Zurück zu den Wurzeln - Haus IsraEL
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Datenschutz
Gültig ab 25.05.2018
Was geschieht mit unseren Daten
Hier Aufklärung dazu:
Die Liebe fragt...


Wo ist die Liebe geblieben?
Was hat man mit der Liebe gemacht?
Wird Liebe leben überhaupt noch verstanden?
Die Liebe ist traurig, wurde weggeworfen - braucht man nicht mehr.
Die Liebe fragt, schreit nach:

Anstand, wo bist du?
Ehrlichkeit, wo bist du?
Achtsamkeit, wo bist du?
Höflichkeit, wo bist du?
Freundlichkeit, wo bist du?
Rücksichtnahme, wo bist du?
Gehorsam, wo bist du?
Vertrauen, wo bist du?

Helft der Liebe wieder ihren Urstand zu finden und lernen wieder Liebe zu leben!

Darf gerne geteilt werden...

Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Neueste Themen
» الخلافة ألمانيا KALIFAT-Germania
von Asarja Fr 24 Mai 2024, 10:00

» Anerkennung Palästinas -Belohnung für TERRORISMUS
von ABA Do 23 Mai 2024, 17:18

» 1933–2023 und die WELTENUHR ! »Eine Minute vor 12«
von ABA Mi 22 Mai 2024, 12:00

» חדשות HADASCHOT »ISRAEL NEWS«
von JOELA So 19 Mai 2024, 17:17

» Die Bundeslade “spricht”: »Palästina-Plagen«
von ABA Do 16 Mai 2024, 15:00

» FREIHEITSKÄMPFER «vs» TERRORISTEN mit UNRWAunterstützung
von ابو رجب AbuRadjab Sa 04 Mai 2024, 10:15

» ΑΡΜΑΓΕΔΩΝ - הר מגדו
von JOELA Mi 24 Apr 2024, 18:00

» ISRAEL-KRIEG in Zahlen
von ابو رجب AbuRadjab Do 11 Apr 2024, 14:00

» Stunde der VEGETARIER
von Asarja Mi 10 Apr 2024, 14:00

» UNRWA »Ein Hilfswerk für Terroristen«
von JOELA Mo 08 Apr 2024, 13:31

Wer ist online?
Insgesamt sind 31 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 31 Gäste :: 1 Suchmaschine

Keine

Der Rekord liegt bei 575 Benutzern am Di 05 Dez 2023, 20:43
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wer besucht uns!
Gesamtbesucher
Ab 14.12.2019

Besucherzaehler

der geliebte Weltuntergang

+8
WOML
Pommes
Orlando
freily
Roni
Israel
ABA
Eaglesword
12 verfasser

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

der geliebte Weltuntergang - Seite 6 Empty Re: der geliebte Weltuntergang

Beitrag von ensi Di 15 Mai 2018, 18:12

@shomer ...
Menschen lieben den Begriff "Weltuntergang" ... Und so gibt es immer wieder Leute, die viel auf sich halten und die machen dann von irgendwo her aus der Luft eine Weltuntergangsprognose,  um vielleicht bekannt zu werden oder so ...
Das sehe ich auch so, Weltuntergänge gabs schon immer, haben schon immer die Menschen fasziniert, nicht nur heute, auch wenns so modern ist. Und dennoch - der von Gott so wunderbar geschaffene Planet Erde ist noch nie untergangen, er dreht sich weiter in den von Gott gesetzten Bahnen. 
Aber was ist denn "die Welt" überhaupt - welche Welt sollte im biblischen Sinne untergehen? Wie beim Turmbau zu Babel, der Sintflut und anderen großen Ereignissen bezeichnet "die Welt" zunächst einmal den sichtbaren Erdkreis, auf dem die Menschen leben, das war zu biblischen Zeiten im wesentlichen der Nahe Osten, wo die Bibel- und auch die Menschheitsgeschichte ihren Usprung hat. Und diese Welt ist schon einige Male erschüttert worden, wie von den Propheten vorausgesagt. 
Wie bei vielen wichtigen Begriffen gibt es in der Bibel dazu aber noch mindestens eine zweite Bedeutung, die geistig als auch individuell verstanden werden kann. So geht eine Welt für einen Menschen ganz persönlich unter, wenn er seinen Job, seine Gesundheit, seine Familie und auch seinen Glauben und alle Hoffnung verliert. Diese persönliche Katastrophe kann wie ein reinigendes Gewitter sein, wenn der Mensch diese Ereignisse begreift und daraus lernt, so wie Hiob es getan hat - und auch er musste noch viel lernen, bis er es begriffen hat, um was Gott dabei geht.
Der Untergang dieser persönlichen Welt kann auch eine radikale Umkehr bedeuten, so wie in Jesu Gleichnis vom verlorenen Sohn, denn der ist zum Vater zurück gekehrt, nachdem er genug von seinem Umherschweifen in der Welt hatte. Die Welt des Vergnügens, der Habsucht, der Rücksichtslosigkeit - die muss untergehen, dann können wir dahin zurück, von wo aus wir - unsere Egos - losgegangen sind, zurück zur Geborgenheit in Liebe, zurück zum Vater.
avatar
ensi
Suchender
Suchender

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 20
Dein Einzug : 12.03.11
Wie alt bist du : 68

Nach oben Nach unten

der geliebte Weltuntergang - Seite 6 Empty Re: der geliebte Weltuntergang

Beitrag von Elischua Di 15 Mai 2018, 20:12

Schalom lieber ensi,

du schreibst:
Aber was ist denn "die Welt" überhaupt - welche Welt sollte im biblischen Sinne untergehen?
Da oft die Erde mit Welt gleichgesetzt wird, habe ich mal aufgeklärt - was ist die Erde was ist die Welt und *hier* nachlesen kannst.
Elischua
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 3340
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 72

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

der geliebte Weltuntergang - Seite 6 Empty Re: der geliebte Weltuntergang

Beitrag von Shomer Do 17 Mai 2018, 23:29

Die Frage: "Was ist Welt überhaupt?" ist vollkommen berechtigt. Mir stellt sich eine weitere Frage: Was ist ein Untergang? Da gibt es jeden Tag einen Sonnenuntergang, es gibt den Monduntergang, ja, und auch Schiffe sind schon unter gegangen. Also, ich stelle mir das so vor, dass es einen Weltuntergang nur bei einem Asteroideneinschlag geben kann; denn das ist, was beim Thema Weltuntergang von den "Qualitätsmedien" miteinander verknüpft wird.

Nehmen wir an, die ganze Menschheit stirbt in einer Pandemie, dann ist das kein Weltuntergang, weil das nichts mit einem Asteroiden zu tun hat. Auch ein Atomkrieg kann nichts mit einem Weltuntergang zu tun haben und das selbst dann nicht, wenn die Atommächte mit ihrem -zigfachen Overkill die gesamte Menschheit mindestens einmal ausrotten; der Grund: Atombomben und Wasserstoffbomben haben nichts mit Asteroiden zu tun. Wobei, wenn ich den zuständigen Wissenschaftlern und Statistikern Glauben schenken darf, ist die Wahrscheinlichkeit eines Atomkrieges wesentlich größer als die eines Einschlags eines Asteroiden ab einer gewissen Größe.  

Nehmen wir einmal an, ein Supervulkan bricht aus. Als es das einmal im 17. Jahrhundert in Indonesien gab, da fiel im Jahr darauf weltweit die Ernte aus. Wie viele Tote diese Katastrophe verursacht hat, ist nicht bekannt. Aber eine weltweite Missernte lässt sich nur dann mit einem Asteroideneinschlag kombinieren, wenn man einen Vulkanausbruch in dieselbe Katastrophen-Kategorie einordnet. Der folgende Link ist nur ein Beispiel von vielen möglichen Super-Vulkanausbrüchen.

Was veranlasst Menschen, sich Krimis 'rein zu ziehen? Es ist der Horror, möchte ich meinen: je mehr Tote, umso besser ist er. Dieses Bauchgefühl hat die Menschheit ebenso bei Weltuntergängen, wenn sie noch nicht gegen Weltuntergangsprognosen abgestumpft ist. Auch Wahrsager bedienen sich dieses Mittels der Angst vor dem Horror. Mit Thrill und Adrenalin kann man Geld machen, und, wer weiß, vielleicht ist auch dies der Grund für einige Zeitgenossen, wenn sie ein Weltuntergangszenario in die Welt setzen.

Als das Datum des ersten Jahrtausendwechsels immer näher kam, da hat sich die Kirche etwas einfallen lassen: am 31.12.999, Mitternacht, geht die Welt unter, ja, und dann braucht ihr alles nicht mehr, was ihr jetzt zum Leben braucht. Am besten gebt ihr euer Vermögen noch gleich der Kirche, damit ihr gute Voraussetzungen im Jenseits habt. Die Kirche hat kassiert und als am 1.1.1000 die Welt noch immer nicht untergegangen war, da standen die Betrogenen ohne alles da. Zurück fordern war nicht, da war die Kirche hart wie Kruppstahl.

Die britischen Inseln sind für das Wetten bekannt. Meine Idee wäre, ich gründe ein Startup und mache dort einmal ein Wettbüro auf, in dem man auf den Weltuntergang an einem bestimmten Datum wetten kann. Der Geldbetrag wird fällig, wenn die Welt an diesem Datum untergegangen ist, ja, und so lange kassiere ich die Einlagen. jocolor
Shomer
Shomer
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 731
Dein Einzug : 14.10.09
Wie alt bist du : 71

Nach oben Nach unten

der geliebte Weltuntergang - Seite 6 Empty Re: der geliebte Weltuntergang

Beitrag von Eaglesword Mo 04 Jun 2018, 20:13

liebe Freunde des Weltuntergangs, es wird nicht langweilig. Auch dieses Jahr geht unser Planet in den Tod:
Eaglesword
Eaglesword
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 5203
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 61

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

der geliebte Weltuntergang - Seite 6 Empty Re: der geliebte Weltuntergang

Beitrag von Eaglesword Fr 08 März 2019, 00:45

Waaas? Schon wieder nichts?
Alle Jahre wieder fährt der Untergang
auf die Erde nieder
wie ein Boomerang

Eaglesword
Eaglesword
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 5203
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 61

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

der geliebte Weltuntergang - Seite 6 Empty Re: der geliebte Weltuntergang

Beitrag von Eaglesword So 21 Feb 2021, 19:49

Eaglesword
Eaglesword
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 5203
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 61

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

der geliebte Weltuntergang - Seite 6 Empty seid mir gegrüßt, ihr sehnsüchtig wartenden

Beitrag von Eaglesword Fr 27 Jan 2023, 20:01

Und wieder hamse die Uhr gestellt, jetzt muss Russland als Feindbild herhalten, um vom finsteren Plan der NATO abzulenken.
Eaglesword
Eaglesword
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 5203
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 61

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

der geliebte Weltuntergang - Seite 6 Empty Re: der geliebte Weltuntergang

Beitrag von Eaglesword Fr 05 Mai 2023, 14:16

Eaglesword
Eaglesword
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 5203
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 61

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

der geliebte Weltuntergang - Seite 6 Empty Re: der geliebte Weltuntergang

Beitrag von Eaglesword Mi 31 Mai 2023, 02:51

Eaglesword
Eaglesword
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 5203
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 61

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

der geliebte Weltuntergang - Seite 6 Empty Re: der geliebte Weltuntergang

Beitrag von Eaglesword Do 01 Jun 2023, 18:54

Eaglesword
Eaglesword
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 5203
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 61

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten