Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Datenschutz
Gültig ab 25.05.2018
Was geschieht mit unseren Daten
Hier Aufklärung dazu:
Die Liebe fragt...


Wo ist die Liebe geblieben?
Was hat man mit der Liebe gemacht?
Wird Liebe leben überhaupt noch verstanden?
Die Liebe ist traurig, wurde weggeworfen - braucht man nicht mehr.
Die Liebe fragt, schreit nach:

Anstand, wo bist du?
Ehrlichkeit, wo bist du?
Achtsamkeit, wo bist du?
Höflichkeit, wo bist du?
Freundlichkeit, wo bist du?
Rücksichtnahme, wo bist du?
Gehorsam, wo bist du?
Vertrauen, wo bist du?

Helft der Liebe wieder ihren Urstand zu finden und lernen wieder Liebe zu leben!

Darf gerne geteilt werden...

Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Neueste Themen
» wissenschaftliche Hintergründe zum Ursprung des Lebens
von Eaglesword Sa 25 Jan 2020, 11:41

» Ihn kennen...
von CorinNa Fr 24 Jan 2020, 14:28

» Klassik mit Moderne = Klasse!
von Eaglesword Sa 18 Jan 2020, 13:37

» Wer und was ist ein Messias?
von Elischua Fr 17 Jan 2020, 12:31

» Wofür bist Du JAHWE dankbar?
von Eaglesword Di 07 Jan 2020, 13:16

» zukunftsträchtige Technik und Elektronik
von Eaglesword Mo 06 Jan 2020, 02:40

» Schabat-Lesung פרשה ו הפטרה
von Elischua Sa 04 Jan 2020, 09:32

» Weitere schöne Lieder!
von Eaglesword Fr 03 Jan 2020, 20:30

» Renommierter Psychiater bestätigt: Deutsche Spitzenpolitiker psychisch gestört
von Elischua Fr 03 Jan 2020, 08:18

» tierische Kommunikation
von Eaglesword Do 02 Jan 2020, 20:24

Wer ist online?
Insgesamt sind 35 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 34 Gäste :: 1 Suchmaschine

Elischua

Der Rekord liegt bei 295 Benutzern am Di 19 Nov 2019, 23:33
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Austausch


Forum-Bewertung!


Gesamtbesucher
Besucherzaehler
Ab 14.12.2019

Wer ist und war Malki-Zedek?

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Wer ist und war Malki-Zedek? - Seite 2 Empty Re: Wer ist und war Malki-Zedek?

Beitrag von Sajin am Mi 07 März 2012, 18:37

Wer sagt denn, oder wo ist die Überlieferung, dass Melki Zedek keine „blutigen“ Opfer darbrachte?

Wird da nicht wieder eine Ideologie in sehr spärliche Texte hineingezwängt? Aber Hauptsache die Ideologie "geht" damit auf.


Sajin


Wir haben den Verstand um zu verstehen - und nicht, um nicht zu verstehen. study


Question Leben und lebenlassen, das ist hier die Frage. Question
Sajin
Sajin
Talmid-Schüler 3.Klasse
Talmid-Schüler 3.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 169
Deine Aktivität : 220
Dein Einzug : 18.09.11
Wie alt bist du : 63

Nach oben Nach unten

Wer ist und war Malki-Zedek? - Seite 2 Empty Freude in dem Höchsten

Beitrag von Mati am Mi 07 März 2012, 23:20

Lieber Aba, Schalom
Du schreibst
Melchizedek selbst, hat eigentlich außer dem kurzen Psalmhinweis nichts mit dem religiösen Judentum zu schaffen, demnach auch keine
besondere Bedeutung.
Du meinst es wohl hauptsächlich umgekehrt, dass
das religiöse Judentum Melchizedek wenig Bedeutung zumisst. Ist das vielleicht der Grund, weshalb fast nur blinde Heidenchristen, die völlig in Sünden geboren sind, sich freuen an dieser geheimnisvollen Person in Gen 14 und Ps 110? Ist es bis heute so, dass Menschen, die sich für Melchizedek interessieren und den, der nach seiner Weise ein ewiges Priestertum ausübt, aus dem religiösen Judentum hinausgeworfen werden?
Hat nicht David ein Priestertum nach der Weise Mechizedek ausgeübt in 2Sam
6,17-19; 1Chron 16,1-3 als er nach dem Brand- und Friedensopfer das Volk im
Namen JaHWeH's segnete und Brot- und Rosinenkuchen verteilte? Doch wie erfüllt
sich Ps 110,4, dass er es in Ewigkeit ausüben wird?
Benutzte nicht Mosche den Namen „Elyjon“ in Deut 32,8: "Als der Höchste den Nationen das Erbe austeilte .. nach der Zahl der Kinder Israel?
Freute sich David nicht in demselben Namen, als er in dem Höchsten frohlockte in Ps 9,3?
Wird JaHWeH nicht bald David einen Spross der Gerechtigkeit hervorsprossen lassen, der Recht und Gerechtigkeit übt, so dass Jerusalem endlich in Sicherheit
ruhen wird? Wird sein Thron dann nicht mit dem Priestertum verbunden sein Jer
33,14-18? Doch wie wird es möglich sein, dass dieser „Knecht David“ Fürst in
Ewigkeit bleiben und das Heiligtum JaHWeH’s in Ewigkeit in der Mitte seines Volkes sein kann Ez 37,24-28?
avatar
Mati
Talmid-Schüler 2.Klasse
Talmid-Schüler 2.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 72
Deine Aktivität : 99
Dein Einzug : 10.12.11
Wie alt bist du : 58

Nach oben Nach unten

Wer ist und war Malki-Zedek? - Seite 2 Empty Re: Wer ist und war Malki-Zedek?

Beitrag von heinz am Do 08 März 2012, 09:17

schalom lieber Saijn,
ob Malki-Zedek Tiere geopfert hat wissen wir nicht,es ist nichts darüber bekannt.In Futur 2 nach der ,,Ordnung``Malki-Zedeks werden sicher keine Tiere mehr geopfert.Die Christen können sich da auch auf keine Ordnung Melki-Sedeks berufen,sondern auf die noachidischen Gesetze.Israelis auf die mosaischen Gesetze usw.
Du schreibst..Wird da nicht wieder eine Ideologie in sehr spärliche Texte hineingezwängt? Aber Hauptsache die Ideologie "geht" damit auf....hört,hört ! Jeschua sagt, keines dieser (mosaischen)Gesetze wird aufgehoben bis zum jüngsten Tag.Aha,Futur zwei,oder gar schon drei.Bis die Ordnung Malki-Zedeks kommt müssen wir beide noch einige Nächte schlafen denke ich.
Schalom heinz
avatar
heinz
Talmid-Schüler 2.Klasse
Talmid-Schüler 2.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 87
Deine Aktivität : 153
Dein Einzug : 28.07.11
Wie alt bist du : 59

Nach oben Nach unten

Wer ist und war Malki-Zedek? - Seite 2 Empty Re: Wer ist und war Malki-Zedek?

Beitrag von heinz am Fr 09 März 2012, 10:36

@heinz schrieb:schalom lieber Saijn,
ob Malki-Zedek Tiere geopfert hat wissen wir nicht,es ist nichts darüber bekannt.In Futur 2 nach der ,,Ordnung``Malki-Zedeks werden sicher keine Tiere mehr geopfert.Die Christen können sich da auch auf keine Ordnung Melki-Sedeks berufen,sondern auf die noachidischen Gesetze.Israelis auf die mosaischen Gesetze usw.
Du schreibst..Wird da nicht wieder eine Ideologie in sehr spärliche Texte hineingezwängt? Aber Hauptsache die Ideologie "geht" damit auf....hört,hört ! Jeschua sagt, keines dieser (mosaischen)Gesetze wird aufgehoben bis zum jüngsten Tag.Aha,Futur zwei,oder gar schon drei.Bis die Ordnung Malki-Zedeks kommt müssen wir beide noch einige Nächte schlafen denke ich.
Schalom heinz
avatar
heinz
Talmid-Schüler 2.Klasse
Talmid-Schüler 2.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 87
Deine Aktivität : 153
Dein Einzug : 28.07.11
Wie alt bist du : 59

Nach oben Nach unten

Wer ist und war Malki-Zedek? - Seite 2 Empty Re: Wer ist und war Malki-Zedek?

Beitrag von Sajin am Sa 10 März 2012, 11:06

Hallo Heinz

Die „Ordnung“ Melki Zedeks? Wie ging denn diese?

Weiter lässt sich jener Psalm a auch etwas anders übersetzen, statt Ordnung steht das Wort „Wort“… somit fällt die ganze Deutung gemäss NT aus den Fugen.


Betrachten wir aber mal eine hebräische Übersetzung (Hirsch):
4 Geschworen hat es Gott und wird Seinen Sinn nicht ändern: Du bist Priester für die Ewigkeit, bist nach meinen Wort „mein König in Gerechtigkeit“

Hier wird von Krieg gesprochen, von Feinden, von Herrschaft, von einem willigen Volk das für seinen Adonj in den Krieg zieht. Gott, respektive durch das Volk im Heerzug gegen die Feinde wird dem Adonj die Feinde zu Füssen legen.
Gott gibt dem Adonj hier den Titel Priester und König in Gerechtigkeit.


Seltsamer weise steht in den Propheten, dass der kommende Fürst im neuem Tempel wieder Opfer darbringen wird, Brandopfer, Sündopfer usw…


Sajin


Wir haben den Verstand um zu verstehen - und nicht, um nicht zu verstehen. study


Question Leben und lebenlassen, das ist hier die Frage. Question
Sajin
Sajin
Talmid-Schüler 3.Klasse
Talmid-Schüler 3.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 169
Deine Aktivität : 220
Dein Einzug : 18.09.11
Wie alt bist du : 63

Nach oben Nach unten

Wer ist und war Malki-Zedek? - Seite 2 Empty Re: Wer ist und war Malki-Zedek?

Beitrag von heinz am Sa 10 März 2012, 15:32

Schalom mein lieber Sajin,
über den Hebr. Brief bezüglich des halten von irgendwelchen Gesetzen mag ich mich jetzt gar nicht unterhalten. Die mosaischen Gesetze sind bindent für die Juden bis zum jüngsten Tag. Was da diesbez. im Hebr.Brief steht ist absoluter Unfug. Für die Christen kommen da nur die noachidischen Gesetze in Betracht. Sich da auf Malki Zedek zu berufen finde ich da an den Haaren herbeigezogen. Du schreibst...,,Seltsamer weise steht in den Propheten, dass der kommende Fürst im neuem Tempel wieder Opfer darbringen wird, Brandopfer, Sündopfer usw``sicher Sajin,aber auch diese Zeit ist begrenzt. Es wird eine Zeit kommen in der nicht geopfert wird, in der es auch keinen Tod mehr geben wird. Eine neue Ordnung. Bis es aber so weit ist müssen wir beide noch einigemale schlafen.
Schalom heinz
P:S mit Orlando könntest du dich da besser unterhalten da er die Position vertritt, die du fälschlicherweise mir unterstellt hast. Jeschua und Hebräerbrief kriege ich nicht unter einen Hut, sorry.
avatar
heinz
Talmid-Schüler 2.Klasse
Talmid-Schüler 2.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 87
Deine Aktivität : 153
Dein Einzug : 28.07.11
Wie alt bist du : 59

Nach oben Nach unten

Wer ist und war Malki-Zedek? - Seite 2 Empty Re: Wer ist und war Malki-Zedek?

Beitrag von Sajin am Sa 10 März 2012, 19:47

Sorry Heinz, wenn ich dir etwas zugeordnet habe, was nicht von
dir ist..


Sajin


Wir haben den Verstand um zu verstehen - und nicht, um nicht zu verstehen. study


Question Leben und lebenlassen, das ist hier die Frage. Question
Sajin
Sajin
Talmid-Schüler 3.Klasse
Talmid-Schüler 3.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 169
Deine Aktivität : 220
Dein Einzug : 18.09.11
Wie alt bist du : 63

Nach oben Nach unten

Wer ist und war Malki-Zedek? - Seite 2 Empty Re: Wer ist und war Malki-Zedek?

Beitrag von Elischua am Mo 12 März 2012, 10:57

Schalom ihr Lieben,
Zitat von Sajin:
Wer sagt denn, oder wo ist die Überlieferung, dass Melki Zedek keine „blutigen“ Opfer darbrachte?
Weil JaHWeH keine "blutigen Opfer" forderte, ER lies es zu, weil das damalige Volk als es Ägpyten zog nicht von heute auf morgen die ägyptischen Ritualopfer aufgeben konnte und Vater nicht, wie viele es tun, mit der Hammermethode kommt! Wie viele sind aus dem Christentum? Wie lange hat jeder gebraucht bzw. braucht um seine erlernte christliche Lehre abzulegen?


 Wer ist und war Malki-Zedek? - Seite 2 1425655682 Herzliches Schalom von אלישוע(Elischua) Wer ist und war Malki-Zedek? - Seite 2 1425655682
JHWH segne euch mit Weisheit, Erkenntnis, u. Verständnis für sein Wort und Wahrheit!
Hes. 3,10 Und er JaHWeH sprach zu mir: Menschenkind, alle meine Worte, die ich zu dir reden werde, nimm in dein Herz auf, und höre sie mit deinen Ohren!
Jer. 17,5 So spricht JaHWeH der HERR: Verflucht ist der Mann/Frau, der auf Menschen vertraut und Fleisch ( = eigenes Können) zu seinem Arm ( = Rettung, Hilfe) macht und dessen Herz vom JaHWeH dem HERRN weicht!

Elischua
Elischua
Admin - Gründerin
Admin - Gründerin

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 3276
Deine Aktivität : 5813
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 67

http://hausisrael.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Wer ist und war Malki-Zedek? - Seite 2 Empty Re: Wer ist und war Malki-Zedek?

Beitrag von Sajin am Mo 12 März 2012, 18:58

Hallo Elishua

Nun, es ist deine Vermutung, deine Meinung und These, ich fragte nach Überlieferung. Tja, und da gibt es nun mal keine, dass Melki Zedek keine Tier-Opfer dargebracht haben soll.

Somit bleibt es in der Spekulation, wie das „Priesteramt“ (bewusst in „“) ausgesehen hat.

Ob nun Gott wirklich Opfer „forderte“ oder nicht, ist natürlich zweischneidig und je nach Interpretation derjenigen Versen sehr unterschiedlich gedeutet. Aber es ging ja nicht um „geforderte“ Opfer, sondern um die These, dass Melki Zedek gar keine solchen (freiwilligen) Opfer dargebracht haben soll, und dies als „Ordnung“ hin gedeutet.

Ich denke nicht, dass dies einfach so wegen der ägyptischen Tradition "beibehalten" wurde, wenn es Gott wirklich darum gegangen wäre. In anderen Dingen war ja "Gott" sehr "übergenau". Selbst Jesus forderte einen Geheilten auf, die Opfer Mose darzubringen.


Sajin


Wir haben den Verstand um zu verstehen - und nicht, um nicht zu verstehen. study


Question Leben und lebenlassen, das ist hier die Frage. Question
Sajin
Sajin
Talmid-Schüler 3.Klasse
Talmid-Schüler 3.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 169
Deine Aktivität : 220
Dein Einzug : 18.09.11
Wie alt bist du : 63

Nach oben Nach unten

Wer ist und war Malki-Zedek? - Seite 2 Empty Die unwandelbaren Gnaden Davids

Beitrag von Mati am Mo 12 März 2012, 22:51

Schalom euch allen
Die Person Melchizedeks tritt zwar in Ps 110 in den Hintergrund. Seine Art von Priestertum aber erhält durch den Schwur JaHWeHs höchste Bedeutung. Wichtig scheint mir auch, was Sajin feststellt:
Hier wird von Krieg gesprochen, von Feinden, von Herrschaft, von einem willigen Volk das für seinen Adonj in den Krieg zieht.
Steht nicht davon auch in Salomos Lied der Lieder 6,12 "Unbewusst setzte mich meine Seele auf den Prachtwagen meines willigen Volkes." Was wird das für eine Nation sein, von der in Jes 55, 1-5 steht, dass sie IHM zulaufen wird, um JaHWeHs, seines Gottes willen, und wegen des Heiligen Israels, nachdem der ewige Bund mit Israel geschlossen sein wird, die unwandelbaren Gnaden Davids?
avatar
Mati
Talmid-Schüler 2.Klasse
Talmid-Schüler 2.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 72
Deine Aktivität : 99
Dein Einzug : 10.12.11
Wie alt bist du : 58

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten