Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Neueste Themen
» Flughafen Denver - sehr fragwürdig!!
von Karlheinz Mo 15 Jan 2018, 10:16

» alles UFO oder was?
von Eaglesword So 14 Jan 2018, 20:45

» Evangelikaler Paulus oder ein katholischer St. Paul?
von Shomer Sa 13 Jan 2018, 22:31

» Bibel-Portal
von Shomer Fr 12 Jan 2018, 10:08

» Klassik mit Moderne = Klasse!
von Eaglesword Do 11 Jan 2018, 20:08

» Hast du einen Jüdischen Nachnamen?
von Karlheinz Do 11 Jan 2018, 16:40

» Israel Ja - Palästina Nein!
von Eaglesword Do 11 Jan 2018, 16:21

» Angebliche Prophezeiungen über Rabbi Jeschua dem Sohn Josefs
von Shomer Mi 10 Jan 2018, 06:42

» wissenschaftliche Hintergründe zum Ursprung des Lebens
von Eaglesword Mo 08 Jan 2018, 20:24

» Eine mögliche Lösung für die Zweistaatenlösung:
von Shomer Mo 08 Jan 2018, 09:12

Wer ist online?
Insgesamt sind 21 Benutzer online: 2 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 19 Gäste :: 1 Suchmaschine

Elischua, Karlheinz

Der Rekord liegt bei 185 Benutzern am Fr 20 Jan 2017, 19:01
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Austausch

Dieses Forum
Forum-Bewertung!

Neu ab 23.01.2017

PAULUS - und die VERWERFUNG Israels - !?

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: PAULUS - und die VERWERFUNG Israels - !?

Beitrag von freily am Do 03 Dez 2009, 21:49

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] schrieb:Was lässt sich in der Online Bibel zum Wort Wurzel finden aus der Thora dem,,NT,,
Schreibe keinen Irrtum, Orlando, das NT ist keine Torah, weil sie nicht von Moses ist. 
Sie ist wie der Talmud, eine Auslegungsschrift, aber nicht die Schrift!


freily[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
freily
Talmid-Schüler 1.Klasse
Talmid-Schüler 1.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 44
Deine Aktivität : 62
Dein Einzug : 08.11.09
Wie alt bist du : 70

Nach oben Nach unten

BEITRAG abgelehnt !!!

Beitrag von >STREITHAMMEL< am Fr 04 Dez 2009, 09:20

> Gestatten die EINMISCHUNG <

FR 04-12-09 1:30h Israel schrieb:... 3. Hochmut kommt vor dem Fall, besonders wer die Religionen zur Wissenschaft macht
aber Gottes-Diener als Laien bezeichnet. ...
Aufgrund der unqualifizierten Aussage und Beleidigung wurde der Beitrag gelöscht !!!

Einzelheiten werden im Brett >AUSSPRACHE< später mitgeteilt !

gez.
>STREITHAMMEL<


>>> ... und der MENSCH wird sich NIE ändern !!! <<< (Dr. Gregory House)
avatar
>STREITHAMMEL<
Suchender
Suchender

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 12
Deine Aktivität : 26
Dein Einzug : 29.11.09

http://www.serienjunkies.de/House/

Nach oben Nach unten

Re: PAULUS - und die VERWERFUNG Israels - !?

Beitrag von Orlando am Fr 04 Dez 2009, 14:37


Was lässt sich in der Online Bibel
zum Wort Wurzel finden aus der Thora und dem ...,,NT,,

Wenn man das Wort Wurzel eingibt in der Online Bibel,
werden automatisch alle Schriftstellen in denen das Wort Wurzel vorkommt angezeigt.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] Suchbegriff(e): Wurzel Suchbegriff(e): erwecken
32 Suchergebnisse werden angezeigt.
Die Bibel in der Luther Übersetzung von 1912 und 1545, Schlachter Übersetzung von 1951, Elberfelder Übersetzung von 1905.

Mfg.Orlando
avatar
Orlando
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 565
Deine Aktivität : 621
Dein Einzug : 14.11.09

Nach oben Nach unten

Re: PAULUS - und die VERWERFUNG Israels - !?

Beitrag von freily am Sa 05 Dez 2009, 09:36

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] schrieb: Wenn man das Wort Wurzel eingibt in der Online Bibel,
werden automatisch alle Schriftstellen in denen das Wort Wurzel vorkommt angezeigt.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] Suchbegriff(e): Wurzel Suchbegriff(e): erwecken
32 Suchergebnisse werden angezeigt.
Die Bibel in der Luther Übersetzung von 1912 und 1545, Schlachter Übersetzung von 1951, Elberfelder Übersetzung von 1905.
Ich weiß Orlando, wie man Suchbegriffe eingibt, ich bin schließlich Inf.-Elektroniker und habe über jahrzehnte Datenbanken mit aufgebaut. :very happy:

Nur hat das hebräische Wort Schoresch mit dem deutschen Wort Wurzel nur etwas ähnliches, aber eindeutig nicht das Gleiche.


freily[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
freily
Talmid-Schüler 1.Klasse
Talmid-Schüler 1.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 44
Deine Aktivität : 62
Dein Einzug : 08.11.09
Wie alt bist du : 70

Nach oben Nach unten

Re: PAULUS - und die VERWERFUNG Israels - !?

Beitrag von Orlando am Sa 05 Dez 2009, 13:51

Lieber Freily

Begegnete HEUTE auf dem Weg zum Markt in der nähe der Post eine Ordensschwester, im vorübergehen sagte sie schnell ,es war gerade die grüne Welle , vor den Ampeln,freily.
Für ABA fehlte die ZEIT.

Mfg.Orlando
Schorsch ist die Wurzel von Georg

Nun es ist gut das du schreibst freily !! auch wenns den Christen nicht immer gefällt.
Es verleitet den einen oder anderen nun mal selbst im Evangelium und den sogenannten AT nachzulesen über David und Jeschuha oder Jaschua.

Es ist wahrlich nicht jedermans Sache mit dem PC umzugehen,selbst für Lehrer.
avatar
Orlando
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 565
Deine Aktivität : 621
Dein Einzug : 14.11.09

Nach oben Nach unten

Lasst uns beim Thema bleiben !

Beitrag von ABA am Sa 05 Dez 2009, 20:07

שלום שניכם
Schalom ihr Beiden,
... es war gerade die grüne Welle ...
... nicht jedermans Sache mit dem PC umzugehen ...
... Ich bin schließlich Inf.-Elektroniker und habe ...
... Schorsch ist die Wurzel von Georg ...
... Nähe der Post eine Ordensschwester ...
Nur mal zwischendurch zur Erinnerung, mein Thema hieß doch SO ÄHNLICH wie ... also lasst uns doch wieder dorthin zurück kehren !
- oder in der Forums-Plauderecke weiter simbulieren -
שלום אבא
Schalom ABA
avatar
ABA
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 1389
Deine Aktivität : 2133
Dein Einzug : 16.10.09
Wie alt bist du : 68

https://vimeo.com/99224200

Nach oben Nach unten

Re: PAULUS - und die VERWERFUNG Israels - !?

Beitrag von Orlando am Sa 05 Dez 2009, 23:25

> DAMASKUS-ERLEBNIS <also lasst uns doch wieder dorthin zurück kehren !

Es ist keiner weg gegangen.

Nur Christen sind etwas empfindlich.

Mfg.Orlando
avatar
Orlando
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 565
Deine Aktivität : 621
Dein Einzug : 14.11.09

Nach oben Nach unten

Re: PAULUS - und die VERWERFUNG Israels - !?

Beitrag von freily am So 06 Dez 2009, 01:04

Schalom ABA,
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] schrieb:שלום שניכם
Schalom ihr Beiden,
Nur mal zwischendurch zur Erinnerung, mein Thema hieß doch SO ÄHNLICH wie ... also lasst uns doch wieder dorthin zurück kehren !
nun ich glaube nicht, daß ich das Thema verlassen hatte, glaubte jedoch erinnern zu müssen, daß ich sehr wohl weiß was Fußnoten und Datenbanken sind. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Zurück zum Thema:Roemer 11,17:
Ob aber nun etliche von den Zweigen ausgebrochen sind und du, da du ein
wilder Ölbaum warst, bist unter sie gepfropft und teilhaftig geworden
der Wurzel und des Safts im Ölbaum.....

Da erhebt sich doch die Frage, wo wurden die Zweige ausgebrochen? Wovon schreibt hier der Paulus?Oder schrieb er den Römern etwa gar erst nach der Zerstörung des Tempels (69 n.Z.) obwohl er lt. Datenbanken schon vor 63 n.Z. gestorben ist. Die Zerstreuung war doch erst später, also von welchem Ausbrechen der Zweige schwärmt er hier?
Jes 6,13 Auch wenn nur der zehnte Teil darin bleibt, so wird es abermals verheert werden, doch wie bei einer Eiche und Linde, von denen beim Fällen noch ein Stumpf bleibt. Ein heiliger Same wird solcher Stumpf sein.
Also ich kann hier nur von einem Stumpf lesen, aber nichts von ausgebrochenen Zweigen!Was meinst Du ABA? Ist der Same ein eingepfropfter Zweig? Ich meine, daß es sich dabei um die Nachkommen handelt von den 12 Stämmen!
Liebe Grüße


Zuletzt von ABA am So 06 Dez 2009, 03:39 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet (Grund : etwas formatieren/ freilys smilie aktiviert/)


freily[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
freily
Talmid-Schüler 1.Klasse
Talmid-Schüler 1.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 44
Deine Aktivität : 62
Dein Einzug : 08.11.09
Wie alt bist du : 70

Nach oben Nach unten

Re: PAULUS - und die VERWERFUNG Israels - !?

Beitrag von ABA am So 06 Dez 2009, 03:48

שלום פריילי
Schalom Freily,
... Also ich kann hier nur von einem Stumpf lesen,
aber nichts von ausgebrochenen Zweigen!
Was meinst Du ABA? Ist der Same ein eingepfropfter Zweig?
Ich meine, daß es sich dabei um die Nachkommen handelt von den 12 Stämmen!
Liebe Grüße
Lieber Freily,
ohne Zweifel schließe ich mich deiner Meinung an! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
שלום אבא
Schalom ABA
avatar
ABA
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 1389
Deine Aktivität : 2133
Dein Einzug : 16.10.09
Wie alt bist du : 68

https://vimeo.com/99224200

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten