Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Neueste Themen
» CHAT-THEMA: >Judeophobie< = Judenfeindlichkeit
von Lopileppe Gestern um 22:59

» Was ist Evangelium?
von Orlando Gestern um 22:55

» Sünde wider den Hl. Geist: ab in die Hölle!
von Shomer Gestern um 10:56

» Elia und Elisea
von Orlando So 18 Feb 2018, 09:33

» Zacharias Lukas 1,22
von Shomer Sa 17 Feb 2018, 15:54

» Haus Jakob & Kinder Israels - ist das dasselbe?
von ABA Fr 16 Feb 2018, 17:01

» Hast du einen Jüdischen Nachnamen?
von Moriah Fr 16 Feb 2018, 14:30

» Sauriersichtungen
von Shomer Do 15 Feb 2018, 14:55

» zukunftsträchtige Technik und Elektronik
von Eaglesword Do 15 Feb 2018, 01:17

» Hochtechnologie vor unserer Zivilisation?
von Eaglesword Mi 14 Feb 2018, 18:48

Wer ist online?
Insgesamt sind 17 Benutzer online: 2 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 15 Gäste :: 2 Suchmaschinen

Elischua, Karlheinz

Der Rekord liegt bei 185 Benutzern am Fr 20 Jan 2017, 19:01
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Austausch

Dieses Forum
Forum-Bewertung!

Neu ab 23.01.2017

Schana Tova 5776

Nach unten

Schana Tova 5776

Beitrag von ABA am So 13 Sep 2015, 13:12

Schana Tova,
heute zu Rosch HaSchana 5776,
grüße ich herzlichst mit einem Beitrag von Miriam Woelke aus ihrem BLOG >Leben in Jerusalem< !!!


B”H schrieb:

Heute Abend beginnt das jüdische Neujahrsfest Rosh Hashana. Der Feiertag dauert zwei Tage und geht am Dienstagabend zuende. Dann fahren auch die Busse wieder und ab Mittwoch kehrt der Alltag ein.
Heute schließen die Geschäfte bereits am Nachmittag und auch die Busse stellen frühzeitig den Verkehr ein. Wer an den zwei Tagen von Rosh Hashana etwas einkaufen will, der muss sich in Jerusalem mit einem der überteuerten 24 Stunden Shops begnügen oder ins Muslimische Altstadtviertel laufen.
Rosh Hashana steht nicht nur für ein weiteres neues Jahr im jüdischen Kalender, sondern der Feiertag wird relativ ernst genommen. An diesen zwei Tagen von Rosh Hashana richtet G -tt jeden einzelnen Menschen sowie die gesamte Welt auf ein weiteres Jahr. Aus diesem Grund sollten sich auch Nichtjuden in dieser Zeit fragen, was vielleicht nicht so toll war im eigenen Leben und wo man an sich arbeiten sollte, um etwas zu verbessern. Damit ist Rosh Hashana ein Feiertag der Besinnung und dem Hinterfragen des eigenen Handels.
Die morgentlichen Synagogeng-ttesdienste sind ausgesprochen lang und in chassidischen Gemeinden laufen sie sogar bis ca. 14.00 Uhr. Die Synagogen werden total voll sein und vor Wochen begann der Ticketverkauf für die Sitzplätze. Bei den langen G-ttesdienstes ist das Stehen nicht gerade ratsam und aufgrund der hohen Nachfrage waren die Tickets schnell ausverkauft.
Neben all den Gebeten steht Rosh Hashana für gutes Essen mit viel Honig und Wein gibt es natürlich auch. Aber nicht, um sich zu besaufen. :-)
Ich jedenfalls freue mich auf heute Abend, obwohl mir der Wohnungsputz noch bevorsteht. Nach den Tagen der dicken Staubwolken, die über dem Nahen Osten hingen und sich erst gestern so ziemlich auflösten, müssen wir alle erst einmal putzen.
_________________________
In München und andernorts herrscht derzeit Chaos, aber das kommt davon, wenn man eine Kanzlerin hat, die die ganze Welt ins deutsche Sozialsystem einlädt. Dass all die Migranten keine Facharbeiter bzw. Akademiker waren, war von vornherein klar. Die Mehrheit der Migranten hat weder Beruf noch irgendeinen Schulabschluß, aber wer da hört, dass es in Deutschland Cash und ein Haus gibt, der macht sich sofort auf den Weg. Syrische Flüchtlinge, die nach Deutschland kommen, stammen mehrheitlich aus anderen Flüchtlingslagern im Libanon, in Jordanien oder in der Türkei. Heisst, die Leute waren längst in Sicherheit und wurden nicht mehr direkt von ISIS bedroht.
Jetzt hat Angela Merkel (die Briten nennen sie FRAU FÜHRER) den Salat: Ohne jeglichen Bezug zur Realität und Mentalität aller Migranten lud sie alle nach Deutschland ein und versprach Cash und ein Haus. Syrer machten Selfies und schickten diese zu Verwandten in jordanischen und libanesischen Flüchtlingslagern. Ich hörte, dass in diesen Lagern bis zu 4 Mio Syrer untergebracht sind und die sehen nun alle, wie es ihren Landsleuten, Dank der gutmenschlichen Dauerklatscher, auf dem Münchener HBF ergeht. Wer würde da nicht auch gleich seine Koffer packen?
Richtig schlimm wird es, wenn Frau Merkel weder Wohlstand noch Haus liefert!
Trotz allem Chaos auf der Welt:
Schana Tova – Ein erfolgreiches und gesundes Neue Jahr an alle Leser!

Schalom ABA
-Zeev Baranowski-
avatar
ABA
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 1425
Deine Aktivität : 2165
Dein Einzug : 16.10.09
Wie alt bist du : 68

https://vimeo.com/99224200

Nach oben Nach unten

Re: Schana Tova 5776

Beitrag von Elischua am So 13 Sep 2015, 13:31

Euch allen hier ein friedliches Schana Tova 5776

Vater, du bist es würdig und kommen zu DIR und bitten DICH um Verzeihung mit aufrichtigen Herzen:
Bitte verzeih uns unsere Verfehlungen, unseren Ungehorsam DIR gegenüber!
Bitte verzeih unsere Schwachheiten!
Verzeih, wie wir mit unseren Mitmenschen, unserem Nächsten, mit DEINER Schöpfung umgehen. Wir wollen lernen, erkennen und DIR immer mehr mit Treue und mit Vertrauen zu DIR kommen.
Wir wünschen immer mehr mit dir Gemeinschaft zu haben und mit DIR EINS werden.
Bitte hilf uns zu erkennen und zu verstehen. Verzeih uns und hilf uns stark zu werden. Wenn wir es wert sind, schreibe uns in das Buch des Lebens!
Danke lieber Vater für DEINE Geduld und Liebe zu uns - wir lieben und brauchen DICH - für immer und EWIG!


  Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua)
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

avatar
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 2992
Deine Aktivität : 5421
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 65

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten