Zurück zu den Wurzeln - Haus IsraEL
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Datenschutz
Gültig ab 25.05.2018
Was geschieht mit unseren Daten
Hier Aufklärung dazu:
Die Liebe fragt...


Wo ist die Liebe geblieben?
Was hat man mit der Liebe gemacht?
Wird Liebe leben überhaupt noch verstanden?
Die Liebe ist traurig, wurde weggeworfen - braucht man nicht mehr.
Die Liebe fragt, schreit nach:

Anstand, wo bist du?
Ehrlichkeit, wo bist du?
Achtsamkeit, wo bist du?
Höflichkeit, wo bist du?
Freundlichkeit, wo bist du?
Rücksichtnahme, wo bist du?
Gehorsam, wo bist du?
Vertrauen, wo bist du?

Helft der Liebe wieder ihren Urstand zu finden und lernen wieder Liebe zu leben!

Darf gerne geteilt werden...

Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Neueste Themen
» ΑΡΜΑΓΕΔΩΝ - הר מגדו
von ابو رجب AbuRadjab Di 16 Apr 2024, 15:00

» ISRAEL-KRIEG in Zahlen
von ابو رجب AbuRadjab Do 11 Apr 2024, 14:00

» Stunde der VEGETARIER
von Asarja Mi 10 Apr 2024, 14:00

» UNRWA »Ein Hilfswerk für Terroristen«
von JOELA Mo 08 Apr 2024, 13:31

» ABLEHNUNG der Zwei-Staaten-Lösung
von Eaglesword Mi 03 Apr 2024, 16:04

» FREIHEITSKÄMPFER «vs» TERRORISTEN mit UNRWAunterstützung
von ابو رجب AbuRadjab Mo 01 Apr 2024, 12:00

» 1933–2023 und die WELTENUHR ! »Eine Minute vor 12«
von JOELA Sa 16 März 2024, 21:00

» חדשות HADASCHOT »ISRAEL NEWS«
von ABA Mo 26 Feb 2024, 14:41

» LÖSUNG des NAH-OST-Konfliktes
von Asarja Di 20 Feb 2024, 12:00

» Seit vier Wochen ist 7. Oktober
von ABA Do 01 Feb 2024, 14:00

Wer ist online?
Insgesamt sind 74 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 74 Gäste :: 2 Suchmaschinen

Keine

Der Rekord liegt bei 575 Benutzern am Di 05 Dez 2023, 20:43
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wer besucht uns!
Gesamtbesucher
Ab 14.12.2019

Besucherzaehler

Messianismus - Der Messias Kult

+3
Elischua
Iddo1
Zadok
7 verfasser

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Messianismus - Der Messias Kult Empty Messianismus - Der Messias Kult

Beitrag von Zadok Di 01 Feb 2011, 02:25

Egal ob man das Thema aus einer jüdischen , messianischen oder christlicher Sicht betrachtet, jeder glaubt dass das Konzept des “einen Messias“ direkt aus der Bibel kommt Tatsache ist jedoch das die Lehre über den “einen Messias“ in der Bibel nicht zu finden ist.

Heute versteht man unter dem Begriff des Messianismus jede religiöse und aus diesem Grund auch politisch-soziale Heilserwartung, welche ans Ende der Geschichte das Kommen eines Retters und Erlösers setzt. Des Weiteren wird eine primär weltlich geprägte Geschichtsphilosophie vorausgesetzt, welche mit religiösen Vorstellungen verknüpft wird. Hieraus entsteht dann die Transformation vom Glauben an “einen persönlichen Messias“, zur Idee eines geschichtlichen Endes, das die Erfüllung von politisch-sozialen Hoffnungen zum Ziel hat.

So entstand der Jüdische Messianismus um dem Jüdischen Volk zu helfen ihre Nationalen Katastrophen zu überwältigen. Der Christliche Messianismus entstand um das Problem ihres Toten “Messias“ zu überwältigen. Der Christliche Messianismus wurde sehr stark von den heidnischen Religionen beeinflusst. Der heilbringende Tod von einem Menschgott wie im Mithras Kult hat nichts mit der Jüdischen Vorstellung über einen Messias zu tun.

Messianismus entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte. Nach jedem Schlag das dass jüdische Volk erlitt , gewann die Theologie mehr und mehr Hoffnung auf “den Messias“, und immer weniger an Gott. Anstatt den Glauben an Gott, setzt Messianismus das Vertrauen der Menschen in einem Menschen. Messianismus raubt den Glauben von der Macht Gottes uns selbst zu erlösen und uns vor Angst und Unterdrückung zu schützen, und gibt sie einem bloßen Menschen.

Jahweh allein wird Israel retten, und das Nachvolger Davids als König regieren werden ist nur eines von vielen Dingen, die hergestellt werden.

5.Mose 17:14 :Wenn du in das Land kommst, das Jahweh, dein Gott, dir gibt, und es in Besitz nimmst und darin wohnst und dann sagst: »Ich
will einen König über mich setzen, wie alle Heidenvölker, die um mich her sind

1.Samuel 8,6-7: Dieses Wort aber missfiel Samuel, weil sie sagten: Gib uns einen König, der uns richten soll! Und Samuel betete zu Jahweh. Da sprach Jahweh zu Samuel: Höre auf die Stimme des Volkes in allem, was sie dir gesagt haben; denn nicht dich haben sie verworfen, sondern mich haben sie verworfen, dass ich nicht König über sie sein soll!


1.Samuel 8,19-20: Aber das Volk weigerte sich, auf die Stimme Samuels zu hören, und sprach: Das macht nichts, es soll dennoch ein König über uns sein, damit auch wir seien wie alle Heidenvölker! Unser König soll uns richten und vor uns herziehen und unsere Kriege führen!

Einen Supermann Messias gibt es nicht. viele Könige werden später regieren und sie alle werden nicht ohne Fehler sein. So sind wir Menschen nun mal cheers
Jahweh ist der Held!


Zuletzt von Elishua am So 27 März 2011, 10:24 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Formantierung von Elishua durchgeführt!)
Zadok
Zadok
Studium noch nicht erreicht
Studium noch nicht erreicht

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 255
Dein Einzug : 21.01.10
Wie alt bist du : 49

http://biblischesjudentum.wordpress.com//

Nach oben Nach unten

Messianismus - Der Messias Kult Empty Re: Messianismus - Der Messias Kult

Beitrag von Gast So 27 März 2011, 10:16

Shalom,
ich echt froh endlich mal die volle Wahrheit zulesen und nicht diesen Mist den die Christen einem Jahre lang erzählt haben.
Worallem bin ich froh die Wahrheit wieder gefunden habe.
Moshe ben Yoseph
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Messianismus - Der Messias Kult Empty Re: Messianismus - Der Messias Kult

Beitrag von Zadok So 05 Jun 2011, 01:49

JAHWEH wollte NICHT, dass über Israel ein menschlicher König regiert.

1.Samuel 10,17-19:
Samuel aber berief das Volk zum Herrn nach Mizpa.18 Und er sprach zu den Kindern Israels: So spricht JAHWEH, der MÄCHTIGE Israels: Ich habe Israel aus Ägypten geführt und euch aus der Hand der Ägypter errettet und aus der Hand aller Königreiche, die euch bedrängten.
Ihr aber habt heute euren elohim verworfen, der euch aus all eurem Elend und aus euren Nöten errettet hat, und habt zu ihm gesagt: Setze einen König über uns! Wohlan, so tretet nun vor den JAHWEH nach euren Stämmen und nach euren Tausendschaften!

1.Samuel 12,19-20: Und das ganze Volk sprach zu Samuel: Bitte den JAHWEH, deinen MÄCHTIGEN, für deine Knechte, damit wir nicht sterben; denn zu allen unseren Sünden haben wir noch die Bosheit hinzugefügt, daß wir für uns einen König begehrten!
Samuel aber sprach zum Volk: Fürchtet euch nicht! Ihr habt zwar all dieses Böse getan; doch weicht nicht von der Nachfolge des JAHWEH ab, sondern dient dem JAHWEH von ganzem Herzen!

UND im VERS 25:
Wenn ihr aber dennoch Böses tut, so werdet ihr samt eurem König weggerafft werden!= jeder Maschiach der war und noch kommt, wird NICHT perfekt sein und Fehler machen!

JAHWEH ist der ALLMÄCHTIGE König der ISRAEL erlösen und VOLLKOMMEN KOSCHER (frei von Kirchen, moschen, messianischen gemeinden usw.) wiederherstellen wird.

cheers JAHWEH ist der König aller Könige!


Zuletzt von Elishua am So 05 Jun 2011, 11:11 bearbeitet; insgesamt 5-mal bearbeitet (Grund : Formantierung von Elishua durchgeführt!)
Zadok
Zadok
Studium noch nicht erreicht
Studium noch nicht erreicht

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 255
Dein Einzug : 21.01.10
Wie alt bist du : 49

http://biblischesjudentum.wordpress.com//

Nach oben Nach unten

Messianismus - Der Messias Kult Empty Re: Messianismus - Der Messias Kult

Beitrag von Iddo1 So 05 Jun 2011, 14:14

Schalom Zadok.

JHWH ist unser König!
cheers

JHWH unser Erlöser und Retter sei alle Ehre gegeben.
Lass uns ein abgesondertes geheiligtes Leben führen, wie uns die Tenach so wunderbar lehrt.
JHWH hat dafür sein Segen zugesagt.

Gruß Iddo1.
avatar
Iddo1
Talmid-Schüler 2.Klasse
Talmid-Schüler 2.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 85
Dein Einzug : 12.02.10
Wie alt bist du : 52

http://biblischesjudentum.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Messianismus - Der Messias Kult Empty Nicht jeder Messias in der Tanach ist Jeschua / Jesus!

Beitrag von Elischua Di 19 Jul 2011, 14:27

Schalom ihr Lieben,

habe hier was gefunden betr. Messias* in der Tanach und einiges hier zu erkennen ist, daß es mehrere Söhne, die gesalbte und Messiase sind, und hier genug Antworten sind, daß dies was das Christentum meint, eben nicht Jeschua / Jesus betrifft!

Christen allgemein glauben, dass viele Verse der hebräischen Bibel Prophezeiungen der sich Messias und dass diese in das Leben erfüllt Jesus mit dem Rest von seinem erfüllt werden Second Coming (nur eine Minderheit, genannt Vollständige Präteristen , dass die Second Coming hat bereits aufgetreten ist). Siehe auch Christian Blick auf Jesus . Die meisten Juden glauben, dass keine signifikanten messianische Prophezeiung der jüdischen Schrift durch Jesus erfüllt war. [1] Juden glauben, dass die Propheten der hebräischen Bibel nicht prophezeien würde Jesus der Messias zu sein. [2] Siehe auch das Judentum nach Ansicht von Jesus und jüdischen Messianismus . Es ist wichtig zu beachten, dass Juden und Christen nicht auf das, was biblische Aussagen darstellen stimme zu "messianischen Prophezeiungen."
Christen auf viele Aussagen, die sie behaupten, sind messianischen
Prophezeiungen, dass die Juden nicht als Hinweis auf den Messias zu tun
zu halten.
Inhalt

[hide]
Elischua
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 3340
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 71

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Messianismus - Der Messias Kult Empty na - also doch !

Beitrag von ABA Mi 20 Jul 2011, 07:50

שלום כולם
Schalom zusammen,
Elishua schrieb:Schalom ihr Lieben,
habe hier was gefunden betr. Messias* in der Tanach und einiges hier zu erkennen ist,
daß es mehrere Söhne, die gesalbte und Messiase sind,
und hier genug Antworten sind,
daß dies was das Christentum meint, eben nicht Jeschua / Jesus betrifft!
.
.. und genau das hatte die JACHAD (Essener) bereits schon vor gut 2000 Jahren richtig erkannt und ausgelegt.
Leider waren diese allerdings Juden (Israeliten), zum Leidwesen der damaligen Kirchen-Väter, die sogar noch bis heute unverfälschtes Schriftliches darüber hinterlassen haben!!!
In meinem Beitrag >LOGIK der JACHAD< schrieb ich ausführlich darüber.
Wenn dies alles dann noch der Letzte endlich kapiert hat (Christen nicht ausgenommen), und wir dann im "Gelobten Land" verweilen und das kommende Messianische Königreich erwarten, welches der königliche MESSIAS führt, dann kann dieser Letzte auch endlich die Tür zumachen!

שלום אבא
Schalom ABA

PS:
Doch um dies zu erkennen und verstehen,
bedarf es einer Sinnes-Änderung
!!!
Und dies erklärt sogar der christliche Neue Teil der "Bibel" sehr gut unter dem Begriff ...
> μετανοια < [metanoia] = Sinnesänderung
Rabbi Jeschua BenJosef wußte schon über was er lehrte Cool

Mit lieben Grüßen auch an Orlando auch von DODI
(die gerade kurz mal in Österreich ist)
ABA
ABA
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 1596
Dein Einzug : 16.10.09
Wie alt bist du : 75

https://www.youtube.com/embed/7yhpfLojxUA

Nach oben Nach unten

Messianismus - Der Messias Kult Empty Re: Messianismus - Der Messias Kult

Beitrag von Eaglesword Do 21 Jul 2011, 03:05

in dieser Zeit sind messianische Gemeinden, hier Torahjuden/-israeliten, die einzigen Ansprechpartner neben den etablierten Synagogen. Das bedeutet ihre Daseinspflicht. Später, nach dem ganzen Debakel in ZackarJahu/Sech 14, wenn "Adonai Seine Füße auf den Olivenberg setzen" wird und "Adonai der Einzige und Sein Name der Einzige sein" wird, ja dann haben wir eh keine Strömungen, sondern sind endlich ohne Unterschied einfach wieder das Volk.
Eaglesword
Eaglesword
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 5203
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 61

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Messianismus - Der Messias Kult Empty Gegenargument

Beitrag von ABA So 24 Jul 2011, 08:10

Schalom lieber Orlando,

vielen Dank für diene ausführlichen Darstellungen.

Doch die christliche Argumentation deiner 90 Punkte (um nicht gleich Thesen zu sagen) Cool , hat sich eigentlich dadurch erledigt, dass ich zu dem christlichen Schrifttum des Neuen Teils der "Bibel" gleich 91 Stellen im jüdischen Schrifttum des TALMUD gefunden habe, welche die christlich Ansicht eindeutig widerlegen.

Deshalb sollten wir uns von vornherein darüber im Klaren sein, lieber Orlando, dass wir hier über 2 grundverschiedenen Gottheiten argumentieren!

Dem GOtt unseres israelitischen Volkes >>> JaHWeH ___ יהוה

und dem heidnisch/christlichen GOtt _. >>> JeSus _____ ΙηΣου

und lt. göttlicher Anweisung (Gebot) die uns JaHWeH durch die TORA am Sinai gegeben hat, sollen wir uns von menschlich erschaffenen Götzentum fernhalten und nichts damit zu tun haben.

שלום אבא
Schalom ABA
ABA
ABA
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 1596
Dein Einzug : 16.10.09
Wie alt bist du : 75

https://www.youtube.com/embed/7yhpfLojxUA

Nach oben Nach unten

Messianismus - Der Messias Kult Empty Re: Messianismus - Der Messias Kult

Beitrag von Eaglesword So 24 Jul 2011, 16:21

mittlerweile sind Elishua und ich einer Sache auf der Spur, dass nämlich viele dieser Verse und Passagen ursprünglich nicht seitens der Apostel geschrieben wurden. Wer war es aber dann?
Wir haben einen Kandidaten, in der Kirchengeschichte wohlbekannt: Marcion.
Eaglesword
Eaglesword
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 5203
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 61

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten