Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Datenschutz
Gültig ab 25.05.2018
Was geschieht mit unseren Daten
Hier Aufklärung dazu:
Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Wer ist online?
Insgesamt sind 13 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 13 Gäste :: 2 Suchmaschinen

Keine

Der Rekord liegt bei 185 Benutzern am Fr 20 Jan 2017, 19:01
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Austausch


Forum-Bewertung!

Neu ab 23.01.2017

PAULUS - und die VERWERFUNG Israels - !?

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Re: PAULUS - und die VERWERFUNG Israels - !?

Beitrag von ABA am So 06 Dez 2009, 03:48

שלום פריילי
Schalom Freily,
... Also ich kann hier nur von einem Stumpf lesen,
aber nichts von ausgebrochenen Zweigen!
Was meinst Du ABA? Ist der Same ein eingepfropfter Zweig?
Ich meine, daß es sich dabei um die Nachkommen handelt von den 12 Stämmen!
Liebe Grüße
Lieber Freily,
ohne Zweifel schließe ich mich deiner Meinung an! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
שלום אבא
Schalom ABA

ABA
Co-Admin
Co-Admin

Deine Beiträge : 1455
Dein Einzug : 16.10.09

https://vimeo.com/99224200

Nach oben Nach unten

Re: PAULUS - und die VERWERFUNG Israels - !?

Beitrag von Orlando am So 06 Dez 2009, 23:16

Was meinst Du ABA ?
Warnung an die Heiden vor Überhebung Luther 11,17
Israel bleibt das auserwählte Volk (Katho) 11,16 bis 24
Von wem ist hier die Rede in Rö.11,19 (-24) ;Juden und Heiden?
11,19 du wirst sagen:die Zweige wurden doch ausgebrochen,damit ich aufgepfropft werde.
Mfg.Oro

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Wenn man das so liest ,erweckt es den eindruck,Paulus ist ein Astreiner Judenschwärmer.
avatar
Orlando
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 603
Deine Aktivität : 599
Dein Einzug : 14.11.09

Nach oben Nach unten

Re: PAULUS - und die VERWERFUNG Israels - !?

Beitrag von Israel am Di 08 Dez 2009, 01:43

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] schrieb:> Gestatten die EINMISCHUNG <
..bedingt bezüglich des Austausch von Aufmerksamkeiten.

Zur Erinnerung
ABA sagte: die Römer haben unser Volk Israel vertrieben

Hinausgeworfen und versklavt von den Römern, aber das konnte nur durch Gottes Zorn über Sein Volk geschehen.

Israel schrieb: ...Das ganze Volk Israel wurde hinausgeworfen von Gott aus Seinem Land, und mit der Gründung des Medinat Israel ist das Volk wieder auferstanden aus dem Dasein in der Welt. Nichts anderes ist mit Verwerfen und Annehmen gemeint.

ABA du schreibst über die Verwerfung von ganz Israel als Sein Volk, ich aber schreibe von der
Verwerfung von ganz Israel aus Seinem Land, damit ist Israel selbst aber weiterhin Gottes geliebtes Volk, doch der Vater hat seine Kinder in die Schule des Lebens geschickt, aus der Kinderstube hinaus.

Beweisbar Falsch ist der christliche Glauben über das Annehmen von Jeschuah, denn wie du ABA schon richtig übersetzt hast, bedeutet nicht der Glauben an Jeschuah das Heil, sondern nur wer so wie der Jude Jeschuah glaubt und lebt, wird auch zu seinem Volk kommen. Auch heute hat jeder Nichtjude die Möglichkeit durch Gijur und Konversation Jude zu sein. Die Konvertiten haben sogar ein höheres Ansehen als ein geborener Jude. Wer also das Christentum ablegt, und durch das Wasser(der Mikwe) geht, taucht ein in das Judentum!

Israel
Talmid-Schüler 2.Klasse
Talmid-Schüler 2.Klasse

Deine Beiträge : 71
Deine Aktivität : 87
Dein Einzug : 22.10.09

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten