Wer sind wir?

Forenregeln

Links/Tipps

Urheberrecht

Gästebuch
Datenschutz
Gültig ab 25.05.2018
Was geschieht mit unseren Daten
Hier Aufklärung dazu:
Weltzeituhr!
Suchtool für Haus Israel
*Suchen in HausIsraEL* als Link
oder im nachstehenden Tool
Hilfe-Bereich-Wichtig!

Hier könnt ihr wichtige Beiträge und Links lesen, die beachtet werden sollten. z.B. Hilfe zur Handhabung im Forum; Jüdische Identität (Nachnamen), und sonstige Hinweise! Bitte regelmäßig hier nachsehen!
Zum lesen - auf den Smilie klicken!




Wer ist online?
Insgesamt sind 26 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 25 Gäste :: 2 Suchmaschinen

Elischua

Der Rekord liegt bei 185 Benutzern am Fr 20 Jan 2017, 19:01
Onlinebibeln / Lernhilfen

VERSCH. BIBELÜBERSETZUNGEN



Hebr. / Griech. Wortlexicon


öffnet / schließt ein Menü

Hinzufügen zu The Free Dictionary

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Austausch


Forum-Bewertung!

Neu ab 23.01.2017

Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus

Seite 13 von 22 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14 ... 17 ... 22  Weiter

Nach unten

Re: Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus

Beitrag von Teymur B am Do 11 Feb 2010, 18:07

Das ist schön.So sollte es auch sein.Der Gott des Judentums(Ich bin der ich bin), wird als wirklich angesehen und nicht als eine menschliche Vorstellung.

Teymur B
Talmid-Schüler 2.Klasse
Talmid-Schüler 2.Klasse

Deine Beiträge : 60
Dein Einzug : 06.02.10

Nach oben Nach unten

Re: Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus

Beitrag von Sindri1 am Do 11 Feb 2010, 18:09

Elishua schrieb:Ich glaube auch Wie Jeshua, nicht an Ihn- und bete nicht Ihn an, sondern den Vater!
Wie kann man denn nicht an Jeshua glauben, aber wie Jeshua ?Setzt es nicht voraus an etwas zu Glauben, um eben etwas so zu Glauben wie .....?

Sindri1
Suchender
Suchender

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 32
Deine Aktivität : 37
Dein Einzug : 26.01.10
Wie alt bist du : 57

Nach oben Nach unten

Re: Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus

Beitrag von Teymur B am Do 11 Feb 2010, 18:23

Nun ganz einfach:Yeshua war JUDE!!!,er brachte keine neue Religion.
Er legte die Thora ganz im Sinne des Rabbi Hillel's aus (ca. 30 v. Chr. bis 9 n. Chr),nämlich auf Nächstenliebe und nicht nur bloße Buchtstabengetreue.

Yeshua sagte:Ich bin nur zu den verlorenen Schafen des Hauses Isrâ'îl gesandt worden.(Mt:24:15).


Anmerkung zu Rabbi Hillel:
Hillel ha-zaqen (Hillel der Ältere oder der Alte)

war einer der bedeutendsten Pharisim Rabbiner aus der Zeit vor der Zerstörung des zweiten
Tempels, Vorsteher des Sanhedrin
und Gründer einer Schule zur Auslegung der Schrift, auf den sich Juden bis heute oft berufen.
Hillel galt als weitherziger, geduldiger Lehrer, der die Nächstenliebe und Gewaltlosigkeit lehrte und
zahlreiche Schüler hatte,darunter auch vermutlich Yeshua. Sein „Gegenspieler“ war Shammai, der die Tora in manchem strenger auslegte. Bis heute sind Hillels
Worte in der jüdischen Überlieferung von wesentlicher Bedeutung, vor allem in
der jüdischen Ethik.Seinen Aussagen nach lässt sich die Tora in einer „Goldenen Regel“ zusammenfassen. Die Frage nach
dem „Klal“, nach dem einen Gebot, in dem die ganze Tora enthalten ist, ist eine
beliebte Frage unter rabbinischen Gelehrten. Einige Jahre vor Yeshua's Auftretens ,tellte ein
Nichtjude eine solche Frage an Rabbi Hillel: Wenn du mir die Lehre des Judentums
vermitteln kannst, solange ich auf einem Bein stehe, werde ich konvertieren. Hillel antwortete:


„Was du nicht willst, das man dir tu, das füg auch keinem andern
zu. Das ist die ganze Tora, alles andere ist Kommententierung...
Diese Goldene Regel ist gegründet auf dem Gebot, so wie geschrieben steht im
3. Buch Mose 19,18. Hier gibt es zwei Übersetzungsmöglichkeiten:


„Liebe deinen Nächsten wie dich selbst. Ich bin der
Ewige.“
oder


„Liebe deinen Nächsten, er ist wie Du. Ich bin der
Ewige.“
Die Szene ist auf der großen Menora vor der Knesset in Jerusalem im Relief
dargestellt.
Die Sprüche der Väter enthalten mehrere
Aussagen von ihm (siehe dazu auch den Abschnitt).
Hillel der Ältere und Shammai werden im Mischnatraktat Avot als Nachfolger des Schemaja und des Abtaljon in der
Traditionskette genannt. Sie sind eines der fünf "Sugot “ (Paare) in der
Überlieferungsgeschichte der Tora.
Zitate von Rabbi Hillel:



„ Sage nicht: ‚Sobald ich Zeit dafür habe, werde ich lernen‘;
vielleicht hast du nie dafür Zeit.“

– Sprüche der Väter 2,5


„ Wer Fleisch mehrt, mehrt Würmer; wer Güter mehrt; mehrt Sorge;
wer Frauen mehrt, mehrt Aberglauben; wer Mägde mehrt, mehrt Unzucht; wer Knechte
mehrt, mehrt Diebstahl. Wer aber Thora mehrt, mehrt Leben; wer Schulen mehrt,
mehrt Weisheit; wer Beratung mehrt, mehrt Verständnis; wer Wohltätigkeit mehrt,
mehrt Frieden; wer sich einen guten Namen erworben, hat ihn für sich erworben;
wer Worte der Thora sich erworben, hat das Leben der kommenden Welt sich
erworben.“

– Sprüche der Väter
2,8


„ Wenn ich nicht für mich bin, wer ist dann für mich? Solange ich
aber nur für mich selber bin, was bin ich? und: Wenn nicht jetzt, wann sonst?


– Sprüche der Väter1,14


Zuletzt von Teymur B am Do 11 Feb 2010, 18:34 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Teymur B
Talmid-Schüler 2.Klasse
Talmid-Schüler 2.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 60
Deine Aktivität : 74
Dein Einzug : 06.02.10
Wie alt bist du : 38

Nach oben Nach unten

Re: Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus

Beitrag von Sindri1 am Do 11 Feb 2010, 18:30

@Teymur B schrieb:Nun ganz einfach:Yeshua war JUDE!!!,er brachte keine neue Religion.
Er legte die Thora ganz im Sinne des Rabbi Hillel's aus (ca. 30 v. Chr. bis 9 n. Chr),nämlich auf Nächstenliebe und nicht nur bloße Buchtstabengetreue.

Yeshua sagte:Ich bin nur zu den verlorenen Schafen des Hauses Isrâ'îl gesandt worden.(Mt:24:15).
Aber du glaubst das Jeschua existiert hat ?

Sindri1
Suchender
Suchender

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 32
Deine Aktivität : 37
Dein Einzug : 26.01.10
Wie alt bist du : 57

Nach oben Nach unten

Re: Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus

Beitrag von Teymur B am Do 11 Feb 2010, 18:34

Nun das glaubten doch die Juden auch die seine Anhänger waren,seine ersten Anhänger waren doch Juden.
avatar
Teymur B
Talmid-Schüler 2.Klasse
Talmid-Schüler 2.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 60
Deine Aktivität : 74
Dein Einzug : 06.02.10
Wie alt bist du : 38

Nach oben Nach unten

Re: Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus

Beitrag von Sindri1 am Do 11 Feb 2010, 18:35

@Teymur B schrieb:Nun das glaubten doch die Juden auch die seine Anhänger waren,seine ersten Anhänger waren doch Juden.
Ok, ich lese erst mal mit und bin gespannt wie es hier weiter geht.

Sindri1
Suchender
Suchender

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 32
Deine Aktivität : 37
Dein Einzug : 26.01.10
Wie alt bist du : 57

Nach oben Nach unten

Re: Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus

Beitrag von Luluthia am Do 11 Feb 2010, 18:39

Shalom Teymur B!

Ich Lüge nicht,wenn ich mich dem Mosaischem Gesetz unterwerfe.
Yeshua ist nicht der Glaube,sondern ich sehe in Ihm den Mashiach.
Nicht IHN bete ich an.!!!

Das sehe ich wie Du. Aber in einem Filmbeitrag zum Giur, den ich mal vor geraumer Zeit gesehen habe, hatte der Rabbi besonderen Wert darauf gelegt, dass man grundsätzlich Jeshua als den Mashiach ablehnt - selbst, wenn man ihn nicht anbetet und nicht an "ihn" glaubt, sondern "wie" er.

Hat sich da was geändert? Oder ist das von Rabbi zu Rabbi unterschiedlich?

LG, Luluthia
avatar
Luluthia
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 510
Deine Aktivität : 832
Dein Einzug : 21.10.09
Wie alt bist du : 51

Nach oben Nach unten

Re: Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus

Beitrag von Teymur B am Do 11 Feb 2010, 18:48

Unterschiedlich,da zb.der Rabbi mit dem ich sprach,gar nicht fragte ob ich in Yeshua den Mashiah sehe.
Ich bin ja kein Christ,wurde nicht getauft,demzufolge erübrigt sich dann wohl die Frage.
avatar
Teymur B
Talmid-Schüler 2.Klasse
Talmid-Schüler 2.Klasse

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 60
Deine Aktivität : 74
Dein Einzug : 06.02.10
Wie alt bist du : 38

Nach oben Nach unten

Re: Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus

Beitrag von Luluthia am Do 11 Feb 2010, 18:50

Shalom Sindri1!

Aber du glaubst das Jeschua existiert hat ?

Stellst Du grundsätzlich die Existenz Jeshuas in Frage oder ob er der Mashiach gewesen ist, bzw. mehr seine Auferstehung von den Toten?

Was seine Existenz angeht, so scheint dies inzwischen bewiesen zu sein. Insofern müsste man also nicht an Jeshua glauben, weil man davon ausgehen kann, dass er gelebt hat.

Allerdings ist es schon eine Frage des Glaubens, ob er der Mashiach gewesen ist und ob er von den Toten wieder auferstanden ist. Seine Anhänger haben in ihm in jedem Fall den Mashiach gesehen. Es bleibt wohl eine Sache des Glaubens, ob er nun der Mashiach gewesen ist und ob er von den Toten wieder auferstanden ist, zumal wir ja nur die Zeugenaussagen vorliegen haben und nicht selbst dabei waren.

LG, Luluthia
avatar
Luluthia
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 510
Deine Aktivität : 832
Dein Einzug : 21.10.09
Wie alt bist du : 51

Nach oben Nach unten

Re: Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus

Beitrag von Luluthia am Do 11 Feb 2010, 18:54

Shalom Teymur B!

Das kann natürlich sein, dass bei einem Christen eher hinterfragt wird, wen er in Jeshua sieht.

LG, Luluthia
avatar
Luluthia
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Weiblich
Deine Beiträge : 510
Deine Aktivität : 832
Dein Einzug : 21.10.09
Wie alt bist du : 51

Nach oben Nach unten

Re: Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus

Beitrag von Orlando am Do 11 Feb 2010, 20:26

@Teymur B schrieb:Nun das glaubten doch die Juden auch die seine Anhänger waren,seine ersten Anhänger waren doch Juden.

Josepf aus Arimatäa war ein Jude der an das Reich Gottes glaubte,1.Korinther 15,24, Offb 20,1-7;
avatar
Orlando
Streber - gut so!
Streber -  gut so!

Was bist du : Männlich
Deine Beiträge : 603
Deine Aktivität : 599
Dein Einzug : 14.11.09

Nach oben Nach unten

Seite 13 von 22 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14 ... 17 ... 22  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten