Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Datenschutz
Gültig ab 25.05.2018
Was geschieht mit unseren Daten
Hier Aufklärung dazu:
Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Wer ist online?
Insgesamt sind 26 Benutzer online: 2 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 24 Gäste :: 1 Suchmaschine

Elischua, Shomer

Der Rekord liegt bei 185 Benutzern am Fr 20 Jan 2017, 19:01
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Austausch


Forum-Bewertung!

Neu ab 23.01.2017

Frage an den lieben ABA zu Jesaja 42,6

Nach unten

Frage an den lieben ABA zu Jesaja 42,6

Beitrag von Zadok am Sa 02 Okt 2010, 20:59

Lieber ABA,
Was sagt der hebräische Text wirklich aus, die deutsche Übersetzung der Schlachter schien mir nicht ganz koscher. Der Unterschied zwischen den Übersetzungen ist gewaltig, bei der Schlachterversion kann es den Anschein erwecken, dass ein Mann namens Jesus zum Bund für das Volk Israel gesetzt wurde UND das Licht für die Nationen ist. (Wegen der beigefügten Überschrift des Kapitels)
Ist hier die Hoffnung für alle

Schlachter Übers.
Ich, der Herr, habe dich berufen in Gerechtigkeit und ergreife dich bei deiner Hand; und ich will dich behüten und dich zum Bund für das Volk setzen, zum Licht für die Heiden;
Hier lautet die Überschrift: Der Messias der Knecht des Herrn

Hoffnung für alle Übers.
Ich, der Herr, habe dich berufen, meine gerechten Pläne auszuführen. Ich fasse dich an der Hand und helfe dir, ich beschütze dich. Du wirst den Völkern zeigen, was ich von ihnen will, ja, für alle Völker mache ich dich zu einem Licht, das ihnen den Weg zu mir zeigt.
Hier lautet die Überschrift: Der Bote Gottes und sein Auftrag

Gute Nachricht Bibel Übers.
Ich, der Herr, habe dich berufen, damit du meinen Auftrag ausführst. Ich stehe dir zur Seite und rüste dich aus. Ich mache dich zum Friedensbringer für die Menschen und zu einem Licht für alle Völker.
Hier lautet die Überschrift: Der Gott Israels rief den Perserkönig

Schalom und danke im voraus


Pred 12,13 Laßt uns die Summe aller Lehre hören: Fürchte Elohim und halte seine Gebote; denn das macht den ganzen Menschen aus.
avatar
Zadok
Studium noch nicht erreicht
Studium noch nicht erreicht

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 255
Deine Aktivität : 418
Dein Einzug : 21.01.10
Wie alt bist du : 43

http://biblischesjudentum.wordpress.com//

Nach oben Nach unten

Die Rolle Jeschajahu sagt:

Beitrag von ABA am Mo 04 Okt 2010, 00:00

שלום דניאל
Schalom daniEL,
als Gesamt-Aussage in diesem Rollenteil Jeschajahus spricht der EWIGE, der Erlöser und Heilige ISRAELs
zu und über sein Häuflein und Volk ISRAEL, zu seinem Knecht und Würmlein Jakov:

[ani JaHWeH keratejcha bi-zedek] ______________________________ - אני יהוה קראתיך בצדק
[we-achssek bi-jadecha] _______________________________________________ - ואחזק בידך
[we-ezarecha we-etenecha librit am] _____________________________ - ואצרך ואתנך לברית עם
[le-or gojim lifkoach inejim iwrot] ____________________________ - לאור גוים לפקח עינים עורות
[lehoziah mi-masger asir mi-beit kele joschwi choschech ] - להוציא ממסגר אסיר מבית כלא ישבי חשך

Ich JaHWeH habe dich gerufen für die Gerechtigkeit.
Und ich habe dich fest an deiner Hand gefasst.
Ich habe es für notwendig befunden, dich als Volk zum Bundeshüter einzusetzen.
Den Heidenvölkern als Licht ihre blinden Augen zu öffnen.
Die Gefangenen aus ihrer Kerkerhaft und ihrem Wohnsitz in der Finsternis heraus zuführen.

שלום אבא
Schalom ABA
avatar
ABA
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 1455
Deine Aktivität : 2201
Dein Einzug : 16.10.09
Wie alt bist du : 68

https://vimeo.com/99224200

Nach oben Nach unten

Re: Frage an den lieben ABA zu Jesaja 42,6

Beitrag von Zadok am Mo 04 Okt 2010, 21:36

Danke lieber Aba,
so habe ich es mir auch gedacht.
Gibt es eigentlich eine "gute" Deutsche Übersätzung der Tenach Question


Pred 12,13 Laßt uns die Summe aller Lehre hören: Fürchte Elohim und halte seine Gebote; denn das macht den ganzen Menschen aus.
avatar
Zadok
Studium noch nicht erreicht
Studium noch nicht erreicht

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 255
Deine Aktivität : 418
Dein Einzug : 21.01.10
Wie alt bist du : 43

http://biblischesjudentum.wordpress.com//

Nach oben Nach unten

Re: Frage an den lieben ABA zu Jesaja 42,6

Beitrag von ABA am Di 05 Okt 2010, 09:00

שלום דניאל
Schalom daniEL,
daniEL schrieb:Gibt es eigentlich eine "gute" Deutsche Übersätzung der Tenach
Entscheidend war seinerzeit die Übersetzung von Buber - Rosenzweig !
Jedoch ist hier vieles im jetzigen modernen deutschen Sprachgebrauch schwer verständlich.
Relativ wortgetreu ist Leopold Zunz und sinngemäß wiederum Naftali Herz Tur-Sinai.
TUR-SINAI ist allerdings ein sehr "globiges" Deutsch. Deshalb sollte man bei ihm auch die Anhänge beachten,
besonders deshalb, warum und wieso er manches so außergewöhnlich übersetzte. Jedoch empfehlenswert !!!
Auch die Elberfelder (mit Abstrichen gravierender Fehler) sollte nicht unbeachtet bleiben.

Am Besten ist es letztlich, man fasst mindestens 2 oder 3 dieser aufgeführten Deutsch-Übersetzungen zusammen,
und synchronisiert den Text. So sollten es auch christliche Prediger und Lehrer machen, wenn sie schon mal kein
Althebräisch gelernt haben. (also was den TANACH betrifft)


שלום אבא
Schalom ABA
avatar
ABA
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 1455
Deine Aktivität : 2201
Dein Einzug : 16.10.09
Wie alt bist du : 68

https://vimeo.com/99224200

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten