Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Datenschutz
Gültig ab 25.05.2018
Was geschieht mit unseren Daten
Hier Aufklärung dazu:
Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Wer ist online?
Insgesamt sind 17 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 16 Gäste :: 2 Suchmaschinen

Elischua

Der Rekord liegt bei 185 Benutzern am Fr 20 Jan 2017, 19:01
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Austausch


Forum-Bewertung!

Neu ab 23.01.2017

Engel Exodus 23;21; Sohn Hebräer 1.2-3; = MESSIAS

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Re: Engel Exodus 23;21; Sohn Hebräer 1.2-3; = MESSIAS

Beitrag von Sajin am Mi 02 Mai 2012, 19:35

.
Pilatus wusste nicht......

Und so gar manch einer meint aber zu wissen…(was dem Nichtwissen in etwa gleich kommt, nur gibt es der eine zu, und der andere nicht)..


Und so gar mancher Schreiber (Paulus wie auch der Hebräerschreiber)
verglorifiziert so gar manches, und andere legen das dann in den Mund Gottes…
Was soll man nur davon halten?

Sajin
Talmid-Schüler 3.Klasse
Talmid-Schüler 3.Klasse

Deine Beiträge : 169
Dein Einzug : 18.09.11

Nach oben Nach unten

Re: Engel Exodus 23;21; Sohn Hebräer 1.2-3; = MESSIAS

Beitrag von Eaglesword am Mi 02 Mai 2012, 23:23

gute Frage, nächste Frage...


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4269
Deine Aktivität : 4761
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 55

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Engel Exodus 23;21; Sohn Hebräer 1.2-3; = MESSIAS

Beitrag von DanEl 85 am Fr 04 Mai 2012, 23:19

@Sajin schrieb:.
Pilatus wusste nicht......

Und so gar manch einer meint aber zu wissen…(was dem Nichtwissen in etwa gleich kommt, nur gibt es der eine zu, und der andere nicht)..


Und so gar mancher Schreiber (Paulus wie auch der Hebräerschreiber)
verglorifiziert so gar manches, und andere legen das dann in den Mund Gottes…
Was soll man nur davon halten?

Hallo,
...Erlaubnis um sprechen zu dürfen?
Dass eine hat mit dem anderen doch nichts zu tun...

DanEl 85

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 7
Deine Aktivität : 20
Dein Einzug : 02.05.12
Wie alt bist du : 33

http://www.dhphotodesign.de

Nach oben Nach unten

Re: Engel Exodus 23;21; Sohn Hebräer 1.2-3; = MESSIAS

Beitrag von Sajin am Sa 05 Mai 2012, 07:54

Klar doch, Daniel, hat das eine mit dem anderen was zu tun, denn es ging ja um „WISSEN“, was man/frau meint über andere zu wissen, um angebliches WISSEN, was man daraus macht, und eben gewisses verglorifiziert oder über Unwissen, Nichtwissen und beides ist dem wirklichen fern, denn es hat wenig Ahnung vom Wirklichen.


Und so magst du deine Ansichten haben, was miteinander was zu tun haben sollte oder eben nicht, das sei jedem frei.


Wir haben den Verstand um zu verstehen - und nicht, um nicht zu verstehen. study


Question Leben und lebenlassen, das ist hier die Frage. Question
avatar
Sajin
Talmid-Schüler 3.Klasse
Talmid-Schüler 3.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 169
Deine Aktivität : 220
Dein Einzug : 18.09.11
Wie alt bist du : 61

Nach oben Nach unten

Re: Engel Exodus 23;21; Sohn Hebräer 1.2-3; = MESSIAS

Beitrag von DanEl 85 am Sa 05 Mai 2012, 10:04

Hallo,
hm, dass was Pilatus nicht wusste bedeutet doch gar nicht, dass Schaul nicht weis was er schreibt...bzw. das er gewisse Sachen verfälscht.

Ich kann nicht beweisen, dass alles was in den neuen Schrifen zu stehen vermag auch alles richtig ist...ich glaube nur daran. Ich glaube nicht an die Kirche und habe noch nie ein Buch bezüglich bestimmter Dogmen etc. jemals gelesen. Aber dennoch glaube ich daran, dass es war ist, was in den neuen Schriften steht.

Wenn Paulus meint nicht Beschneiden zu lassen, dann bedeutet es noch lange nicht, dass es verworfen wird, also von ihm jetzt. Schliesslich sagt er ja auch, wenn du dich beschneidest dann bist du verpflichtet auch das ganze Gesetzt zu halten...und nun stellt mir jetzt die Frage ob es überhaupt noch möglich ist alle Gesetze zu halten. Wo ist der Tempel des Allmächtigen, wo kann ich Opfer darbringen, wo kann ich mein Sühnopfer lassen...wie krieg ich die Gewissheit, dass Er bei mir ist obwohl ich doch nicht seine Gebote halte und somit irgendwo unrein bin...

Zum anderen, Schaul wurde ausgesand zu den Heiden und nicht zu den Juden...wenn nun ein Heide sagt, dass ich mich beschneiden muss um die Rettung zu erlange, also Vergebung...dann meint Schaul, dass du es kannst, nur halte dann dass ganze Gesetz...

Gruss

DanEl 85

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 7
Deine Aktivität : 20
Dein Einzug : 02.05.12
Wie alt bist du : 33

http://www.dhphotodesign.de

Nach oben Nach unten

Re: Engel Exodus 23;21; Sohn Hebräer 1.2-3; = MESSIAS

Beitrag von Sajin am Sa 05 Mai 2012, 11:31

Hallo Daniel

Kann man Gott beweisen? Nein, und wie soll denn eine Lehre über Gott da ein Wissen sein?


Auch Paulus meint zu wissen. Aber es ist einfach sein Überzeugung, wie etwas sein soll. So meint Paulus, dass die Frau ja nur der Abglanz des Mannes ist, und der Mann das Haupt der Frau sein, weil dieser ja das Ebenbild Gott sei. Nun, es ist ein falsches Wissen… und beruht auf seiner eigenen Lehre, und nicht auf der Tenach usw.

Ein „Unbeschnittener“ am Fleisch wird kein Jude, auch kein Israel. Es war auch nie die Absicht Gottes, dass die ganze Welt jüdisch sein soll.

Alle Gesetze kann einer allein sowieso nicht „erfüllen“, denn da gibt es Weisungen an Frauen, an Männer, an Priester usw. Für anderes gibt es schon gar keine Weisungen.. Die Weisungen wurden dem Volke Israels gegeben, nicht mit dem Zweck, dass die Nationen sich danach richten sollen, sondern um dem Volke einen ethischen, moralischen und spirituellen Massstab, und nicht, dass man damit etwa in den Himmel kommen soll.


Gewissheit bekommst du nicht durch Opfer, auch nicht durch stellvertretendes Opfer (ja, der Mensch hat halt gerne etwas in den Händen, das er dann Gott vorweisen will), sondern durch Vertrauen in den Ewigen, der keiner im Stich lässt, der Ihm vertraut.


Wer sich nun Beschneiden lässt, ist nicht verpflichtet, das ganze Gesetz zu halten. Das ist paulinische Philosophie und Lehre. So müsste jemand aus den Nationen, der mit Juden Pessach feiert, sich eigentlich beschneiden lassen, wenn man die Schrift wörtlich nehmen will.
Beschneidung war sowieso nie als „zur Rettung“ gedacht.

Also auch des selbstberufenen Heidenapostel Paulus Aussagen sollte man prüfen, ob es sich wirklich so verhält.


Zuletzt von Sajin am Sa 05 Mai 2012, 14:44 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet


Wir haben den Verstand um zu verstehen - und nicht, um nicht zu verstehen. study


Question Leben und lebenlassen, das ist hier die Frage. Question
avatar
Sajin
Talmid-Schüler 3.Klasse
Talmid-Schüler 3.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 169
Deine Aktivität : 220
Dein Einzug : 18.09.11
Wie alt bist du : 61

Nach oben Nach unten

Re: Engel Exodus 23;21; Sohn Hebräer 1.2-3; = MESSIAS

Beitrag von DanEl 85 am Sa 05 Mai 2012, 11:59

Hallo,
muss man nicht beschnitten sein um am Pessach teilnehmen zu dürfen?

Gruss

DanEl 85

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 7
Deine Aktivität : 20
Dein Einzug : 02.05.12
Wie alt bist du : 33

http://www.dhphotodesign.de

Nach oben Nach unten

Re: Engel Exodus 23;21; Sohn Hebräer 1.2-3; = MESSIAS

Beitrag von Sajin am Sa 05 Mai 2012, 12:36

@Daniel

2.Mose 12,48 Wenn sich aber ein Fremdling bei dir aufhält und JHWH das Passah feiern will, so soll ihm alles Männliche beschnitten werden, und dann komme er herbei, um es zu feiern; und er soll wie ein Einheimischer des Landes gelten. Es darf jedoch kein Unbeschnittener davon essen.


Wir haben den Verstand um zu verstehen - und nicht, um nicht zu verstehen. study


Question Leben und lebenlassen, das ist hier die Frage. Question
avatar
Sajin
Talmid-Schüler 3.Klasse
Talmid-Schüler 3.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 169
Deine Aktivität : 220
Dein Einzug : 18.09.11
Wie alt bist du : 61

Nach oben Nach unten

Re: Engel Exodus 23;21; Sohn Hebräer 1.2-3; = MESSIAS

Beitrag von DanEl 85 am Sa 05 Mai 2012, 13:03

Schalom,
sag ich doch...das man sich beschneiden soll bevor man Pessach feiern darf. Sonst ist es verboten...habe wahrscheinlich im vorherigen Post was falsch verstanden.

Gruss

DanEl 85

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 7
Deine Aktivität : 20
Dein Einzug : 02.05.12
Wie alt bist du : 33

http://www.dhphotodesign.de

Nach oben Nach unten

Re: Engel Exodus 23;21; Sohn Hebräer 1.2-3; = MESSIAS

Beitrag von Orlando am So 06 Mai 2012, 14:09

Schalom
http://www.bibel-online.net/suche/?qs=Reich&translation=6&page=1
1.) Dein Reich ist ein ewiges Reich, und deine Herrschaft währet für und für. Psalm 145.13
26.) welcher uns errettet hat von der Obrigkeit der Finsternis und hat uns versetzt in das Reich seines lieben Sohnes, Kolosser 1.13
5.)
Denn seine Zeichen sind groß, und seine Wunder mächtig, und sein Reich ist ein ewiges Reich, und seine Herrschaft währt für und für.
Daniel 3.33


Gruss
avatar
Orlando
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 603
Deine Aktivität : 599
Dein Einzug : 14.11.09

Nach oben Nach unten

Re: Engel Exodus 23;21; Sohn Hebräer 1.2-3; = MESSIAS

Beitrag von Sajin am So 06 Mai 2012, 18:35

Naja, ich war nicht im Reich der Finsternis…und unter der angeblichen Obrigkeit dieser besagten (vermeintlichen) Finsternis.

Was sollen solche zusammengewürfelten Zitate Orlando?


Wir haben den Verstand um zu verstehen - und nicht, um nicht zu verstehen. study


Question Leben und lebenlassen, das ist hier die Frage. Question
avatar
Sajin
Talmid-Schüler 3.Klasse
Talmid-Schüler 3.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 169
Deine Aktivität : 220
Dein Einzug : 18.09.11
Wie alt bist du : 61

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten