Zurück zu den Wurzeln - Haus IsraEL
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Datenschutz
Gültig ab 25.05.2018
Was geschieht mit unseren Daten
Hier Aufklärung dazu:
Die Liebe fragt...


Wo ist die Liebe geblieben?
Was hat man mit der Liebe gemacht?
Wird Liebe leben überhaupt noch verstanden?
Die Liebe ist traurig, wurde weggeworfen - braucht man nicht mehr.
Die Liebe fragt, schreit nach:

Anstand, wo bist du?
Ehrlichkeit, wo bist du?
Achtsamkeit, wo bist du?
Höflichkeit, wo bist du?
Freundlichkeit, wo bist du?
Rücksichtnahme, wo bist du?
Gehorsam, wo bist du?
Vertrauen, wo bist du?

Helft der Liebe wieder ihren Urstand zu finden und lernen wieder Liebe zu leben!

Darf gerne geteilt werden...

Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Neueste Themen
» ΑΡΜΑΓΕΔΩΝ - הר מגדו
von ابو رجب AbuRadjab Heute um 15:00

» ISRAEL-KRIEG in Zahlen
von ابو رجب AbuRadjab Do 11 Apr 2024, 14:00

» Stunde der VEGETARIER
von Asarja Mi 10 Apr 2024, 14:00

» UNRWA »Ein Hilfswerk für Terroristen«
von JOELA Mo 08 Apr 2024, 13:31

» ABLEHNUNG der Zwei-Staaten-Lösung
von Eaglesword Mi 03 Apr 2024, 16:04

» FREIHEITSKÄMPFER «vs» TERRORISTEN mit UNRWAunterstützung
von ابو رجب AbuRadjab Mo 01 Apr 2024, 12:00

» 1933–2023 und die WELTENUHR ! »Eine Minute vor 12«
von JOELA Sa 16 März 2024, 21:00

» חדשות HADASCHOT »ISRAEL NEWS«
von ABA Mo 26 Feb 2024, 14:41

» LÖSUNG des NAH-OST-Konfliktes
von Asarja Di 20 Feb 2024, 12:00

» Seit vier Wochen ist 7. Oktober
von ABA Do 01 Feb 2024, 14:00

Wer ist online?
Insgesamt sind 33 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 32 Gäste :: 2 Suchmaschinen

Elischua

Der Rekord liegt bei 575 Benutzern am Di 05 Dez 2023, 20:43
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wer besucht uns!
Gesamtbesucher
Ab 14.12.2019

Besucherzaehler

Maoz tzur jeschuati

3 verfasser

Nach unten

Maoz tzur jeschuati Empty Maoz tzur jeschuati

Beitrag von Gast Mo 10 Feb 2020, 14:19

Guten Tag, miteinander!

Chanukka ist zwar jetzt schon eine Weile her, beschäftigt mich aber noch immer;
speziell das Lied „maoz tzur jeschuati“.

Link zum Liedtext

Im Internet findet man deutsche Übertragungen, die wunderschön sind, z.b. von Marc Cohn.

Mich würde eine möglichst wortgetreue Übersetzung interessieren, die dann verständlicherweise vielleicht etwas ungehobelt klingen mag.
Alleine kann ich das nicht übersetzen, da fehlen die Sprachkenntnisse. lese

Könnte ein Forumsmitglied da weiterhelfen?

Danke,
Gruß AnnaF
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Maoz tzur jeschuati Empty Re: Maoz tzur jeschuati

Beitrag von Elischua Mo 10 Feb 2020, 17:42

Schalom dir liebe AnnaF,

ich habe dies an unserer Facebookgruppe weitergeleitet, vielleicht findet sich dort jemand der der Sprache mächtig ist. Versprechen kann ich dies leider nicht.
Elischua
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 3340
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 71

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Maoz tzur jeschuati Empty Re: Maoz tzur jeschuati

Beitrag von Eaglesword Di 11 Feb 2020, 20:46

Wohlergehn euch!
Hat nicht auch unsere Lolileppe Hebräischkenntnisse? Jedenfalls heißt "jeschuati" sehr genau "meine Rettung".
Eaglesword
Eaglesword
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 5203
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 61

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Maoz tzur jeschuati Empty Re: Maoz tzur jeschuati

Beitrag von Lopileppe Di 11 Feb 2020, 22:34

Schalom eaglesword,
ganz so einfach ist das nicht, denn meine Kenntnisse rühren allenfalls vom Jiddischen her.
 Dennoch versuch ich’s mal mit einer linkseite, die recht wörtlich ist:

http://www.irgw.de/pdf/111220-MaOz_Tzur.pdf

Ma’Oz Zur
Ma'oz Tzur Yeshu'ati, lecha na'eh leshabe-ah. Tikon beit tefilati vesham todah nezabei'ach. Le'et tachin matbe-ach mitzar hamnabei-ach. Az egmor beshir mizmor chanukat hamizbe-ah.
Ra'ot sav'ah nafshi, b'yagon kochi kilah.
Chayai meireru b'koshi, b'shiabud malchut eglah. Uv'yado hagdolah hotzi et hasgulah.
Cheil Par'oh vechol zar'oh yardu khe-even mtzulah.
D'vir kodsho hevi-ani vegam sham lo shakateti. Uva nogesh v'higlani ki zarim avad'ti.
V'yein ra-al masachti kimat she-avarti.
Ketz Bavel Zerubavel l'ketz shiv'im nosh'ati.
Krot komat b'rosh bikesh Agagi ben Hamdatah. V'nih'yata lo (lefach) (u)l'mokesh vega'avato nishbata. Rosh y'mini niseta ve-oyev shemo machita.
Rov banav v'kinyanav al ha-etz talita.
Y'vanim nikbtzu alai azai bimei Chashmanim. Ufartzu chomot migdalai vetim'u kol hashmanim. Uminotar kankanim na'aseh nes lashoshanim. B'nei vinah yemei sh'monah kavu shir urnanim.

Zuflucht, meiner Hilfe Hort, Dir gebühret Lobgesang, Gründe des Gebetes Haus, Dass wir Dankesopfer bringen. Wenn die Strafe du bereitest Jedem wütenden Bedränger,
Dann vollend’ ich unter Psalmlied des Altares Weihe.
Elend füllte meine Seele, Kummer rieb die Kraft mir auf, Druck verbitterte mein Leben
In Ägyptens harter Knechtschaft. Doch der Herr mit starker Hand Erlöste sein erwähltes Volk,
Pharao sank, sein Heer und Stamm, in die Tiefe wie ein Stein.
Zum Tempel führte mich der Herr, Doch blieb mir keine Ruhe dort,
Es kam der Feind und trieb mich weg, Weil ich den Götzen hatt’ gedient,
Ich trank des Taumelweines Kelch, Doch kaum war ich hinweggeführt,
Kam Babels Sturz, nach siebzig Jahr’ erlöste mich Serubabel.
Der Eiche Stamm zu fällen, droht’ Agagi, der Hamdatha Sohn,
Das ward sein eigner Untergang, Sein Hochmut ward hinweggetilgt, Benjamins Haupt hast du erhöht, Des Feindes Namen ausgelöscht,
Der Söhne Schar, sein teurer Schatz, an seinem Galgen aufgeknüpft.
Die Griechen zogen gegen mich
In der Chaschmanim Tagen,
Brachen meiner Türme Mauern, Entweihten all das heil’ge Öl,
Nur e i n übrig Krüglein ward
Dem rosengleichen Volk zum Wunder,
Der Weisen Rat der Tage acht bestimmt’ zu Lied und Jubel.



So nun viel Erfolg beim weiterübersetzen.
Denn weiter bin ich auch nicht.
Es ist nicht einfach die Sprachmelodie  mit einzubringen.


Liebe Grüße 
Dani
Lopileppe
Lopileppe
Limud - Lernen!
Limud - Lernen!

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 369
Dein Einzug : 11.11.10
Wie alt bist du : 48

Nach oben Nach unten

Maoz tzur jeschuati Empty Re: Maoz tzur jeschuati

Beitrag von Gast Sa 15 Feb 2020, 20:57

Danke dir Dani, das bringt mich weiter. LG AnnaF


Danke 



Welcher nette Mensch hat eigentlich meinen Schreibfehler in der Themenüberschrift korrigiert?
Ich habs nämlich selbst nicht hinbekommen Wink
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Maoz tzur jeschuati Empty Re: Maoz tzur jeschuati

Beitrag von Eaglesword Di 18 Feb 2020, 16:01

och, da ich grade in der Gegend war...
Eaglesword
Eaglesword
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 5203
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 61

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten