Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Datenschutz
Gültig ab 25.05.2018
Was geschieht mit unseren Daten
Hier Aufklärung dazu:
Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Wer ist online?
Insgesamt sind 16 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 15 Gäste :: 2 Suchmaschinen

Elischua

Der Rekord liegt bei 185 Benutzern am Fr 20 Jan 2017, 19:01
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Austausch


Forum-Bewertung!

Neu ab 23.01.2017

Die "Un"-Logik von Nicht-Irdischen Besuchern!

Nach unten

Die "Un"-Logik von Nicht-Irdischen Besuchern!

Beitrag von ABA am Mo 04 Jul 2016, 23:23

Schalom ihr Lieben!

Es gibt wirklich Leute, die glauben an nicht-irdischen Besuch aus anderen "G"-Spektralklassen-Sternsystemen!

Also lasst mal etwas LOGIK aus uns sprechen !



Schalom und leila tov
ABA -Zeev Baranowski
avatar
ABA
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 1455
Deine Aktivität : 2201
Dein Einzug : 16.10.09
Wie alt bist du : 68

https://vimeo.com/99224200

Nach oben Nach unten

Re: Die "Un"-Logik von Nicht-Irdischen Besuchern!

Beitrag von Eaglesword am Di 05 Jul 2016, 14:19

Ich danke dir für das neue Thema. Mal sehn, was im Forum dazu passt. Jedenfalls habe ich bis jetzt ein paar Daten gesichtet, welche teils gegen die Raumfahrt, aber auch zum Teil dafür sprechen. Um es mit einem Wort zu sagen: Es ist eine Frage der Technologie.
Dies erste Vid spricht Kommunikation und codierte Signale an.
Falls Fremdweltler uns besucht haben bzw. es bis heute tun, müssen sie alle Widrigkeiten überwunden haben und effiziente Abschirmung einsetzen. Harald Lesch macht aufmerksam auf signifikante Hürden, welche erst einmal zu nehmen sind, bevor ein Sternenschiff erfolgreich zu einer neuen Welt gelangt. Von unserer Seite aus ist es noch nicht machbar, was aber nicht bedeutet, Fremdweltler befänden sich auf unserem Forschungsniveau. Nein, falls die ungeklärten Erscheinungen und Begegnungen samt Radaraufzeichnungen mit Besuchern von anderen Welten zusammenhängen, dann müssen diese Raumfahrer logischerweise viel weiter vorangekommen sein als unsere Forscher heute.
Am Sichersten sind unbemannte Sonden, genau das ist eine nahliegendste Erklärung für die Objekte, welche Piloten, Polizisten und auch vielen anderen Erdbürgern begegnet sind.


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4269
Deine Aktivität : 4761
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 55

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten