Zurück zu den Wurzeln - Haus IsraEL
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Datenschutz
Gültig ab 25.05.2018
Was geschieht mit unseren Daten
Hier Aufklärung dazu:
Die Liebe fragt...


Wo ist die Liebe geblieben?
Was hat man mit der Liebe gemacht?
Wird Liebe leben überhaupt noch verstanden?
Die Liebe ist traurig, wurde weggeworfen - braucht man nicht mehr.
Die Liebe fragt, schreit nach:

Anstand, wo bist du?
Ehrlichkeit, wo bist du?
Achtsamkeit, wo bist du?
Höflichkeit, wo bist du?
Freundlichkeit, wo bist du?
Rücksichtnahme, wo bist du?
Gehorsam, wo bist du?
Vertrauen, wo bist du?

Helft der Liebe wieder ihren Urstand zu finden und lernen wieder Liebe zu leben!

Darf gerne geteilt werden...

Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Neueste Themen
» wissenschaftliche Hintergründe zum Ursprung des Lebens
von Eaglesword Mo 25 Okt 2021, 22:41

» zukunftsträchtige Technik und Elektronik
von Eaglesword Mo 25 Okt 2021, 21:27

» Halloween: Ursprung, Bedeutung und rituelle Opferungen
von Elischua Fr 22 Okt 2021, 16:27

» elefantöses Projekt
von Eaglesword Fr 22 Okt 2021, 00:46

» Hochtechnologie vor unserer Zivilisation?
von Eaglesword Mo 18 Okt 2021, 19:48

» SCOTTY – Alles bereit zum beamen
von Eaglesword Mo 18 Okt 2021, 18:35

» das Leben Mohamed´s
von Eaglesword Sa 16 Okt 2021, 19:33

» Religion - Begriff, Ursprung und Wesen
von Eaglesword Mo 20 Sep 2021, 21:34

» Jona und der Wal - oder war es was anderes?
von Eaglesword So 19 Sep 2021, 00:39

» vegane Rezepte
von Eaglesword Fr 03 Sep 2021, 17:02

Wer ist online?
Insgesamt sind 23 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 23 Gäste :: 3 Suchmaschinen

Keine

Der Rekord liegt bei 295 Benutzern am Di 19 Nov 2019, 23:33
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wer besucht uns!
Gesamtbesucher

Besucherzaehler
Ab 14.12.2019


Wie umgehen mit Schicksalschlägen?

+3
Eaglesword
ABA
Luluthia
7 verfasser

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Wie umgehen mit Schicksalschlägen? - Seite 3 Empty Mein Danke an den Vater!

Beitrag von Elischua Fr 12 Nov 2010, 09:34

Sich IHM hinzugeben, sich aufzugeben, sich nicht mehr selbst zu gehören, in seine Arme fallen lassen - IHM blind zu vertrauen und nie vergessen -DANKE- zu sagen! Und dies täglich!

Mein Danke an VATER!


 Wie umgehen mit Schicksalschlägen? - Seite 3 1425655682 Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua) Wie umgehen mit Schicksalschlägen? - Seite 3 1425655682
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

Elischua
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 3315
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 69

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Wie umgehen mit Schicksalschlägen? - Seite 3 Empty Re: Wie umgehen mit Schicksalschlägen?

Beitrag von Eaglesword Mi 24 Nov 2010, 01:24

Was tun wir, nachdem der Schlag uns geschlagen hat? Abgleiten in leidende Passivität? Oder bringen wir die Stärke auf, "dawkah!" zu sagen und schließlich das Leben über die Zerstörung triumphieren zu lassen?


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
Eaglesword
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 5039
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 58

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Wie umgehen mit Schicksalschlägen? - Seite 3 Empty Re: Wie umgehen mit Schicksalschlägen?

Beitrag von Eaglesword Sa 11 Dez 2010, 19:45

Wie geht es nu weiter mit wetten dass?


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
Eaglesword
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 5039
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 58

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Wie umgehen mit Schicksalschlägen? - Seite 3 Empty Re: Wie umgehen mit Schicksalschlägen?

Beitrag von Eaglesword Fr 24 Dez 2010, 04:28

Sich mit einem Schicksal abzufinden ist eine Sache. Was aber, wenn auf einmal wieder ein Grund zur Hoffung am Horizont erscheint?


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
Eaglesword
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 5039
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 58

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Wie umgehen mit Schicksalschlägen? - Seite 3 Empty Re: Wie umgehen mit Schicksalschlägen?

Beitrag von Luluthia Di 04 Jan 2011, 14:23

Shalom Ihr Lieben!

Ich habe da heute einen Link zu einem Video erhalten, welches ich hier reinstellen möchte.

Das Video handelt von einem Mann der ohne Arme und Beine geboren wurde und seine Haltung zu diesem schweren Schicksal.

Auch wenn der betroffene Mann Christ ist und seine Aussagen auch in diese Richtung gehen, bleibt doch die Grundaussage richtig: "Vertraue auf G'tt".

In diesem Sinne eine gute Antwort auf die Frage, wie man mit Schicksalsschlägen umgehen sollte.

https://www.youtube.com/watch?v=hLE8Ec5sWzU&feature=related

LG, Luluthia Wie umgehen mit Schicksalschlägen? - Seite 3 225260
Luluthia
Luluthia
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 510
Dein Einzug : 21.10.09
Wie alt bist du : 54

Nach oben Nach unten

Wie umgehen mit Schicksalschlägen? - Seite 3 Empty Re: Wie umgehen mit Schicksalschlägen?

Beitrag von Elischua Di 04 Jan 2011, 14:32

Schalom liebe Luluthia,

Haben wir schon, siehe hier!


 Wie umgehen mit Schicksalschlägen? - Seite 3 1425655682 Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua) Wie umgehen mit Schicksalschlägen? - Seite 3 1425655682
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

Elischua
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 3315
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 69

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Wie umgehen mit Schicksalschlägen? - Seite 3 Empty Re: Wie umgehen mit Schicksalschlägen?

Beitrag von Luluthia Di 04 Jan 2011, 15:27

Shalom Elishua,

UUUPPPPSSSS! Hab ich doch total übersehen!

Naja, doppelt hält besser!

Wie umgehen mit Schicksalschlägen? - Seite 3 958358
Luluthia
Luluthia
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 510
Dein Einzug : 21.10.09
Wie alt bist du : 54

Nach oben Nach unten

Wie umgehen mit Schicksalschlägen? - Seite 3 Empty Re: Wie umgehen mit Schicksalschlägen?

Beitrag von Gast Di 22 März 2011, 15:03

Schicksalsschlag?
auch ich könnte darüber schreiben und vielleicht ein ganzes Buch(vielleicht mache ich es noch). Man sagte mir, weil ich Kinder und meine Frau verlor, das es ein Fluch gewesen sei. Aber ich sehe manches anders.
Moshe
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Wie umgehen mit Schicksalschlägen? - Seite 3 Empty Jeder trägt seine Last!

Beitrag von ABA Do 24 März 2011, 19:00

שלום משה בן-יוסף
Schalom Moshe BenJosef,
Schicksalsschlag?
... man sagte mir, weil ich Kinder und meine Frau verlor, das es ein Fluch gewesen sei.
Das sehe ich auch anders, wie du es selbst schreibst.
Die meißten von uns hier haben, wie ich bereits las, ebenfalls so ihre Lasten zu tragen.
Und ich denke du kannst dich ruhig hier auslassen, d.h. dein Herz hier schriftlich ausschütten.

Wie du selbst schreibst:
... ich könnte darüber schreiben und vielleicht ein ganzes Buch ...
Dann tue doch einfach hier, wir fühlen gerne mit!
Und wenn es ein ganzes Buch wird, es ist genügend Speicherplatz vorhanden.

WIE ? und WARUM ? der EWIGE g.s.N. so mit jedem einzelnen von uns handelt,
steht dann auf einem ganz anderen Herzensblatt!

__ Wie umgehen mit Schicksalschlägen? - Seite 3 Wiese10


שלום אבא
Schalom ABA
ABA
ABA
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 1551
Dein Einzug : 16.10.09
Wie alt bist du : 72

https://www.youtube.com/embed/7yhpfLojxUA

Nach oben Nach unten

Wie umgehen mit Schicksalschlägen? - Seite 3 Empty Re: Wie umgehen mit Schicksalschlägen?

Beitrag von Gast Fr 25 März 2011, 07:24

Shalom lieber ABA,
danke für deine Ermutigung und ich werde es auf jeden Fall tun und hier meine Geschichte schreiben.
Moshe ben Yoseph
lese
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten