Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Wer ist online?
Insgesamt sind 28 Benutzer online: 2 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 26 Gäste :: 2 Suchmaschinen

Elischua, Orlando

Der Rekord liegt bei 185 Benutzern am Fr 20 Jan 2017, 19:01
Bibelhebräisch-Kurs


Es wird wieder ein kostenloser Bibel-Hebräisch Kurs bei mehrglauben.de angeboten.
Kursbeginn 03.08.2017
Info *HIER*


Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Austausch

Dieses Forum
Forum-Bewertung!

Neu ab 23.01.2017

Die Rüpel-Republik!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Die Rüpel-Republik!

Beitrag von Elischua am So 18 Nov 2012, 11:03

Schalom ihr Lieben,

das Wort Liebe erkaltet immer mehr! Es wird nicht erkannt was das Wort Liebe beinhaltet. Das Wort Liebe ist wie ein Glied oder wie ein Stein!

Das Wort Liebe ist z.B.: Freundlichkeit, Höflichkeit, Anstand, Lächeln, Rücksichtnahme, Gehorsam, Ehrlichkeit, Vertrauen!

Wenn nun ein Glied oder ein Stein mehr und mehr weggenommen wird, dann zerfällt eine Gemeinschaft, eine Kette, ein Gebäude - sowie der Mensch!

Wenn ich mal in die Stadt muss, sitze im Bus oder U-Bahn, laufe durch die Stadt, und sehe mir die Menschen an, die mir so begegnen, sehe ich Menschen die frustriert sind, traurig sind, wütend sind, laut sind, aber auch in sich gekehrt, still, nachdenkend sind, ihr bester Freund scheint ihr Handy zu sein, man redet mit dem Handy und man bekommt oft mit wenn sie im Bus oder U-Bahn sitzen was sie mit dem Handy reden. Meist ist Wut und Ärger über jemanden über etwas, Verzweiflung, Angst, Neid und Dies oder Das! Ich frage mich oft, was reden sie dann wenn sie zu Hause sind und dann mal ohne Handy!
Ich sehe den Menschen an, daß sie weit weg sind, verstummt, mit sich beschäftigt, sei es durch Ärger, Frust, Wut, ganz egal welchen Alters. Man läuft aneinander vorbei, sieht durch den Menschen durch aber nicht hinein. Und aus diesen Gründen, weil man selbst mit sich so beschäftig ist nicht merken und mitbekommen, daß da vor oder neben ihm jemand ist der Hilfe braucht, egal ob Jung oder Alt z.B. Hilfe anzubieten einen schweren Koffer oder Tasche zu tragen z.B. Treppe. Dasjenige wo sich abmüht den Koffer oder schwere Tasche auf der Treppe zu tragen sind dann meist im Wege, weil diese "blockieren". Die Menschen sind nur noch im Stress, es muss alles schnell, schnell gehen, keine Zeit mehr usw. usw. Diese Menschen sind geistig Tod! Sie kommen mir manchmal wie Marionetten vor und tun mir leid!

Ich selbst, wenn ich sehe, daß Menschen vorallem ältere Hilfe brauchen, z.B. helfe ich älteren Menschen die nicht mehr richtig laufen können, frage ich diese ob ich helfen darf und begleite sie von der U-Bahn zum Buss oder umgekehrt, da viele oft nicht mehr klarkommen auf den U-Bahn oder Bus-Haltestellen - das richtige zu finden. Oder ich helfe ihnen beim Treppensteigen oder in den Buss oder Bahn einzusteigen! Für die kleine Hilfe sind sie sehr dankbar. Wenn ich im Bus oder U-Bahn sitze sehe ich mir die Menschen an, ganz egal welcher Herkunft, Nation, Alters, und lächle sie dann an, auch auf den Straßen, kommt ein lächeln zurück und dieser Mensch, was ja in dem Moment unser Nächster ist sich freut und man in dem Menschen Liebe sieht! Warum ist dieser Mensch traurig, frustriert, wütend? Weil man ihn seine Liebe genommen hat, man diese Liebe eingesperrt, weggeworfen hat. Viele Menschen wissen gar nicht, daß sie Liebe in sich haben, weil sie nicht wissen das z.B. Freundlichkeit, Höflichkeit, Anstand, Lächeln, Rücksichtnahme, Gehorsam, Ehrlichkeit, Vertrauen, zur Liebe gehört, Liebe ist!

Gestern morgen hatte ich im Herzen den TV einzuschalten, was ich am Schabbes nicht mache, oder sonst morgens diese Kiste einschalte, aber es sollte so sein, denn da kam eine Dokumentation genau über dieses Thema wie oben beschrieben und stelle ihn euch nun rein und sollte zum nachdenken geben:




Nur warum ist das so? Warum sind die Menschen so anders geworden? Wer und was ist da schuld? Es sind Menschen die Menschen zu dem machen was sie sind bwz. geworden sind. Menschen wird ihre Freundlichkeit, Höflichkeit, Vertrauen genommen, um nur einiges zu nennen. Der du hier liest, kennst du nicht auch das z.B. du hast Menschen immer vertraut und wurdest immer wieder enttäuscht, dann schwindet dein Vertrauen. Da warst immer höflich und wurdest beleidigt, genötigt etc. von Menschen, kannst du zu diesen Menschen noch höflich sein? Usw.

Liebe deinen Nächsten wie dich selbst - heißt es in den Schriften und das wichtigeste Gebot - aber es wird nicht erkannt, falsch verstanden - die Liebe ! Dies ist ein tief gehendes Thema, aber anscheinend nicht wichtig - es fehlt an Aufklärung - darum: Die Liebe fragt.....

Man darf nicht immer alle Menschen in einen Topf werfen. Es gibt Licht und Finsternis! Können diese Menschen was dafür, daß sie so sind wie sie sind?

Denke nein!


  Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua)
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

avatar
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 2902
Deine Aktivität : 5324
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 65

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten