Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Datenschutz
Gültig ab 25.05.2018
Was geschieht mit unseren Daten
Hier Aufklärung dazu:
Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Wer ist online?
Insgesamt sind 26 Benutzer online: 3 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 23 Gäste :: 2 Suchmaschinen

Eaglesword, Elischua, Lopileppe

Der Rekord liegt bei 185 Benutzern am Fr 20 Jan 2017, 19:01
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Austausch


Forum-Bewertung!

Neu ab 23.01.2017

Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus

Seite 22 von 22 Zurück  1 ... 12 ... 20, 21, 22

Nach unten

Re: Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus

Beitrag von Shomer am Mo 08 März 2010, 23:20

Shomers Schwert ist nicht erstumpft, Shomer muss sogar auch mal arbeiten und meldet sich bei Gelegenheit wieder zurück. Eine Frage hätte ich aber: Was meinst du mit Joelas Klasse?

Shomer
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Deine Beiträge : 731
Dein Einzug : 14.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus

Beitrag von Eaglesword am Mi 10 März 2010, 13:20

Ehm, sollte dir da wirklich ent gegangen sein? Schau mal in den vorigen Postes, wo Joela mit ihren Klassenkameraden und Lehrerin sich zum Verhältnis "Jesus"- "Jeschua" geäußert haben, in http://messianischestimme.forumieren.com/jeshua-hamashiach-f32/--jeschua-oder-jahoshua-t393.htm


"und du sollst nicht eine Frau zu ihrer Schwester nehmen, sie zu kränken, wobei du ihre Blöße neben ihr aufdeckst bei ihrem Leben"
3. Mo 18:18
avatar
Eaglesword
Co-Admin
Co-Admin

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 4253
Deine Aktivität : 4754
Dein Einzug : 12.10.09
Wie alt bist du : 55

http://vergangenheit-bibel-zukunft.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus

Beitrag von Livi am Sa 16 Feb 2013, 18:32

Schalom Shomer

Dein Beitrag, vor allem die Bemerkung am Schluss des Textes kann ich
gut nachvollziehen.

Meine Gallenflüssigkeit ist mir bis heute nicht auf meinem Teller
begegnet, aber in den letzten Jahren ich hatte oft Brechreiz und mit einer in
mir aufkommenden Wut, auf alles was sich Christlich nennt, zu kämpfen.

Jeschua sagt von sich, dass ER die Wahrheit sei. G`tt sei
Dank!

Zum Glück dürfen wir wissen, dass Jeschua die Herzen sieht
und IHM die Beweggründe nicht verborgen sind.

Es steht geschrieben, dass wer die Wahrheit sucht, der wird
sie finden.

Mir wurde auf der Suche nach und nach bewusst, wie extrem arglistig
der Mensch angelogen ist. Diese Erkenntnis hat mich im Unterscheidungsvermögen
geschult. Jeschua spricht davon, dass es besonders wichtig ist wachsam zu sein
und sich nicht beirren zu lassen.

Mein Erlebtes, hat mich gelernt, dass die Lehren der
christlichen Kirchen eine Enterbungstheologie sind. Die meisten christlichen Religionsgründer haben sich angemasst, die Wahrheit über den starken und allmächtigen G`tt der Juden zu entstellen, um IHN für
Selbstzwecke zu missbrauchen. Die Heiligkeit JHWH`s wurde dabei nicht
wahrgenommen. Dies geschieht dann, wenn Menschen in Rebellion leben und nicht vom
Heiligen Geist geführt sind.

Es steht geschrieben, dass viele getäuscht werden und in der
Offenbarung durfte ich erlesen, was an den Gemeinden bemängelt wird.

Mein Dank gilt G`tt, denn dank seiner Gnade ist es mit mir
noch nicht aus.


Es grüsst in Liebe Livi


Zuletzt von Eaglesword am Sa 16 Feb 2013, 19:26 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Leerzeilen reduziert)
avatar
Livi
Talmid-Schüler 2.Klasse
Talmid-Schüler 2.Klasse

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 52
Deine Aktivität : 41
Dein Einzug : 15.02.13
Wie alt bist du : 53

Nach oben Nach unten

Re: Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus

Beitrag von Orlando am So 17 Feb 2013, 15:06

Schalom all mitnannt!

Markus 5,30 Und Jesus fühlte alsbald an sich selbst die Kraft, die von ihm
ausgegangen war, und wandte sich um zum Volk und sprach: Wer hat meine
Kleider angerührt?
Lukas 6,19 Und alles Volk begehrte, ihn anzurühen; denn es ging Kraft von ihm aus und heilte alle.

Ein Grundgedanke aus dem Römerbrief 11,18...die Wurzel trägt dich.
Fußnote aus dem Buch Luther 1972,führt gedanklich zu Johannes 4,22.
Jh.4,22...den das Heil kommt von den Juden .
Die Erettung Israel 11,25..bis die Heiden in voller Zahl das Heil erlangt haben.
Fußnote Joh.10,16 führt gedanklich zu einer Herde.
Und ich habe noch andere Schafe, die sind nicht aus diesem Stalle; und auch diese muß ich herführen,und sie werden meine Stimme hören ,und wird eine Herde und ein Hirte werden
Kp 11,52; Apg.10,34.35.
----
Priester siehe Siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Priester

Das Judentum und der Islam sehen keinen Mittler zwischen dem Menschen
und Gott vor, folglich gibt es bei diesen Religionen keine Priester.
Achtung:... Aaron und Jesus sind nach dem Hebräerbrief Hohenpriester,
wird hier (scheinbar) bei Wiki nicht beachtet.

Denke Juden haben einen Mittler, Aaron und die Propheten waren Mittler zwischen G-tt und den Menschen,
NICHT nur (1. Timotheus 2.5) der Mensch Jesus.

http://bibel-online.net/suche/?qs=aaron&translation=6&books=58&extended=1
Hebräer 5,4
Und niemand nimmt sich selbst die Ehre, sondern er wird berufen von Gott gleichwie Aaron.
Aaron und Jesus sind nach dem Hebräerbrief Hohenpriester.Hebräer 10,12 Dieser aber, da er hat ein Opfer für die Sünden geopfert, das ewiglich gilt, sitzt nun zur Rechten Gottes.

Lehit
------------------
Man unterscheidet zwischen der Engel Jahwes und Jahwe.

Ex 14,19 Da erhob sich der Engel G-ttes....
Fußnote bei Exudus 14,19 aus dem Buch Lutherübersetzung 1972 macht auf 1.Mose16,7 aufmerksam.
Siehe 1.Mose 16,7 aber der Engel des Herrn fand sie bei einer
Wasserquelle in der Wüste,nämlich bei der Quelle am Wege nach Schur
1.Mose 16,14 Darum nannte man den Brunnen ,,Brunnen des Lebendigen,der mich sieht"
Nach Herder...
Genesis 16,13 Da nannte sie den Namen Jahwes,der mit ihr geredet hatte:
,,Du bist El Roi"; denn sie sagte: Habe ich hier nach dem geschaut,der
nach mir schaut?" 14 Darum nannte man diesen Brunnen den Brunnen von
Lachai-Roi. Er liegt zwischen Kadesch und Bared.

Gen.16,16 Abram war sechsundachzig Jahre alt,als Hagar dem Abram Ismael gebar.
Genesis 17,1 Als Abraham neunundneunzig Jahre alt war,erschien Jahwe dem Abram und sagte zu ihm:
Die Frage bei Gen 17,1. IST / Wer erschien Abram, der Engel Jahwes oder Jahwe selbst.
----
In Exodus 14,19 - 21 unterscheidet man zwischen, der Engel G-ttes und Jahwe.
19 Da veränderte der Engel Gottes,der dem Heer der Israeliten vorauszog,seinen Platz und trat hinter sie. Auch die Wolkensäule vor ihnen wechselte ihren Platz ud trat hinter sie, 20 so daß sie zwischen das Heer der Ägypter und das Lager der Israeliten zu stehen kam. Die Wolke blieb dunkel,und die Nacht verstrich,ohne daß sich die Heere während der ganzen Nacht einander nähern konnten.21 Nun streckte Mose seine Hand über das Meer aus. Jahwe ließ die ganze Nacht das Meer vor einem starken Ostwind zurückweichen und legte das Meer trocken.
avatar
Orlando
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 603
Deine Aktivität : 599
Dein Einzug : 14.11.09

Nach oben Nach unten

Seite 22 von 22 Zurück  1 ... 12 ... 20, 21, 22

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten