Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Die neuesten Themen
» Punktierung beim Namen Jeschua?
von Zeitsamkeit Gestern um 11:37

» Zungenreden – Sprachengebet
von Elischua So 17 Sep 2017, 17:23

» Meine Mitbewohner-eine Schöpfung JHWH
von Elischua So 27 Aug 2017, 13:07

» Umfrage wegen geeigneten Chattermin!
von Eaglesword Do 24 Aug 2017, 20:13

» Zugvögel: Kundschafter in fernen Welten
von Elischua Do 24 Aug 2017, 08:31

» Aronia
von Eaglesword So 20 Aug 2017, 14:02

» Johannes 14,9
von Orlando Mo 14 Aug 2017, 09:09

» Hochtechnologie vor unserer Zivilisation?
von Eaglesword So 13 Aug 2017, 22:14

» Darum muss Merkel weg!!
von Elischua So 13 Aug 2017, 14:51

» Was zur Hölle ist Himmel?
von Eaglesword Do 10 Aug 2017, 00:10

» Die fliessenden Grenzen des Antizionismus, Antiisrealismus und Antisemitismus
von Eaglesword So 06 Aug 2017, 12:03

» Hauskreisthema: ISRAELs Zukunft
von Eaglesword So 30 Jul 2017, 15:39

» Terraformieren und Besiedeln
von Eaglesword Mo 24 Jul 2017, 14:30

» wie das Kind zur Jungfrau kam
von Orlando Mo 24 Jul 2017, 11:00

» Ziegen-Böcklein lebend gekocht !?
von ABA Mo 17 Jul 2017, 22:00

Wer ist online?
Insgesamt sind 32 Benutzer online: 2 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 30 Gäste :: 2 Suchmaschinen

Elischua, Orlando

Der Rekord liegt bei 185 Benutzern am Fr 20 Jan 2017, 19:01
Bibelhebräisch-Kurs


Es wird wieder ein kostenloser Bibel-Hebräisch Kurs bei mehrglauben.de angeboten.
Kursbeginn 03.08.2017
Info *HIER*


Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Austausch

Dieses Forum
Forum-Bewertung!

Neu ab 23.01.2017


Was ist die Erde und was ist die Welt?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Was ist die Erde und was ist die Welt?

Beitrag von Elischua am Sa 05 Dez 2009, 14:52

Was ist die Erde – Was ist die Welt?

Die Erde ist nicht gleich die Welt und die Welt ist nicht gleich die Erde, dies sind zwei verschiedene Dinge und fälschlicherweise wird oft die Erde als Welt und die Welt als Erde bezeichnet!

Ich habe mir nun Gedanken darüber gemacht und die Bibel durchforscht betreffend den 2 Worten Erde und Welt, was bedeuten die Worte bzw. sagen diese aus und bin auf ein erstaunliches Ergebnis gekommen:

Fangen wir mal mit Worte „Erde“ an: Wenn wir das Wort Erde hören oder sehen, erkennen wir meist...und verbinden dies oft gleichzeitig mit der Welt, was aber so nicht ist..
Den Planet Erde
Die Erdkugel
Den Erdball

Das Wort Erde ist aber mehr:
Die Erde ist auch (Erd-)Boden (Adamah) denkt an Adam
Die Erde ist unser Land
Die Erde ist Staub, Lehm, das Feld und Acker
Wir sind Erde – aus Adamah her, wir sind aus Staub und werden wieder zu Staub

Die hat aber alles noch nichts mit dem Wort Welt zu tun!

Die Erde laut Hebräischen Wortsinns:
Im Alten Testament
Strong-Nr. H 776 ('erets)
Land, Erde
ganze Erde (im Gegensatz zu einem Teil)
Erde (im Gegensatz zum Himmel)
Erde (Einwohner)
Gründstücke
Land, Gebiet
Bezirk, der Region
Stammes-Gebiet
ein Stück Boden
Einwohner des Landes
Sheol, Land ohne Rückkehr, (unter-)Welt
Stadt (-Zustand)
Grund-u.Oberflächenwasser der Erde
Boden
Menschen im Land
Raum oder die Entfernung des Landes (bei der Messung des Landes)
Land der Lebenden
Ende (n) der Erde
Länder, Nationen

Strong-Nr. H6083 (‛âphâr) Staub
trockene Erde
lockere Erde
Mörtel
Staub, stauben
Schutt und Asche


Strong-Nr. H127 (ădâmâh) Land
(Erd-)Boden, Feld,
Grund (als allgemein, bebaut, durch Nahrung)
Stück Boden, ein bestimmtes Grundstück
Stoffe der Erde (z.B. Bau, Öl, Eisen, Gold, usw.)
Ort der Erde, sichbare Oberfläche
Gründstücke, Gebiet, Land
ganze bewohnte Erde

Strong-Nr. H772 ('ăra‛) Erde
Erde, Welt, Grund

Strong-Nr. H778 ('ăraq) Erde
die Erde

Die Erde laut Griechischem Wortsinn:
Im Neuen Testament
Strong-Nr. G1093 (gē) Erde
Land,
Ackerland
den Boden, die Erde als einen ständigen Platz
das Hauptland im Gegensatz zu See u. Wasser
die Erde als Ganzes
der Erde im Gegensatz zu den Himmeln
die bewohnte Erde, der Aufenthaltsort von Menschen und Tieren
ein Land, geschlossenes Land innerhalb festgelegter Grenzen, ein Stück Land, Gebiet, Region

Strong-Nr. G5476 (chamai) Boden (1), Erde (1)
auf dem Boden, auf der Erde
Ganz schön viel, was allein in dem Wort Erde steckt nicht wahr?

Nun kommen wir zum Wort „Welt“:

Der Kosmos
Eine (Äon-)Ewigkeit, Zeitalter, Zeitalters, Zeitlauf, Schmuck,
auf meine Welt, weltlich

Die Welt sind wir, die auf der Erde wohnen!
Wir regieren die Welt, die , wir auf der Erde wohnen!
Wir sind die Welt, die das System regiert, wie z.B.
Währungs-System
Politik-System
Sozial-System
Renten-System
Umwelt-System
Steuer-System usw.....

Dieses Welt-System macht die Erde kaputt und diese Menschen-Welt wird zerstört werden, wir sind die Welt und die Erden-Menschen aus Adamah her!

Die Wort Welt laut Hebräsichen Wortsinn:

Im Alten Testament
Strong-Nr. H8398 (têbêl) auf, mein, Welt

Das Wort Welt im Griechischem Wortsinn
Im Neuen Testament
Strong-Nr. G2889 (kosmos) Welt, Schmuck

eine geeignete und harmonische Anordnung oder Verfassung, Ordnung, Regierung
Schmuck, Dekoration, Schmuck d.heißt die Anordnung der Sterne, wie das Ornament der Himmel
der Welt, das Universum
der Kreis der Erde, die Erde
die Bewohner der Erde, Männer, Frauen, die menschliche Familie
der Gottlosen Vielzahl, die gesamte Masse der Menschen die sich von Jahwe entfremden
der Welt, die Summe der irdischen Dinge
der gesamte Kreis der irdischen Güter, Stiftungen, Reichtum, Vorteile, Genüsse, Macht, ihren Willen tun

Strong-Nr.G165 (aiōn)

für immer, ein ungebrochenes Alter, ewige Zeit, Ewigkeit, die Welt, Universum, Weltweit, Zeitalter

Wenn wir und nun die beiden Worte ansehen, erkennen wir unschwer das beide Worte sehr eng verbunden sind, jedoch dürfen und sollte man sie nicht in einen Topf werfen und genau durchdenken!

Sowie ich dies nun erkennen kann, und wenn man hier die Bibelverse durcharbeitet, erkennt man, daß sehr viel falsch überstetzt bzw. falsch verstanden wurde. Wenn also Erde da steht, bedeutet dies nicht, daß nicht die Erde, sondern die Welt damit gemeint ist! Umgekehrt auch so!

Es wird also einen 2.Weltuntergang geben! Der erste Weltuntergang war die Sintflut und was wurde hier vernichtet? Was besteht noch? Genauso wird es mit dem 2. Weltuntergang sein! Was wird vernichtet? Was bleibt bestehen? Es gibt somit einen Welt- aber keinen Erduntergang!

Warum soll die Erde vernichtet werden? Hat sie Schuld an der ganzen Missere? Ich kann mir nicht vorstellen, daß Jahwe die Erde vernichtet, und die Menschen, die ja die Welt und die Übeltäter sind weiter machen. Wo soll denn dann das neue Jerusalem hin wenn die Erde nicht mehr ist?

Ihr Lieben, ich werde demnächst noch Bibelstellen als Beispiel hineinstellen! Ihr dürft aber auch sehr gerne selbst mitforschen!


Zuletzt von Elischua am Mi 19 Dez 2012, 07:59 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


  Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua)
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

avatar
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 2869
Deine Aktivität : 5280
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 65

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Was ist die Erde und was ist die Welt?

Beitrag von LukiSchnukkii am Fr 07 Dez 2012, 19:28

-


Jesaja 19 - Erfüllt sich !? Ägytens letzter Pharao !?


http://www.youtube.com/watch?v=-olE5SXMkTU


--------------------------------------------------------

Mir is vorher im Gebet, in Israel in den Sinn gekommen, die Feinde
stellen sich um Israel !

Iran Rüstet auf

an Die Türkisch Syrische Grenze kommen
neue Raketen mit 80 km Reichweite

Ägyten bekommt ein neuer Pharao der die Scharija einführen.

Palestina Problem


Schaut das Video an Jesaja 19 erfüllt sich !?

LukiSchnukkii
Talmid-Schüler 2.Klasse
Talmid-Schüler 2.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 62
Deine Aktivität : 76
Dein Einzug : 06.10.12

http://www.firstfruits.de

Nach oben Nach unten

Re: Was ist die Erde und was ist die Welt?

Beitrag von Eaglesword am Sa 08 Dez 2012, 15:57

gewissermaßen, werter Lukas, erfüllt sich biblische Prophetie mitunter zwei- oder gar dreimal über lange Zeitperioden versetzt. Uns braucht es nicht zu wundern, denn die Geschichtsschreibung plus archäologischer Unterstützung zeugt genau von diesem Phänomen. In diesem Zusammenhang mehrfacher Eroberung durch Feinde kann man sogar die ersten Worte in Genesis wahrnehmen. Da steht wortwörtlich doch glatt: "Im Anfang (in der Werdung) erschuf (machte werdend) G'ttheit (Elohim) den Himmel und das Land. Und das Land wurde wüst (oder wüstenhaft?) und leer". Sehn wir, hier steht nichts vom gesamten Planeten, wohl aber vom "Land". Wenn es der Urkontinent gewesen sein sollte, dann existierte das Leben in seiner Artenfülle wohl einzig in der Landschaft Eden, und zwar konzentriert in einer "Garten" genannten Region. Land JisraEl und Pangea- Beide sind möglich


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4098
Deine Aktivität : 4709
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 54

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten