivität : 131
Dein Einzug : 12.02.10
Wie alt bist du : 48

http://biblischesjudentum.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Entrückung Ekstase Himmelsreise - Seite 3 Empty Re: Entrückung Ekstase Himmelsreise

Beitrag von Elischua am Sa 21 Mai 2011, 11:01

Schalom lieber Iddo!

es hat einen bestimmten Grund weshalb ich Jeshua2010 diese Frage stelle!


 Entrückung Ekstase Himmelsreise - Seite 3 1425655682 Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua) Entrückung Ekstase Himmelsreise - Seite 3 1425655682
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

Elischua
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 3262
Deine Aktivität : 5798
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 67

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Entrückung Ekstase Himmelsreise - Seite 3 Empty Re: Entrückung Ekstase Himmelsreise

Beitrag von Jeshua2010 am Sa 21 Mai 2011, 11:02

Elishua schrieb:Schalom lieber Jeshua2010,
du schreibst:
Bin mir 100 prozentig sicher,das die Entrückung in sehr kurzer Zeit
passiert...bekomme alles mitgeteilt Bruder Iddo1...sons würde ich es
nicht weiter geben.
Frage doch bitte mal "diese Engel" was sie meinen mit kurzer Zeit, ob sie wissen wann dies genau sein wird und wer diese sind die bei der "Entrückung" dabei sind! Würde mich interessieren was "diese Engel" dir darüber mitteilen!
weiter schreibst du:
Der christliche Glaube sagt,so das ist richtig und die jüdische Glaube
sagt nein das ist nicht so...was ist denn jetzt richtig oder
falsch??will nichts falsches sagen...aber da sind verschiedene
unterschiede.
Wenn dir bekannt ist, was das "Christentum" alles "verpockt" hat, sollte eigentlich klar sein, daß der Christliche Glaube, das Christentum eine Menschliche Erfindung der RKK, Papst und Co ist und somit nicht wahr ist!
Hat JaHWeH oder Jeschua jemals ein Christentum gegründet? Frag doch mal "deine Engel" was sie dazu sagen?


Shalom liebe Elishua


kurze Zeit bedeutet,es könnte morgen sein oder in eine Woche,behaupte das weil ich nach Zeichen, was ich sehe beurteile...dazu Matthäus 24,19-22-20-27 fallende Sterne und erblassen und Matthäus22 das Gleichnis vom Königlichen Hochzeitsmahl und Propheten Daniels Visionen sehe ich...
Jeshua kam zu mir als Morgenstern vor 21 monaten...hab das nicht zu entscheiden wer bei der Entrückung dabei sein wird...sage mal vorsichtshalber die,die Ihn als Messias bekennen werden...und Lieben.

Liebe Elishua habe nicht vor,weder jüdischen oder Christlichen glauben zu spalten oder den gläubigen was einreden,nein....dazu bin ich nicht Berufen und nicht in der Lage,sondern ich bereite sein wiederkunft vor.

Ich weiß inzwischen das die Jüdische und die Christliche glaube differenzen haben...aber da kann ich nichts dafür.

Denke wer den Messias Jeshua nicht bekennt,der wird in sein Gottesreich nicht aufgenommen...wie gesagt das habe ich nicht zu entscheiden.

Kann dazu noch sagen,es sind die letzten Tage,es ist jedem selber überlassen was er damit anfängt...seit gewiss.

In der Bibel Forum 2 jesus,hat man Yeshuas ankündigung nicht ernst genommen,dann Frage ich mich...naja.

Glaube das reicht....habe sein wiederkunft weiter gegeben.Ich bins leid immer von einigen Christlichen und Jüdischen gläubiger als falsche Prophet hingestellt zu werden,das hab ich nicht verdient!obwohl ich sagen muß hier in diesem Forum fühl ich mich wohl....

Wie gesagt,will keinem Gläubigen beleidigen oder usw...respektiere jeden Menschen...bin nur ein einfacher Zeuge oder Prophet...oder wie Ihr es auch nennen wollt....der seine Aufgabe weiter gibt...


Lg Jeshua2010


<br>
Jeshua2010
Jeshua2010
Talmid-Schüler 2.Klasse
Talmid-Schüler 2.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 74
Deine Aktivität : 98
Dein Einzug : 20.03.11
Wie alt bist du : 50

Nach oben Nach unten

Entrückung Ekstase Himmelsreise - Seite 3 Empty Re: Entrückung Ekstase Himmelsreise

Beitrag von Jeshua2010 am Sa 21 Mai 2011, 11:08

@Iddo1 schrieb:Schabbat Schalom.

Hey Leute bitte haltet mal ein und denkt einen kleinen Momment nach.
Wir sollen nur auf Gott JHWH vertauen und ihn anbeten.
Also was sollen da noch Engel oder anderes befragt werden?
Es muß mal eine klare Linie gezogen werden.

Gruß Iddo1

Schabbat Schalom

Lieber Iddo1,es ist jedem selber überlassen...an was er glaubt,es ist eine Botschaft des Jeshuas an sein Volk....und ich habe es weiter gegeben...so werde mich verabschieden bevor man mich noch....


Lg Jeshua2010
Jeshua2010
Jeshua2010
Talmid-Schüler 2.Klasse
Talmid-Schüler 2.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 74
Deine Aktivität : 98
Dein Einzug : 20.03.11
Wie alt bist du : 50

Nach oben Nach unten

Entrückung Ekstase Himmelsreise - Seite 3 Empty Re: Entrückung Ekstase Himmelsreise

Beitrag von Jeshua2010 am Sa 21 Mai 2011, 11:33

Shalom Elishua

Hat JaHWeH oder Jeschua jemals ein Christentum gegründet? Frag doch mal "deine Engel" was sie dazu sagen?

das ist eine gute Frage...kann ja mal versuchen auf die Frage eine Antwort zu bekommen.Dazu bräuchte ich Zeit.


Lg Jeshua2010
Jeshua2010
Jeshua2010
Talmid-Schüler 2.Klasse
Talmid-Schüler 2.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 74
Deine Aktivität : 98
Dein Einzug : 20.03.11
Wie alt bist du : 50

Nach oben Nach unten

Entrückung Ekstase Himmelsreise - Seite 3 Empty Re: Entrückung Ekstase Himmelsreise

Beitrag von Elischua am Sa 21 Mai 2011, 11:49

Schalom lieber Jeshua2010,

weder Engel, noch Jeschua kennen Stunde noch Zeit!

Matth. 24, 36-44
36 Von jenem Tag aber und jener Stunde weiß niemand, auch nicht die Engel in den Himmeln, auch nicht der Sohn, sondern der Vater allein.
37 Aber wie die Tage Noahs waren, so wird auch die Ankunft des Sohnes des Menschen sein.
38 Denn wie sie in jenen Tagen vor der Flut waren: - sie aßen und tranken, sie heirateten und verheirateten bis zu dem Tag, da Noah in die Arche ging
39 und sie es nicht erkannten, bis die Flut kam und alle wegraffte -, so wird auch die Ankunft des Sohnes des Menschen sein.
40 Dann werden zwei auf dem Feld sein, einer wird genommen und einer gelassen;
41 zwei Frauen werden an dem Mühlstein mahlen, eine wird genommen und eine gelassen.
42 Wacht also! Denn ihr wisst nicht, an welchem Tag euer Herr kommt.
43 Das aber erkennt: Wenn der Hausherr gewusst hätte, in welcher Wache der Dieb kommt, so hätte er wohl gewacht und nicht zugelassen, dass in
sein Haus eingebrochen wird.

44 Deshalb seid auch ihr bereit! Denn in der Stunde, in der ihr es nicht meint, kommt der Sohn des Menschen. Oder Lk. 17, 26-37!
1.Thessal. 5,2 Denn ihr selbst wisset genau, daß der Tag des Herrn also kommt wie ein Dieb in der Nacht

Denke wer den Messias Jeshua nicht bekennt,der wird in sein Gottesreich nicht aufgenommen...wie gesagt das habe ich nicht zu entscheiden.
Das ist Christlicher Irrglaube - es gibt nur einen Retter - das ist JaHWeH! Jeschua hat nichts anderes getan, als auf Vater hingewiesen:
Joel 3,5 Und es wird geschehen: Jeder, der den Namen des HERRN (JaHWeH) anruft, wird gerettet werden. Denn auf dem Berg Zion und in Jerusalem wird Rettung sein3, wie der (JaHWeH) gesprochen hat, und unter den Übriggebliebenen, die4 der HERR (JaHWeH) berufen wird! (Das in Rot geschriebene wurde von mir ergänzt!)


 Entrückung Ekstase Himmelsreise - Seite 3 1425655682 Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua) Entrückung Ekstase Himmelsreise - Seite 3 1425655682
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

Elischua
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 3262
Deine Aktivität : 5798
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 67

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Entrückung Ekstase Himmelsreise - Seite 3 Empty Re: Entrückung Ekstase Himmelsreise

Beitrag von Elischua am Sa 21 Mai 2011, 11:53

Schalom liebe Tanja,

du fragst wie diese Verse zu verstehen sind:
Dan 7,13-14 Ich schaute in Visionen der Nacht: Und siehe, mit den Wolken des Himmels kam einer wie der Sohn eines Menschen. Und er kam zu dem Alten an Tagen, und man brachte ihn vor ihn. 14 Und ihm wurde Herrschaft und Ehre und Königtum gegeben, und alle Völker, Nationen und Sprachen dienten ihm. Seine Herrschaft ist eine ewige Herrschaft, die nicht vergeht, und sein Königtum , dass es nicht zerstört wird.
Ich glaube, daß es sich hier um den Königlichen Messias aus Jesaja aus dem Hause David handelt!

und

Sach 14,4-5 Und seine Füße werden an jenem Tag auf dem Ölberg stehen, der vor Jerusalem im Osten ; und der Ölberg wird sich von seiner Mitte aus nach Osten und nach Westen spalten zu einem sehr großen Tal, und die Hälfte des Berges wird nach Norden und seine Hälfte nach Süden weichen. 5 Und ihr werdet in das Tal meiner Berge fliehen, und das Tal der Berge wird bis Azal reichen. Und ihr werdet fliehen, wie ihr vor dem Erdbeben geflohen seid in den Tagen Usijas, des Königs von Juda. Dann wird der HERR, mein Gott, (Hier ist nur JaHWeH gemeint) kommen alle Heiligen mit ihm.
Hier ist ganz alleine JaHWeH gemeint nicht Jeschua! (Rot geschriebene wurde von mir ergänzt)!

2Mo 15, 18 Jahwe wird König sein immer und ewiglich!


Zuletzt von Elishua am Sa 21 Mai 2011, 14:16 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


 Entrückung Ekstase Himmelsreise - Seite 3 1425655682 Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua) Entrückung Ekstase Himmelsreise - Seite 3 1425655682
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

Elischua
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 3262
Deine Aktivität : 5798
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 67

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Entrückung Ekstase Himmelsreise - Seite 3 Empty Re: Entrückung Ekstase Himmelsreise

Beitrag von Tanja am Sa 21 Mai 2011, 11:55

Schalom Zusammen

Jeschua2010, frage nicht die Engel, sondern den Vater oder Jeschua!!
Ich glaube das es in unserer Zeit Menschen geben wird, die besondere Botschaften vom Herrn erhalten um die Menschheit auf das Kommen Jeschua Ha Maschiach vorzubereiten. Ich persönlich glaube auch an die baldige Wiederkehr Jeschua Ha Maschiach. Aber ich glaube nicht, dass es heute oder morgen geschieht. Wir sollen aber wachsam und alle Zeit bereit sein!

Vorhin als ich in mein Postfach wollte kam mir doch folgendes entgegen
http://www.gmx.net/themen/wissen/mensch/347n59u-geht-heute-die-welt-unter

anscheinend glauben viele, dass heute die Welt unter geht.
Sollte da biblisch gesehen noch einiges zu vor geschehen, bevor eine neue Erde und ein neuer Himmel kommt?
Außerdem würde das der Schrift widersprechen, wenn " jemand " von dem " heutigen " Kommen weiß.

Ich für meinen Teil versuche wachsam zu sein und mehr kann ich so wieso nicht tun. Falls Jeschua heute kommen soll, dann wäre das toll, da wäre ich dann direkt in der Versammlung der Schabbatfeier.

Schabbat Schalom
Tanja
avatar
Tanja
Talmid-Schüler 3.Klasse
Talmid-Schüler 3.Klasse

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 140
Deine Aktivität : 233
Dein Einzug : 03.03.11
Wie alt bist du : 47

Nach oben Nach unten

Entrückung Ekstase Himmelsreise - Seite 3 Empty Re: Entrückung Ekstase Himmelsreise

Beitrag von Jeshua2010 am Sa 21 Mai 2011, 12:05

Shalom Elishua und Tanja

bitte gibt mir ein wenig Zeit,auf die Frage...werde unseren Jahwe danach fragen,hoffe das ich dazu eine Antwort bekomme...aber irgendwas bin mir noch nicht sicher tendiert auf Daniel und nicht auf Matthäus...bitte gibt mir ein wenig Zeit,werde die Frage noch beantworten.Meinte damit mit Daniel 7,13-14...wie gesagt werde die Engel Yahwes fragen,bevor ich was falsches sage.

Lg Jeshua2010
Jeshua2010
Jeshua2010
Talmid-Schüler 2.Klasse
Talmid-Schüler 2.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 74
Deine Aktivität : 98
Dein Einzug : 20.03.11
Wie alt bist du : 50

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten