Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Datenschutz
Gültig ab 25.05.2018
Was geschieht mit unseren Daten
Hier Aufklärung dazu:
Die Liebe fragt...


Wo ist die Liebe geblieben?
Was hat man mit der Liebe gemacht?
Wird Liebe leben überhaupt noch verstanden?
Die Liebe ist traurig, wurde weggeworfen - braucht man nicht mehr.
Die Liebe fragt, schreit nach:

Anstand, wo bist du?
Ehrlichkeit, wo bist du?
Achtsamkeit, wo bist du?
Höflichkeit, wo bist du?
Freundlichkeit, wo bist du?
Rücksichtnahme, wo bist du?
Gehorsam, wo bist du?
Vertrauen, wo bist du?

Helft der Liebe wieder ihren Urstand zu finden und lernen wieder Liebe zu leben!

Darf gerne geteilt werden...

Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Wer ist online?
Insgesamt sind 14 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 14 Gäste :: 1 Suchmaschine

Keine

Der Rekord liegt bei 185 Benutzern am Fr 20 Jan 2017, 19:01
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Austausch


Forum-Bewertung!

Neu ab 23.01.2017

Warum macht uns falsche Ernährung krank und welche Nahrung brauchen wir wirklich

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Warum macht uns falsche Ernährung krank und welche Nahrung  brauchen wir wirklich - Seite 2 Empty Gibt´s doch !!!

Beitrag von JOELA am Mo 28 Okt 2019, 23:29

Warum macht uns falsche Ernährung krank und welche Nahrung  brauchen wir wirklich - Seite 2 Forent10GutenTag FORENTROLL !!!     Very Happy   Smile   Laughing
Gibt es jetzt wissenschaftliche Beweise oder nicht?
Mein Bruder hat Dir doch die Antwort bereits geschrieben!  affraid
@Asarja schrieb:שלום יוםטוב
אתה כותב חושב ושואל

(JomTof, Du meinst also und fragst uns hier)
יוםטוב schrieb:... ich reagiere da nicht mal ansatzweise wie ein Drogensüchtiger …
… depressiv bin ich auch nicht …
… gilt das dann nicht auch für Freude und Glück …
… wissenschaftlich belegen? Das wäre nett! ...
הינה ההוכחה מדעית
(Hier der wissenschaftliche Beweis)
Außer DIR gibt es noch weitere 7 ½ Milliarden Menschen auf der Welt !!!
השעון העולמי schrieb:

Stand heute 12:14 h =  » 7 746 449 531 «
und zwar 3 907 544 847 maskulin / 3 838 904 684 feminin


Zum besseren Verständnis GERMANIA:
Deutschland heute schrieb:Stand 20:27 h =  » 81 444 634 «
und zwar 39 941 011 maskulin / 41 503 623 feminin
- und da ist der liebe GutenTag auch dabei -  Cool
Warum macht uns falsche Ernährung krank und welche Nahrung  brauchen wir wirklich - Seite 2 Forent10 mit weiterer Empfehlung an unsere Forumsfreunde ! JoJo
JOELA
JOELA
Talmid-Schüler 3.Klasse
Talmid-Schüler 3.Klasse

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 156
Deine Aktivität : 493
Dein Einzug : 17.10.09
Wie alt bist du : 24

https://vimeo.com/99224200

Nach oben Nach unten

Warum macht uns falsche Ernährung krank und welche Nahrung  brauchen wir wirklich - Seite 2 Empty Re: Warum macht uns falsche Ernährung krank und welche Nahrung brauchen wir wirklich

Beitrag von Elischua am Di 29 Okt 2019, 10:16

Schalom liebe Veganer,

Guten Tag schrieb:Gibt es jetzt wissenschaftliche Beweise oder nicht?
hat nun mehrmals angefragt wo die wissenschaftliche Beweise sind?
Nun lieber Guten Tag, dann frage ich dich wo sind deine wissenschafltichen Beweise?
Nicht alle Wissenschaft und Wissenschaftler, Professoren, Ärzte etc. haben das wirkliche Wissen sie meinen es zu haben. Viele von diesen werden von der Pharmalobby, Nahrungsmittellobby etc. gekauft, bekommen von diesen Geld wenn sie deren Meinung verbreiten und wenn sie noch so sehr falsch ist. Es ist so - leider. Auch darüber gibt es Beweise, auch hier im Forum zu lesen.

Es gibt sehr wohl wissenschaftliche Beweise die die Wahrheit sagen nur will man dies nicht gerne hören und wahrnehmen.

Hier ein Zitat aus nachstehenden Link und man lesen sollte:
In Gegenteil! Fleisch verfault im Körper und schüttet lebenslang Toxine aus mit dem unser Körper klar kommen muss. Zudem – und das finde ich den wichtigsten Punkt – schüttet jedes Tier komplett alle Angsthormone aus wenn es umgebracht wird. Das nennt man die ‚Endokrine Ausschüttung’. Diese Hormone sind jetzt im Fleisch und wirken sich verheerend aus in unserem Körper und jetzt kommt’s: Auch in unserer Seele! Sie machen uns ängstlich, aggressiv und unruhig. Aber dagegen gibt es ja dann Medikamente. Und hier noch was, folgende Krankheiten stehen offiziell mit dem Fleischkonsum in Zusammenhang: Gicht, Osteoporose, Herz- Kreislauferkrankungen, Diabetes, Knochenerkrankungen und Frakturen, Rheuma, Brust- und Darmkrebs, Gedächtnisprobleme, Herzinfarkte, Bluthochdruck und vieles mehr.
Diese Aussagen beruhen auf wissenschaftlichen Publikationen, die in der Medline-database als Abstracts oder Originalarbeit nachgelesen werden können.


So, so… weißt Du, was ‚Tier’ in Englisch oder Italienisch heißt? Animal (engl.) oder Animale (ital.)! Weißt Du, was Anima (latein) heißt? Genau, Seele! Auf gut Deutsch würde das Argument – Tiere haben keine Seele – so lauten: L’Animale non avere una anima! Also, denken erlaubt. Hier mehr dazu: bewusst-vegan-roh
Weiteres Interessantes *HIER* zu lesen!

Was den Fleischfressern nicht bewusst ist, daß die Tiere sehr wohl leiden, dies kann man an den Augen sehen, an ihrem Schmerzenschrei - Tiere haben eine Seele wie wir Mensch.
Schaut euch dieses Video an wenn euch wirklich was daran liegt Tiere als Seelen zu sehen und nicht als Ware die man behandeln, ermorden und fressen darf. Dort wird auch Holocaust wie wir hier schon aufgeklärt haben angesprochen. Auch G´tt sagt dies - ER hat nie befohlen Fleisch zu essen. Steht auch in den Essener wo wir auch darüber aufklären. Dieses Video wurde mit versteckter Kamere aufgenommen - ein weiterer wissenschaftlicher Beweis wie Tiere von Menschen behandelt werden. Und ansehen ein muss ist.

Da Tiere sowie Mensch eine Seele hat, können beide Schmerz, Leid, Schrecken, Angst, Furcht, Hunger, Freude, Liebe etc. erleben.


G´tt sagte zu Mensch und Tier alles grüne was auf den Feldern und Bäumen wächst sei euch zur Nahrung.

Wissenschaftler etc. meinen nun, daß man Fleisch fressen muss um gesund zu sein, da im Tierfleisch ja alle Vitamine, Mineralstoffe etc. vorhanden sind die wir benötigen. Und was ist mit den Tieren? Die Tiere brauchen die gleichen Vitamine, Mineralstoffe wie wir um gesund zu sein. Es ist so. z.B.  wenn Mensch und Tier Stress haben viel laufen, rennen, arbeiten  werden diese Vitamine und Mineralstoffe verbraucht. Bekommen die Zellen, aus denen Mensch und Tier besteht nicht diese zugeführt, werden sie krank somit unser Körper krank wird. Ist Tatsache. Da heute leider durch den Giftmüll der in der Natur verstreut wird, somit auch die Erde und deren Nahrungsmittel die aus der Erde wachsen und uns die Erde die Mineralstoffe und Vitamine gibt damit wir, unser Körper die Nahrung bekommt die er braucht, durch die Vergiftung leider nicht mehr oder kaum mehr vorhanden ist. Dann werden den Tieren Antibotika verabreicht und anderen chemischen Müll zugefügt und somit wenn wir das Fleisch der Tiere essen nicht das bekommen was angeblich lt. der Wissenschaft, Pharmalobby und Ärzte etc. uns weiß machen will, das Fleisch essen gesund ist und wir unbedingt brauchen, und die Masse Mensch fällt darauf ein!

Hier ein weiteres Zitat aus meinen nachstehenden Beitrag:
Und eben, als sie die Ursache vieler Krankheiten, an denen ihre Patienten, Hunde und Katzen, litten, suchten, kamen die beiden Ärzte zur, gelinde gesagt, besorgniserregenden Erkenntnis. Nach ihrer Meinung besteht das Fleisch, das in den industriellen Nahrungsmitteln für unsere vierbeinigen Freunde enthalten ist, aus Schlachthausabfällen; darin sind auch von Parasiten durchsetzte Leber, Lunge, Knorpel, Milz, pulverisierte Knochen und andere Organe kranker Tiere, die im Moment der Schlachtung an Fieber, Abszessen, Viren, Tumoren usw. litten: Fleisch, das nicht nur für den menschlichen Konsum verboten ist, sondern auch eine Zeitbombe darstellt für die Gesundheit der Haustiere.

Die Schlachthausabfälle, sowie auch die Kadaver der Tiere, die man wegen ihrer schweren Krankheiten hatte töten müssen, werden nicht eingeäschert, sondern von den Herstellern von Tier-Büchsennahrung abgeholt. Diese kochen alles zusammen, entziehen das Wasser und reduzieren das Ganze in »Fleischmehl«, das die Basiskomponente der so geschickt angepriesenen »Leckerbissen« ist! Oft wird auch Importfleisch unbekannten Ursprungs beigemischt. Mehr *HIER* in Beitrag 4 zu lesen.


Weiteres schreibt Guten Tag:
gilt das dann nicht auch für Freude und Glück
Bedeutet dies für dich, das du  Freude und Glück fühlst wenn du Fleisch ist und kein Gewissen hast was du den Tieren antust die für dich auf die Schlachtbank müssen um gefressen zu werden? Was für eine Schande. Würdest du selbst Tiere schlachten wenn du sie essen musst, wenn es keine Schlachthöfe geben würde. Diese Fragen betrifft alle Fleischesser!

Hier noch einige Videos für diejenigen die meinen es wäre Freude und Glück Fleisch zu essen, Tiere müssen ja nicht leiden etc. so ein Schwachsinn:








Und dies soll Freude und Glück bereiten - diese Menschen haben kein Gefühl und Liebe zu G´ttes Schöpfung. Und es gibt noch mehr Beweise betr. Tierleid. Mitschuldig an diesem ganzen Dilemma ist auch die Kirchenmaffia die ihren Schäfchen einmanipuliert, daß man Fleisch essen muss.


Zuletzt von Elischua am Di 29 Okt 2019, 15:32 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


 Warum macht uns falsche Ernährung krank und welche Nahrung  brauchen wir wirklich - Seite 2 1425655682 Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua) Warum macht uns falsche Ernährung krank und welche Nahrung  brauchen wir wirklich - Seite 2 1425655682
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

Elischua
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 3249
Deine Aktivität : 5788
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 67

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Warum macht uns falsche Ernährung krank und welche Nahrung  brauchen wir wirklich - Seite 2 Empty Re: Warum macht uns falsche Ernährung krank und welche Nahrung brauchen wir wirklich

Beitrag von GutenTag am Di 29 Okt 2019, 13:01

Ich habe kein schlechtes Gewissen, wenn ich Fleisch esse. Und klar würde ich selber Tiere schlachten. Haben wir bei uns in der Familie immer gemacht. Selbst groß gezogen und geschlachtet. Super lecker. 
Lammfleisch ist sehr lecker. Einfach nur köstlich. 
Schwein esse ich nicht. 
Ich esse aber oft auch wochenlang kein Fleisch. Ich ernähre mich gern vegetarisch. Veganer haben für mich derbe einen an der Schüssel. 
Und jetzt verlasse ich den Thread bevor ich das Forum komplett verlasse. Ich frage mich langsam in was für einem Forum ich hier gelandet bin.
GutenTag
GutenTag
Suchender
Suchender

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 10
Deine Aktivität : -1
Dein Einzug : 11.10.19
Wie alt bist du : 39

Nach oben Nach unten

Warum macht uns falsche Ernährung krank und welche Nahrung  brauchen wir wirklich - Seite 2 Empty Re: Warum macht uns falsche Ernährung krank und welche Nahrung brauchen wir wirklich

Beitrag von Elischua am Di 29 Okt 2019, 15:01

Schalom Guten Tag,
du schreibst:
Ich frage mich langsam in was für einem Forum ich hier gelandet bin.
Du bist in einem Forum das nicht der Masse entspricht.
Du bist in einem Forum das Tachles redet und nicht dogmatisch, sondern der auf Sache auf den Grund geht und nicht alles glaubt was die Kirchenmaffia und Schreiber etc. geschrieben haben - sondern hinterfragen mit G´ttes Hilfe und aufklären betr. den falschen und missverstanden Irrlehren betr. Bibel. Und da gibt es sehr vieles - Leider.
Wir sind nicht religiös - sondern Neutral. Auch unser Schöpferg´tt hat keine Religion gegründet und gehört keiner dieser an - auch ER ist Neutral.
Und wenn wie du schreibst kein Gewissen hast daß du Tiere schlachtest um diese zu fressen - dann bist du weit weg von G´ttes Willen und Weisung nicht zu töten. Auch G´tt ist in den Tieren, sowie in uns Mensch und der Natur - ist so. Und wenn man Tiere aus welchen Gründen auch immer ermordet, dann vernichtet man auch G´tt der in den Tieren ist - mal nachdenken. smeily denk 
Weiter schreibst du:
Veganer haben für mich derbe einen an der Schüssel.
Meine Antwort dazu: Dann haben Fleischesser einen an der Waffel und sind nicht rein.
Nochmals auch wenn du es nicht annehmen, wahrhaben und glauben willst ist es deine Sache. G´tt hat niemals befohlen, erlaubt Fleisch zu essen, steht sogar in den Essener, die der Wahrheit sehr nahe sind. Tiere zu morden um sich daran satt zu fressen ist Götzendienst,  dies ist Menschenwunsch-Werk-Willen und die Menschen von andern Göttern dazu gelehrt und geimpft wurden. Man will es nur nicht wahrhaben.
Ich bin und bleibe Vegane Rohkostlerin und es mir seitdem gesundheitlich viel besser geht. Wir sind der Tempel G´ttes, seine Wohnung soll rein und heilig sein. Wenn man totes Fleisch isst dann isst man den Tod und somit G´ttes Tempel, unser Körper unrein uns somit krank wird. Steht auch in den Essener Schriften. Werden nur wenige verstehen, ist aber so! Zum nachdenken. smeily denk


 Warum macht uns falsche Ernährung krank und welche Nahrung  brauchen wir wirklich - Seite 2 1425655682 Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua) Warum macht uns falsche Ernährung krank und welche Nahrung  brauchen wir wirklich - Seite 2 1425655682
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

Elischua
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 3249
Deine Aktivität : 5788
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 67

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Warum macht uns falsche Ernährung krank und welche Nahrung  brauchen wir wirklich - Seite 2 Empty Danke

Beitrag von JOELA am Di 29 Okt 2019, 16:16

Warum macht uns falsche Ernährung krank und welche Nahrung  brauchen wir wirklich - Seite 2 Daumen12 Elischua   Bravo

und ...
GoodBye schrieb:Veganer haben für mich derbe einen an der Schüssel.
» Vielen Dank «
Warum macht uns falsche Ernährung krank und welche Nahrung  brauchen wir wirklich - Seite 2 00000_10 Warum macht uns falsche Ernährung krank und welche Nahrung  brauchen wir wirklich - Seite 2 5_jela11  Warum macht uns falsche Ernährung krank und welche Nahrung  brauchen wir wirklich - Seite 2 5_jela12  Warum macht uns falsche Ernährung krank und welche Nahrung  brauchen wir wirklich - Seite 2 Heimat10  Warum macht uns falsche Ernährung krank und welche Nahrung  brauchen wir wirklich - Seite 2 Risto_10 Warum macht uns falsche Ernährung krank und welche Nahrung  brauchen wir wirklich - Seite 2 7_euge10 Warum macht uns falsche Ernährung krank und welche Nahrung  brauchen wir wirklich - Seite 2 8_dodi10 Warum macht uns falsche Ernährung krank und welche Nahrung  brauchen wir wirklich - Seite 2 Asarja11 Warum macht uns falsche Ernährung krank und welche Nahrung  brauchen wir wirklich - Seite 2 Ashfan10 Warum macht uns falsche Ernährung krank und welche Nahrung  brauchen wir wirklich - Seite 2 Dodi_110 Warum macht uns falsche Ernährung krank und welche Nahrung  brauchen wir wirklich - Seite 2 Joram_10 Warum macht uns falsche Ernährung krank und welche Nahrung  brauchen wir wirklich - Seite 2 Martha10 Warum macht uns falsche Ernährung krank und welche Nahrung  brauchen wir wirklich - Seite 2 Sini_l12
… und Tschüss ! (LeSchanah HaBah BiJeruschaleijm) » לשנה הבאה בירושלים «
JOELA
JOELA
Talmid-Schüler 3.Klasse
Talmid-Schüler 3.Klasse

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 156
Deine Aktivität : 493
Dein Einzug : 17.10.09
Wie alt bist du : 24

https://vimeo.com/99224200

Nach oben Nach unten

Warum macht uns falsche Ernährung krank und welche Nahrung  brauchen wir wirklich - Seite 2 Empty Re: Warum macht uns falsche Ernährung krank und welche Nahrung brauchen wir wirklich

Beitrag von Lopileppe am Di 29 Okt 2019, 22:18

schalom elischua und joela,
ich habe eine Weile den thread verfolgt und festgestellt, dass ihr euch sehr bemüht habt zu erklären. 
Das Problem mit den Nährstoffen bei ausschließlich veganer Ernährung scheint mir der industriell ausgelaugte Boden zu sein , da sind mittlerweile weniger Nährstoffe drin, die die Pflanzen aufnehmen könne und durch die Züchtungen sind die Wurzeln vieler Pflanzen kaum mehr in der lage tief genug zu wurzeln um genug aufzunehmen.
Sogesehen ist die Frage : wie kriegen wir den Dreck aus dem Boden, damit sich das ökosystem erholen kann. 
Seit wir im Sommer Nachwuchs ( 3er Gruppe Kaninchen ) bekamen, haben unsere Kinder ein etwas anderes Verhältnis zu Fleisch. Unsere  3 Rabauken sind handzahm und nicht zum essen. Oreo,Mozart und Puma machen oft Blödsinn meist brechen sie aus ihrem Gehege ( Freilauf überdacht) aus und verstecken sich im Gebüsch oder der Brombeerhecke. zum Glück sind Kaninchen standorttreu. Kaum hab ich mich umgedreht und weggeguckt, war Mozart schon übern Zaun  an der niedrigsten Stelle ( heute 3 mal in 10 min). 
Ja die Jungs sind Freigänger. 
 
LG


Lobt den HERRN, alle Nationen! Rühmt ihn alle
Völker!
Denn mächtig über uns ist seine Gnade! Die Treue des HERRN währt
ewig! Hallelujah! Ps.117
Lopileppe
Lopileppe
Studium noch nicht erreicht
Studium noch nicht erreicht

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 336
Deine Aktivität : 166
Dein Einzug : 11.11.10
Wie alt bist du : 44

Nach oben Nach unten

Warum macht uns falsche Ernährung krank und welche Nahrung  brauchen wir wirklich - Seite 2 Empty ist Fleisch belastet mit Botenstoffen?

Beitrag von Eaglesword am Sa 02 Nov 2019, 15:04

Moment, Geduld muss jetzt sein. Da mir momentan keine Daten vorliegen, muss ich sie erst suchen. Das kann erfahrungsgemäß ein wenig dauern. Vorab gesammelte Werke des Mr. Google:
Ich denke, das ist für den Anfang reichliche Lektüre.


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
Eaglesword
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4652
Deine Aktivität : 4819
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 57

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten