Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Datenschutz
Gültig ab 25.05.2018
Was geschieht mit unseren Daten
Hier Aufklärung dazu:
Die Liebe fragt...


Wo ist die Liebe geblieben?
Was hat man mit der Liebe gemacht?
Wird Liebe leben überhaupt noch verstanden?
Die Liebe ist traurig, wurde weggeworfen - braucht man nicht mehr.
Die Liebe fragt, schreit nach:

Anstand, wo bist du?
Ehrlichkeit, wo bist du?
Achtsamkeit, wo bist du?
Höflichkeit, wo bist du?
Freundlichkeit, wo bist du?
Rücksichtnahme, wo bist du?
Gehorsam, wo bist du?
Vertrauen, wo bist du?

Helft der Liebe wieder ihren Urstand zu finden und lernen wieder Liebe zu leben!

Darf gerne geteilt werden...

Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Wer ist online?
Insgesamt sind 24 Benutzer online: 2 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 22 Gäste :: 2 Suchmaschinen

Eaglesword, Land

Der Rekord liegt bei 295 Benutzern am Di 19 Nov 2019, 23:33
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Austausch


Forum-Bewertung!

Neu ab 23.01.2017

Was ist Schabbat?

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Was ist Schabbat? - Seite 2 Empty Re: Was ist Schabbat?

Beitrag von Tanja am Di 17 Mai 2011, 20:56

Schalom ABA

Schabat-Kerzen anzünden, Challe-Brot / "Wein", Gebete, Schabat-Essen!

Was ist ein Challe-Brot?

LG Tanja
avatar
Tanja
Talmid-Schüler 3.Klasse
Talmid-Schüler 3.Klasse

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 140
Deine Aktivität : 233
Dein Einzug : 03.03.11
Wie alt bist du : 47

Nach oben Nach unten

Was ist Schabbat? - Seite 2 Empty Re: Was ist Schabbat?

Beitrag von Elischua am Di 17 Mai 2011, 21:10

Schalom Tanja,

siehe hier und hier!

Sicher kann dies unser ABA noch besser erklären!


 Was ist Schabbat? - Seite 2 1425655682 Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua) Was ist Schabbat? - Seite 2 1425655682
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

Elischua
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 3262
Deine Aktivität : 5798
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 67

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Was ist Schabbat? - Seite 2 Empty Re: Was ist Schabbat?

Beitrag von Zadok am Mi 18 Mai 2011, 00:15

Schalom liebe Talitha,

WICHTIG ist, dass der Schabbat abgesondert (geheiligt) wird von den 6 Werktagen.
Laut Thorah heißt es keine Arbeit (Feuer) zu verrichten und zu ruhen.

Wir füllen den Schabbat mit Lobpreis, Torahlesung und Gebet.

Hier sind noch 2 wichtige Abschnitte aus der Tenach über den Schabbat

Jesaja 56,1-8
:
So
spricht JAHWEH: Bewahrt das Recht und übt Gerechtigkeit; denn mein Heil ist nahe, um herbeizukommen, und meine Gerechtigkeit, um
geoffenbart zu werden. Wohl dem Menschen, der dies tut, und dem Menschenkind, das daran festhält: der den Sabbat hält, um ihn nicht zu entweihen, und seine Hand davor bewahrt, irgend etwas Böses zu tun! Und der Fremdling, der sich dem JAHWEH angeschlossen hat, soll nicht sagen: JAHWEH wird mich gewiß von seinem Volk ausschließen! Und der Eunuch soll nicht sagen: Siehe, ich bin ein dürrer Baum!

Denn so spricht JAHWEH: Den Eunuchen, die meine Sabbate halten und erwählen, was mir gefällt, und an meinem Bund festhalten,
denen will ich in meinem Haus und in meinen Mauern einen Platz und einen Namen geben, der besser ist als Söhne und Töchter; ich will ihnen einen ewigen Namen geben, der nicht ausgerottet werden soll. Und die Fremdlinge, die sich dem JAHWEH anschließen, um ihm zu dienen und den Namen JAHWEH zu lieben und um seine Knechte zu sein, und alle, die darauf achten, den Sabbat nicht zu entheiligen, und die an meinem Bund festhalten, die will ich zu meinem heiligen Berg führen und sie in meinem Bethaus erfreuen; ihre Brandopfer und Schlachtopfer sollen wohlgefällig sein auf meinem Altar; denn mein Haus soll ein Bethaus für alle Völker genannt werden. Der Herr JAHWEH, der die Verstoßenen Israels sammelt, spricht: Ich will noch mehr zu ihm sammeln, zu seinen Gesammelten!

Jesaja 58,13-14:
Wenn du am Sabbat deinen Fuß zurückhältst, daß du nicht an meinem heiligen Tag das tust, was dir gefällt; wenn du den Sabbat deine Lust nennst und den heiligen Tag des JAHWEHs ehrenwert; wenn du ihn ehrst, so daß du nicht deine Gänge erledigst und nicht dein Geschäft treibst, noch nichtige Worte redest; dann wirst du an JAHWEH deine Lust haben; und ich will dich über die Höhen des Landes führen und dich speisen mit dem Erbe deines Vaters Jakob! Ja, der Mund JAHWEHs hat es verheißen.


LG zadok


Pred 12,13 Laßt uns die Summe aller Lehre hören: Fürchte Elohim und halte seine Gebote; denn das macht den ganzen Menschen aus.
Zadok
Zadok
Studium noch nicht erreicht
Studium noch nicht erreicht

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 255
Deine Aktivität : 418
Dein Einzug : 21.01.10
Wie alt bist du : 44

http://biblischesjudentum.wordpress.com//

Nach oben Nach unten

Was ist Schabbat? - Seite 2 Empty Re: Was ist Schabbat?

Beitrag von Tanja am Mi 18 Mai 2011, 00:25

Schalom Elishua

Danke für die Info. Jetzt weiß ich was ein Schabbatzopf ist, von dem mir mal eine Jüdin erzählte.

Der Link mit dem Rezept war gut, da werde ich doch diesen oder nächsten Sabbat meine Geschwister beim Treffen mit einem Challe-Brot überraschen.

LG Tanja
avatar
Tanja
Talmid-Schüler 3.Klasse
Talmid-Schüler 3.Klasse

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 140
Deine Aktivität : 233
Dein Einzug : 03.03.11
Wie alt bist du : 47

Nach oben Nach unten

Was ist Schabbat? - Seite 2 Empty Re: Was ist Schabbat?

Beitrag von Talitha am Mi 18 Mai 2011, 08:37

Shalom Zadok,

vielen Dank für die Informationen! Keine Arbeit (Feuer) verrichten.... bezieht sich das auch auf die Speisenzubereitung (Kochen am Shabbat)?

Welche Arbeiten sind damit gemeint?

Entschuldigt bitte meine ständige Fragerei, aber das ist alles neu für mich, ich befasse mich erst seit sehr kurzer Zeit damit. Hier vor Ort wo ich lebe kann ich niemanden fragen und von Christen bekomme ich grundsätzlich falsche Antworten. Darum habe ich aufgehört dort nachzufragen und kämpfe mich alleine durch. Was ist Schabbat? - Seite 2 183920

Lieben Gruß, Talitha
Talitha
Talitha
Suchender
Suchender

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 20
Deine Aktivität : 38
Dein Einzug : 11.02.11
Wie alt bist du : 48

Nach oben Nach unten

Was ist Schabbat? - Seite 2 Empty Re: Was ist Schabbat?

Beitrag von Iddo1 am Mi 18 Mai 2011, 10:54

Schalom Talitha.

Es ist schön das du den Schabbat halten und heiligen möchtest. Dafür wirst du den Schabbatsegen erleben und bekommen, wie es Gott JHWH auch fest zugesagt hat.

Der Schabbat ist eine ganz besondere Zeit, jede Woche. Es ist mein Lieblingstag auf dem ich mich die ganze Woche freue und mit Sehnsucht entgegen gehe.

Freitag ca. gegen Abend ist es dann fast so weit. Alles wurde liebevoll zubereitet um den Schabbat zu begrüßen.
Es ist so schön in den Schabbat hinein zu singen zu beten und Gott für diese so besondere Zeit mit ihm zu danken.
Es ist ein Wichtiger Termin den wir mit Gott am Schabbat haben.

Ja ein ganzen Tag für Gott abzusondern. Da ist dann auch Zeit um auch die Torah und Propheten zu studieren.

Auch mal einfach entspannen um neue Kraft für die kommende Woche zu tanken.

Gruß Iddo1.
avatar
Iddo1
Talmid-Schüler 2.Klasse
Talmid-Schüler 2.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 85
Deine Aktivität : 131
Dein Einzug : 12.02.10
Wie alt bist du : 48

http://biblischesjudentum.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Was ist Schabbat? - Seite 2 Empty Re: Was ist Schabbat?

Beitrag von Jehohanan am Fr 28 Aug 2015, 19:04

Schalom zusammen,

also wenn man einmal das ganze von der psychischen und seelischen Seite beleuchtet haben mag, dann gibt es von Erich Fromm dazu eine wunderbare Beschreibung mit vielen Hintergründen...... Der Buchtitel mag vielen nicht gefallen, aber der Inhalt ist dafür ein wertvoller Schatz. Erich Fromm stammt aus einer langen Tradition von Rabbinern und hatte intensiv Talmud studiert...

"Ihr werdet sein wie G"tt" heiß das Buch Das Kapitel 6 Der Weg der Halacha beschreibt sehr schön die Königin Schabbat....

Schalom

Jehochanan
Jehohanan
Jehohanan
Talmid-Schüler 1.Klasse
Talmid-Schüler 1.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 36
Deine Aktivität : 39
Dein Einzug : 01.03.13
Wie alt bist du : 57

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten