Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Neueste Themen
» CHAT-THEMA: >Judeophobie< = Judenfeindlichkeit
von Lopileppe Gestern um 22:59

» Was ist Evangelium?
von Orlando Gestern um 22:55

» Sünde wider den Hl. Geist: ab in die Hölle!
von Shomer Gestern um 10:56

» Elia und Elisea
von Orlando So 18 Feb 2018, 09:33

» Zacharias Lukas 1,22
von Shomer Sa 17 Feb 2018, 15:54

» Haus Jakob & Kinder Israels - ist das dasselbe?
von ABA Fr 16 Feb 2018, 17:01

» Hast du einen Jüdischen Nachnamen?
von Moriah Fr 16 Feb 2018, 14:30

» Sauriersichtungen
von Shomer Do 15 Feb 2018, 14:55

» zukunftsträchtige Technik und Elektronik
von Eaglesword Do 15 Feb 2018, 01:17

» Hochtechnologie vor unserer Zivilisation?
von Eaglesword Mi 14 Feb 2018, 18:48

Wer ist online?
Insgesamt sind 16 Benutzer online: 2 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 14 Gäste :: 2 Suchmaschinen

Elischua, Karlheinz

Der Rekord liegt bei 185 Benutzern am Fr 20 Jan 2017, 19:01
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Austausch

Dieses Forum
Forum-Bewertung!

Neu ab 23.01.2017

Die Verbrechen der Kirche!

Nach unten

Die Verbrechen der Kirche!

Beitrag von Elischua am Di 19 Jan 2010, 17:30

Wer jetzt immer noch an den Kirchen festhält und noch dies durch
Steuern (indem man noch Kirchenmitglied ist) unterstützt, macht sich
mitschuldig!

http://www.verbrechenderkirche.de/


  Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua)
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

avatar
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 2992
Deine Aktivität : 5421
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 65

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Die Verbrechen der Kirche!

Beitrag von WOML am Mi 14 März 2012, 22:50

....gebt dem Kaiser was des Kaisers ist und JHWH was JHWH gehört!

Liebe Elischua, da wollte ich dann auch keine, also absolut keine Steuer mehr zahlen und dafür Almosen geben den Armen!

Schalom in Liebe,
woml


..meine Kinder hören auf meine Stimme,
avatar
WOML
Studium noch nicht erreicht
Studium noch nicht erreicht

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 305
Deine Aktivität : 418
Dein Einzug : 24.12.11
Wie alt bist du : 57

http://meineschafe.aktiv-forum.com/forum

Nach oben Nach unten

Re: Die Verbrechen der Kirche!

Beitrag von Pommes am Do 29 März 2012, 21:05

Ich bin mit der Person Eugen Drewermann in vielen Theologischen Betrachtungsweisen und seiner Exegesen nicht wirklich einverstanden.
Doch hat er vollkommen recht als er in einem Interview im Tagesspiegel sagt:

Die katholische Sexualmoral ist ohne Zweifel repressiv und rigide. Für Außenstehende schwer vorstellbar, aber moraltheologisch gilt nach wie vor, dass jede Erregung sexueller Lust, willentlich oder außerhalb der Ehe, als schwere Sünde zu betrachten ist. Diese Anschauung wird pädagogisch in der Kindererziehung für die Jugendlichen verpflichtend gemacht und, bereits in der Erstkommunion unterrichtet, grundgelegt. Dementsprechend stark sind die Abwehrmechanismen gegen eine natürliche Entwicklung.

avatar
Pommes
Talmid-Schüler 3.Klasse
Talmid-Schüler 3.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 105
Deine Aktivität : 139
Dein Einzug : 06.03.12
Wie alt bist du : 30

Nach oben Nach unten

Steuer an den Kaiser!

Beitrag von Elischua am Fr 30 März 2012, 09:29

Schalom liebe WOML und alle hier,

WOML schrieb:
....gebt dem Kaiser was des Kaisers ist und JHWH was JHWH gehört!
Hierüber hat unser ABA bereits einen sehr guten Beitrag geschrieben und darüber aufgeklärt wie es im Griechischen Originalstext steht und wirklich bedeutet, nachzulesen HIER!


  Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua)
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

avatar
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 2992
Deine Aktivität : 5421
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 65

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Die Verbrechen der Kirche!

Beitrag von janbeiderems am So 08 Apr 2012, 01:37

Die Kirchensteuer, sagt nichts über den mitgliedstatus in der katholischen kirche aus.
aus der katholischen kirche kann man zb nicht austreten.
wer aus der körperschaft des öffentlichenrechts katholische kirche in deutschland austritt, ist trotzdem noch mitglied der katholischen kirche mit allen rechten und pflichten die daraus entstehen. die rota hat 2010 dazu auch festgestellt das die exkommunizierungen die bei einem austritt aus der kdör ausgesprochen wurden nicht wirksam sind.

janbeiderems

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 3
Deine Aktivität : 7
Dein Einzug : 08.04.12
Wie alt bist du : 29

Nach oben Nach unten

Re: Die Verbrechen der Kirche!

Beitrag von Channa am So 18 Aug 2013, 18:31

Das grösste Verbrechen, dass sich die Kirche "geleistet" hat: Sie hat nichts zur Verhinderung der Shoa unternommen. Ganz im Gegenteil, sie hat dieses grösste aller Verbrechen noch nach allen Kräften unterstützt.

Gehet aus von ihr!
avatar
Channa

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 5
Deine Aktivität : 3
Dein Einzug : 06.06.13
Wie alt bist du : 67

Nach oben Nach unten

Re: Die Verbrechen der Kirche!

Beitrag von Eaglesword am So 18 Aug 2013, 22:52

in Deutschland ist es leichter, da wird man auch gleichzeitig von der KiSteuer entbunden, wenn man beim Standesamt bzw. der Gemeindung den Austritt beantragt. Zicken macht allerdings die Schweiz


Zuletzt von Eaglesword am So 25 Aug 2013, 19:36 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4161
Deine Aktivität : 4717
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 55

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Folter

Beitrag von Eaglesword am Do 22 Aug 2013, 04:21

im Auftrag der Kirche wurden missliebige Menschen gequält und, falls man sie überleben ließ, für den Rest ihres nun zerstörten Daseins verkrüppelt. Die blasphemische Kirche maßt sich bis heute an, "allein seligmachend" zu sein. Welch eine Seligkeit sollte das denn sein? Von G'ttes Gnade zu schwafeln, während man gnadenlos mit Anderen umging, von seiner Liebe, während man die Leute tyrannisierte, damit hatten die Kirchenvertreter keine Schwierigkeiten.
Ihren Opfern irgend welche Teufel austreiben zu wollen, während man selber diese Teufel personifizierte, das konnten sie. Welcher Art von Heiligkeit soll denn die Kurie sein? Diese Knabenschänder haben ihre Opfer der Homosexualität bezichtigt und ihnen irreperable Schäden zugefügt. Selber im Konkubinat schwelgend, haben sie Frauen wegen Ehebruchs den Unterleib zerfetzt. Selber Weinsäufer, haben sie ihre Opfer auf dem Wasserstuhl festgeschnallt und sie in Wasser, Jauche oder andere Flüssigkeiten getaucht. Wie ist es nur möglich, dass die Kirche noch immer geduldet wird, ja sogar noch unterstützt?



Zuletzt von Eaglesword am So 25 Aug 2013, 19:35 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4161
Deine Aktivität : 4717
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 55

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Die Verbrechen der Kirche!

Beitrag von WOML am So 25 Aug 2013, 14:03


liebes Adlerschwert, die Antwort ist: VERBLENDUNG und MANIPULATION wie GEHIRNWÄSCHE


..meine Kinder hören auf meine Stimme,
avatar
WOML
Studium noch nicht erreicht
Studium noch nicht erreicht

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 305
Deine Aktivität : 418
Dein Einzug : 24.12.11
Wie alt bist du : 57

http://meineschafe.aktiv-forum.com/forum

Nach oben Nach unten

und hier ein kleines Beispiel:

Beitrag von Eaglesword am Mo 26 Aug 2013, 17:08

folgendes Vid konnte ich aus technischen Gründen leider nicht im vorletzten Beitrag Nummer 8 einbaun, aber es illustriert, was ich gesagt habe:



vor Ort sind weitere Darstellungen, darunter auch eine Serie. Wer die Nerven hat, möge sich die Vids anschaun


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4161
Deine Aktivität : 4717
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 55

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten