Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Die neuesten Themen
» Dekalog und Mitzwot
von Eaglesword Do 14 Dez 2017, 00:31

» ist Donald Trump jüdischer Herkunft?
von Lopileppe Mi 13 Dez 2017, 23:40

» Neue Enthüllungen betr. Lukas Evangelium
von Orlando Mo 11 Dez 2017, 21:07

» Terraformieren und Besiedeln
von Eaglesword So 10 Dez 2017, 22:54

» CHAT-Info * MATRIX oder >Die Welt am Draht<
von Eaglesword So 10 Dez 2017, 22:40

» Zu eurer Info...betr. Chat am Montag
von ABA So 10 Dez 2017, 22:22

» zukunftsträchtige Technik und Elektronik
von Eaglesword So 10 Dez 2017, 20:06

» Ist JHWH Jesus?
von Lopileppe Sa 09 Dez 2017, 23:41

» Von Babylon nach Rom (Originaltitel: The Two Babylons) von Alexander Hislop
von Shomer Sa 09 Dez 2017, 11:45

» Zum "LUTHER-JAHR" 2017
von Lopileppe Fr 08 Dez 2017, 01:20

» Zum Teufel mit der Hölle!
von Shomer Do 07 Dez 2017, 07:57

» Wer hat die Bibel geschrieben?
von Elischua Mi 06 Dez 2017, 10:23

» Der Engel und das leere Grab
von Shomer Di 05 Dez 2017, 17:30

» Fragen zum Sündenfall aus jüdischer Sicht
von Shomer Mo 04 Dez 2017, 18:33

» Der Sohn des Josefs und seine Jünger
von Orlando Sa 02 Dez 2017, 19:34

Wer ist online?
Insgesamt sind 25 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 25 Gäste :: 2 Suchmaschinen

Keine

Der Rekord liegt bei 185 Benutzern am Fr 20 Jan 2017, 19:01
Bibelhebräisch-Kurs


Es wird wieder ein kostenloser Bibel-Hebräisch Kurs bei mehrglauben.de angeboten.
Kursbeginn 03.08.2017
Info *HIER*


Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Austausch

Dieses Forum
Forum-Bewertung!

Neu ab 23.01.2017

Präexistenz ....Wo zu finden ? / Universalienproblem.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Präexistenz ....Wo zu finden ? / Universalienproblem.

Beitrag von Orlando am Di 16 März 2010, 22:23

Präexistenz Jesu ist EIN Hilfsthema für Moslime und Juden.
.............................................................................

Thema Präexistenz in diesen Forum oder in der Spiegelwelt ?
Wo zu Finden ?
Unter At. oder Nt. ?
Nachtrag
Frage was sagt ABA zur Präexistenz nach wikipedia.org ....?

Präexistenz Jesu ?
Präexistenz Seele ?
_____________________
Siehe auch Google.de

http://de.wikipedia.org/wiki/Pr%C3%A4existenz
Der Ausdruck Präexistenz (von lat. prä = vor, früher als und
exsistere = sein, existieren) bezeichnet allgemein die Existenz eines
Gegenstands relativ früher zu einer oder mehreren anderen, spezifisch
auch eine Existenzweise vor jeder Zeit. Je nach Kontext existieren spezifischere Verwendungen:

  • in der christlichen Dogmatik die Lehre, Jesus Christus habe bereits vor seinem irdischen Leben existiert (siehe Christologie)


  • die von Platon und u.a. vielen seiner Rezipienten vertretene
    Auffassung einer Existenz von Ideen sowohl für Gattungen wie -
    möglicherweise - für Einzeldinge, wobei diese Ideen den uns
    zugänglichen Erscheinungen ontologisch vorausliegen. Siehe hierzu auch:
    Universalienproblem.


  • unter Präexistenz der Seele versteht man die Annahme, dass
    die Seelen der Menschen oder auch anderer Lebewesen schon vor der
    Entstehung ihrer Körper existieren und dann von außen in die Körper
    eintreten.


http://de.wikipedia.org/wiki/Universalienproblem#Das_Grundproblem


Zuletzt von Orlando am Di 16 März 2010, 23:11 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
avatar
Orlando
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 546
Deine Aktivität : 640
Dein Einzug : 14.11.09

Nach oben Nach unten

Re: Präexistenz ....Wo zu finden ? / Universalienproblem.

Beitrag von Eaglesword am Di 16 März 2010, 23:06

Guter Beitrag!


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4114
Deine Aktivität : 4711
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 55

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Präexistenz ....Wo zu finden ? / Universalienproblem.

Beitrag von Orlando am Mi 17 März 2010, 09:22

Das Wort Präexistenz ,führt zu drei Themenbereichen
Siehe Wikidipedia

Thema Jesus
* in der christlichen Dogmatik die Lehre, Jesus Christus habe bereits vor seinem irdischen Leben existiert (siehe Christologie)

Anmerkung von einen Wikidipedia Leser
Thema Jesus ist, OHNE Trinität zu lesen,
zu denken ,zu verstehen und zu lehren.

http://weisnicht.forumieren.com
avatar
Orlando
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 546
Deine Aktivität : 640
Dein Einzug : 14.11.09

Nach oben Nach unten

Re: Präexistenz ....Wo zu finden ? / Universalienproblem.

Beitrag von Luluthia am Mi 17 März 2010, 15:09

Shalom Orlando!

Ich hab mich noch nicht wirklich mit dem Thema Präexistenz beschäftigt, kann deshalb noch nicht viel dazu sagen.

Mich würde aber interessieren, ob es wichtig ist im Hinblick auf Jeshua, dass er präexistent war, bevor er geboren wurde.

Verändert dies Deines Erachtens irgendetwas an seinem Auftrag?

Oder ist es im Grunde egal ob er präexistent war in Bezug auf die Geschehnisse?

Und ist Jeshua damit etwas Besonderes, wenn er schon präexistent war? Denn es scheint ja eben auch die Annahme zu geben, dass die "Seele" des Menschen möglicherweise präexistent sei. (Wenn ich das richtig verstanden hab)

LG, Luluthia
avatar
Luluthia
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 510
Deine Aktivität : 830
Dein Einzug : 21.10.09
Wie alt bist du : 50

Nach oben Nach unten

Re: Präexistenz ....Wo zu finden ? / Universalienproblem.

Beitrag von wendy am Mi 17 März 2010, 16:28

hier ein Link zu dem thema :http://www.bibelcenter.de/bibel/trinitaet/praeexistenz.phphttp://www.bibelcenter.de/bibel/trinitaet/praeexistenz.php
avatar
wendy
Talmid-Schüler 1.Klasse
Talmid-Schüler 1.Klasse

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 39
Deine Aktivität : 48
Dein Einzug : 09.01.10
Wie alt bist du : 68

Nach oben Nach unten

Re: Präexistenz ....Wo zu finden ? / Universalienproblem.

Beitrag von Eaglesword am Sa 20 März 2010, 12:52

Ich sage es mal so:
Wenn er nicht präexistent war, wie kann dann stimmen, was über ihn gesagt worden ist?
-Erstgeborener vor aller Schöpfung/allen Geschöpfen
-Werkmeister der Schöpfung
-"Bevor Awraham wurde, bin ich!"
-...nach der Ordnung Malki Zedek´s
-"Ich bin der Anfang und das Endziel des Hauses Dawid"


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4114
Deine Aktivität : 4711
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 55

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten