Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Datenschutz
Gültig ab 25.05.2018
Was geschieht mit unseren Daten
Hier Aufklärung dazu:
Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Wer ist online?
Insgesamt sind 25 Benutzer online: 3 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 22 Gäste :: 2 Suchmaschinen

Eaglesword, Elischua, Lopileppe

Der Rekord liegt bei 185 Benutzern am Fr 20 Jan 2017, 19:01
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Austausch


Forum-Bewertung!

Neu ab 23.01.2017

Exodus

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach unten

Re: Exodus

Beitrag von Eaglesword am Do 27 Jan 2011, 18:06

oy Gewalt! Eeeehm diesmal war ich echt schlampig, was den Stab anbelangt. War ja das Blutrot.
Aber wie ABA gesagt hat, kommt für das besagte Röhricht nur das Papyrusgras in Frage.
Punkt 2 ist ja euer Lokalisierungsversuch der "Überquerung" zum Sinai. Offenbar gab es zwei verschiedene Vorgänge. Nach der eigentlichen Flucht mit Eliminierung der Verfolger ging es ja irgend wie weiter.

Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Deine Beiträge : 4253
Dein Einzug : 12.10.09

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Exodus

Beitrag von Shomer am So 30 Jan 2011, 09:55

2Mo 2:3 Und da sie ihn nicht länger verbergen konnte, machte sie ein Kästlein von Rohr und verklebte es mit Erdharz und Pech und legte das Kind darein und legte ihn in das Schilf am Ufer des Wassers.

Kann an den Ufern des Nils Schilf wachsen? Schilf müsste eigentlich auf das Vorhandensein von Binnenseen schliessen lassen - oder eben auf das Ende eines Golfs. Wir hätten drei Möglichkeiten:

  1. Schilf am Ufer des Nils
  2. Schilf am Ufer eines Binnensees
  3. Schilf am Ufer eines Golfs
Der Nil führt zwar Süsswasser, kommt aber der Strömung wegen vermutlich nicht infrage. Und wenn, dann wüssten wir vermutlich, wo das ägyptische Süsswasserschilf her kommt.
Die Bitterseen dürften vermutlich damals auch mit Süsswasser gefüllt gewesen sein und könnten demzufolge Schilf an ihren Ufern aufgewiesen haben - aber von einem Schilfmeer würde ich da nicht sprechen, bestenfalls von einem kleinen oder grossen Schilfsee.
Ein Schilf-Meer weist immer Salzwasser auf - sonst wäre es kein Meer.

Wer sagt uns, dass es damals in Ägypten nur eine einzige Schilfart gab? Süsswasserschilf an den Ufern der Bitterseen (und/oder Nil) und Salzwasserschilf im Schilfmeer müssen einander nicht ausschliessen!


Zuletzt von Shomer am So 30 Jan 2011, 09:57 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Darstellung)
avatar
Shomer
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 729
Deine Aktivität : 721
Dein Einzug : 14.10.09
Wie alt bist du : 65

Nach oben Nach unten

Re: Exodus

Beitrag von Shomer am So 30 Jan 2011, 13:34

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] schrieb:Das Wetter
Regnerisch und windig, vereinzelt Gewitter. In Jerusalem werden 11 Grad erwartet, in Tel Aviv 17 Grad, in Tiberias am See Genezareth 16 Grad, am Toten Meer 21 Grad sowie in Eilat am Roten Meer ebenfalls 21 Grad. Wir wünschen unseren Leserinnen und Lesern einen gesegneten Tag aus Jerusalem, der vom Allmächtigen erwählten Stadt und ewigen Hauptstadt Israels!
Eilat liegt am "Roten Meer" - noch merkwürdig. Aber wenn IsraelHeute das schreibt, dann wird es wohl stimmen. Und dann stimmen die beiden Säulen Salomos auch, weil Eilat an genau demselben Wasser liegt wie die beiden Säulen Salomos in Nuweiba und Saudi Arabien.

Mit Sicherheit scheidet der Golf von Suez (Gemäss Bibelkarte im Eingangsposting) als Durchzugsort aus. Der Durchzug durch einen Nilarm wäre als "Durchzug durch den Nil" bezeichnet worden, weil dieser Fluss so bedeutend war, dass er niemals als "Schilfmeer" bezeichnet worden wäre.

Ich wiederhole nochmals einige Fragen, da mir bisher keine Theorie einleuchten konnte:
Wenn ein Drei-Millionen-Volk an den Gestaden eines Bittersees lagert, dann geht es um den See herum, aber niemals hindurch. Die Aussengrenze des Lagers des Drei-Millionen-Volkes musste mehrere Kilometer betragen haben und je nach dem, wo sie am Schilfmeer standen, sogar 10, 20 oder sogar mehr Kilometer -

  1. Wo an dieser Grenze stand die Feuersäule, so dass Pharao mit seinen Streitwagen nicht der Säule ausweichen und um sie herum ziehen konnte?
  2. Was geschah in den 40 Tagen der Totenklage zwischen dem Auszug und dem Durchzug durch das "Rote Meer"?
  3. Warum "wusste" Pharao, dass sich Israel in der Wüste (nicht in Ägypten) verirrt hatte?
  4. Warum liegen im Golf von Akaba vor Nuweiba korallenbewachsene Kampfwagenräder aus der 18. Pharaonendynastie, die von den Kampfwagen abgetrennt worden waren?
  5. Warum steht in Saudi Arabien ein Altar der alten ägyptischen Kuh-Gottheit Hator und
  6. warum unweit davon ein anderer, der genau nach der Bauanweisung JaHWeHS gebaut worden ist?
  7. Warum steht in Saudi Arabien, mitten in der Wüste ein Fels, dessen Kanten von Wasser rund gewaschen worden sind?

avatar
Shomer
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 729
Deine Aktivität : 721
Dein Einzug : 14.10.09
Wie alt bist du : 65

Nach oben Nach unten

Re: Exodus

Beitrag von ABA am So 30 Jan 2011, 16:30

שלום שומר
Schalom Shomer,
... aber wenn "IsraelHeute" das schreibt, dann wird es wohl stimmen ... ?
"IsraelHeute" (von damals)...
... schrieb auch schon von dem Riss in dem sich spaltenden Ölberg ... __[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

שלום אבא
Schalom ABA

PS:
Lieber Shomer,
ich habe ja noch einiges zu diesem Thema zu schreiben,
doch wie ich bereits mitteilte, bin ich mal ausnahmsweise
überaus im Stress beschäftigt.
Ich betonte ja schon, dass wir dieses mehr oder weniger wichtige,
historische Thema sorgfältig behandeln werden. Jedoch benötige
ich auch demensprechend Zeit zwischendurch!
Ich würde gern mein nächstes Posting über die Historizität der
Aussage in der TORAH widmen. Welches für unser Thema überaus
wichtig ist!
Danke für eure abwartende Geduld.
avatar
ABA
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 1455
Deine Aktivität : 2201
Dein Einzug : 16.10.09
Wie alt bist du : 68

https://vimeo.com/99224200

Nach oben Nach unten

Re: Exodus

Beitrag von Shomer am So 30 Jan 2011, 16:44

Shalom ABA

Upps, war ich ein wenig schnell. Ich bin nun einmal gespannt, ob die Torah Antworten auf meine sieben Fragen gibt und wenn ja, wie. Und dass IsraelHeute Antworten auf Fragen gibt, die niemand gestellt hat, das ist mir auch klar. Aber es ist ja so, dass auch ein blindes Huhn manchmal ein Korn findet - das könnte ja bei Herrn Wyatt ja auch der Fall gewesen sein.

Gruss
Shomer
avatar
Shomer
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 729
Deine Aktivität : 721
Dein Einzug : 14.10.09
Wie alt bist du : 65

Nach oben Nach unten

neue Ergebnisse

Beitrag von Eaglesword am Fr 28 Dez 2012, 22:45

Hinweise liefert folgendes [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4253
Deine Aktivität : 4754
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 55

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Wer war Pharao?

Beitrag von ABA am Sa 29 Dez 2012, 23:30

Schalömle lieber Eaglesword,

das ist sehr interessant, dass du dieses Video hereingestellt hast. Zwar kenne ich den größten Teil davon, jedoch werde ich mir den Beitrag nochmals in aller Ruhe reinziehen. Jedoch wie bereits seinerzeit, muss ich sagen, dass nicht alles so korrekt dargestellt und zu akzeptieren ist.

Nach dem Motto, als die Lehrerin die Klassenarbeiten korrigierte und kommentierte:
>> ... die ganze Misere fängt damit an, dass am Ende der Punkt fehlt!

In diesem Falle:
Zu dieser besagten Zeit + ca. 500 Jahre mehr, (also bis 978-959 Pharao Siamun [z.Rg. nach W.Helck]) gab es keinen Titel des Pharao in der ägyptischen Historik. Als Pharao, also >per-a3< (=königlicher Palast) wird das gesamte Herrscherhaus Ägyptens bezeichnet und der besagte "Pharao" hatte nur den Titel König bzw. besser = HERRSCHER.

_______ [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] = >per-a3< = ([großer] königlicher Palast)




Solche Film-Darstellungen, so schön sie sein mögen, bedürfen eigentlich besserer Fachleute als Lektoren, dann können andere Fachleute auch besser folgen! Cool

Leila Tof Zeev

PS:
Und was den lieben Herrn Pharao >per-a3< (=königlicher Palast) angeht,
bestätigt dies wieder einmal ganz klar, dass die TORAH ein redaktionell
späteres Werk aus dem 8./7. Jhdt v.u.Ztr. (frühestens) ist!
avatar
ABA
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 1455
Deine Aktivität : 2201
Dein Einzug : 16.10.09
Wie alt bist du : 68

https://vimeo.com/99224200

Nach oben Nach unten

Re: Exodus

Beitrag von Eaglesword am So 30 Dez 2012, 06:07

ja, Leute, es bleibt intressant. So sicher wie uns dargestellt wird, ist indes die Geschichte nicht. Vieles wurde bearbeitet, passend gemacht und ausgeschmückt. Wir sitzen davor und überlegen, was wir wem glauben können. Dabei lasst uns aber nicht von G'tt selber abrücken, denn Er ist unser Halt in all dem Durcheinander. Kühlen Kopf bewahren, so wie ABA das tut, ist noch immer das Beste


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4253
Deine Aktivität : 4754
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 55

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach oben

- Ähnliche Themen
» Exodus

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten