Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Neueste Themen
» Flughafen Denver - sehr fragwürdig!!
von Elischua Heute um 14:34

» alles UFO oder was?
von Eaglesword So 14 Jan 2018, 20:45

» Evangelikaler Paulus oder ein katholischer St. Paul?
von Shomer Sa 13 Jan 2018, 22:31

» Bibel-Portal
von Shomer Fr 12 Jan 2018, 10:08

» Klassik mit Moderne = Klasse!
von Eaglesword Do 11 Jan 2018, 20:08

» Hast du einen Jüdischen Nachnamen?
von Karlheinz Do 11 Jan 2018, 16:40

» Israel Ja - Palästina Nein!
von Eaglesword Do 11 Jan 2018, 16:21

» Angebliche Prophezeiungen über Rabbi Jeschua dem Sohn Josefs
von Shomer Mi 10 Jan 2018, 06:42

» wissenschaftliche Hintergründe zum Ursprung des Lebens
von Eaglesword Mo 08 Jan 2018, 20:24

» Eine mögliche Lösung für die Zweistaatenlösung:
von Shomer Mo 08 Jan 2018, 09:12

Wer ist online?
Insgesamt sind 19 Benutzer online: 3 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 16 Gäste :: 1 Suchmaschine

Elischua, Orlando, Shomer

Der Rekord liegt bei 185 Benutzern am Fr 20 Jan 2017, 19:01
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Austausch

Dieses Forum
Forum-Bewertung!

Neu ab 23.01.2017

Wie ist Jeschua wirklich zu sehen?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wie ist Jeschua wirklich zu sehen?

Beitrag von Elischua am Sa 24 Nov 2012, 14:46

Schalom ihr Lieben,

warum wird Jeschua so falsch gesehen? Warum macht man aus einer Person, Jeschua, eine zweite Person Jesus Christus? Warum nur? Viele Fragen und Gegensätze sowie Widersprüche:


Wie wurde Jeschua gezeugt? Wie wurde Jesus gezeugt?
Wer ist der Vater von Jeschua? Wer ist der Vater von Jesus?
Wo ist Jeschua geboren, in dem Haus seiner Fam.! Wo ist Jesus geboren, im Stall, Höhle, Grotte und Tiere standen dabei?!
Wann ist Jeschua geboren - nicht bekannt! Wann ist Jesus geboren - 25. Dezember (Mithras) Mehr darüber ist in Bearbeitung!
Wann und wie und durch wem ist Jeschua gestorben - ? Wann und wie und durch wem ist Jesus gestorben?
Jeschua wurde von seinem irdischen Vater gezeugt! Jesus vom einem Hl. Geist
Jeschua wurde von einer jungen Frau geboren, seiner Mutter Miriam! Jesus wurde von einer Jungfrau "Maria"(Muttergottes, Madonna, Himmelskönigin) geboren!
Jeschua ist nicht auferstanden? Jesus ist auferstanden?
Jeschua ist Jude und lebte die jüdische Kultur, feierte die jüdischen Feste - kannte kein Christentum! Jesus ist Christ und lebte die christliche Kultur und feierte die christlichen Feste wie z.B.Weihnachten, Ostern, Pfingsten etc.!
Jeschua wurde beschnitten! Wurde Jesus als Christ beschnitten - ein Christ ist nicht beschnitten!
Jeschua feierte Passah! Jesus feierte Ostern!
Jeschua hielt kein Abendmahl! Jesus hielt Abendmahl!
Jeschua kannte keine Weihnachten! Jesus wurde "Weihnachtlich" verehrt!
Jeschua machte Mikwa! Jesus taufte!
Jeschua lehrte die Torah und Propheten! Jesus lehrt das NT!
Jeschua wurde ermordert! Jesus hat sich freiwillig für die sündigen Menschen kreuzigen lassen, opfern!
Jeschua war nicht G´tt! Jesus ist G´tt (welcher G´tt)!
Und so vieles mehr an Unterschieden!
Da kann doch was nicht stimmen, bei soviel unterschiedlichen Widersprüchen!

Jeschua oder Jesus Christus? Könnt ihr nun selbst entscheiden!

Jeschua wurde in vielen falsch wahrgenommen. Egal von welcher Religion von Judentum bis Christentum und sonstigen Religionen!

Geht mal in die Tiefe, lesen,  nachdenken, dann antworten.... scratch

Zum Anworten Hier klicken!

Weiteres folgt noch.....



  Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua)
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

avatar
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 2962
Deine Aktivität : 5386
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 65

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten