Zurück zu den Wurzeln - Haus IsraEL
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Datenschutz
Gültig ab 25.05.2018
Was geschieht mit unseren Daten
Hier Aufklärung dazu:
Die Liebe fragt...


Wo ist die Liebe geblieben?
Was hat man mit der Liebe gemacht?
Wird Liebe leben überhaupt noch verstanden?
Die Liebe ist traurig, wurde weggeworfen - braucht man nicht mehr.
Die Liebe fragt, schreit nach:

Anstand, wo bist du?
Ehrlichkeit, wo bist du?
Achtsamkeit, wo bist du?
Höflichkeit, wo bist du?
Freundlichkeit, wo bist du?
Rücksichtnahme, wo bist du?
Gehorsam, wo bist du?
Vertrauen, wo bist du?

Helft der Liebe wieder ihren Urstand zu finden und lernen wieder Liebe zu leben!

Darf gerne geteilt werden...

Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Neueste Themen
» vegane Rezepte
von Eaglesword Gestern um 21:48

» zukunftsträchtige Technik und Elektronik
von Eaglesword So 02 Aug 2020, 23:14

» Name
von Elischua Sa 01 Aug 2020, 11:21

» Jona und der Wal - oder war es was anderes!
von Eaglesword Do 30 Jul 2020, 21:25

» "Ostern" und das Fruchtbarkeitsfest für die Baals-Göttin Astarte
von CorinNa So 12 Jul 2020, 02:46

» Hochtechnologie vor unserer Zivilisation?
von Eaglesword Mi 08 Jul 2020, 01:50

» Jeschua Maschiach oder Jesus Christus
von CorinNa Di 23 Jun 2020, 13:23

» Entrückung Ekstase Himmelsreise
von CorinNa Do 11 Jun 2020, 14:57

» wissenschaftliche Hintergründe zum Ursprung des Lebens
von Eaglesword Sa 06 Jun 2020, 17:53

» Hast du einen Jüdischen Nachnamen?
von Eaglesword So 24 Mai 2020, 21:35

Wer ist online?
Insgesamt sind 17 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 17 Gäste :: 2 Suchmaschinen

Keine

Der Rekord liegt bei 295 Benutzern am Di 19 Nov 2019, 23:33
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Austausch


Forum-Bewertung!


Gesamtbesucher
Besucherzaehler
Ab 14.12.2019

Papst Benedikt XVI. tritt zurück...

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Papst Benedikt XVI. tritt zurück... - Seite 2 Empty Re: Papst Benedikt XVI. tritt zurück...

Beitrag von Elischua am Do 14 März 2013, 16:44

Schalom liebe Woml,

das wissen die wenigsten, was sich wirklich hinter dem "Heiligen Deckmantel" verbirgt - mehr dazu hier!

Oder hier, Auzug aus nachstehenden link:

Die meisten Bücher über die Jesuiten sind entweder vermißt, verbrannt oder werden nicht mehr gedruckt. Nicht nur Bücher, sondern auch Ex-Jesuitenpriester sind entweder spurlos verschwunden oder tot.
Waren bzw. sind die Jesuiten auch im 20. Jahrhundert tätig? ... Was Sie jetzt lesen werden, wird Ihnen die Haare zu Berge stehen lassen! ...

In der spanischen Presse wurde am Todestag Hitlers eine Begräbnisrede in der Presse veröffentlicht: "Adolf Hitler, ein Sohn der katholischen Kirche starb als "Verteidiger des Christentums". Es ist verständlich, daß keine Trauerworte über seinen Tod gefunden werden können, weil es viele gibt, die sein Leben verherrlichen. Über seinen sterblichen Überresten stand eine siegreiche moralische Figur. Mit der Palme der Märtyrer gibt Gott Hitler den Sieger-Lorbeerkranz."

Dies war eine Verlautbarung des Vatikan via Madrid. Hat sich die Mutter aller Greuel jemals vor der Welt oder den Juden entschuldigt? Nein, sie wird es nie tun. Der Vatikan anerkannte Isral bis heute nicht
als Staat. Der Preis für eine Anerkennung wäre die Besitznahme Jerusalems durch den Vatikan. Gott helfe uns, sollten die USA ein Konkordat mit dem Vatikan unterschreiben! Verhandlungen sind im Gange. Die religiöse Maschine dieser Zeit ist sehr alt ..." "Ein Bindeglied ist heute gefunden, nämlich im Obelisk, der eine viereckige Säule ist, die in die 4 Himmelsrichtungen weist. Auf der Spitze befindet sich eine Pyramide. Diese repräsentiert eine Kombination von religiöser und politisch-weltlicher Macht. Der Obelisk befindet sich in Ägypten, in den
USA (Washingtonmonument) und im Vatikan. Für die Freimaurer, die Jesuiten und Illuminati steht es als geheimes Symbol für "Eine-Welt-Regierung". (Quelle: Offenbarung)

Weiteres aus nachstehenden Link:

A) Die Zehn Gebote der Neuen Weltordnung


1. Erhaltet die Menschheit unter 500.000.000 Menschen in Balance mit der Natur (= drastische Reduzierung der Weltbevölkerung)

2. Leitet die Reproduktion weise- fördert Fitness und Vielfältigkeit (= Überlegte Reproduktion der menschlichen Rasse – Der GEN manipulierte Mensch – erste Versuche laufen bereits seit langem in den USA)

3. Vereint die Menschheit durch eine neue lebendige Sprache (= eine Weltsprache – Chip im Hirn)

4. Regelt Leidenschaft- Glaube- Tradition- und alle Dinge mit ausgeglichener Vernunft. (= Gedankenkontrolle per ELF Strahlen oder Chip)

5. Schützt Menschen und Nationen mit fairen Gesetzen und gerechten Gerichten. (= “effiziente Gerichte” gab es schon 1945 – wer aus der Rolle fällt, wird bestraft – alles Böse wird Positiv dargestellt)

6. Lasst alle Nationen intern regieren und externe Streitigkeiten vor einem Weltgericht lösen. (= Eine Weltregierung = Diktatur plus Errichtung eines Weltgerichtshofes)

7. Vermeidet kleinliche Gesetze und nutzlose Beamte. (= Straffe Gesetze – keine Gnade, keine Ausnahme für irgendwen)

8. Gleicht persönliche Rechte und soziale Pflichten aus. (= Arbeiten und dem Staat dienen)

9. Preist Wahrheit, Schönheit, Liebe und sucht die Harmonie mit dem Höchsten. (= Wer definiert, was Wahrheit, Schönheit, Liebe und Harmonie mit dem Höchsten ist? Der Pontifex Maximus als geistiges Oberhaupt dieser pervertierten Welt.)

10. Seid kein Krebsgeschwür der Erde – Lasst der Natur Raum. (= Je weniger von Euch, desto besser für die Natur – siehe Punkt 1: drastische Reduzierung der Weltbevölkerung von 7 Milliarden auf 500 Millionen =
6.500.000.000 Menschen müssen sterben bzw. vernichtet werden!)

Quelle: Die Georgia Guidestones – Eine Blaupause für die Neue Weltordnung

B) Die Umsetzung der Neuen Weltordnung

Festgelegt durch Papst Johannes Paul II. am 26. Juni 1985:

Art. 1: Niemand wird von nun an Zugang zum Postdienst haben, ohne die Nummer.

Art. 2: Niemand soll in irgendeinem Unternehmen oder einer einer Schule angestellt werden, außer er habe diese Nummer.

Art. 3: Kein Student soll in irgendeiner Schule registriert werden, ohne daß Student oder Eltern eine Nummer haben.

Art. 4: Jede Seele, die sich nicht nach diesem Sozialvertrag richtet, kann ohne diese Nummer weder kaufen oder verkaufen.

Art. 5: Niemand soll Nahrung verkaufen oder kaufen können, noch sollten sie Nahrung anpflanzen können, ohne dieser Nummer.

Art. 6: Niemand kann Geld anlegen noch Geld abheben, ohne dieser Nummer.

Art. 7: Wer die Artikel dieser Union nicht anerkennt oder ablehnt, soll streng mit dem Tod bestraft werden.

Art. 8: Wer die Nummer nicht hat, soll das Reisen untersagt werden.

Art. 9: Die ökumenischen Vereinigungen sollen entscheiden über die Genehmigung der Nummer.

Art.10: Import und Export soll gemäß der Nummer durchgeführt werden.

Art.11: Es soll ein internationales Geldsystem geben mit der Genehmigung dieser Nummer.

Art.12: Die Gemeinden sollen sich an einem Tag versammeln, dem Sonntag, gemäß der Nummer.

Art.13: Für Armut soll für ein besseres Leben in allen Ländern gesorgt werden, nach der Nummer.

Art.14: Niemandem soll erlaubt sein, zu jagen oder zu fischen ohne dieser Nummer.

Art.15: In allen Transportsystemen der Welt soll in Übereinstimmung mit dieser Nummer umgegangen werden.

Art.16: Niemandem soll erlaubt werden, ohne dieser Nummer ins Krankenhaus aufgenommen zu werden. (Quelle: Bibelmail)



Zuletzt von Elischua am Fr 15 März 2013, 11:31 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet


 Papst Benedikt XVI. tritt zurück... - Seite 2 1425655682 Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua) Papst Benedikt XVI. tritt zurück... - Seite 2 1425655682
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

Elischua
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 3299
Deine Aktivität : 5850
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 68

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Papst Benedikt XVI. tritt zurück... - Seite 2 Empty Re: Papst Benedikt XVI. tritt zurück...

Beitrag von WOML am Do 14 März 2013, 16:29


Das hört sich ja brutal und kriminell an!!


..meine Kinder hören auf meine Stimme,
WOML
WOML
Studium noch nicht erreicht
Studium noch nicht erreicht

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 306
Deine Aktivität : 419
Dein Einzug : 24.12.11
Wie alt bist du : 59

http://meineschafe.aktiv-forum.com/forum

Nach oben Nach unten

Papst Benedikt XVI. tritt zurück... - Seite 2 Empty Ein Jesuiten - Papst...

Beitrag von Gast am Do 14 März 2013, 15:59

Also der neue, u. schon alte Papst Jorge Mario Bergoglio alias Franziskus I ist JESUIT... Papst Benedikt war/ist so weit ich weiß ein Freimaurer...

Hier das Kardinals - Wappen des neuen Papstes Franziskus I (JESUIT)...
Papst Benedikt XVI. tritt zurück... - Seite 2 55493010

Anmerkung: roter Hut = UFO???

IHS = Isis Horus Seth + Sonnen - Anbetung...

Pentagramm...

Und so einem Heiden - Jesuiten - Sonnen - Anbeter wird gefolgt, u. als
Oberhaupt akzeptiert?!?! Wo sind die guten Geister, od. sind die meisten
von denen schon verlassen?!?!

Aber Jesuiten sind wirklich Teufel in Menschen - Gestalt... Man sehe sich nur mal deren Schwur an...
(Wohlgemerkt alles im Namen Jesus Christus!!!)... u. demnach dürfte es
wohl eine große Christen - Verfolgung unter dem neuen Jesuiten - Papst
geben... passt zur großen Trübsal...

Spätestens JETZT würde ich aus der Mutter aller Huren (römisch kath.
Kirche) austreten... Wer es nicht tut, der wird es eines Tages wohl sehr
bereuen müssen...

Noch ist Zeit... Aber das Wichtigste ist, man MUSS erkennen, was die römisch, kath. Kirche wirklich ist, denn dann wird man auch richtig handeln... Wenn man sich von deren Lügen aber hat fangen lassen, dann wird man NIEMALS diesen Abgrund freiwillig verlassen...

NUR Jesus Christus (Jeschua) OHNE Maria, Götzen - Kult, heidnische Praktiken, usw...

Wer weiß schon wieviel Zeit noch bleibt... ich glaube nicht mehr viel...

Deswegen entscheidet euch weise, u. richtig... Amen...

Der Schwur der Jesuiten...

Ich ........................................
(Name des zukünftigen Mitglieds der Jesuiten), werde jetzt, in der
Gegenwart des allmächtigen Gottes, der gebenedeiten Jungfrau Maria, des
gesegneten Erzengels Michael, des seligen Johannes des Täufers, der
heiligen Apostel Petrus und Paulus und all der Heiligen und heiligen,
himmlischen Heerscharen und zu dir, meinem geistlichen Vater, dem oberen
General der Vereinigung Jesu, gegründet durch den Heiligen Ignatius von
Loyola, in dem Pontifikalamt von Paul III. und fortgesetzt bis zum
jetzigen, hervorgebracht durch den Leib der Jungfrau, der Gebärmutter
Gottes und dem Stab Jesu Christi, erklären und schwören, daß seine
Heiligkeit, der Papst, Christi stellvertretender Vize-Regent ist; und er
ist das wahre und einzige Haupt der katholischen und universellen
Kirche über die ganze Erde; und daß aufgrund des Schlüssels zum Binden
und Lösen, der seiner Heiligkeit durch meinen Erlöser Jesus Christus,
gegeben ist, er die Macht hat, ketzerische Könige, Prinzen, Staaten,
Republiken und Regierungen aus dem Amt abzusetzen, die alle illegal sind
ohne seine heilige Bestätigung, und daß sie mit Sicherheit vernichtet
werden mögen. Weiter erkläre ich, daß ich allen oder irgendwelchen
Vertretern deiner Heiligkeit an jedem Platz, wo immer ich sein werde,
helfen und beistehen und sie beraten und mein äußerstes tun will, um die
ketzerischen protestantischen oder freiheitlichen Lehren auf
rechtmäßige Art und Weise oder auch anders auszurotten, und alle von
ihnen beanspruchte Macht zu zerstören.

Ich verspreche und erkläre auch, daß ich nichtsdestoweniger darauf verzichte, irgendeine
ketzerische Religion anzunehmen, um die Interessen der Mutterkirche
auszubreiten und alle Pläne ihrer Vertreter geheim und vertraulich zu
halten, und wenn sie mir von Zeit zu Zeit Instruktionen geben mögen, sie
nicht direkt oder indirekt bekanntzugeben durch Wort oder Schrift oder
welche Umstände auch immer; sondern alles auszuführen, das du, mein
geistlicher Vater, mir vorschlägst, aufträgst oder
offenbarst............

Weiter verspreche ich, daß ich keine eigene Meinung oder eigenen Willen haben will oder irgendeinen geistigen
Vorbehalt, was auch immer, selbst als eine Leiche oder ein Kadaver,
sondern bereitwillig jedem einzelnen Befehl gehorche, den ich von meinem
Obersten in der Armee des Papstes und Jesus Christus empfangen mag. Daß
ich zu jedem Teil der Erde gehen werde, wo auch immer, ohne zu murren,
und in allen Dingen unterwürfig sein will, wie auch immer es mir
übertragen wird............

Außerdem verspreche ich, daß ich, wenn sich Gelegenheit bietet, unbarmherzig den Krieg erkläre und geheim
oder offen gegen alle Ketzer, Protestanten und Liberale vorgehe, wie es
mir zu tun befohlen ist, um sie mit Stumpf und Stiel auszurotten und sie
von der Erdoberfläche verschwinden zu lassen; und ich will weder vor
Alter, gesellschaftlicher Stellung noch irgendwelchen Umständen halt
machen. Ich werde sie hängen, verbrennen, verwüsten, kochen, enthäupten,
erwürgen und diese Ketzer lebendig vergraben, die Bäuche der Frauen
aufschlitzen und die Köpfe ihrer Kinder gegen die Wand schlagen, nur um
ihre verfluchte Brut für immer zu vernichten. Und wenn ich sie nicht
öffentlich umbringen kann, so werde ich das mit einem vergifteten Kelch,
dem Galgen, dem Dolch oder der bleiernen Kugel heimlich tun, ungeachtet
der Ehre, des Ranges, der Würde oder der Autorität der Person bzw.
Personen, die sie innehaben; egal, wie sie in der Öffentlichkeit oder im
privaten Leben gestellt sein mögen. Ich werde so handeln, wie und wann
immer mir von irgendeinem Agenten des Papstes oder Oberhaupt der
Bruderschaft des heiligen Glaubens der Gesellschaft Jesu befohlen wird."


Zuletzt von Truthfighter am Do 14 März 2013, 16:06 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Korrektur...)
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Papst Benedikt XVI. tritt zurück... - Seite 2 Empty Re: Papst Benedikt XVI. tritt zurück...

Beitrag von Elischua am Mi 13 März 2013, 21:08

Schalom ihr Lieben,

ein Jesuit ist der Nachfolger! Mehr siehe hier: Tagesschau ARD
oder hier:
Der Stille Jesuit aus Argentinen!



 Papst Benedikt XVI. tritt zurück... - Seite 2 1425655682 Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua) Papst Benedikt XVI. tritt zurück... - Seite 2 1425655682
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

Elischua
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 3299
Deine Aktivität : 5850
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 68

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Papst Benedikt XVI. tritt zurück... - Seite 2 Empty Re: Papst Benedikt XVI. tritt zurück...

Beitrag von Gast am So 10 März 2013, 11:47

Bin gespannt wer nächste Woche der neue Papst werden wird... ein dunkelhäutiger vllt.??? Würde zu Pharao Obama passen...
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Papst Benedikt XVI. tritt zurück... - Seite 2 Empty Re: Papst Benedikt XVI. tritt zurück...

Beitrag von WOML am Fr 01 März 2013, 15:55



Schalom Fadinger,

was ist es denn für dich?
Also wenn es denn so war ist es einfach nur ein Blitz?!

"Der Ewige, gelobt ist ER schenke Umkehr!"

Schalom Schabbat!


..meine Kinder hören auf meine Stimme,
WOML
WOML
Studium noch nicht erreicht
Studium noch nicht erreicht

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 306
Deine Aktivität : 419
Dein Einzug : 24.12.11
Wie alt bist du : 59

http://meineschafe.aktiv-forum.com/forum

Nach oben Nach unten

Papst Benedikt XVI. tritt zurück... - Seite 2 Empty Kein Fake ...

Beitrag von Fadinger am Do 28 Feb 2013, 17:07

Schalom Anastasia!

Nein, keine Fälschung! Es gibt mehrere Zeugen, zwei Fotos aus unterschiedlicher Perspektive, und die Videoaufnahme.

Blitz schlägt im Petersdom ein – Zufall oder Zeichen?

Gruß F
Fadinger
Fadinger
Talmid-Schüler 2.Klasse
Talmid-Schüler 2.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 59
Deine Aktivität : 92
Dein Einzug : 23.07.12
Wie alt bist du : 52

http://landwirt2komm.forenworld.at

Nach oben Nach unten

Papst Benedikt XVI. tritt zurück... - Seite 2 Empty Schall und Rauch?!

Beitrag von WOML am Do 28 Feb 2013, 11:44


Schalom,

und was ist gefälscht?



Allen schönen Tag

Wolkensonne


..meine Kinder hören auf meine Stimme,
WOML
WOML
Studium noch nicht erreicht
Studium noch nicht erreicht

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 306
Deine Aktivität : 419
Dein Einzug : 24.12.11
Wie alt bist du : 59

http://meineschafe.aktiv-forum.com/forum

Nach oben Nach unten

Papst Benedikt XVI. tritt zurück... - Seite 2 Empty Die weißen Tauben sind müde ...

Beitrag von Fadinger am Do 28 Feb 2013, 01:37

Schalom, schönen Abend!

Sorry, der Beitrag ist ziemlich allgemein gehalten, wegen "technischer Probleme" hier nur eine textverkürzte Version ... Wink

Vatikan, 27. Jänner 2013, Papst Benedikt XVI. (noch) in Amt und Würden, traditionell werden am Holocaust-Gedenktag zwei weiße Tauben freigelassen ... Cool
Und, ebenfalls bereits Tradition, die Tauben verweigerten wieder mal ... Surprised
Heuer kam jedoch noch eine Möwe hinzu ... Shocked



"But seeing one of the symbolic birds attacked by a seagull appears to be a new type of complication."



Noch ein Zeitungsbericht dazu ...

2012 ...



"In 2012, one of the doves flew back through the window of the papal apartment after being released, causing the Pope to exclaim, "Mamma mia!" the Catholic News Service reported at the time. The same thing happened the year before and the year before that."

2011 ...

Zeitungsbericht (englisch)

2010 ...



Dazu passend der "Soundtrack", den ich jetzt nicht mehr aus meinen Kopf bekomme ...



Nun gibt es neben den Prophezeiungen des Malachias, der 70. Jahrwoche und des wiedergrünenden Lorbeers auch noch den kryptischen Text von Papst Johannes den XXIII. ...
"Dein Reich wird groß und kurz sein. Vater, es wird kurz sein, aber es wird dich weit bringen, in die entfernte Erde, wo du geboren bist und wo du begraben sein wirst. Sie werden dich Rom nicht geben wollen. Und es wird ein anderer Vater sein, vor deiner Bestattung, der weit weg von dir für die Wunden der Mutter beten wird. Mikail und Johannes werden auf die Erde herabsteigen. Die Urnen werden in der Verschwiegenheit unter dem Schatz geöffnet und man wird die Schritte des ersten Menschen finden. Der große Bruder aus dem Osten wird die Welt vor dem umgekehrten Kreuz ohne Lilien erzittern lassen. Der neue Vater wird ihm entgegen gehen, wird aber die Mutter verlassen zurücklassen. Aber zuerst kommt aus seinen Worten der wahren Wissenschaft das Geheimnis der Waffe, welche die Waffen zerstört. Dann eine Zeit des Friedens und auf dem hohen Stein wird der Name Albert stehen."
(Quelle: http://www.schauungen.de/prophwiki/index.php?title=Papst_Johannes_XXIII.)

Zum letzten Satz fällt mir zwangsläufig der Colli Albani ein. Liegt nicht Castel Gandolfo, die Sommerresidenz des Papstes, in dessen Caldera?
Zuerst ein warnendes Zeichen von oben ...



... und dann "Feuer unterm Hintern"? ... Wink

Gruß F
Fadinger
Fadinger
Talmid-Schüler 2.Klasse
Talmid-Schüler 2.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 59
Deine Aktivität : 92
Dein Einzug : 23.07.12
Wie alt bist du : 52

http://landwirt2komm.forenworld.at

Nach oben Nach unten

Papst Benedikt XVI. tritt zurück... - Seite 2 Empty Schalom an alle!

Beitrag von WOML am Mo 18 Feb 2013, 13:25



Schalom ihr feinen und edlen Männer. Thank You

und diesen Dank nehme ich nur entgegen zu Elohims Ehre und gebe es IHM weiter im geistlichen Sinne der uns verbindet und heilt auch von allen Missverständnissen, er möge uns von jeder Blutschuld und weiterer Unversöhnlichkeit oder Sünde bewahren in Seinem Heiligen Namen und uns mehr und mehr zusammenbinden.

Der Ew`ge segne euch und binde uns alle noch besser zusammen in Seiner Ahawah. Freu mich über alle die die Milde und Güte suchen um so ein heiliges Fasten zu machen (im Sinne von noch im Werden..), welches unserem VAter äusserst wohlgefällig ist.

Drück euch lieb Eaglesword und Arthur/Bär
eure Anastasia


..meine Kinder hören auf meine Stimme,
WOML
WOML
Studium noch nicht erreicht
Studium noch nicht erreicht

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 306
Deine Aktivität : 419
Dein Einzug : 24.12.11
Wie alt bist du : 59

http://meineschafe.aktiv-forum.com/forum

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten