Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Datenschutz
Gültig ab 25.05.2018
Was geschieht mit unseren Daten
Hier Aufklärung dazu:
Die Liebe fragt...


Wo ist die Liebe geblieben?
Was hat man mit der Liebe gemacht?
Wird Liebe leben überhaupt noch verstanden?
Die Liebe ist traurig, wurde weggeworfen - braucht man nicht mehr.
Die Liebe fragt, schreit nach:

Anstand, wo bist du?
Ehrlichkeit, wo bist du?
Achtsamkeit, wo bist du?
Höflichkeit, wo bist du?
Freundlichkeit, wo bist du?
Rücksichtnahme, wo bist du?
Gehorsam, wo bist du?
Vertrauen, wo bist du?

Helft der Liebe wieder ihren Urstand zu finden und lernen wieder Liebe zu leben!

Darf gerne geteilt werden...

Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Wer ist online?
Insgesamt sind 31 Benutzer online: 2 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 29 Gäste :: 1 Suchmaschine

Elischua, Land

Der Rekord liegt bei 295 Benutzern am Di 19 Nov 2019, 23:33
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Austausch


Forum-Bewertung!


Gesamtbesucher
Besucherzaehler
Ab 14.12.2019

Die verpassten WELTUNTERGÄNGE

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Die verpassten WELTUNTERGÄNGE - Seite 2 Empty Re: Die verpassten WELTUNTERGÄNGE

Beitrag von ABA am Mi 19 Aug 2015, 23:00

Schalom zusammen,
kehren wir mal wieder kurz zurück zum Thema!!
Um es gleich vorweg zu sagen:
 
Nein, die Welt geht im September nicht unter. Das ist alles Blödsinn.
Und es bräuchte auch wirklich keine großen Recherchefähigkeiten, um das heraus zu finden. Zumindest nicht mehr, als jeder halbwegs brauchbare Journalist beherrschen sollte. Es gibt im Wesentlichen drei Quellen auf die die Sache mit dem 24. September 2015 und die aktuelle Aufregung zurück zu führen ist. Die erste ist die “Prophezeiung” eines gewissen Efrain Rodriguez, ein religiöser Fundamentalist der den üblichen Unsinn vom “Jüngsten Gericht” erzählt. Zu dem Thema gibt es eine große Menge elendslanger YouTube-Videos die über diese Facebook-Seite beworben bzw. hier nachgelesen werden können. Diese Sekte prophezeit den Weltuntergang durch einen Asteroideneinschlag schon seit ein paar Jahren, weist aber extra darauf hin, dass sie NICHTS mit dem Datum im September 2015 zu tun haben und dieses Datum auch nie propagiert haben.
Die zweite Quelle ist der französische Außenminister, der letztes Jahr im Sommer bei einem Besuch in Spitzbergen folgendes gesagt hat:
“Wir haben also noch 500 Tage, um das Klimachaos abzuwenden”
In den Blogs der Verschwörungstheoretiker und den Videos der YouTube-Spinner wurde das als Beweis dafür interpretiert, dass Laurent Fabius den Weltuntergang vorhergesagt hat, der eben nur noch 500 Tage entfernt ist. Und je nachdem wie man rechnet, kommt man dann auf ein Datum im Herbst/Winter 2015. Natürlich hat sich niemand die Mühe gemacht herauszufinden, was der Minister tatsächlich gesagt hat. Das kann man aber leicht bei der französischen Botschaft nachlesen (WebCite):
“Der Außenminister reiste im Rahmen der Vorbereitungen zur 21. UN-Klimakonferenz 2015 in Paris nach Spitzbergen, um sich bei seinem Besuch der deutsch-französischen Forschungsstation einen Überblick über die dort durchgeführten Forschungsarbeiten zu verschaffen und die notwendigen nächsten Schritte im Kampf gegen den Klimawandel zu erörtern: “Die Klimakonferenz beginnt in 500 Tagen. Wir haben also noch 500 Tage, um das Klimachaos abzuwenden”, erklärten Minister Fabius und sein norwegischer Amtskollege Børge Brende.”
Es geht also um die UN Klimakonferenz die im Winter stattfinden wird und für deren Vorbereitung damals noch etwa 500 Tage Zeit waren.
Die dritte Quelle ist ein im Dezember 2014 veröffentlichtes YouTube-Video eines christlichen Fanatikers (WebCite), das bis heute immerhin 1,5 Millionen Mal angesehen wurde!
Schalom ABA
(Quelle: Florian Freistetter)
ABA
ABA
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 1548
Deine Aktivität : 2374
Dein Einzug : 16.10.09
Wie alt bist du : 71

https://www.youtube.com/embed/7yhpfLojxUA

Nach oben Nach unten

Die verpassten WELTUNTERGÄNGE - Seite 2 Empty Re: Die verpassten WELTUNTERGÄNGE

Beitrag von Jehohanan am Mi 19 Aug 2015, 23:42

Schalom zusammen,
also ich weiß nicht, die Propheten sind nicht mehr das, was ich gern hätte und lieber lese. Nun beschäftigen wir uns mit prophanen Weltuntergängen - dabei ist die Welt doch nur einer von vielen Planeten! Nun kann ich aber etwas viel dramatischeres aus eigener Erfahrung berichten:
Auch heute Abend ist wieder einmal die Sonne untergegangen!!!!! Nun sitze ich hier voller Furcht im Dunkeln, weiss nicht wie ich mich verhalten soll und nehme den Rat meiner seligen Eltern an - ich gehe zu Bett und spreche ein Gebet. Auch wenn dies nun manch einer, welcher darüber intensiv nachsinnt, als Ironie erkennen mag, so ist es beständiger als die Prophetie von Daten für einen lapidaren Weltuntergang - Wenn ich morgen wach werde, ist ein Wunder geschehn: Die Sonne ist wieder aufgegangen!
Also ein Rat an alle falschen Propheten und solche die es noch werden wollen: Beschäftigt Euch mit dem Sonnenuntergang und dem Sonnenaufgang - das ist wenigstens etwas, was dann unter Umständen auch eintritt - So der Ewige will!
(sorry, aber da ritt mich bei der Sonnenapokalypse der Schalk)
Johannes
Jehohanan
Jehohanan
Talmid-Schüler 1.Klasse
Talmid-Schüler 1.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 36
Deine Aktivität : 39
Dein Einzug : 01.03.13
Wie alt bist du : 58

Nach oben Nach unten

Die verpassten WELTUNTERGÄNGE - Seite 2 Empty Wieder ein neuer Weltuntergang

Beitrag von ABA am Di 19 Nov 2019, 18:00

Schalom zusammen!
Nun, nach einiger Zeit, mal wieder zum Thema der Unheilsverkündigung  Surprised  setze ich fort, denn …

August 2015 Eglesword schrieb:… bin mal gespannt, … , wie dick der Untergangsordner noch anschwillt ...


Nach den neuesten Meldungen, diesmal aus ISRAEL, steht uns wieder einmal der Weltuntergang bevor, natürlich mit Ausnahme ISRAELs, da dort das Leben dem TANACH nach, weitergehen muss.


Jubal Obadjah
  יובאל עבדיה  يوفال عبديا , ist in ISRAEL als prominenter und arroganter Dummschwätzer mit einem ausgeprägten Endzeit-Propheten-Syndrom bekannt.
            Die verpassten WELTUNTERGÄNGE - Seite 2 Planet10

Er gehört bei den "jungen Israelis" zu den "LACHPLATTEN" der messianischen Endzeitverkündigern.
Dem ehemaligen "Filmemacher"/Regisseur/Schauspieler aus den USA ist möglicherweise der Saft ausgegangen; deshalb versucht er es, wie viele vor ihm, jetzt auf der ENDZEIT-SCHIENE rumzureiten.
Genau so wie das erwähnte "Schneider'sche" FAKE-Magazin ISRAEL HEUTE, die der Menschheit seit über 40 Jahren die aktive Judenmission vorgaukelt und somit ein großer Förderer des damit verbundenen Antijudaismus ist.  Das bestätigt sogar den alten Paulus aus Tarsus, als er seinerzeit meinte, dass aus dem Glauben der Menschen auch gut finanzieller Gewinn zu machen ist!

Doch jetzt wieder weiter mit dem "Endzeit-Reporter"
und dem kommenden 9/10tel Weltuntergang. Wink
  Die verpassten WELTUNTERGÄNGE - Seite 2 Planet11
NIBIRU, falls ihr nicht vertraut seid, ist ein fiktiver Todesplanet,
der angeblich am Rand unseres Sonnensystems lauert und ...
von dem UFO-Fans besessen sind.
NIBIRU, hat ja bereits mehrere male die Erde zerstört
  Razz

Die Fachliteratur meint dazu:
SH NewYork schrieb:Natürlich ist das Ganze absolut lächerlich und unser Planet ist in keiner Gefahr. Noch vor dem letzten Jahr wurde allgemein vorausgesagt, dass Nibiru (oder Planet X) unseren Planeten im Dezember 2016 und davor im April 2016 und Dezember 2015 treffen wird. Sehen Sie hier ein Muster? Davor war vorausgesagt worden, dass es 2012 mit der Maya-Apokalypse auf unserem Planeten zusammenbrechen würde - und zuvor hatte Nancy Lieder, eine amerikanische Website-Autorin, die behauptete, ein außerirdisches Implantat in ihrem Gehirn zu haben, vorhergesagt, dass es die Welt zerstören würde 2003.
Nibiru existiert nicht. Es wurde noch nie auf einem Teleskop gesehen, und kein glaubwürdiger Wissenschaftler hat jemals seine Existenz bestätigt. Die NASA hat den Nibiru-Mythos auf ihrer Beyond 2012-Seite gründlich entlarvt und erklärt: "Nibiru und andere Geschichten über eigensinnige Planeten sind ein Internet-Schwindel. Für diese Behauptungen gibt es keine sachliche Grundlage. "Wenn Nibiru oder Planet X real wären und auf eine Begegnung mit der Erde zusteuern würden, hätten die Astronomen sie mindestens das letzte Jahrzehnt verfolgt, und sie wäre jetzt mit bloßem Auge sichtbar."


Hier kurz ein "Endzeit"-VIDEO-Clip einer Szene von Jubal Obadjah aus dem Jahre 2010/13
über den Einsatz eines Alien um einem überlegenen Agenten des israelischen Mossad
mystische und kabalistische Geheimnisse zu liefern.
 
HaMesimah X המסימה  




Mit Sicherheit voraussehend kündige ich an, dass ich dieses Thema von Jubal Obadjahs NIBIRU-"Teil-Weltuntergang", ab Dezember 2019 in diesem, unserem sehr beliebten Beitrag der:

LISTE der verpassten Weltuntergänge !!!

aufnehmen werde.

LG ABA


PS:
Ich denke, dass kein Israeli dem Beispiel der Zeugen Jehovas von 1975 folgen wird.
Viele der ZJs weltweit, hatten damals "rechtzeitig vorher" alles verkauft was sie besaßen,
sicherheitshalber den Erlös der Zentrale BROOKLYN zukommen lassen,
allerdings nach Ausbleiben des "Weltuntergangs"
auch niemals mehr etwas davon gesehen oder gehört.
ABA
ABA
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 1548
Deine Aktivität : 2374
Dein Einzug : 16.10.09
Wie alt bist du : 71

https://www.youtube.com/embed/7yhpfLojxUA

Nach oben Nach unten

Die verpassten WELTUNTERGÄNGE - Seite 2 Empty Re: Die verpassten WELTUNTERGÄNGE

Beitrag von Elischua am Di 19 Nov 2019, 18:33

Schalom liebe Suchenden und Lernenden,
wieder mal Jemand wie von vielen die einiges durcheinander bringen bzw. nicht erkennen. Es geht um das Wort "Welt". Was ist denn die Welt? Die Welt ist nicht die Erde und zwei verschiedene Gegebenheiten. Ich habe darüber bereits vor einigen Jahren darüber augeklärt - Was ist die Erde - Was ist die Welt:
Einige Zitate daraus:
Was ist die Erde:
Fangen wir mal mit Worte „Erde“ an: Wenn wir das Wort Erde hören oder sehen, erkennen wir meist...und verbinden dies oft gleichzeitig mit der Welt, was aber so nicht ist..
Den Planet Erde
Die Erdkugel
Den Erdball

Das Wort Erde ist aber mehr:
Die Erde ist auch (Erd-)Boden (Adamah) denkt an Adam
Die Erde ist unser Land
Die Erde ist Staub, Lehm, das Feld und Acker
Wir sind Erde – aus Adamah her, wir sind aus Staub und werden wieder zu Staub

Die hat aber alles noch nichts mit dem Wort Welt zu tun!

Die Erde laut Hebräischen Wortsinns:
Im Alten Testament
Strong-Nr. H 776 ('erets)
Land, Erde
ganze Erde (im Gegensatz zu einem Teil)
Erde (im Gegensatz zum Himmel)
Erde (Einwohner) .......mehr dazu im nachfolgenden Link
Nun kommen wir zum Wort „Welt“:

Der Kosmos
Eine (Äon-)Ewigkeit, Zeitalter, Zeitalters, Zeitlauf, Schmuck,
auf meine Welt, weltlich

Die Welt sind wir, die auf der Erde wohnen!
Wir regieren die Welt, die , wir auf der Erde wohnen!
Wir sind die Welt, die das System regiert, wie z.B.
Währungs-System
Politik-System
Sozial-System
Renten-System
Umwelt-System
Steuer-System usw.....

Dieses Welt-System macht die Erde kaputt und diese Menschen-Welt wird zerstört werden, wir sind die Welt und die Erden-Menschen aus Adamah her! Mehr dazu im nachfolgenden Link

Wenn wir und nun die beiden Worte ansehen, erkennen wir unschwer das beide Worte sehr eng verbunden sind, jedoch dürfen und sollte man sie nicht in einen Topf werfen und genau durchdenken!

Sowie ich dies nun erkennen kann, und wenn man hier die Bibelverse durcharbeitet, erkennt man, daß sehr viel falsch überstetzt bzw. falsch verstanden wurde. Wenn also Erde da steht, bedeutet dies nicht, daß nicht die Erde, sondern die Welt damit gemeint ist! Umgekehrt auch so!

Es wird also einen 2.Weltuntergang geben! Der erste Weltuntergang war die Sintflut und was wurde hier vernichtet? Was besteht noch? Genauso wird es mit dem 2. Weltuntergang sein! Was wird vernichtet? Was bleibt bestehen? Es gibt somit einen Welt- aber keinen Erduntergang!

Warum soll die Erde vernichtet werden? Hat sie Schuld an der ganzen Missere? Ich kann mir nicht vorstellen, daß Jahwe die Erde vernichtet, und die Menschen, die ja die Welt und die Übeltäter sind weiter machen. Wo soll denn dann das neue Jerusalem hin wenn die Erde nicht mehr ist
*HIER* geht es zum erwähnten Link: hand 
Was zum nachdenken! überlegen


 Die verpassten WELTUNTERGÄNGE - Seite 2 1425655682 Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua) Die verpassten WELTUNTERGÄNGE - Seite 2 1425655682
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

Elischua
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 3283
Deine Aktivität : 5832
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 67

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Die verpassten WELTUNTERGÄNGE - Seite 2 Empty העולם הזה - העולם הבא

Beitrag von ABA am Di 19 Nov 2019, 21:00

Schalom Elischua,
ich habe nachgedacht   überlegen   und ...  
ich möchte dein Posting etwas mehr detaillieren, denn die aufgeführten hebräischen Wörter sind zwar gut erklärt, treffen allerdings nur teilweise das Auszusagende. Ich ergänze also ein bisschen.  Wink
Wir finden in deinen Postings z.B.:
EREZ = ארץ » Land - Erde - Gebiet usw.
oder:
ADAMAH = אדמה » Erdboden - Ackerboden
oder:
AFAR = עפר » Staub - Geröll - Schutt - Abraum

Jedoch der für uns wichtige Begriff ist :
עולם = OLAM !!!   (Welt / Erde / "Universum" / menschliche Zivilisation)

Hierbei sollten wir noch zwischen der jetzigen Welt ...
und der kommenden Welt unterscheiden.  Very Happy
Hier im Forum ist dies wunderbar erklärt !

Deshalb lest bitte :  >Jetzige Welt - künftige Welt<
HaOlam HaSzeh - HaOlam HaBah  * העולם הזה - העולם הבא   hand
vom SO 20-11-2011 20:11:20 h

LG ABA


PS:
Möglicherweise war dies seinerzeit (Nov. 2011)
ein zu schweres Thema zum diskutieren.  Cool  Rolling Eyes  silent
ABA
ABA
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 1548
Deine Aktivität : 2374
Dein Einzug : 16.10.09
Wie alt bist du : 71

https://www.youtube.com/embed/7yhpfLojxUA

Nach oben Nach unten

Die verpassten WELTUNTERGÄNGE - Seite 2 Empty Re: Die verpassten WELTUNTERGÄNGE

Beitrag von Eaglesword am Di 19 Nov 2019, 21:26

Der Trailer scheint einen intressanten Film anzukünden. Ist er spannend? Katastrophenfilme sind manchmal gut gestaltet.


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
Eaglesword
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4758
Deine Aktivität : 4846
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 57

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Die verpassten WELTUNTERGÄNGE - Seite 2 Empty Re: Die verpassten WELTUNTERGÄNGE

Beitrag von ABA am Di 19 Nov 2019, 23:10

Äähhhm - Eaglesword, bist Du im richtigen Thread ? Versteh null  Question  scratch
ABA
ABA
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 1548
Deine Aktivität : 2374
Dein Einzug : 16.10.09
Wie alt bist du : 71

https://www.youtube.com/embed/7yhpfLojxUA

Nach oben Nach unten

Die verpassten WELTUNTERGÄNGE - Seite 2 Empty Re: Die verpassten WELTUNTERGÄNGE

Beitrag von Eaglesword am Di 19 Nov 2019, 23:25

Jooo, et geht mir um den Trailer des Rabiners (Hamesima).


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
Eaglesword
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4758
Deine Aktivität : 4846
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 57

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Die verpassten WELTUNTERGÄNGE - Seite 2 Empty Trailer HaMesimah

Beitrag von ABA am Mi 20 Nov 2019, 00:10

Achso - dann gibt es noch einiges zu sehen.

z.B.:  
Einiges auf dieser WEB-SIDE

Oder auch HIER !
ABA
ABA
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 1548
Deine Aktivität : 2374
Dein Einzug : 16.10.09
Wie alt bist du : 71

https://www.youtube.com/embed/7yhpfLojxUA

Nach oben Nach unten

Die verpassten WELTUNTERGÄNGE - Seite 2 Empty Re: Die verpassten WELTUNTERGÄNGE

Beitrag von Eaglesword am Mi 20 Nov 2019, 07:22

Hmmm, Juval erweckt auf mich nicht so den Eindruck, arrogant und ein Dummschwätzer zu sein. Sicher kennst du ihn weitaus genauer


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
Eaglesword
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4758
Deine Aktivität : 4846
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 57

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten