Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Datenschutz
Gültig ab 25.05.2018
Was geschieht mit unseren Daten
Hier Aufklärung dazu:
Die Liebe fragt...


Wo ist die Liebe geblieben?
Was hat man mit der Liebe gemacht?
Wird Liebe leben überhaupt noch verstanden?
Die Liebe ist traurig, wurde weggeworfen - braucht man nicht mehr.
Die Liebe fragt, schreit nach:

Anstand, wo bist du?
Ehrlichkeit, wo bist du?
Achtsamkeit, wo bist du?
Höflichkeit, wo bist du?
Freundlichkeit, wo bist du?
Rücksichtnahme, wo bist du?
Gehorsam, wo bist du?
Vertrauen, wo bist du?

Helft der Liebe wieder ihren Urstand zu finden und lernen wieder Liebe zu leben!

Darf gerne geteilt werden...

Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Neueste Themen
» Alles relativ
von Lopileppe Gestern um 16:38

» Ähnlichkeiten von Versen in der Bibel und Koran
von maura lofflerova Di 13 Nov 2018, 20:34

» Fragezeichen und ahaeffekte
von Lopileppe So 11 Nov 2018, 00:21

» NT in Deutsche aber nahe am hebr. Urtext
von Elischua Sa 10 Nov 2018, 17:10

» Der verlorene Sohn
von Elischua Sa 10 Nov 2018, 16:59

» auf der Suche nach auswärtigem Leben
von Eaglesword Fr 09 Nov 2018, 19:13

» Einleitung betr. der Essener Schriften
von Elischua Di 06 Nov 2018, 07:48

» wissenschaftliche Hintergründe zum Ursprung des Lebens
von Eaglesword Mo 05 Nov 2018, 19:53

» auf der Suche nach bewohnbaren Welten
von Eaglesword Sa 03 Nov 2018, 20:44

» Vulkanismus, Fluten und einhergehende Katastrophen
von Eaglesword Fr 02 Nov 2018, 04:06

Wer ist online?
Insgesamt sind 32 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 31 Gäste :: 2 Suchmaschinen

Elischua

Der Rekord liegt bei 185 Benutzern am Fr 20 Jan 2017, 19:01
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Austausch


Forum-Bewertung!

Neu ab 23.01.2017

Einleitung betr. der Essener Schriften

Nach unten

Einleitung betr. der Essener Schriften

Beitrag von Elischua am Mi 03 Okt 2018, 14:21

Schalom liebe Suchenden und Lernenden,
eigentlich wollte ich noch etwas warten euch neues über die "Evangelien" zu berichten da dies einigen nicht gefallen wird bzw. nicht wahrhaben wollen, ist aber so.
Die 4 Evangelien wie wir sie kennen sind alle Fälschungen und und von jemanden geschrieben der sich als Markus, Matthäus, Lukas  ausgibt. Die RKK hat mal wieder wie so vieles entfernt, hinzugefügt, gefälscht haben nach deren Gutdünken. Das, was wir in den Evangelien lesen wurde von den Essener Schriften wo Jeschua und auch Johannes d.Täufer lebten mit Absicht falsch übernommen. Lt Essener soll dies nicht Jeschua gesagt haben, sondern Johannes der angeblich von den Römern geköpft worden sein soll und somit die RKK die Römer ihren Gott Jesus Christus ersetzten - weil sie einen Gott brauchten, da sie unseren wahren Schöpfer JaHWeH nicht akzeptierten. Johannes und Jeschua lebten beide die wahre Torah, folgenden den wahren Weisungen unseres wahren Schöpfers.
Johannes ist derjenige wo geschrieben steht: Jes. 40,3 Eine Stimme ruft: In der Wüste bahnt den Weg des HERRN, ebnet in der Steppe eine Straße für unseren Gott!
Auch hat Konstantin den damaligen Urchristen (ich würde sie eher als Essener Gemeinschaft nennen, den damals gab es noch keine Christen sondern Juden und andere Nationen die den Essener angehörten, sowie Jeschua und Johannes), verboten weiterhin fleischlos zu leben und wurden bedroht, entweder ihr esst Fleisch oder wir bringen euch um. Die es nicht annahmen wurden grausam ermordert und aus diesem Grund die Menschen aus Angst wieder Fleisch gegessen haben. Dies hat die RKK von Konstantin übernommen und somit wurde der Fleischkonsum wieder eingeführt. G´tt hat niemals geboten Fleisch zu essen, niemals, auch wenn wir dies in der Torah lesen ist,  dies ist nicht von G´tt.
Und somit wurde z.B.Lukas 15, 27  Der aber sprach zu ihm: Dein Bruder ist gekommen, und dein Vater hat das gemästete Kalb geschlachtet, weil er ihn gesund wieder erhalten hat, dies von der RKK hinzugefügt. In den original Schriften der Essener ist nichts geschrieben von einem Kalb, Fleisch essen, sowie von einem zweiten Bruder sowie vieles andere mehr. Dies ist nur ein Beispiel von vielen und wie ich bereits am Anfang erwähnte da ich zur Zeit beim erkunden bin. Auch hat mir G´tt dies bereits vor Jahren ins Herz gegeben und vieles bereits umgesetzt habe, bevor ich die Essner Schriften kannte. Man muss auch aufpassen, es gibt verschiedene Gruppen die sich als Essener ausgeben aber nicht die wahren sind, somit auch die Schriften. Warum hält der Vatikan im Keller viele Schriften als Geheim? Weil da die Wahrheit zu finden ist. Nun wruden im  Vatikan einige der geheimen Schriften der Essener gefunden. Und wenn man diese liest wird einen vieles klarer und ersichtlicher
Eine große Frage die mich auch schon länger beschäftigt: Warum gibt es keine Schriften von Jeschua? Die Lehre in den Essener und den gefälschten Evangelien sind von Johannes. Er hat dies gelehrt und Jeschua die übernommen hat und diese beiden unterwegs waren um die wahre Torah - was Weisungen bedeutet die von G´tt waren und nicht Menschenlehre ist.
Betr. "Gleichnisse" haben ja auch heute noch einige Schwierigkeiten dies ernst zu nehmen, weil es ja so in den Schriften steht: Gleichnisse bedeutet:
kurze bildhafte Erzählung, die einen abstrakten Gedanken oder Vorgang durch Vergleich mit einer anschaulichen, konkreten Handlung [mit belehrender Absicht] verständlich machen will

Gleichnisse sind geistlich zu verstehen, den Sinn zu verstehen, was dahinter versteckt ist. Ist nicht immer einfach zu erkären
Auch was vielen unbebekannt ist, das Essener nicht gleich Essener sind. Es wurden mehrere Gruppen darausgemacht und z.B. die gefundenen Qumran der angeblichen Essener die in Qumran lebten nicht alle Schriften sind, die die wirklichen Essener auch Jachad genannt, die in der Höhle in Qumran gefunden wurden, auch von den wahren Essener sind, die wo Jeschua und Johannes lebten.
Ich befasse mich seit einiger Zeit mit den Essener und muss feststellen, was ich bereits gelesen habe, in meinen Herzen sind und einiges danach lebe.
Die sogenannten 4 Evangelien, Markus, Lukas und Matthäus sind erfundene Personen von den Kirchen und haben betr. der Schriften Johannes ergänzt, hinzugefügt etc.
Wer hat die Essener Schriften geschrieben? Johannes! Die Kirchen haben Johannes geköpft und haben sich ihren Gott Jesus Christus als den Verfasser eingestellt.
Johannes wurde nicht geköpft und hat die Menschen über die wahre Thora und über die Weisungen G´ttes geredet.
Bitte habt Verständnis das wir diesen Themenbereich gesperrt haben. Wenn ihr antworten und eure Meinung dazu schreiben wollt, dann könnt ihr dies bei "FAQ" Fragen betr. Essener Schriften tun.
Und habt Geduld betr. neuen Beiträgen in diesem Themenbereich, dies kann noch etwas dauern.

Weiteres sehr wichtiges und aufschlussreiches könnt ihr in den nächsten Beiträgen lesen - sollte man lesen um zu verstehen


Zuletzt von Elischua am Di 06 Nov 2018, 11:03 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet


  Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua)
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

avatar
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 3123
Deine Aktivität : 5598
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 66

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Einleitung betr. der Essener Schriften

Beitrag von Elischua am Mo 05 Nov 2018, 12:11

Schalom liebe Suchenden und Lernenden,
für einige möglicherweise ein Schock. Für einige ein Aufschrei und für einige ein Befreiungsschlag.
Es ist nun bewiesen, daß das NT z.B. die vier Evangelien gefälscht wurden - siehe hier:
Die Authentizität des Evangeliums der Essener ist nun durch Theologen bewiesen.

Johanne Joan
Frankreich
4. Nov. 2018 — 
Hallo ihr Lieben! Lang habe ich auf diesen Moment gewartet, genauer gesagt 10 Jahre. 
Vor wenigen Minuten habe ich erfahren, dass Theologen vom Westar Institut in USA das Evangelium der Essener durch meine Arbeit, als authentisch bezeichnet haben. Das bedeutet, dass das Neue Testament ein Plagiat des Evangeliums der Essener ist, dass dieses Evangelium der Vorgänger ist. Es ist nun erwiesen, dass das Neue Testament nicht von mehreren Aposteln verfasst wurden, sondern vom den Römern, um ihre wirtschaftliche Ordnung, die durch die Lehre des Essener Prophet ins Wanken gekommen war, wiederherzustellen. Zu dem Plan gehörte die Menschen anzutreiben Fleisch zu konsumieren. Aus diesem Grund wurde das Tier als minderwertig und seelenlos bezeichnet. Damit die Menschen keine Bedenken haben sie zu essen. 
Prof. Lane McGaughy wird ein 50 seitige Gutachten darüber schreiben. 
Für uns heißt es, dass es nur noch eine Frage der Zeit, bis die Katholische Kirche darüber Stellung nimmt. Für die Tiere heißt es, dass das Ende ihres Leid in Sicht ist. 
Teil die Petition, denn je mehr wir sind, desto stärker sind wir! Quelle: change.org
Ich habe persönlichen Kontakt mit der Autorin und wir sind in vielen einig und sie lebt gefährlich. Ich habe mir bereits 2 von Ihren 3 Büchern bestellt und bin beim lesen. Pro Buch ca. 500 Seiten. Es lohnt sich diese Bücher anzuschaffen und zu lesen - sehr spannend - Krimi pur. Da wird einen vieles ersichtlicher betr. der oft verwirrten Verse im NT bzw. in der ganzen Bibel und auch im Tanach.  Es sind die Schriften der Essener aufgeführt und mit den Versen in der Bibel die die Kirchenmaffia verfälscht haben gegenüber dargestellt. Man muss vieles öfters lesen, da es schon sehr in die Tiefe geht.
Bevor ich von diesen Büchern wusste habe ich bereits einiges in meinen Leben umgesetzt weil es mit unser G´ttvater ins Herz geschrieben hat. Man weiß und setzt es um z.B. meine Vegane Rohkostnahrung, sowie einmal in der Woche, am Schabbat zu fasten - also nichts zu essen. Mir kamen die Tränen als ich dies las und für mich eine Bestätigung der Wahrheit ist.
Und es wird die Wahrheit immer mehr offenbart werden - auch wenn es viele nicht oder noch nicht wahrhaben wollen.
Hier könnt ihr euch die Bücher bestellen und sich sehr lohnt:

Bitte habt Verständnis das wir diesen Themenbereich gesperrt haben. Wenn ihr antworten und eure Meinung dazu schreiben wollt, dann könnt ihr dies bei "FAQ" Fragen betr. Essener Schriften tun.


  Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua)
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

avatar
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 3123
Deine Aktivität : 5598
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 66

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Einleitung betr. der Essener Schriften

Beitrag von Elischua am Di 06 Nov 2018, 07:48

Schalom liebe Suchenden und Lernenden,
habe von der Autorin  Johanne T.G.Joan mit der ich in persönlichen Kontakt stehe, die Erlaubnis erhalten nachfolgendes zu posten - aus deren Facebookgruppe:




Johanne T. G. Joan hat einen Beitrag geteilt.
WIR STEHEN VOR EINEM RELIGIÖSEN MEILENSTEIN, DASS SCHLIMMER SEIN WIRD, ALS DIE REFORMATION DURCH MARTIN LUTHER, DENN NUN IST BEWIESEN, DASS DIE CHRISTLICHE LEHRE EIN 2000-JÄHRIGER BETRUG IST.
EIN JUBELJAHR FÜR FRAUEN, UMWELT, TIERE, FÜR DIE, DIE NACH DER WAHRHEIT SUCHEN…
Während eines großen Teils des Sommers, hat Professor Lane McGaughy und seinen theologischen Kollegen, meine Ausarbeitung, „Das Plagiat“, die die Authentizität des Evangeliums der Essener beweist und die Trilogie „Das Geheimnis des wahren Evangeliums“ besprochen und überprüft.
Gestern erfuhr ich von seinem Kollegen, Prof. Ludwig Max Fischer, das Ergebnis der Untersuchung:
DURCH MEINE ARBEIT IST DIE AUTHENTIZITÄT DES EVANGELIUMS DER ESSENER BEWIESEN.
Prof. McGaughy wird nun ein 50 – seitiges Gutachten, über meine Arbeit und über die Erkenntnisse von Edmond Szekely verfassen.
Durch meine Bemühungen ist die Reputation von Edmond Szekely, der, seit der Entdeckung des Evangeliums der Essener im Jahr 1923, als Betrüger verunglimpft wurde, wiederhergestellt.
Die Authentizität des Evangeliums der Essener bedeutet, dass der Nachweis erbracht ist, dass das Evangelium der Essener der Vorgänger des Neuen Testaments ist, und das Neue Testament eine Verfälschung des Evangeliums der Essener. Wenn das Evangelium der Essener authentisch ist, dann ist das Neue Testament nicht von mehreren Jüngern Jesu verfasst worden, sondern stammt in seiner Gesamtheit, incl. der Briefen und der Johannes Offenbarung aus römischer Quelle.
Das Evangelium der Essener beweist weiter:
• dass es Jesu, wie uns ihn die Bibel darstellt niemals gegeben hat.
• Ebenso verhält es sich mit Paulus.
• dass es keine Kreuzigung gegeben hat, und demnach die Gnade ein Winkelzug war, um das römische System, dass durch die Lehre der Essener bedroht wurde, wiederherzustellen. Dazu wurde die Juden als Sündenbock verleumdet, eine Diffamierung, die zu einer 2000 – jährigen Verfolgung der Juden und deren Ermordung in der ganzen Welt geführt hat.
• Wenn das Evangelium der Essener authentisch ist, dann war Johannes der Täufer der Prophet, auf den die Juden tausende Jahre gewartet haben. Demnach wurde er nicht enthauptet. Er war der Prophet, der kranke heilte und eine Bruderschaft gründete.
• Dass Mohammed nicht der Prophet sein konnte und der Islam ist dadurch hinfällig.
• Auf einen Nenner gebracht, die ganze Christliche Lehre ist ein 2000 – jähriger Betrug gegen die Menschheit und die katholische Kirche ist darüber im Bilde…
Wenn das Gutachten fertig ist, und das müsste Anfangs des Jahres 2019 sein, dann werden sich die anderen Theologen der ganzen Welt mit meiner Arbeit und mit dem Evangelium der Essener befassen müssen und Stellung nehmen. Der Vatikan wird nicht mehr den Kopf in den Sand stecken können, sondern sich ebenfalls äußern.
Die Welt wird dem Vatikan Druck machen und das Evangelium der Essener, das Edmond Szekely 1923 in einem Geheimraum im Vatikan vorgefunden und übersetzt hat, herausgeben müssen, falls es nicht vorher zerstört wurde. Aber auch in diesem Fall ist es nicht weiter schlimm, denn meine Arbeit beweist, dass das Evangelium der Essener authentisch ist, unabhängig davon, ob man das Original je findet oder nicht
Die Gesetze in den christlichen Ländern werden sich nach und nach, nach den neuen Erkenntnissen ändern müssen.
Da die Lehre der Essener das Tier schützt, wird das Tier Rechte bekommen.
Die Tierschützer werden nicht mehr mit leeren Händen gegen Tiermisshandlungen und Folter demonstrieren, sondern sie werden vorweisen, dass aus göttlicher Sicht, das Tier geschützt ist.
Diejenigen, die ihre Seele retten wollen, werden auf Fleisch verzichten. Mit anderen Worten, nur Atheisten oder die, die trotzdem an die herkömmliche christliche Lehre festhalten werden weiterhin Fleisch essen.
Da die Erde und die Elemente im Evangelium der Essener heilig sind, und die Zerstörung und Verschmutzung der Luft, des Wassers oder der Erde und der Natur, die die Menschen und Tiere schädigen, eine Todsünde ist, wird sich niemand mehr Christen bezeichnen können und gleichzeitig die Zerstörung der Erde zulassen, wie Trump z.B.
Da sich die Frau als Verursacherin der Erbsünde als eine Lüge herausgestellt hat, um die Frau zu unterdrücken, werden die Frauen sich aufrichten und nun ihre Rechte fordern.
Der Essener Täufer beteuert, dass die psychische und physische Gesundheit der Menschen, die Grundlage des inneren und äußeren Friedens sei. Aus diesem Grund wird, aus religiösem Grund, sich ein neues Bewusstsein entwickeln und der Ruf nach naturbelassener Nahrung und nach naturheilkundlichen Behandlungen, wird immer lauter werden.
Das Evangelium der Essener überführt die Katholische Kirche und ihre Lehre, im Namen Gottes, als ein 2000-jähriger Betrug und als eine Blasphemie, um ihre Macht auszuweiten und immer reicher zu werden, über die Gutmütigkeit und die Naivität ihrer Anhänger. Dafür wurden alle, die für die Kirche eine Gefahr waren ermordet. Die Christliche Lehre ist eine Verschwörung gegen Umwelt, gegen Frauen, gegen Tiere, gegen die Menschen und gegen die Juden.
In der Trilogie "Das Geheimnis des wahren Evangeliums" könnt ihr die Verfälschung im vollem Umfang nachlesen.



Bitte habt Verständnis das wir diesen Themenbereich gesperrt haben. Wenn ihr antworten und eure Meinung dazu schreiben wollt, dann könnt ihr dies bei "FAQ" Fragen betr. Essener Schriften tun.
Unser Allmächitger Schöpferg´tt JaHWeH lies mich vor Jahren wissen, daß ich Jeschua so sehen (erkennen) werde wie und wer er wirklich war.


  Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua)
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

avatar
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 3123
Deine Aktivität : 5598
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 66

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten