Zurück zu den Wurzeln - Haus IsraEL
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Datenschutz
Gültig ab 25.05.2018
Was geschieht mit unseren Daten
Hier Aufklärung dazu:
Die Liebe fragt...


Wo ist die Liebe geblieben?
Was hat man mit der Liebe gemacht?
Wird Liebe leben überhaupt noch verstanden?
Die Liebe ist traurig, wurde weggeworfen - braucht man nicht mehr.
Die Liebe fragt, schreit nach:

Anstand, wo bist du?
Ehrlichkeit, wo bist du?
Achtsamkeit, wo bist du?
Höflichkeit, wo bist du?
Freundlichkeit, wo bist du?
Rücksichtnahme, wo bist du?
Gehorsam, wo bist du?
Vertrauen, wo bist du?

Helft der Liebe wieder ihren Urstand zu finden und lernen wieder Liebe zu leben!

Darf gerne geteilt werden...

Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Neueste Themen
» NAHOST-Ticker
von ABA So 14 Jul 2024, 12:12

» G 7 «» אֶרֶץ יִשְׂרָאֵל
von ABA So 14 Jul 2024, 11:11

» »NATURKATASTROPHEN« - “STRAFEN GOTTES” - und doch NICHTS daraus gelernt
von Asarja Do 11 Jul 2024, 16:16

» Stunde der VEGETARIER
von ABA Mi 10 Jul 2024, 14:00

» Deine Blutgruppe bestimmt deine Lebensweise!
von Elischua So 07 Jul 2024, 08:48

» Die Wahrheit über Palästina
von ابو رجب AbuRadjab Sa 06 Jul 2024, 11:00

» Jerusalem gehört uns »jüdischen NAZIS«
von ABA Fr 05 Jul 2024, 18:00

» FREIHEITSKÄMPFER «vs» TERRORISTEN mit UNRWAunterstützung
von JOELA So 30 Jun 2024, 19:00

» DAS SCHWEIGEN DER tagesschau-LÄMMER
von JORAM יורם So 30 Jun 2024, 16:00

» الخلافة ألمانيا KALIFAT-Germania
von JOELA Do 27 Jun 2024, 20:00

Wer ist online?
Insgesamt sind 39 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 39 Gäste :: 2 Suchmaschinen

Keine

Der Rekord liegt bei 575 Benutzern am Di 05 Dez 2023, 20:43
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wer besucht uns!
Gesamtbesucher
Ab 14.12.2019

Besucherzaehler

Der Tempel - Epheser 2,21, Joh.2,21

5 verfasser

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Der Tempel - Epheser 2,21, Joh.2,21 - Seite 2 Empty Re: Der Tempel - Epheser 2,21, Joh.2,21

Beitrag von WOML Mi 04 Apr 2012, 18:41

Shalom allen,

wir reden aneinander vorbei, klar geht es hier um JHWH`s Königreich, doch Jeshua und der Vater sind eins. Jeshua spricht in den letzten Kapiteln im Yochanan von, alles was dem Vater gehört, gehört mir und es geht um das EINS sein, wie im Kap. 17, 21.

Jeshua hat alles erfüllt/befolgt was unser Vater will und deshalb auch eine besondere Stellung!

22, und die Herrlichkeit die du mir gegeben...
23, Ich in Ihnen und Du in mir...

Es geht um geistliches!

Lehit, woml
WOML
WOML
Studium noch nicht erreicht
Studium noch nicht erreicht

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 306
Dein Einzug : 24.12.11
Wie alt bist du : 63

http://meineschafe.aktiv-forum.com/forum

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Der Tempel - Epheser 2,21, Joh.2,21 - Seite 2 Empty Re: Der Tempel - Epheser 2,21, Joh.2,21

Beitrag von Pommes Mi 04 Apr 2012, 20:19

Eph. 3
14 Deshalb beuge ich meine Knie vor dem Vater, 15 von dem jede Vaterschaft in den Himmeln und auf Erden benannt wird: 16 Er gebe euch nach dem Reichtum seiner Herrlichkeit, mit Kraft gestärkt zu werden durch seinen Geist an dem inneren Menschen; 17 dass der Christus durch den Glauben in euren Herzen wohne und ihr in Liebe gewurzelt und gegründet seid, 18 damit ihr imstande seid, mit allen Heiligen völlig zu erfassen, was die Breite und Länge und Höhe und Tiefe ist ,19 und zu erkennen die die Erkenntnis übersteigende Liebe des Christus, damit ihr vervollständigt werdet hinein in die Vervollständigung Gottes. 20 Dem aber, der über alles hinaus zu tun vermag, über die Maßen mehr, als wir erbitten oder erdenken, gemäß der Kraft, die in uns wirkt, 21 ihm sei die Herrlichkeit in der Gemeinde und in Christus Jesus auf alle Geschlechter hin von Ewigkeit zu Ewigkeit!
Amen
Pommes
Pommes
Talmid-Schüler 3.Klasse
Talmid-Schüler 3.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 105
Dein Einzug : 06.03.12
Wie alt bist du : 36

Nach oben Nach unten

Der Tempel - Epheser 2,21, Joh.2,21 - Seite 2 Empty Re: Der Tempel - Epheser 2,21, Joh.2,21

Beitrag von Eaglesword Mi 04 Apr 2012, 21:18

Orlando, an dieser Stelle muss man dich fragen, ob du überhaupt aufmerksam gelesen hast, was Elischua zitiert und verlinkt hat. Wie kann ein "Jesus" im Tanach gemeint sein, wenn es eindeutig um G'tt geht? Wie kann ein "Jesus" gemeint sein, wenn klar ist, dass "das Wort" niemals "Fleisch wurde", sondern "verkündet wurde"? Wenn Jeschua "das Wort" wäre, dann hätte er sich selbt verkündet, was ihm aber widersricht. "Ich kam nicht in meinem Namen, sondern in Namen meines Vaters" und "nicht aus mir selber, sondern was ich den Vater sagen höre, sage ich und was ich Ihn tun seh, tu ich" sollte klar genug sein für uns, ihn als einen Diener des Königs zu sehn und nicht als König.
Eaglesword
Eaglesword
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 5205
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 61

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Der Tempel - Epheser 2,21, Joh.2,21 - Seite 2 Empty Re: Der Tempel - Epheser 2,21, Joh.2,21

Beitrag von WOML Mi 04 Apr 2012, 21:37

Shalömchen lieber Pommes,
schätze deinen Beitrag Kuss

Shalom lieber werter Freund Eaglesword, I love you

JHWH`s Wort wird sichtbar durch Jeshuas leben und so kann man das Wort/Miltha hat Fleisch angenommen verstehen..

Lehit und meine besten Grüsse, eure Schwester
WOML
WOML
Studium noch nicht erreicht
Studium noch nicht erreicht

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 306
Dein Einzug : 24.12.11
Wie alt bist du : 63

http://meineschafe.aktiv-forum.com/forum

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Der Tempel - Epheser 2,21, Joh.2,21 - Seite 2 Empty Re: Der Tempel - Epheser 2,21, Joh.2,21

Beitrag von Eaglesword Fr 15 Jul 2016, 14:17

Ihr am Thema Intressierten,
hier ein paar Gedanken zur Diskrepanz, die sich immer mal auftut zwischen christlicher und jüdischer Anschauung:
Der Titel `Herr der Herren´ ist älter noch als IsraEl selbst. Wo taucht er auf? Beispielsweise in den ägyptischen Schriften, wo Horus ihn trägt. An anderer Stelle heißt es `König der Könige´ und wird oft zusammen mit `Herr der Herren´ gefunden. Im Tanach bezieht sich solch ein Titel einzig auf JaHVeH, dem G'tt IsraEl´s.
Wo taucht `Lamm G'ttes´ erstmals auf? Ebenfalls bei Horus. Zusammen mit anderen antiken Helden hatte er die selbe Retterfunktion samt Opfertod und Auferstehung nach den obligatorischen drei Tagen.
Und jetzt auf den Tempel bezogen:
Als Jeschua gesagt haben soll, er werden "den Tempel in drei Tagen wieder aufrichten", hatte der kirchliche Klerus einen geschickten Schachzug eingebaut, um den besagten Drei-Tages-Tod auch bei ihrem Helden "Jesus" glorreich zu besiegen durch Auferstehung.

Der Körper (Leib) als Tempel
Leben ist grundsätzlich heilig! Denn Leben ist erschaffen worden und hat sich niemals aus organischen Verbindungen selber konstruiert. Somit gilt auch der direkte Vergleich mit einem Körper als deutliche Mahnung, ihn zu pflegen und instand zu halten. Dies ist oberstes Gebot im jüdischen Denken und rangiert selbst noch vor den Schabat- und Fastenregeln. Denn ein Kranker wie auch Schwangere dürfen sich nicht am Fasten beteiligen, auch darf ein Kranker nicht bei kaltem Wetter in einer Suka ausharren.
Fazit: Leben geht auf jeden Fall vor.
Eaglesword
Eaglesword
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 5205
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 61

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten