Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Datenschutz
Gültig ab 25.05.2018
Was geschieht mit unseren Daten
Hier Aufklärung dazu:
Die Liebe fragt...


Wo ist die Liebe geblieben?
Was hat man mit der Liebe gemacht?
Wird Liebe leben überhaupt noch verstanden?
Die Liebe ist traurig, wurde weggeworfen - braucht man nicht mehr.
Die Liebe fragt, schreit nach:

Anstand, wo bist du?
Ehrlichkeit, wo bist du?
Achtsamkeit, wo bist du?
Höflichkeit, wo bist du?
Freundlichkeit, wo bist du?
Rücksichtnahme, wo bist du?
Gehorsam, wo bist du?
Vertrauen, wo bist du?

Helft der Liebe wieder ihren Urstand zu finden und lernen wieder Liebe zu leben!

Darf gerne geteilt werden...

Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Wer ist online?
Insgesamt sind 69 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 68 Gäste :: 2 Suchmaschinen

Elischua

Der Rekord liegt bei 295 Benutzern am Di 19 Nov 2019, 23:33
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Austausch


Forum-Bewertung!

Neu ab 23.01.2017


Besucherzaehler

Psalm 45

Nach unten

psalm - Psalm 45 Empty Psalm 45

Beitrag von Luluthia am Mo 12 Aug 2013, 15:40

Shalom Ihr Lieben

hab hier mal eine Frage zu Psalm 45,7.

Lied zur Hochzeit des Königs

1 Ein Brautlied und Unterweisung der Kinder Korah, von den Rosen, vorzusingen. (Psalm 69.1)
2 Mein Herz dichtet ein feines Lied; ich will singen von meinem König; meine Zunge ist wie der Griffel eines guten Schreibers. 3 Du bist der Schönste unter den Menschenkindern, holdselig sind deine Lippen; darum segnet dich Gott ewiglich. (Hohelied 5.10-16) 4 Gürte dein Schwert an deine Seite, du Held, und schmücke dich schön! 5 Es müsse dir gelingen in deinem Schmuck. Zieh einher der Wahrheit zugut, und die Elenden bei Recht zu erhalten, so wird deine rechte Hand Wunder vollbringen. (Psalm 72.4) 6 Scharf sind deine Pfeile, daß die Völker vor dir niederfallen; sie dringen ins Herz der Feinde des Königs.
7 Gott, dein Stuhl bleibt immer und ewig; das Zepter deines Reiches ist ein gerades Zepter. (2. Samuel 7.13) (Hebräer 1.8-9) 8 Du liebest die Gerechtigkeit und hassest gottlos Wesen; darum hat dich Gott, dein Gott, gesalbt mit Freudenöl mehr denn deine Gesellen.
Von 1-6 gehts hier eindeutig um den König. Vers 7 handelt dann von Gott, oder?! Ab Vers 8 gehts dann wieder mit dem König weiter.

Allerdings könnte man Vers 7 durchaus auch auf den König hin verstehen - "Reich"; "Zepter"! Hat hier jemand ggf. das hebräische Original, aus welchem sich ggf. etwas deutlicher ergeben würde, dass es sich bei Vers 7 eindeutig um JHWH handelt? Oder gibts eine Übersetzung, die deutlicher zum Ausdruck bringt, wer in Vers 7 gemeint ist?

In manchen Übersetzungen ist hier die Verszählung anders, so dass es ggf. auch Vers 6 sein kann.

LG, Luluthia
Luluthia
Luluthia
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 510
Deine Aktivität : 833
Dein Einzug : 21.10.09
Wie alt bist du : 52

Nach oben Nach unten

psalm - Psalm 45 Empty Re: Psalm 45

Beitrag von Eaglesword am Mo 12 Aug 2013, 19:08

Herz Tur- Sinai:
7-8
"dein Gottesthron steht ewiglich / ein Stab des Rechtes ist deiner Königsherrschaft Stab. / Recht liebtest, Frewel haßtest du / darum hat dich Gott, dein Gott gesalbt / mit Öl der Lust vor deinen Freunden"
In diesem Fall steht "Lust" für Freude bzw. Wonne. Vers 7 ist in der Tat auf G'tt gerichtet, während alle anderen Verse den König ansprechen. Im 8. Vers wird G'ttes Beziehung zum König erwähnt (weil du... deshalb hat Er...)
Der König empfand wie G'tt selber, so dass G'tt, Welcher das Recht liebt und Frewel verabscheut, im König einen Ausführenden Seines Herzens wahrnahm und eben dies Tun unterstützte


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
Eaglesword
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4690
Deine Aktivität : 4831
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 57

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

psalm - Psalm 45 Empty Re: Psalm 45

Beitrag von Luluthia am Di 13 Aug 2013, 16:39

Shalom Eagle,

die Tur-Sinai Übersetzung ist deutlich besser, als die von Luther an dieser Stelle.

LG, Luluthia:Thank You:
Luluthia
Luluthia
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 510
Deine Aktivität : 833
Dein Einzug : 21.10.09
Wie alt bist du : 52

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten