Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Datenschutz
Gültig ab 25.05.2018
Was geschieht mit unseren Daten
Hier Aufklärung dazu:
Die Liebe fragt...


Wo ist die Liebe geblieben?
Was hat man mit der Liebe gemacht?
Wird Liebe leben überhaupt noch verstanden?
Die Liebe ist traurig, wurde weggeworfen - braucht man nicht mehr.
Die Liebe fragt, schreit nach:

Anstand, wo bist du?
Ehrlichkeit, wo bist du?
Achtsamkeit, wo bist du?
Höflichkeit, wo bist du?
Freundlichkeit, wo bist du?
Rücksichtnahme, wo bist du?
Gehorsam, wo bist du?
Vertrauen, wo bist du?

Helft der Liebe wieder ihren Urstand zu finden und lernen wieder Liebe zu leben!

Darf gerne geteilt werden...

Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Wer ist online?
Insgesamt sind 11 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 11 Gäste :: 2 Suchmaschinen

Keine

Der Rekord liegt bei 295 Benutzern am Di 19 Nov 2019, 23:33
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Austausch


Forum-Bewertung!

Neu ab 23.01.2017


Besucherzaehler

Wie wir von den Medien und Eliten belogen und betrogen werden...

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Info! Wie wir von den Medien und Eliten belogen und betrogen werden...

Beitrag von Elischua am Mo 23 Sep 2019, 19:34





Hier noch mehr Videos von Udo Ulfkotte, ein Journalist der Tachles redet und Lügen etc. aufdeckt - er wurde leider deswegen ermordert.

Hier könnt ihr euch sein Buch oder andere von Udo kaufen - bei Amazon auch als gebraucht. Oder im Kopp-Verlag.

Gekaufte Journalisten ein kleiner Einblick in sein Buch.


Bücher sowie die Videos von Udo sind sehens- und lesenswert.


 Wie wir von den Medien und Eliten belogen und betrogen werden... 1425655682 Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua) Wie wir von den Medien und Eliten belogen und betrogen werden... 1425655682
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

Elischua
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 3262
Deine Aktivität : 5798
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 67

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Info! Re: Wie wir von den Medien und Eliten belogen und betrogen werden...

Beitrag von Elischua am Sa 09 Nov 2019, 09:42

Weiteres über die Lügen der Medien etc.

Hier sind 2 aufklärende Videos und sollte man sich ansehen:

Wir wir belogen, betrogen hintergangen werden hand


 Wie wir von den Medien und Eliten belogen und betrogen werden... 1425655682 Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua) Wie wir von den Medien und Eliten belogen und betrogen werden... 1425655682
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

Elischua
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 3262
Deine Aktivität : 5798
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 67

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Info! Re: Wie wir von den Medien und Eliten belogen und betrogen werden...

Beitrag von Eaglesword am Sa 09 Nov 2019, 18:16

ergänzend...
eine laufende Petition, die aber zugleich auch ein Kontrollorgan darstellt:


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
Eaglesword
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4690
Deine Aktivität : 4831
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 57

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Info! Re: Wie wir von den Medien und Eliten belogen und betrogen werden...

Beitrag von Eaglesword am Mo 11 Nov 2019, 00:07



Zuletzt von Eaglesword am Mo 11 Nov 2019, 02:25 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
Eaglesword
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4690
Deine Aktivität : 4831
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 57

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Info! Re: Wie wir von den Medien und Eliten belogen und betrogen werden...

Beitrag von Eaglesword am Mo 11 Nov 2019, 00:26

Redefreiheit

Original Play

Frau Fegebank´s Ausrede

Verhätschelung der Tyrannen

aber deutsche Staatsbürger, die sich nichts zuschulden kommen lassen, werden aus Deutschland ausgewiesen!


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
Eaglesword
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4690
Deine Aktivität : 4831
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 57

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Info! Re: Wie wir von den Medien und Eliten belogen und betrogen werden...

Beitrag von Eaglesword am Di 12 Nov 2019, 00:39

Diese Drecksregierung besteht fast nur aus Kriminellen. Ja, sie tun was ihnen gefällt und missachten bestehende Gesetze. Wie es aussieht, machen sie sich einen Spaß daraus, einander im Gesetzesbrechen zu übertrumpfen. Den Schwerstkriminellen behandelt man wie einen Flüchtling und pustet ihm Zucker in den Anus, doch harmlose Großmütter und unschuldige Kinder mit Staatsbürgerschaft werden deportiert.
Verkehrte Welt als Resultat einer perversen geisteskranken kriminellen Regierung.


Zuletzt von Eaglesword am Di 12 Nov 2019, 21:26 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
Eaglesword
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4690
Deine Aktivität : 4831
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 57

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Info! Re: Wie wir von den Medien und Eliten belogen und betrogen werden...

Beitrag von Elischua am Di 12 Nov 2019, 07:16

Jes 5,20 Wehe denen, die Böses gut und Gutes böse nennen, / die Finsternis zum Licht erklären und Licht zur Finsternis, / die das Bittere süß und das Süße bitter machen.
Querverweise:


    5.Mose 25,1-7
  • Prügelstrafe






    1 Wenn ein Rechtsstreit zwischen Männern entsteht und sie vor Gericht treten, und man richtet sie, dann soll man den Gerechten gerecht sprechen und den Schuldigen schuldig. 2 Und es soll geschehen, wenn der Schuldige Schläge verdient hat, dann soll der Richter ihn hinlegen und ihm in seiner Gegenwart nach der festgesetzten Zahl Schläge geben lassen, seiner Schuld entsprechend. 3 Vierzig Schläge darf er ihm geben lassen - nicht mehr -, damit nicht, wenn er fortfährt, ihn über diese hinaus mit vielen Schlägen zu schlagen, dein Bruder in deinen Augen entehrt wird. 4 Du sollst dem Ochsen nicht das Maul verbinden, wenn er drischt.

    Schwagerehe






    5 Wenn Brüder zusammen wohnen und einer von ihnen stirbt und hat keinen Sohn, dann soll die Frau des Verstorbenen nicht auswärts einem fremden Mann angehören. Ihr Schwager soll zu ihr eingehen und sie sich zur Frau nehmen und mit ihr die Schwagerehe vollziehen. 6 Und es soll geschehen: Der Erstgeborene, den sie dann gebiert, soll den Namen seines verstorbenen Bruders weiterführen, damit dessen Name aus Israel nicht ausgelöscht wird. 7 Wenn aber der Mann keine Lust hat, seine Schwägerin zu nehmen, dann soll seine Schwägerin ins Tor hinaufgehen zu den Ältesten und soll sagen: Mein Schwager weigert sich, seinem Bruder den Namen in Israel aufrechtzuerhalten; er will die Schwagerehe mit mir nicht eingehen.  mehr
  • Sprüche 4,14-20
    14 Den Pfad der Gottlosen betritt nicht, beschreite nicht den Weg der Bösen! 15 Lass ihn liegen, geh nicht darauf, weiche von ihm und geh vorbei! 16 Denn sie schlafen nicht, wenn sie nichts Böses getan, und ihr Schlaf wird ihnen geraubt, wenn sie nicht irgendeinen zu Fall gebracht haben. 17 Denn sie essen Brot der Gottlosigkeit, und Wein von Gewalttaten trinken sie. 18 Aber der Pfad der Gerechten ist wie das glänzende Morgenlicht, heller und heller erstrahlt es bis zur Tageshöhe. 19 Der Weg der Gottlosen ist wie das Dunkel; sie erkennen nicht, worüber sie stürzen. 20 Mein Sohn, auf meine Worte achte, meinen Reden neige dein Ohr zu!
  • Jesaja 32,2-8
    2 Und jeder wird sein wie ein Bergungsort vor dem Wind und ein Schutz vor dem Wolkenbruch, wie Wasserbäche in dürrer Gegend, wie der Schatten eines gewaltigen Felsens im lechzenden Land. 3 Da werden die Augen der Sehenden nicht mehr verklebt sein, und die Ohren der Hörenden werden aufmerksam sein. 4 Und das Herz der Unbesonnenen wird auf Erkenntnis achtgeben, und die Zunge der Stammelnden wird fließend Deutliches reden. 5 Der Törichte wird nicht mehr edel genannt und der Schurke nicht mehr vornehm geheißen werden. 6 Denn ein törichter Mensch redet Törichtes. Und sein Herz bereitet Unheil, Ruchloses zu tun und Irreführendes gegen den HERRN zu reden, um die Seele des Hungrigen leer zu lassen und dem Durstigen den Trank zu verweigern. 7 Und die Werkzeuge des Schurken sind böse: er beschließt böse Anschläge, um die Elenden durch Lügenreden zugrunde zu richten, selbst wenn der Arme redet, was Recht ist. 8 Aber der Edle beschließt Edles, und auf Edlem besteht er.
  • Hesekiel 13,16-22
    16 die Propheten Israels, die über Jerusalem weissagen und für es Visionen des Friedens schauen, obwohl kein Friede da ist, spricht der Herr, HERR. 17 Und du, Menschensohn, richte dein Gesicht gegen die Töchter deines Volkes, die aus ihrem eigenen Herzen weissagen. Und weissage gegen sie 18 und sage: So spricht der Herr, HERR: Wehe denen, die Binden zusammennähen für alle Handgelenke und Kopfhüllen machen für Köpfe jedes Wuchses, um Seelen zu fangen! Seelen wollt ihr fangen bei meinem Volk und andere Seelen für euch selbst am Leben erhalten? 19 Und ihr entweiht mich bei meinem Volk für einige Hände voll Gerste und für einige Bissen Brot, indem ihr Seelen tötet, die nicht sterben sollten, und Seelen am Leben erhaltet, die nicht leben sollten; indem ihr mein Volk anlügt, das auf Lügen hört! 20 Darum, so spricht der Herr, HERR: Siehe, ich will an eure Binden, in denen ihr die Seelen wie Vögel fangt, und will sie von euren Armen wegreißen. Und ich lasse die Seelen los, die ihr fangt, die Seelen, dass sie wegfliegen. 21 Und ich reiße eure Kopfhüllen weg und rette mein Volk aus eurer Hand, damit sie in eurer Hand nicht mehr zur Jagdbeute werden. Und ihr werdet erkennen, dass ich der HERR bin. 22 Weil ihr das Herz des Gerechten mit Lüge verzagt macht, obwohl ich ihm doch keinen Schmerz zugefügt habe, und weil ihr die Hände des Gottlosen stärkt, damit er nicht von seinem bösen Weg umkehrt, sich am Leben zu erhalten,  mehr
  • Amos 5,4-10
    4 Denn so spricht der HERR zum Haus Israel: Sucht mich und lebt! 5 Und sucht nicht Bethel auf und geht nicht nach Gilgal und geht nicht hinüber nach Beerscheba! Denn Gilgal wird ganz bestimmt gefangen wegziehen, und Bethel wird zum Unheil werden. 6 Sucht den HERRN und lebt, damit er nicht für das Haus Josef wie Feuer wirkt, das um sich frisst, und für Bethel niemand da ist, der löscht. 7 Weh denen, die Recht in Wermut verwandeln und Gerechtigkeit zu Boden werfen! 8 Der das Siebengestirn und den Orion gemacht hat, in Morgenlicht die Finsternis verwandelt und den Tag zur Nacht verfinstert, der das Wasser des Meeres ruft und es ausgießt über die Fläche der Erde: Jahwe ist sein Name! 9 der Verwüstung über den Starken aufblitzen lässt; und Verwüstung kommt über die befestigte Stadt. 10 Sie hassen den, der im Tor Recht spricht, und den, der unsträflich redet, verabscheuen sie.

    Micha 3,1-7

    Drohrede gegen politische Führer und Propheten - Ankündigung der Zerstörung Zions





    1 Und ich sprach: Hört doch, ihr Häupter Jakobs und ihr Anführer des Hauses Israel! Ist es nicht an euch, das Recht zu kennen, 2 die ihr das Gute hasst und das Böse liebt, die ihr ihnen die Haut abzieht und das Fleisch von ihren Gebeinen? 3 Und diejenigen, die das Fleisch meines Volkes fressen und ihre Haut von ihnen abstreifen und ihre Gebeine zerbrechen und zerstückeln wie in einem Topf und wie Fleisch mitten im Kessel, 4 die werden dann zum HERRN um Hilfe schreien, aber er wird ihnen nicht antworten; und er wird in jener Zeit sein Angesicht vor ihnen verbergen, ebenso wie sie ihre Taten böse gemacht haben. 5 So spricht der HERR über die Propheten, die mein Volk irreführen: Wenn sie etwas zu beißen haben, rufen sie: Frieden! Wer ihnen aber nichts ins Maul gibt, gegen den heiligen sie einen Krieg. 6 Darum soll es Nacht werden für euch, ohne Vision, und Finsternis soll es für euch werden, ohne Wahrsagung. Die Sonne wird über den Propheten untergehen und der Tag über ihnen schwarz werden. 7 Und die Seher werden beschämt und die Wahrsager zuschanden werden. Sie alle werden den Bart verhüllen, weil keine Antwort Gottes da ist.

Das Böse ist das Gute und das Gute ist das Böse. Der Täter ist das Opfer und das Opfer ist der Täter! So wird heute regiert!
Da unsere dummen aroganten und ignorierten Politikverbrecher ja selbst das Böse tun und bevorzugen muss da dementsprechend regiert und gehandelt werden, da ja sonst deren Lug, Betrug, Heuchelei, Verbrechen nicht auffliegen würde und somit die Gesetze übergangen werden bzw neu geschrieben werden müssen zu deren Gunsten und die Masse Mensch dies ja glaubt was die Regierungsmaffia treibt als richtig hält und somit weiter das Böse-Schlechte aufgebaut werden kann.
Unsere Regierung muss weg und neu erschaffen werden. Warum brauchen wir soviele Parteien, die sich nie einigen werden. Es langt eine Partei.
Hätte damals unser Volk sich für unsern Allmächtigen als König und Herrscher entschieden wäre dieses Chaos was wir heute haben nicht und es würde uns besser gehen - aber nein - sie wollten so sein wie die Nationen und einen Menschenkönig haben.
Lest hier - G´tt hat uns gewarnt was passieren wird, wenn wir ihn ablehnen. Krieg, Enteignung, Unterdrückung, Lug und Betrug usw. Das wo wir heute sind - ist genau eingetroffen - *HIER* Wie wir von den Medien und Eliten belogen und betrogen werden... 4222459812 mehr dazu:
Zitat aus dem Beitrag:

9 Und nun höre auf ihre Stimme! Doch warne sie mit allem Ernst und mach ihnen das Recht des Königs bekannt, der über sie herrschen wird!
10 Und Samuel sagte dem Volk, das einen König von ihm begehrte, alle Worte von JaHWeH.
11 Und er sagte: Dies wird das Recht des Königs sein, der über euch regieren wird: Eure Söhne wird er nehmen, um sie für seinen Wagen und seine Gespanne einzusetzen, damit sie vor seinem Wagen herlaufen,
12 und um sie sich zu Obersten über Tausend und zu Obersten über Fünfzig zu bestellen, damit sie seine Äcker pflügen und seine Ernte einbringen und damit sie seine Kriegsgeräte und seine Wagengeräte anfertigen. (heute sind es Waffen, Atombomben, Panzer etc.)
13 Und eure Töchter wird er zum Salbenmischen, zum Kochen und Backen nehmen.
14 Und eure besten Felder, Weinberge und Olivengärten, die wird er nehmen und sie seinen Knechten geben.
15 Und von euren Kornfeldern und euren Weinbergen wird er den Zehnten nehmen und ihn seinen Kämmerern und Beamten geben. (heute sind es die Bauern denen die Felder und Höfe genommen werden und für den Staat-das Weltreich arbeiten, Steuern als Zehnten, da gäbe es noch mehr Beispiele)
16 Und eure Knechte und eure Mägde und eure besten jungen Männer und eure Esel wird er nehmen und sie in seinen Dienst stellen.
17 Von euren Schafen wird er den Zehnten nehmen, und ihr, ihr müsst seine Knechte sein. (Heute sind es die Steuern)
18 Wenn ihr an jenem Tage wegen eures Königs um Hilfe schreien werdet, den ihr euch erwählt habt, dann wird euch JaHWeH an jenem Tag nicht antworten.
19 Aber das Volk weigerte sich, auf die Stimme Samuels zu hören. Und sie sagten: Nein, sondern ein König soll über uns sein, (Ein Menschenkönig)


 Wie wir von den Medien und Eliten belogen und betrogen werden... 1425655682 Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua) Wie wir von den Medien und Eliten belogen und betrogen werden... 1425655682
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

Elischua
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 3262
Deine Aktivität : 5798
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 67

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Info! Re: Wie wir von den Medien und Eliten belogen und betrogen werden...

Beitrag von Eaglesword am Mi 13 Nov 2019, 17:16

Die antisemitische Linke hat ja mittlerweile eine Muslima als Führerin. Offenbar war Sahra Wagenknecht ihnen zu germanophil...
Hier ein Tweet über die neuste Eskapade der Linken...
Tichys Einblick ist regierungskritisch und enthält einige gute Ansätze.

Die berechtigte Frage lautet:
Was haben die kriminellen Großfamilien bei uns zu suchen?



"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
Eaglesword
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4690
Deine Aktivität : 4831
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 57

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Info! Re: Wie wir von den Medien und Eliten belogen und betrogen werden...

Beitrag von Eaglesword am Mi 13 Nov 2019, 17:45



"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
Eaglesword
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4690
Deine Aktivität : 4831
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 57

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Info! Re: Wie wir von den Medien und Eliten belogen und betrogen werden...

Beitrag von Eaglesword am Mi 13 Nov 2019, 18:23



"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
Eaglesword
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4690
Deine Aktivität : 4831
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 57

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten