Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Datenschutz
Gültig ab 25.05.2018
Was geschieht mit unseren Daten
Hier Aufklärung dazu:
Die Liebe fragt...


Wo ist die Liebe geblieben?
Was hat man mit der Liebe gemacht?
Wird Liebe leben überhaupt noch verstanden?
Die Liebe ist traurig, wurde weggeworfen - braucht man nicht mehr.
Die Liebe fragt, schreit nach:

Anstand, wo bist du?
Ehrlichkeit, wo bist du?
Achtsamkeit, wo bist du?
Höflichkeit, wo bist du?
Freundlichkeit, wo bist du?
Rücksichtnahme, wo bist du?
Gehorsam, wo bist du?
Vertrauen, wo bist du?

Helft der Liebe wieder ihren Urstand zu finden und lernen wieder Liebe zu leben!

Darf gerne geteilt werden...

Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Wer ist online?
Insgesamt sind 34 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 33 Gäste :: 1 Suchmaschine

Elischua

Der Rekord liegt bei 185 Benutzern am Fr 20 Jan 2017, 19:01
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Austausch


Forum-Bewertung!

Neu ab 23.01.2017

Neues aus Japan

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Synthese Palästina

Beitrag von ABA am Di 11 Dez 2012, 07:00

Boker Tov ihr Lieben!



135 u.Zr. wurde von dem römischen Kaiser Hadrian aus Verachtung unsrer Vorfahren das gelobte Land Kanaan - ISRAEL - in "Palästina" umbenannt. Vor allem deshalb, dass es auch unsere Vorfahren im Galut (Diaspora) für immer vergessen sollen. Palästina bezieht sich natürlich auf die biblischen Gegener Israels, die Philister!

Viele die noch heute historische Kommentare von sich geben, müssen immer wieder daran erinnert werden. Wenn ich also oft in chritlicher Literatur lese:

>> Palästina zur Zeit Jesu << ?

frage ich mich was solche Leute im Kopf haben!? Zur Zeit Jesu gab es noch kein Begriff Palästina für ISRAEL.

Genausowenig gab es Palästinenser !!!
Dieser Begriff wurde erst langsam in den 60er/70er von der Bevölkerung des jordanischen Westufers und des ägyptischen Gazastreifens kreiert! Vorher waren es Jordanier, Ägypter oder gehörten zu den verschiedenen Araberfürsten(Stämme).

Selbst die Kriege die von den moslemischen Arabarstaaten gegen ISRAEL begonnen wurden, damit wir ins Mittelmeer ertränkt werden darf man nie vergessen. Auch zu dieser Zeit gab es noch keine Palästinenser! Erst als der arabische Schuß nach hinten losging, bzw. ein Schuß in den Ofen war, entwickelte sich langsam das palästinensische Volksdenken. (allerdings auch zum Leidwesen des damaligen King Husseins von Jordanien).

Alles in Allem muss ich jedoch sagen, das mir die "Palästinenser" sehr ans Herz gewachsen sind. Sie sind (bis auf die militanten Ausnahmen) ganz liebe und zuvorkommende Menschen. Gastfreundlich, hilfsbereit und durchweg freundlich. Dies sagt euer ABA, der ja bei Palästinensern auf dem Ölberg "groß" geworden ist.

Schalom ABA



(möglich haben sie ja einiges der 10 verlorenen Stämme in der Genetik)

ABA
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Deine Beiträge : 1455
Dein Einzug : 16.10.09

https://vimeo.com/99224200

Nach oben Nach unten

Re: Neues aus Japan

Beitrag von WOML am Di 11 Dez 2012, 12:51

Schalom ihr Lieben,

und Todah lieber Aba, für deine Ausführung. Danke dir auch für die Klarstellung, dass bis auf die Militanten, die Palästinenser sehr hilfsbereit, gastfreundlich und auch höflich sind, das habe ich in Israel auch so erlebt. Die meisten von ihnen wollen in Ruhe und Frieden leben.

Eine verfahrene Situation die von aussen auch immer wieder angeheizt und verfälscht wird. Die ganze Hetzte auf allen Seiten sollte man einfach so mit den Fingern weg-schnippen können.

Aba`s Anmerkung zu den verlorenen Stämmen:
Die Möglichkeit besteht, zumal immer wieder die Juden gezwungen waren entweder zum Christentum oder zum Islam sich zu bekehren und beim letzteren viele dies taten um zu überleben und zum Schein sich z.B. zum Islam bekannten um nicht dahin gemetzelt zu werden.

Nur der VAter weiss Seine jüdischen Kinder noch zu finden und ich bete und danke IHM, dass er Verborgenes wieder enthüllt und aufgräbt..
Baruch Haschem.

Schalom Anastasia


..meine Kinder hören auf meine Stimme,
avatar
WOML
Studium noch nicht erreicht
Studium noch nicht erreicht

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 305
Deine Aktivität : 418
Dein Einzug : 24.12.11
Wie alt bist du : 58

http://meineschafe.aktiv-forum.com/forum

Nach oben Nach unten

Re: Neues aus Japan

Beitrag von Eaglesword am Di 11 Dez 2012, 17:46

bevor wir Japan aus dem Blick verlieren, lasst uns ein Thema erarbeiten, dessen Titel in etwa lauten könnte: "wer sind sie, die `Palästinenser´?" Das wird sicher spannend und lehrreich, wie mich deucht


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4322
Deine Aktivität : 4769
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 55

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Neues aus Japan

Beitrag von WOML am Di 11 Dez 2012, 20:52



tsarich/man soll Blinki oder b`li safejk/zweifellos Supi also kejn/Ja! Klatsch lieber Freund und Schalom


..meine Kinder hören auf meine Stimme,
avatar
WOML
Studium noch nicht erreicht
Studium noch nicht erreicht

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 305
Deine Aktivität : 418
Dein Einzug : 24.12.11
Wie alt bist du : 58

http://meineschafe.aktiv-forum.com/forum

Nach oben Nach unten

Japan einmal

Beitrag von Eaglesword am So 16 Dez 2012, 15:45

anders: Wahlen


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4322
Deine Aktivität : 4769
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 55

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

der graue Drache

Beitrag von Eaglesword am Sa 29 Dez 2012, 20:25

kommt nicht zum Ausruhen


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4322
Deine Aktivität : 4769
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 55

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

grauer Drache spricht

Beitrag von Eaglesword am Mo 11 Feb 2013, 19:26

mit rotem Drachen


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4322
Deine Aktivität : 4769
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 55

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

selbst solch eine Ruine

Beitrag von Eaglesword am Di 19 März 2013, 12:27

ist noch immer brandgefährlich. Seht euch auch die vor Ort beigefügten Artikel an


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4322
Deine Aktivität : 4769
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 55

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

der graue Drache erleidet

Beitrag von Eaglesword am Fr 05 Apr 2013, 14:13



"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4322
Deine Aktivität : 4769
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 55

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

welch Ironie des Ganzen!

Beitrag von Eaglesword am Mi 10 Jul 2013, 13:07

Der Leiter des Unternehmens ist vielleicht an den Folgen gestorben, doch genauere Info mag noch nachgereicht werden


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4322
Deine Aktivität : 4769
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 55

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Neues aus Japan

Beitrag von Elischua am Mo 19 Aug 2013, 17:54

5000 Meter hohe Aschewolke steht über Japan
vom 19.08.2013, 10:12 Uhr

Spektakulärer Vulkanausbruch


  Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua)
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

avatar
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 3117
Deine Aktivität : 5591
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 66

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten