Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Datenschutz
Gültig ab 25.05.2018
Was geschieht mit unseren Daten
Hier Aufklärung dazu:
Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Wer ist online?
Insgesamt sind 34 Benutzer online: 2 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 32 Gäste :: 2 Suchmaschinen

Eaglesword, Elischua

Der Rekord liegt bei 185 Benutzern am Fr 20 Jan 2017, 19:01
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Austausch


Forum-Bewertung!

Neu ab 23.01.2017

Warum ist die Beziehung zu Israel so wichtig?

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Warum ist die Beziehung zu Israel so wichtig?

Beitrag von Gast am Mi 29 Sep 2010, 09:56

Shalom liebe Leser und Leserinnen!
In dieser Rubrik möchte ich euch schrittweise die enorme Tragweite und Bedeutung unserer Herzensbeziehung zu Israel begründend darstellen. Gott ist immer mit im Spiel und hat unsere Liebe zu seinem Volk an vielen Stellen in seinem Wort dokumentiert. Beginnen möchte ich mit
1. Mosche 17/7:
"Und ich will meinen Bund aufrichten zwischen mir und dir und deinem Samen nach dir von Geschlecht zu Geschlecht, das es ein ewiger Bund sei; also, dass ich dein Gott sei und deines Samens nach dir".
Ist in dieser Passage etwas von zeitlicher Befristung zu lesen? Nein, absolut nicht! Und auch Paulus verstärkt diesen Sachverhalt:
Römer 11, 1.2.29:
"Ich sage nun: Hat Gott etwa sein Volk verstoßen? Das sei ferne! Gott hat sein Volk nicht verstoßen, das er vorher erkannt hat...denn die Gnadengaben und die Berufung Gottes sind unbereubar".
Ist das nicht ein Grund zum Feiern?
Inge
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Warum ist die Beziehung zu Israel so wichtig?

Beitrag von Eaglesword am Mo 04 Okt 2010, 05:58

Hat ja noch niemand geantwortet, wie ich seh. Nu gut, soll ja eine Serie werden.


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4250
Deine Aktivität : 4754
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 55

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Warum ist die Beziehung zu Israel so wichtig?

Beitrag von Eaglesword am Sa 26 Mai 2012, 20:01

da noch immer nichts Neues hier erschienen ist, bringe ich uns eine Liste mit. Wer erinnert sich noch an die Jahre, da Jaffa- Citrus fast überall zu kaufen war und auch im Fernsehn beworben wurde? Mittwoch, am 23.05. 12, hatte ich Clementinen entdeckt und ein paar Stück nach Haus gebracht.
Hier sind auch Versand- [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]. Stören wir uns nicht am linken Knallkopf Schoebs, denn wir handeln mit unserem jüdischen Motto Dawka!


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4250
Deine Aktivität : 4754
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 55

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Warum ist die Beziehung zu Israel so wichtig?

Beitrag von WOML am Mo 28 Mai 2012, 03:11

Shalom liebes Adlerschwert,

*ja!!* Bravo für deine neue Rubrik, wir unterstützen ISRAEL, die Beziehung zu unterstützen ist sehr WICHTIG!
Danke dir für deine Mühe und für deine unermüdliche Schaffenskraft von Elohim, unser Vater ist GUT:-) Gepriesen sein hoch heiliger Name und ich segne Israel und alle Unterstützer.

Shalom und Lehit, woml


..meine Kinder hören auf meine Stimme,
avatar
WOML
Studium noch nicht erreicht
Studium noch nicht erreicht

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 305
Deine Aktivität : 418
Dein Einzug : 24.12.11
Wie alt bist du : 57

http://meineschafe.aktiv-forum.com/forum

Nach oben Nach unten

Re: Warum ist die Beziehung zu Israel so wichtig?

Beitrag von Eaglesword am Di 05 Jun 2012, 23:53

werte Leserschaft,
zu jeder Theorie, sagt man, gehört auch die jeweilige Praktik. Das ist im Fall unserer Solidarität nicht anders. Doch stehn wir ab von blindem Aktionismus! Dieser Thread soll zugleich auch eine gemeinsame Schulung für uns werden, durch die wir unsere Prioritäten besser zu setzen lernen.
Summa summarum lasst uns hier Erfahrungen und Erkenntnisse sammeln zum Nutzen Vieler.
Euer Adlerschwert


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4250
Deine Aktivität : 4754
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 55

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Warum ist die Beziehung zu Israel so wichtig?

Beitrag von Elischua am Mi 06 Jun 2012, 10:23

Schalom ihr Lieben,

ich warte und freu mich - warum? Habe was aus Israel bestellt - Leckerli, frisches Obst und Gemüse z.B. Clementinen, Kartoffeln, wenn man mal Kartoffeln aus Israel gegessen hat, schmecken einen die man hier in Supermärkten kauft nicht mehr, Paprika und ein Glas Granatapfelgelee!
Man kann dort auch Stückweise bestellen nicht nur die angegebenen kg.
Man bekommt Saisonbedingte Produkte und der Anbieter über die man dies hier in Deutschland bestellen kann ist sehr nett und entgegenkommend, da ich mit ihm telefonierte, er macht dies seit 30 Jahren. Es gibt nicht nur Lebensmittel sondern auch Kosmetik vom Toten Meer und weiteres - schaut selbst auf seine Website und kann dies nur empfehlen: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]! Sobald es da ist und gekostet habe, gebe ich euch Bescheid - Lieferung nach Bestellung ca. 1-2 Tage! Auch die Preise sind bezahlbar! Freue mich, Lebensmittel aus Israel essen zu dürfen! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua) [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

avatar
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 3087
Deine Aktivität : 5552
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 66

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Warum ist die Beziehung zu Israel so wichtig?

Beitrag von Eaglesword am Mi 06 Jun 2012, 16:40

ein Hinweis für Singles:
Wenn euch die Portionen zu groß erscheinen, macht eine Sammelbestellung für mehrere Adressaten. So haben Elischua und ich uns die Charge geteilt mit Hilfe des Anbieters.


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4250
Deine Aktivität : 4754
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 55

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Warum ist die Beziehung zu Israel so wichtig?

Beitrag von Elischua am Mi 06 Jun 2012, 17:21

Heute angekommen die Leckerlie - sieht sehr frisch und gut aus. Paprika sind groß und knackig. Die Clementinen schmecken lecker und auch das Granatapfelgelee schmeckt gut!

Ab August/September/Oktober sind wieder Mangos zu haben und die prächtig um den See Genezareth, auf den Golan, um den Jordan und Jesreel Ebene kommen, freue mich schon darauf!

Die Marmeladen und Konfitüren sind vom Kibbutz Beth El, aus Bnei Jehuda und den Golanhöhen!

Kann es nur empfehlen!


Zuletzt von Eaglesword am Do 07 Jun 2012, 13:22 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : korrekt ge "e" t)


 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua) [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

avatar
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 3087
Deine Aktivität : 5552
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 66

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Hier gute Shops.

Beitrag von Christ1986 am Do 04 Okt 2012, 20:18

Hallo,

ich habe zwar noch nichts zum Essen bestellt aus Israel , aber schon mal einen Jüdischen Kalender und so kleinigkeiten wie anhänger zum verschenken und auch für mich selbst war was dabei.

Ich abboniere seit letztem Jahr und das Abo endet zu November, werde aber es verlängern, die Israel Heute Zeitschrift auf Israel heute.com und auch dort gibts einen Israel Basar.

Ansonsten kann man gut bei Doronia.de und auch bei Judaica4all.de bestellen.

Shalom und viel spaß beim shopen. Ist immer was dabei.

Viele Grüße

Christ1986 Smile
avatar
Christ1986
Suchender
Suchender

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 19
Deine Aktivität : 41
Dein Einzug : 03.10.12
Wie alt bist du : 31

Nach oben Nach unten

Re: Warum ist die Beziehung zu Israel so wichtig?

Beitrag von LukiSchnukkii am Sa 06 Okt 2012, 19:51

Warum ist die Beziehung zu ISRAEL so WICHTIG [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und ihr redet über das essen [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]




Also ich würde mal sagen die Beziehung zu Israel ist so wichtig
weil ISRAEL das Bündniss Volk aus Abrahms Samen ist

das Verheissene Volk , unser Volk , wir wir sind eine Große Familie ,
durch YHWH ISRAEL und seinen SOHN YESHUA haMaschiach cheers

jetzt müssen wir nur noch so wandeln wie es YHWH von uns erwartet

LukiSchnukkii
Talmid-Schüler 2.Klasse
Talmid-Schüler 2.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 62
Deine Aktivität : 76
Dein Einzug : 06.10.12

http://www.firstfruits.de

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten