Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Datenschutz
Gültig ab 25.05.2018
Was geschieht mit unseren Daten
Hier Aufklärung dazu:
Die Liebe fragt...


Wo ist die Liebe geblieben?
Was hat man mit der Liebe gemacht?
Wird Liebe leben überhaupt noch verstanden?
Die Liebe ist traurig, wurde weggeworfen - braucht man nicht mehr.
Die Liebe fragt, schreit nach:

Anstand, wo bist du?
Ehrlichkeit, wo bist du?
Achtsamkeit, wo bist du?
Höflichkeit, wo bist du?
Freundlichkeit, wo bist du?
Rücksichtnahme, wo bist du?
Gehorsam, wo bist du?
Vertrauen, wo bist du?

Helft der Liebe wieder ihren Urstand zu finden und lernen wieder Liebe zu leben!

Darf gerne geteilt werden...

Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Neueste Themen
» Anmerkungen zu den UFO-Deutungen
von Elischua Heute um 08:35

» Jesus in der Hölle - lt. Babylonischen Talmud - Judentum
von Eaglesword Heute um 00:46

» Hast du einen Jüdischen Nachnamen?
von Elischua Gestern um 16:15

» Sukkot 2018
von Elischua Sa 22 Sep 2018, 10:21

» JOM KIPPUR - גמר חתימה טובה
von Elischua Mi 19 Sep 2018, 10:05

» Hochtechnologie vor unserer Zivilisation?
von Lopileppe So 16 Sep 2018, 21:54

» können Juden zu Heiden werden?
von Eaglesword Sa 15 Sep 2018, 13:35

» Wie verbreitet ist alt Hebräisch in Israel
von Arenas So 09 Sep 2018, 00:12

» auf der Suche nach bewohnbaren Welten
von Eaglesword Sa 08 Sep 2018, 22:51

» Rosch Haschana ראש השנה
von Elischua Sa 08 Sep 2018, 09:17

Wer ist online?
Insgesamt sind 15 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 14 Gäste :: 1 Suchmaschine

Elischua

Der Rekord liegt bei 185 Benutzern am Fr 20 Jan 2017, 19:01
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Austausch


Forum-Bewertung!

Neu ab 23.01.2017

Fragen zu Azazel

Nach unten

Fragen zu Azazel

Beitrag von Luluthia am Mo 03 Jun 2013, 12:37

Shalom Ihr Lieben,

wer ist hier in der Mischna belesen und kann mir ggf. weiterhelfen.

Gibt es in der Mischna tatsächlich eine Mitteilung, dass das rote Band, welches um das Horn des Ziegenbockes für Azazel gebunden wurde, 40 Jahre vor der Tempelzerstörung, sich nicht mehr von rot in weiß verwandelte, sobald der Ziegenbock gestorben war?

LG, Luluthia
avatar
Luluthia
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 510
Deine Aktivität : 832
Dein Einzug : 21.10.09
Wie alt bist du : 51

Nach oben Nach unten

Re: Fragen zu Azazel

Beitrag von Eaglesword am Mo 03 Jun 2013, 22:03

hpf, da muss ich passen, denn an Schriften wie die Mischna habe ich mich nicht begeben. Vielleicht weiß Elischua etwas, ansonsten eventuell ABA, falls er sich noch im Forum beteiligen möchte.
Versuch du mal mit Google, während ich Yahoo erforsche


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4303
Deine Aktivität : 4769
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 55

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Fragen zu Azazel

Beitrag von Eaglesword am Mo 03 Jun 2013, 22:09

Sündenbock laut Wiki
AzazEl in Wiki


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4303
Deine Aktivität : 4769
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 55

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Fragen zu Azazel

Beitrag von Luluthia am Di 04 Jun 2013, 10:37

Shalom Eagle,

ein sehr guter Bericht über AzazEl in Wiki. Aber leider keinerlei Bezug dort, zu meiner gezielten Frage.

Ich habe gelesen, dass man dem Ziegenbock, der in die Wüste geschickt wurde, ein rotes Band ums Horn band. Wenn er dann tot war, soll das Band sich in weiß verwandelt haben. Dies war ein Zeichen dafür, dass die Sünden des Volkes gelöscht wurden.

Angeblich soll sich laut Mischna 40 Jahre vor der Tempelzerstörung das Band nicht mehr länger in weiß verwandelt haben.

Leider hab ich diesbezüglich keinerlei weitere Quellenangaben, um es prüfen zu können.

Vielleicht hat ja jemand die Mischna zu Hause stehen.

LG, Luluthia
avatar
Luluthia
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 510
Deine Aktivität : 832
Dein Einzug : 21.10.09
Wie alt bist du : 51

Nach oben Nach unten

Re: Fragen zu Azazel

Beitrag von Eaglesword am Di 04 Jun 2013, 21:21

ich weiß, werte Luluthia. Das rote Band erinnert auch etwas an kabalistische Praktiken, aber auch an die Zusage, dass "blutrote Sünde weiß wie Wolle werden" soll. Mehr ist mir echt nicht geläufig, und so gebe ich weiter an Elischua


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4303
Deine Aktivität : 4769
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 55

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Fragen zu Azazel

Beitrag von Fadinger am Fr 14 Jun 2013, 17:47

Schalom zusammen!

Wahrscheinlich ist hier Joma 39b (babyl.) bzw. 43c (jerusal.) gemeint.
(Habe es auf die Schnelle im Netz nur in englisch gefunden.)
Our Rabbis taught: During the last forty years before the destruction of the Temple the lot [‘For the Lord’] did not come up in the right hand; nor did the crimson-coloured strap become white; nor did the westernmost light shine; and the doors of the Hekal would open by themselves, until R. Johanan b. Zakkai rebuked them, saying: Hekal, Hekal, why wilt thou be the alarmer thyself? I know about thee that thou wilt be destroyed, for Zechariah ben Ido has already prophesied concerning thee: Open thy doors, O Lebanon, that the fire may devour thy cedars.
Rabbi Jochanan ben Sakkai will an einigen Vorzeichen das bevorstehende Ende des Heiligtums erkannt haben. Unter Anderem blieb das karmesinrote Wollenband rot.
"Tempel, warum erschrickst du uns? Wir wissen, daß dein Ende Zerstörung ist, wie geschrieben steht: öffne, Libanon, deine Tore ..." -> (Sach 11,1)

Auf die Thematik des roten Wollbandes wird auch im Barnabasbrief (ja ich weiß, bitte nicht steinigen deswegen ...) eingegangen.
Josephus Flavius nimmt in Buch VI im fünften Kapitel Bezug auf die Vorzeichen der Zerstörung des Tempels.

Gruß F
avatar
Fadinger
Talmid-Schüler 2.Klasse
Talmid-Schüler 2.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 59
Deine Aktivität : 92
Dein Einzug : 23.07.12
Wie alt bist du : 50

http://landwirt2komm.forenworld.at

Nach oben Nach unten

Re: Fragen zu Azazel

Beitrag von Eaglesword am Sa 15 Jun 2013, 15:10

hmmm, ist intressant!


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4303
Deine Aktivität : 4769
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 55

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Fragen zu Azazel

Beitrag von Luluthia am Mo 17 Jun 2013, 15:27

Shalom Fadinger,

ich denke mal, Du hast die richtige Stelle gefunden. Wirklich sehr interessant.

Vielen Dank für Deine Suche.

LG, Luluthia Thank You
avatar
Luluthia
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 510
Deine Aktivität : 832
Dein Einzug : 21.10.09
Wie alt bist du : 51

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten