Zurück zu den Wurzeln - Haus IsraEL
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Datenschutz
Gültig ab 25.05.2018
Was geschieht mit unseren Daten
Hier Aufklärung dazu:
Die Liebe fragt...


Wo ist die Liebe geblieben?
Was hat man mit der Liebe gemacht?
Wird Liebe leben überhaupt noch verstanden?
Die Liebe ist traurig, wurde weggeworfen - braucht man nicht mehr.
Die Liebe fragt, schreit nach:

Anstand, wo bist du?
Ehrlichkeit, wo bist du?
Achtsamkeit, wo bist du?
Höflichkeit, wo bist du?
Freundlichkeit, wo bist du?
Rücksichtnahme, wo bist du?
Gehorsam, wo bist du?
Vertrauen, wo bist du?

Helft der Liebe wieder ihren Urstand zu finden und lernen wieder Liebe zu leben!

Darf gerne geteilt werden...

Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Wer ist online?
Insgesamt sind 16 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 16 Gäste :: 2 Suchmaschinen

Keine

Der Rekord liegt bei 295 Benutzern am Di 19 Nov 2019, 23:33
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wer besucht uns!
Gesamtbesucher

Besucherzaehler
Ab 14.12.2019


Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus

+8
Eaglesword
Elischua
wendy
Orlando
Schwertlilie
Israel
Luluthia
Shomer
12 verfasser

Seite 18 von 22 Zurück  1 ... 10 ... 17, 18, 19, 20, 21, 22  Weiter

Nach unten

Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus - Seite 18 Empty Re: Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus

Beitrag von Orlando Sa 13 Feb 2010, 23:10

Hallo Sohmer
Sehen wir was bei Google herauskommt.
Präexistenz
Aber auch ohne Google.de mÜsste man bemerken,das die Präexistenz Jesus unabhängig von der Trinität ist.
Ganz einfach aufgrund ,
DER geschichtlichen Reihenfolge.
http://www.bibelcenter.de/bibel/trinitaet/praeexistenz.php

Einleitung
Bei einer Studie oder Erörterung der
biblischen Berichte über die Person Jesu Christi steht auch heute sehr
oft und auch sehr schnell die Frage nach seiner Präexistenz im Raum.
Ganz besonders wird dieser Punkt von Verfechtern der Trinitätslehre
betont und verteidigt, wobei sie unter einer Präexistenz Jesu seine
reale Existenz als Gott von Ewigkeit her verstehen, also eine Existenz
als "Gott", als ein "göttliches Wesen", als "Person der ewigen
Gottheit", bevor er durch Gottes Wirken mittels des heiligen Geistes in
Maria empfangen und dann 9 Monate später als "Mensch" geboren wurde.
Man
sollte sich jedoch fragen, ob eine solche Lehre überhaupt mit den
biblischen Berichten in Einklang steht, oder ob es eine solche
Präexistenz möglicherweise biblisch gesehen gar nicht gibt. Für manche
Christen grenzt eine solche Frage schon fast an "Gotteslästerung" und
"Häresie", denn sie sind der Meinung, daß die Dreieinigkeits- bzw.
Dreifaltigkeitslehre absolut wahr ist und keinerlei Untersuchung bzgl.
ihres Wahrheitsgehalts braucht. Wir dürfen uns aber nicht von einer
solchen Einstellung ablenken und nicht von einer Studie dieses Themas
abhalten lassen. Wenn diese Lehre wahr ist, wird sie auch einer
strengen Untersuchung anhand des biblischen Zeugnisses ohne Probleme
standhalten, und am Ende werden die, die sich damit befaßt haben,
lediglich gestärkt und in ihrer Überzeugung gefestigt aus einer solchen
Studie hervorgehen. Andererseits, wenn sich anhand des biblischen
Berichts herausstellen sollte, daß diese Lehre dem biblischen Zeugnis
nicht standhält, werden die, die sich damit beschäftigt haben, am Ende
dennoch der Wahrheit wesentlich näher sein, als sie es zuvor waren.
Es gibt also nichts zu verlieren, außer vielleicht einem falschen
Verständnis und einem Glauben an eine falsche Lehre. Daher sollten wir
freimütig und ohne Angst an die Aufgabe herangehen, dieses Thema der
Präexistenz Jesu anhand der biblischen Berichte genauer zu
untersuchen
--------------------

Die Trinität passt,....... N I C H T zur christlichen Präexistenz....... - stört.
Die Präexistenz ist unabhängig von der Trinität ! ! !
Paulus schreibt in Kolosser 1,15; über die Präexistenz Jesu,
UND NICHT von der Trinität.
----------------------------------------------------------------------------
Die Präexistenzlehre besagt, dass der christliche Christus namens Jesus
vor Grundlegung der Welt schon bei "Gott" war und dass die ganze
Schöpfung, Kolosser 1,15.. durch Jesus Christus erschaffen wurde.
Jesus hat Adam erschaffen,weil er der Erstgeborene Sohn Gottes , vor Grundlegung der Welt IST.
Nach Paulus ist Jesus der zweite Adam.
1.Korinther 15,45 .....der letzte (zweite) Adam zum Geist,der lebendig macht.
1.Korinther 15,47 .....der zweite Mensch ist vom Himmel.
---------------------
Worum gehts bei der christlichen Religion ?
1.Korinther 15,24; Das Reich Gottes, an das Joseph aus Arimatäa glaubte..
Um den Thron Davids Lukas 1, 33,
Daniel 7,13.14;
Offenbarung 21,3...Siehe da die HÜTTE Gottes bei den Menschen...
..................................................................................................
----------------------------------------------------------------------
..................................................................................................
Für Sohmer
Die Präexistenz, Jesu, IST unabhängig, von der Trinität,müsste man eigentlich bemerken,
WENN man die GESCHICHTLICHE - REIHENFOLGE - BEACHTET. ! ! !
Paulus schreibt in Kolosser 1,15;
VON der Präexistenz Jesu,
UND NICHT von der Trinität.

Mfg.Orlando

Haben wir ein hilfloses Christentum ? ? ?
Lukas 1,35......,hat mit Trinität auch nichts zu tun.
Orlando
Orlando
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 641
Dein Einzug : 14.11.09

Nach oben Nach unten

Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus - Seite 18 Empty Re: Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus

Beitrag von Orlando Mo 22 Feb 2010, 23:15

@Orlando schrieb:Sprüche 8, 22,23 hat ja mit den Katholiken nichts zu tun
UND
mit der Trinität auch nicht.
HAT auch nichts mit der lateinischen Sprache zu tun.

Es ist eher so, das man bei Lukas nicht merkt ,das der Sohn Gottes ,durch Maria ,zum Menschen Sohn wurde.

Bei Mohamed ist es etwas anders 3. Sure ...Werde und er wurde.
Bei Moslem ist bekannt das Jesus keinen irdischen Vater hat.


Mfg.Orlando
Orlando
Orlando
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 641
Dein Einzug : 14.11.09

Nach oben Nach unten

Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus - Seite 18 Empty Re: Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus

Beitrag von Zadok Di 23 Feb 2010, 10:23

Präexistenz, Jungfrauengeburt und Menschgott alles gehört zusammen und muß deshalb zusammen entsorgt werden. Das beduetet ALLE Tetxte des N.T. die so etwas aussagen am besten schwarz überstreichen. Mein Traum ist ja das die Schriften mal endlich vom heidnischen gereinigt werden und Koscher angeboten werden.


Pred 12,13 Laßt uns die Summe aller Lehre hören: Fürchte Elohim und halte seine Gebote; denn das macht den ganzen Menschen aus.
Zadok
Zadok
Studium noch nicht erreicht
Studium noch nicht erreicht

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 255
Dein Einzug : 21.01.10
Wie alt bist du : 47

http://biblischesjudentum.wordpress.com//

Nach oben Nach unten

Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus - Seite 18 Empty Re: Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus

Beitrag von Shomer Di 23 Feb 2010, 12:46

daniEL schrieb:Präexistenz, Jungfrauengeburt und Menschgott alles gehört zusammen und muß deshalb zusammen entsorgt werden. Das beduetet ALLE Tetxte des N.T. die so etwas aussagen am besten schwarz überstreichen. Mein Traum ist ja das die Schriften mal endlich vom heidnischen gereinigt werden und Koscher angeboten werden.
Shalom daniEl, diesen Traum haben viele, ich aber habe ihn aufgegeben. Aber wie war das noch beim Sauerteig? Hat Moshe geboten, Mehl und Sauerteig zu trennen, oder vor Pessach alles zu verbrauchen bzw. zu vernichten? Sauerteig ist zwar kosher, aber an sieben Tagen im Jahr ist es das nicht. Jeshua nennt die christliche Religion prophetisch "Sauerteig":
Mat 13:33 Ein anderes Gleichnis redete er zu ihnen: Das Reich der Himmel ist gleich einem Sauerteig, welchen ein Weib nahm und unter drei Maß Mehl verbarg, bis es ganz durchsäuert war.
Die christliche Religion musste die Prophetie von Jeshua zu "Gleichnissen" degradieren, damit nicht auffällt, wie es um sie selbst bestellt ist. Dies gilt auch für das "Gleichnis" von den 10 Jungfrauen oder für das "Gleichnis" vom verlorenen Sohn. Das hebräische Zentrum dieser Prophetien ist so gegen alles Christliche gerichtet, dass man ein Gleichnis daraus machen musste, welches man nach Belieben auslegen kann. Zurück zum Weib mit dem Sauerteig:
2Mo 12:15 Sieben Tage sollt ihr Ungesäuertes essen; ja, am ersten Tage sollt ihr den Sauerteig aus euren Häusern wegtun; denn jeder, der Gesäuertes isset, von dem ersten Tage bis zu dem siebten Tage, selbige Seele soll ausgerottet werden aus Israel.
Sauerteig an Pessach - das ist der (geistliche) Tod. Und wie oft habe ich nicht beim Abendmahl in meinen freikirchlichen Gemeinden versäuertes Brot gereicht bekommen mit der Bemerkung: "Dies ist mein Leib, der für euch...." Demzufolge ist der Leib Jesu Christi unrein, ich aber habe bei Brot & Wein auf Knäckebrot umgestellt, auf Matzot sozusagen.

Gemäss Jeshua ist die Religion der verlorenen Stämme "ganz durchsäuert". Was erwartest du da von einem "Neuen Testament", dass sich diese Religion nach eigenem Gutdünken zusammen gestellt hat? Was erwartest du von einem "Sauerteig-Jesus"? Kann man diesen Jesus biblischer machen, wenn man seine Herkunft, d. h. seine heilige Gottesmutter und Himmelskönigin, die heilige Jungfrau Maria geflissentlich ignoriert, mit der er, historisch gesehen, unverbrüchlich verbunden ist? Wohl kaum! DaniEl, du hast völlig Recht, wenn du schreibst, dass jedes Dogma (Trinität, Jungfrauengeburt, Präexistenz usw.) über Jesus aus derselben Quelle kommt und man nicht in Süsswasser und Salzwasser unterscheiden kann. Kein Christ kann dies - auch Orlando nicht, obwohl er das Gegenteil behauptet. Wer einmal vom jüdischen Süsswasser getrunken hat, der kann einfach nicht mehr verstehen, wie ein Orlando für eine ungeniessbare Brühe aus seinem Brunnen Reklame machen kann. Und ich kann heute auch nicht mehr verstehen, warum ich das früher konnte.

Der griechische Sonnengott Jesus alias Bacchus alias Thammuz alias Amun-Re alias..... der war vermutlich präexistent und jungfräulich und trinitarisch und, und, und...., bei dem Juden Jeshua aus dem Stamm Juda vom Hause David ist dies jedoch ausgeschlossen. Da sich Orlando beharrlich weigert, diese Unterschiede zu akzeptieren, sehe ich auch keinen Grund mehr, ihm auf seine Postings zu antworten. Wir sprechen schlicht von verschiedenen Dingen, können also auf keinen gemeinsamen Nenner kommen.
Shomer
Shomer
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 731
Dein Einzug : 14.10.09
Wie alt bist du : 69

Nach oben Nach unten

Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus - Seite 18 Empty Re: Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus

Beitrag von Orlando Di 23 Feb 2010, 14:42

Lieber Daniel und Sohmer
Das Nt ist für Juden und Heiden, geschrieben ,und es ist, Koscher.
Schwarz überstreichen brauchst nichxs.

Lieber Sohmer
Jesus ist für Christen , NICHT der griechische Sonnengott sondern der Mensch gewordene Sohn Gottes ,der Menschensohn nach Daniel 7,13.14 desen Wiederkunft NACH Apg.1,9;... erwartet wird.
----------------------------------------------------------

Auch Moslime wissen, aus dem Koran ,das Jesus am Jüngsten Tage ,
anwesend sein wird.
43 Sure 62 Er Jesus diene auch zur Erkenntnis der letzen Stunde.
Offenbarung 22,16 .....Ist ja heute, auch unter Moslimen bekannt....

Es gibt auch Religionsuntericht an den Schulen, für Christen und Moslime,
wenn auch getrennt unterichtet wird.
So ergibt es sich dennoch ,das Christen und Moslime ,
über Abraham, David, Salomo ,Jesus Sohn der Maria (Messias),
NACH Ihre Schriften, ins Gespräch kommen .


Zuletzt von Orlando am Di 23 Feb 2010, 17:10 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Orlando
Orlando
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 641
Dein Einzug : 14.11.09

Nach oben Nach unten

Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus - Seite 18 Empty Re: Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus

Beitrag von Shomer Di 23 Feb 2010, 14:50

Orlando, mich interessiert nicht, was Jesus für Christen ist - das weiss ich selbst!!!! Mich interessiert, was der heidnische Götze "Jesus" für JHWH ist - und dazu brauche ich deine Meinung nicht.
Shomer
Shomer
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 731
Dein Einzug : 14.10.09
Wie alt bist du : 69

Nach oben Nach unten

Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus - Seite 18 Empty Re: Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus

Beitrag von Orlando Di 23 Feb 2010, 14:58

Lieber Sohmer
Es gibt keinen heidnischen Götzen "JESUS"
(Das lassen sich Christen ,nun mal nicht einreden*)
Es gibt Juden, Christen und Moslem ,Abrahamiten....
David und Salomo ist ihnen woll bekannt,auch dieser Jesus , Messias, Sohn der Maria,
der KEIN heidnischer Sonnengott, - Götze ist.
Josef aus Arimatäa, glaubte an das Reich Gottes. Lukas 23,51;1.Korinther 15,24....;
Lieben Gruß von Orlando


*Christen haben Reli..unterricht, wenn auch wenig ,
aber an einen Sonnen Gott- Jesus ,glauben DIESE Christen,nun wahrlich ,..NICHT.
Orlando
Orlando
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 641
Dein Einzug : 14.11.09

Nach oben Nach unten

Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus - Seite 18 Empty Re: Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus

Beitrag von Shomer Di 23 Feb 2010, 18:15

Hi Orlando,

Du bestätigst mir in jedem Posting, dass du nicht verstehst, auf was es ankommt. Übrigens: mein Nick ist Shomer, nicht Sohmer! Und die Betonung liegt auf der zweiten Silbe: Shomér. Das ist übrigens ein hebräisches Wort.
Shomer
Shomer
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 731
Dein Einzug : 14.10.09
Wie alt bist du : 69

Nach oben Nach unten

Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus - Seite 18 Empty Re: Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus

Beitrag von Orlando Di 23 Feb 2010, 18:33

Lieber Shomer
Mir ergeht es bei dir ebenso,
Aber es ist möglich das ABA ,Dir das irgentwie nahe bringt.,,das Jesus schon vor Adam (Kolosser1,15;) existierte,Denke das ABA dein jüdisches Herz versteht.

Das Jesus die Juden darauf aufmerksam machte das er schon vor Abraham gelebt hat ist ja Allgemein bekannt.
Johannes 2,18 bis 22;
------------------
Mfg.Orlando
-------------------
Bei den zwei Tauben sind wir uns ja EINIG.
Orlando
Orlando
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 641
Dein Einzug : 14.11.09

Nach oben Nach unten

Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus - Seite 18 Empty Re: Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus

Beitrag von Shomer Di 23 Feb 2010, 18:39

Also, wenn ABA mir beweist, dass Jesus der erste Mensch war und nicht Adam und dass Jesus bei der Erschaffung von Adam dabei war, dann werde ich an seinem Verstand zweifeln - wie ich übrigens am Verstand von allen zweifle, die so etwas behaupten.
Shomer
Shomer
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 731
Dein Einzug : 14.10.09
Wie alt bist du : 69

Nach oben Nach unten

Seite 18 von 22 Zurück  1 ... 10 ... 17, 18, 19, 20, 21, 22  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten