Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Neueste Themen
» Flughafen Denver - sehr fragwürdig!!
von Elischua Heute um 14:34

» alles UFO oder was?
von Eaglesword So 14 Jan 2018, 20:45

» Evangelikaler Paulus oder ein katholischer St. Paul?
von Shomer Sa 13 Jan 2018, 22:31

» Bibel-Portal
von Shomer Fr 12 Jan 2018, 10:08

» Klassik mit Moderne = Klasse!
von Eaglesword Do 11 Jan 2018, 20:08

» Hast du einen Jüdischen Nachnamen?
von Karlheinz Do 11 Jan 2018, 16:40

» Israel Ja - Palästina Nein!
von Eaglesword Do 11 Jan 2018, 16:21

» Angebliche Prophezeiungen über Rabbi Jeschua dem Sohn Josefs
von Shomer Mi 10 Jan 2018, 06:42

» wissenschaftliche Hintergründe zum Ursprung des Lebens
von Eaglesword Mo 08 Jan 2018, 20:24

» Eine mögliche Lösung für die Zweistaatenlösung:
von Shomer Mo 08 Jan 2018, 09:12

Wer ist online?
Insgesamt sind 20 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 19 Gäste :: 2 Suchmaschinen

Elischua

Der Rekord liegt bei 185 Benutzern am Fr 20 Jan 2017, 19:01
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Austausch

Dieses Forum
Forum-Bewertung!

Neu ab 23.01.2017

auf der Suche nach auswärtigem Leben

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: auf der Suche nach auswärtigem Leben

Beitrag von peppone am Mi 29 Okt 2014, 14:44

Oder das Keltenkreuz. Mir sind die Kreuze egal.
avatar
peppone
Suchender
Suchender

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 34
Deine Aktivität : 30
Dein Einzug : 05.05.13
Wie alt bist du : 44

Nach oben Nach unten

Re: auf der Suche nach auswärtigem Leben

Beitrag von Eaglesword am Mi 29 Okt 2014, 17:12

dito, Peppone. Hoffen wir mal, dass NASA uns mit frischer Info versorgt über das kleine Objekt.
Falls es ein Fossil ist, falls MikroTech, so wäre das ein erster Nachweis vergangenen Lebens auf Mars.


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4135
Deine Aktivität : 4712
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 55

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: auf der Suche nach auswärtigem Leben

Beitrag von peppone am Do 30 Okt 2014, 08:58

Dito Eaglesword...
Der Mars ist ein sehr alter Planet. Er trug einmal Leben. Allerdings kein menschliches, es sei denn, man wollte die Besucher des Planeten dazurechnen.
Vor neunzehn Jahren fotografierten die amerikanischen Viking-Sonden in der Cydonia-Region des Mars Pyramiden und das Marsgesicht. Die beiden amerikanischen Luftbildauswerter Vincent di Pietro und Gregory Molinaar stießen durch spezielle Fotoanalyse-Techniken auf das steinerne Gesicht in der Cydonia-Region des Mars. Etwa 15 Kilometer davon entfernt entdeckten sie glatte, dreieckige Konturen - Pyramiden, mit symmetrischen Außenkanten. Zunächst dachten sie an eine Laune der Natur, doch die computergesteuerte Falschfarbencodierung machte weitere Einzelheiten sichtbar. Es heißt, daß weitere steinerne Gesichter auf dem mars gefunden wurden. Inzwischen wurden auch rechteckige, wie Ruinen anmutende Strukturen analysiert, von der NASA "Inka-Stadt" getauft.
Wir dürfen gespannt sein auf die Zukunft.
Lieber Gruß,
Peppone
avatar
peppone
Suchender
Suchender

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 34
Deine Aktivität : 30
Dein Einzug : 05.05.13
Wie alt bist du : 44

Nach oben Nach unten

Re: auf der Suche nach auswärtigem Leben

Beitrag von Eaglesword am Do 30 Okt 2014, 18:11

die beiden Gesichter (nur sie sind mir bekannt) werden als optische Täuschung infolge des dortigen Schattenwurfes der jeweiligen Massive gedeutet. Was die rechteckige Struktur der Inkastadt angeht, so sprechen Geologen auch von der Möglichkeit einer Entstehung durch seismologische Vorgänge- so unwirklich sich das auch anhören mag. Was genau dort passiert ist, kann erst ein Forscherteam vor Ort ermitteln. Dazu muss eine Station gebaut und mit Erfolg dauerhaft betrieben werden. Die passenden Druckanzüge brauchen eine andere Beschaffenheit als bei uns, da der Sandflug abressiv ist. Sand auf Mars besteht aus rostigem Quarz und Basalt. Rost hat eine ausgesprochen rauhe Oberfläche und würde herkömmliche Anzüge zerstören.
Das Mars One- Projekt arbeitet mit ausgesuchten Herstellern zusammen, die auch an sicherer Marskleidung forschen. Bis jetzt können ausschließlich die Roboter dort aktiv sein. Mars One ist ein privates Unternehmen, wie hier schon vorgestellt wurde. Sie hätten mich gerne dabei gehabt, aber ich musste ihnen aus gesundheitlichen Gründen doch noch absagen. Das Risiko wäre zu hoch.


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4135
Deine Aktivität : 4712
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 55

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: auf der Suche nach auswärtigem Leben

Beitrag von peppone am Do 30 Okt 2014, 20:14

Vielen Dank für deine Antwort Eaglesword. Sie hat mir gefallen.Damals bei den Mondflügen gab es Ufosichtungen. Wurden solche ausserirdischen Objekte in Annäherung des Mars gesehen und fotografiert? Oder fiel davon wieder aus Versehen etwas unterm Tisch?
Abendliche Grüsse,
Peppone
avatar
peppone
Suchender
Suchender

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 34
Deine Aktivität : 30
Dein Einzug : 05.05.13
Wie alt bist du : 44

Nach oben Nach unten

Re: auf der Suche nach auswärtigem Leben

Beitrag von Eaglesword am Fr 31 Okt 2014, 00:00

Das ist so eine Sache mit all den weißen Scheiben oder vermeintlichen Halbkugeln. Mittlerweile kenne ich solche Aufnahmen, und was musste ich feststellen? Sie zeigten Fallschirme. Vor dunklem Hintergrund wirkt es wie in der Schwärze des Raums.

Ob wirklich im lunaren und martianen Orbit unbekannte Schiffe entdeckt worden sind, kann ich nicht bestätigen. Auch Fotos von Untertassen zeigen oft einen kleinen dunklen Punkt in gewissem Abstand zum Objekt. Was es damit auf sich hat? Es ist ein Klebepunkt, an dem der transparente Träger befestigt ist, welcher mit einem Untertassenmotiv bedruckt wurde. Das Ganze am Außenfenster angebracht verhindert verräterischen Kantenschatten, da das Blitzlicht ja von innen leuchtet.


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4135
Deine Aktivität : 4712
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 55

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: auf der Suche nach auswärtigem Leben

Beitrag von peppone am Fr 31 Okt 2014, 09:54

Was sagt denn die Bibel über Ausserirdische?
Elia im feurigen Wagen gen Himmel fuhr und Jakob einen Traum über eine Treppe hatte die auf der Erde stand und bis zum Himmel reichte.
Eine wahrhaft interessante Geschichte ist die von Hesekiel, als er am Fluss von Kebar lebte. Oder Daniel 7 Verse 9-10. Das alte Testament ist eine wahre Fundgrube für Exobiologen.
Lieber Gruß,
Peppone
avatar
peppone
Suchender
Suchender

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 34
Deine Aktivität : 30
Dein Einzug : 05.05.13
Wie alt bist du : 44

Nach oben Nach unten

Re: auf der Suche nach auswärtigem Leben

Beitrag von Eaglesword am Fr 31 Okt 2014, 17:40

In der Tat, werte Peppone, sind besonders in der Schilderung HeskiEl´s (EzechiEl, HesekiEl, JecheskEl) technisch anmutende Details enthalten.


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4135
Deine Aktivität : 4712
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 55

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: auf der Suche nach auswärtigem Leben

Beitrag von Eaglesword am Mi 05 Nov 2014, 20:06

auf Mars, Enceladus und andernorts könnten Lebensformen überdauern. Eine Zukunftsvision zur Entdeckung von Leben auf anderen Welten:





"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4135
Deine Aktivität : 4712
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 55

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten