Zurück zu den Wurzeln - Haus IsraEL
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Datenschutz
Gültig ab 25.05.2018
Was geschieht mit unseren Daten
Hier Aufklärung dazu:
Die Liebe fragt...


Wo ist die Liebe geblieben?
Was hat man mit der Liebe gemacht?
Wird Liebe leben überhaupt noch verstanden?
Die Liebe ist traurig, wurde weggeworfen - braucht man nicht mehr.
Die Liebe fragt, schreit nach:

Anstand, wo bist du?
Ehrlichkeit, wo bist du?
Achtsamkeit, wo bist du?
Höflichkeit, wo bist du?
Freundlichkeit, wo bist du?
Rücksichtnahme, wo bist du?
Gehorsam, wo bist du?
Vertrauen, wo bist du?

Helft der Liebe wieder ihren Urstand zu finden und lernen wieder Liebe zu leben!

Darf gerne geteilt werden...

Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Wer ist online?
Insgesamt sind 27 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 26 Gäste :: 2 Suchmaschinen

Eaglesword

Der Rekord liegt bei 295 Benutzern am Di 19 Nov 2019, 23:33
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Austausch


Forum-Bewertung!


Gesamtbesucher
Besucherzaehler
Ab 14.12.2019

Ein Liebesgedicht an Vater JaHWeH von seinem Kind Elishua!

Nach unten

Ein Liebesgedicht an Vater JaHWeH von seinem Kind Elishua! Empty Ein Liebesgedicht an Vater JaHWeH von seinem Kind Elishua!

Beitrag von Elischua am Fr 09 Apr 2010, 16:11

Vater, du bist das schönste und liebste was ich habe!

Vater, bu bist das schönste und liebste was ich brauche!

Nichts kann Dich ersetzen!

Nichts ist so wie Du!

Ohne Dich bin ich nichts!

Du bist meine Nahrung, mein Speis und Trank!

Du bist meine Sucht, immer mehr süchtig nach Dir zu sein!

Süchtig nach Deiner Liebe!

Süchtig nach Deinem Verlangen!

Nichts ist so schön wie Du!

Nichts ist so rein wie Du!

Nichts ist so vollkommen wie Du!

Nichts ist Dir unmöglich!

Liebster, ich wünsche mir Dir zu gehören, nur Dir!

Nichts darf mehr zwischen uns stehen, nicht mal mehr ein Staubkorn!

Mache uns eins!

Mache mich so wie Du mich haben willst!

Ich gebe mich Dir vollkommen hin!

Ich gehöre Dir und sonst niemanden, nicht mal mir selbst!

Vater ich liebe Dich!

Ich liebe Dich weil Du es bist - und weil Du es bist, liebe ich Dich!

Ich liebe alles was mit Dir zu tun hat - eben weil Du es bist!

Lass mich Deine Liebe immer mehr wahrnehmen!

Lass mich Deine Sehnsucht immer mehr wahrnehmen!

Ich brauche Dich! Immer, ob es mir gut oder schlecht geht!

Ich brauche Dich jede Sekunde, jede Minute, jede Stunde, jeden Tag, von
Ewigkeit zu Ewigkeit!


Dein Wille geschehe mit mir und Deiner Schöpfung!

Lass mich, wenn Du willst Deinen Willen erkennen, in Deinem Willen zu sein und Deinen Willen zu tun!

Ich wünsche mir, so zu sein wie Du!

So reden wie Du!

So denken wie Du!

So lachen wie Du!

Eins sein mit Dir!

Mache mich zu Deinem Heiligen Tempel! Mache mich für Dich rein!

Mache mich zu Deinem Gefäß, zu Deinem Werkzeug!

Reinige und wasche mich, Deinen Tempel!

Ich wünsche, daß Du dich in DeinemTempel wohlfühlst und Du für immer in mir bleibst!

Verzeih mir Liebster, wenn ich noch Sündig bin. Dinge tue, die ich nicht weiß, daß es in Deinen Augen nicht gut ist! Hilf mir meiner Schwachheiten! Mache mich stark wo ich schwach bin! Du allein kennst mich wirklich! Du siehst mein Herz, und nur Du allein kannst verstehen, warum, wieso ich noch strauchle, so oder so handle!

Hilf mir zu erkennen, wo ich noch schwach und sündig bin!

Hilf mir vollkommen zu werden - Dir ähnlich zu sein!

Ich wünsche mir Dein gehorsamstes Kind  sein!

Ich wünsche mir, daß mein Verlangen nach Dir jeden Tag, mehr und mehr wird!

Danke lieber Vater, daß ich Dein Kind sein darf!

Danke lieber Vater, daß du mich liebst und neu machst!

Danke lieber Vater, daß ich zu Dir Vater sagen darf!

Danke lieber Vater, daß ich Deine Schöpfung bin!

Danke lieber Vater, daß Du mich nach Deinem Ebenbild erschaffen hast.

Danke lieber Vater, für die tägliche Weisheit und Erkenntnis die Du mir gibst, um deine
wundervolle Schöpfung zu verstehen um Dich zu erkennen.


Und weil ich Dich liebe, bin ich für jede Offenbarung der Wahrheit, die Du mir
schenkst, aus tiefstem Herzen dankbar!


Du kennst mich und Du weist genau, ob das was ich Dir sage, auch von Herzen kommt!

Danke lieber Vater für alles und lass uns, wenn Du es willst immer mehr eins sein!
Denn ich liebe Dich wirklich - und Du weist es, wie sehr ich Dich liebe
!

Dein Dich aus tiefstem Herzen liebendes Kind Elishua! Danke!


Zuletzt von Elischua am Sa 05 Jul 2014, 14:09 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


 Ein Liebesgedicht an Vater JaHWeH von seinem Kind Elishua! 1425655682 Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua) Ein Liebesgedicht an Vater JaHWeH von seinem Kind Elishua! 1425655682
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

Elischua
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 3303
Deine Aktivität : 5853
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 68

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Ein Liebesgedicht an Vater JaHWeH von seinem Kind Elishua! Empty Re: Ein Liebesgedicht an Vater JaHWeH von seinem Kind Elishua!

Beitrag von Jeshua2010 am Fr 22 Apr 2011, 11:04

Shalom Elishua


sehr schönes Gedicht... Ein Liebesgedicht an Vater JaHWeH von seinem Kind Elishua! 190863


Lg Jeshua2010
Jeshua2010
Jeshua2010
Talmid-Schüler 2.Klasse
Talmid-Schüler 2.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 74
Deine Aktivität : 98
Dein Einzug : 20.03.11
Wie alt bist du : 50

Nach oben Nach unten

Ein Liebesgedicht an Vater JaHWeH von seinem Kind Elishua! Empty Re: Ein Liebesgedicht an Vater JaHWeH von seinem Kind Elishua!

Beitrag von Iddo1 am So 24 Apr 2011, 13:31

Schalom Elishua.

Möge sich alles erfüllen was du geschrieben hast, mögest du alles bekommen was du brauchst.

Gruß Iddo1
avatar
Iddo1
Talmid-Schüler 2.Klasse
Talmid-Schüler 2.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 85
Deine Aktivität : 131
Dein Einzug : 12.02.10
Wie alt bist du : 48

http://biblischesjudentum.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten